Discover Media Defekt

3bg-fahrer

Jung-Mitglied
Ort
Kassel
Mein Auto
T6 Caravelle
Erstzulassung
12/2015
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo zusammen,

bei meinem T6 Bj. 10/2015 spinnt das Display vom Discover Media. Es bewegt sich selbstständig und friert dann nach kurzer Zeit ein, auch die Tasten gehen dann nicht mehr. Ein neues würde laut VW ca. 2140 € kosten, die Reparatur bei Onlineanbietern ca. 700 €.

Nun gibt es ja diverse Fahrzeugverwerter, die quasi neue Navis um die 1000 € anbieten. Kann ich diese einfach bei mir einbauen oder gibt es dann Probleme weil ich nur ein altes DM ohne Plus, Carnet, etc. habe. Wird der Komponentenschutz aktiv oder ist es kein Problem weil das Fahrzeug Navi ab Werk hat? VCDS ist vorhanden, Codieren wäre also kein Problem.

Vorab vielen Dank für eure Hilfe!

Sascha
 

Acapulco

Top-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2017
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Spritmonitor ID
Themenstarter|in

3bg-fahrer

Jung-Mitglied
Ort
Kassel
Mein Auto
T6 Caravelle
Erstzulassung
12/2015
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hi,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Gut dann müsste ich das neue Discover Media also bei VW freischalten lassen. Ist denn bekannt ob es Probleme gibt, wenn ich ein neueres DM einbaue als aktuell verbaut?

Gruß
Sascha
 

Topi74

Jung-Mitglied
Ort
Gersthofen
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2015
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
zwei Schmutzfangmatten
Umbauten / Tuning
Kasettenlift
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo,
habe dein Beitrag gerade gelesen. Habe auch ein 2015 DM. Bei mir wäre noch 50% Kulanz von VW drin gewesen und hätte so um 800 Euronen gekostet.
Probiere es aber zu reparieren bei navidoc. Es wurde nach meiner Fehlerbeschreibung gesagt ein neues Display muss rein.
An den Ecken lässt es sich nicht bedienen und tlw. träge bis gar nicht .
Gruß
Muhamed
 
Themenstarter|in

3bg-fahrer

Jung-Mitglied
Ort
Kassel
Mein Auto
T6 Caravelle
Erstzulassung
12/2015
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hi,

um das Thema abzuschließen hier eine kurze Rückmeldung wie ich das Problem bei mir lösen konnte. Wie im 1. Beitrag beschrieben hat der Touchscreen meines Discover Media ein gewisses Eigenleben entwickelt. Er hat selbst Tasten gedrückt und sich bewegt, ohne das wir etwas gemacht hätten. Auch die rechte obere Ecke hat keine Befehle mehr angenommen. Ich habe daraufhin den Bildschirm selbst getauscht, was mit ein wenig handwerklichem Geschick kein Problem war. Seitdem sind die Symptome verschwunden, das Radio funktioniert wieder einwandfrei. Vielleicht hilft dieser Beitrag anderen, die die gleichen oder ähnliche Probleme mit dem Radio haben.
 

Topi74

Jung-Mitglied
Ort
Gersthofen
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2015
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
zwei Schmutzfangmatten
Umbauten / Tuning
Kasettenlift
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hi,
hast du einen Tip wo ich den Bildschirm kaufen/bestellen könnte?
Gruß
 
Oben