Obdeleven - vollwertige Fahrzeugcodierung am Smartphone um 55€

Dieses Thema im Forum "On Board Diagnose" wurde erstellt von TomLinz, 3 Aug. 2016.

  1. wow2

    wow2 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2019
    Beiträge:
    310
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektro-Ing./Kfz-Mech.
    Ort:
    Im Südwesten
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Motortuning:
    nix
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Kurzes Feedback: Nach dem Senden eines Videos mit dem Problem des Nichtverbindens an OBD11, haben die mir einen neuen Dongle zukommen lassen. Jetzt klappt die Verbindung. Die müssen also ein Problem gehabt haben. Noch besser wäre es natürlich gewesen, wenn sich der Dongel selbst updaten könnte - sowas ist seit vielen Jahren eigentlich Standard. So mußte ich den alten jetzt per Post zurücksenden. Und wenn es mal wieder ein Problem gibt, dann fängt das wieder von vorne an. Trotzdem bin ich jetzt wenigstens mal so weit, daß ich mir das System mal anschauen kann.
     
  2. werbungspam

    werbungspam Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2019
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    SPS-Programmierung
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05-2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    * WWZH mit T100
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EH
    Wenn der mechanisch / elektrisch kaputt war, dann hilft auch kein Update ;)
     
  3. EndlichBulli

    EndlichBulli Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2018
    Beiträge:
    101
    Medien:
    17
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronikentwickler
    Ort:
    Bei Leipzig
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Extras:
    GRA, Scheibentönung hinten, PDC, Climatic, EFH, El.Spiegel, Pedaloc :D
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHX00____
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Firmwareupdate ist zwar bei vielen Geräten Standard, nur stellt sich die Frage woher der Dongle das erhalten sollte wenn die Verbindung nicht aufgebaut werden kann. Dann geht nur noch ein Eingriff "unter der Haube", also nicht für Endnutzer. Von daher nachvollziehbar.
     
  4. wow2

    wow2 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2019
    Beiträge:
    310
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektro-Ing./Kfz-Mech.
    Ort:
    Im Südwesten
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Motortuning:
    nix
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ich will das jetzt nicht unendlich diskurieren, weil es die wenigsten hier interessieren wird. Aber einen robusten blootoothkernel, der mit der App kommunizieren kann und mittels eines Bootloaders als einzige Aufgabe hätte, das Gesamtsystem updaten zu können, das muß man schon so hinbekommen, daß das "immer " funktioniert. Und wenn das funktioniert, dann wäre immer eine Reprogrammierung möglich.
    Das komische ist übrigens, daß bei anderen die Kombi T5.1, Galaxy S5 und NextGen-Dongle funktioniert hat - bei mir jedoch nicht. Sei´s drum - jetzt tut´s ja.
     
  5. wow2

    wow2 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2019
    Beiträge:
    310
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektro-Ing./Kfz-Mech.
    Ort:
    Im Südwesten
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Motortuning:
    nix
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    So - kurzes Feedback meines ersten kurzen OBD11-Ausfluges. Ich schreibe hier mal kurz meine Eindrücke nieder.

    1. Dieser Internetverbindungszwang nervt schon. Die Verbindung muß bei uns über WLAN gehen, aber die Verbindungsqualität muß für das OBD11 einen hohen Stand besitzen. Ich mußte das Küchenfenster aufmachen, dann hat es gereicht.
    2. Am Anfang macht die App einen kompletten Scan. Bei mir sind das 25 Steuergeräte. Das hat so ca. 10 Minuten gedauert. Frage: Kann man diesen Scan beeinflussen, so daß nur die interessanten Steuergeräte ausgelesen werden?
    3. Nach der Sitzung (Dongle off) sind die Fehler über die App wieder aufrufbar. Aber beim Zugriff auf Werte will die App wieder auf den Dongle zugreifen. Gibt es eine Möglichkeit, daß die in der Sitzung ausgelesenen Werte im Dongle-off-Modus noch verfügbar sind?
    4. Kann man Hardcopys mit der App während der Sitzung machen?
    5. Mein eigentliches Interesse galt dem DPF. Dort habe ich folgendes gelesen:
    Wert 1: 0 U/min
    Wert 2: 0
    Wert 3: 4
    Wert 4: 40
    Dann kam ein weißes Feld mit "Wert 24"

    Wert 2 (=0) ist doch die Aschemasse/g. Die "0" ist doch sehr merkwürdig.

    Wie kann man die Werte verändern? Ich habe auf die Felder getippt, aber es gab keine Eingabemöglichkeit. Nur bei "Neuen Wert eingeben" - glaube ich - hätte ich was eingeben können, aber für welches Feld gilt das dann? Wie ist die Bedienphilosophie an der Stelle?

    Gruß WoW
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Feb. 2020
  6. wow2

    wow2 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2019
    Beiträge:
    310
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektro-Ing./Kfz-Mech.
    Ort:
    Im Südwesten
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Motortuning:
    nix
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Anmerkung zu 5.: Das heißt, daß der Wert die letzten 200km auf 0 gesetzt werden sein muß. Wir habe den Bus geraucht gekauft und sind seit dem Kauf aber mehr gefahren.
     
  7. 00paule00

    00paule00 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2017
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    03/17
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Standheizung, AHK, Klima, ACC
    Moin,
    Wollte heute mal ein bisschen mit dem obd11 spielen aber leider war kein Aktivierungscode für die ProVersion dabei. Habe die Pro-Version gekauft aber kann ihn nicht finden, habt ihr einen Tip wie er ungefähr aussehen sollte und wo zu finden?
    VG,
    Paul
     
  8. Zork66

    Zork66 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2012
    Beiträge:
    503
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    03.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWZH, Reserverad, DAB+, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH******
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Bei mir war er als Aufkleber auf der Verpackung des Dongles, ich glaube auf dem Unterteil, so dass er nicht von außen sichtbar war solange der Kartonnzu ist. Alternativ kann er auch per E-Mail gekommen sein.
     
  9. 00paule00

    00paule00 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2017
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    03/17
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Standheizung, AHK, Klima, ACC
    Offensichtlich war der dongle aktiv nachdem ich einen Code aus ner Mail eingetippt habe. Dennoch war es wohl so, dass das erst aktiv angezeigt wurde als ich das erste mal mit dem Auto verbunden habe. Der Code scheint der zu sein welcher als Artikelnummer auf der Rechnung steht.
    VG
     
  10. Acapulco

    Acapulco Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2019
    Beiträge:
    1,276
    Zustimmungen:
    834
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Bei uns kam der code per Email.
    Ist allerdings der alte Dongle.
    Und der möchte auch keinen Zwangsscan.
     
  11. 00paule00

    00paule00 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2017
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    03/17
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Standheizung, AHK, Klima, ACC
    Hallo,
    ich würde gern die Spiegel automatisch anklappen lassen sobald ich das Auto abschließe, nicht bei Zündung aus um nicht all zu viele Radfahrer in meiner Türverkleidung zu sammeln.
    Kennt jemand dazu eine Gruppierung?

    VG,
    Paul
     
  12. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    7,746
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,624
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Sie Link nur für Mitglieder sichtbar. hast du mal genutzt? :confused:

    - Link nur für Mitglieder sichtbar.

    - Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Da ich weder T6 noch obdeleven habe, kann ich dir nicht genau sagen ob und wo was steht.
    Mit VCDS soll es bei manchen Modellen gehen, welche genau kann ich dir nicht genau sagen, auch nicht welche Ausstattung vorausgesetzt ist.
    Mußt du mal lesen. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
OBDeleven Umgebungsluftdruck On Board Diagnose 6 Dez. 2018
OBDeleven - Fragen... On Board Diagnose 22 Dez. 2017
OBDeleven und T5.1 On Board Diagnose 8 Mai 2017
Eltern und Ihr Smartphone... Off-Topic 24 Nov. 2014
Hurra, wir sind wieder vollwertige Mitglieder!!! :-) T5.2 - News, Infos und Diskussionen 1 Juli 2011
Welches smartphone ??? Off-Topic 14 Nov. 2010
Bald bin ich auch wieder "vollwertiges" Mitglied :-) T5.2 - News, Infos und Diskussionen 1 Sep. 2010
Gibt es wirklich keinen vollwertigen Ersatz... T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 10 Feb. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden