Multiflexboard Eigenbau 2017-11-23

Eigenbau eines Multiflexboards für den T5/T6

Schlagworte:
  1. Schenzzo
    Hallo liebe Bulligemeinschaft,

    Da ich mich durch eure wirklich tollen Beiträge hier im Forum bestens auf die Bestellung meines neuen Bullis vorbereiten konnte möchte ich nun auch dazu beitragen dem ein oder anderen vielleicht behilflich sein zu können.
    Ich war bei meiner Bestellung zu "Knauserig" mir ein Multiflexboard dazu zu bestellen, ich fand 500€ für ein Brett mit klappen irgendwie zu teuer und habe den Betrag viel lieber in zusätzliche Airbags für den Fahrgastraum und die Kinder verwendet. Ich hab mir die Lösungen anderer Hersteller angesehen aber denke, dass das Original doch am funktionalsten ist. Da ich selber gern am basteln bin hab ich mir einen Nachbau des Boards vorgenommen und während der Herstellung eine bebilderte "Anleitung" erstellt, vielleicht kann sie ja der ein oder andere mit einem ähnlichen Vorhaben verwenden. Einiges kann man sicherlich verbessern, ich bin allerdings kein echter Handwerker, nur Hobbybastler.... :)

    Edit: Das vordere, nach unten klappbare Brett wurde nun von mir nochmals um 4,5cm gekürzt, da sonst nach Einbau der Einzelsitze diese nicht weit genug nach vorn geschoben werden können um die Rückbank flach umlegen zu können.
    Hibbo, Zaurus, Santiclaus und 4 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden