Urlaubstip in Kroatien

Lord Avatar

Jung-Mitglied
Hi falls jemand noch nicht weiß, wohin es im Sommer 2006 gehen soll, hier ein Tip:

der Campingplatz Bi-Village in Fazana guckst du hier:
http://www.bivillage.com
ist sehr zu empfehlen. Wir waren diesen Sommer dort und haben für 2006 gleich noch einmal gebucht. Sehr familienfreundlich, in der Nähe von Pula (Römer etc.) 5Km. 3 Pools, 1 Tauchbasis auf dem Platz, Surfstation, Bootsliegeplätze, super Essen (und günstig) Kinderanimation, Shops etc. etc. saubere Sanitäranlagen
und last but not least: nicht teuer und man kann günstiger Lebensmittel einkaufen als in Deutschland. Also wir nehmen keine Lebensmittel mehr mit (jedenfalls nur die Dinge für die Fahrt)
Das einzige negative sind die Hüpfburg und die Trampolinanlage müssen bezahlt werden. Ist leider so in Kroatien.

Vielleicht hat es ja jemanden interessiert. :D
 

highnuif

Aktiv-Mitglied
Jawoll,
Kroatien ist geil.
Sehenswürdigkeiten noch und nöcher, Essen und Trinken super und liebe, nette Menschen.
Ich war etwas weiter im Süden in einer Ferienwohnung bei Rogosnica- Privatunterkunft - schon das 6. Jahr.
Split und Trogir sind nur einen Katzensprung entfernt, das Wasser ist supersauber- also nur zu empfehlen. :]
Preiswert ist Kroatien noch allemal, doch auch die Kroaten haben kapiert, was der Euro wert ist.
Hab euch mal ein paar Eindrücke beigefügt.
 

Anhänge

Oben