Fehlkonstruktionen beim T6 California (zu schwache Gasdruckfeder an Heckklappe, Adeckklappe Außenste

Dieses Thema im Forum "T6 - California" wurde erstellt von Burgiba, 29 Mai 2019.

  1. Burgiba

    Burgiba Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    An meinem Cali Bj. 10/17 sind folgene Mängel, für die VW keine Gewährleistung übernehmen will:
    1. Gasdruckfeder zur Öffnung der Heckklappe zu schwach
    2. Abdeckklappe für Außensteckdose flattert im Fahrtwind
    3. Anordnung der elektrischen Sicherungen ist völlig anders als im Betriebshandbuch dargestellt
    Nachdem die VW Zentrale diese Fehlkonstruktionen auf arrogante Art als normal abtut, habe ich mich entschlossen, den Rechtsweg zu beschreiten.
    Ich werde über das Ergebnis berichten, benötige jedoch gerne Info von einigen anderen T6 Besitzer, welche die gleichen Probleme an ihrem Cali haben. Bitte meldet euch!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Mai 2019
  2. H1971

    H1971 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Markise, Fahrradträger
    FIN:
    WV2ZZZ7HZGH094XXX
    ???
     
  3. cabj4

    cabj4 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Illertissen, Bayern
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    2.18
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wofür
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Verscihiedene
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZJH
    Hallo,
    sorry - aber so eine Aufregung dafür?

    -Gasdruckfedern - ist eine davon bei dir defekt ? . Ohne Last auf der Heckklappe hat bei uns die halbe Familie Probleme
    die Heckklappe überhaupt runter zu bekommen. Aber das wird sich doch mit dem Freundlichen klären lassen.
    -Die Klappe an der Steckdose hat ja eine kleine Einrastung. Haste dir das mal genauer angeschaut.
    -Mit dem Schaltplan kann dir bestimmt hier Jemend helfen. Schreibe doch um was es dir geht.
    Grüsse
     
  4. Burgiba
    Themen-Starter

    Burgiba Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Hallo,
    die Heckklappe öffnet im Winter nur zu 50% und im Sommer zu ca 70%. Dies liegt daran, dass die Gasdruckfedern zu schwach dimensioniert sind.
    Mein Freundlicher zeigte mir von der VW Zentrale ein Schreiben, dass dies kein Mangel sein soll, da der Kunde die Klappe ja von Hand hochdrücken kann.
    Beim T5 eines meiner Söhne sind stärkere Gasfedern eingebaut und die Klappe öffnet immer zu 100%, obwohl darauf noch ein Fahrradträger fest montiert ist.

    Die Klappe an der Steckdose hat eine kleine Plastikwulst, die das Einrasten bewirkt. Bei normalen Sommertemperaturen wir die Wulst "weich" und die Arretierung löst sich.
    Schon bei 110 Km/h flattert die Klappe extrem im Fahrtwind und es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Teil komplett abreist.

    Laut Hanbuch soll im Winter zur Entleerung des Wassersystems die Sicherung der Frischwasserpumpe entfernt werden. Der im Handbuch dargestellte Anordnungsplan zeigt jedoch ein völlig anderes Bild, als der unter dem Fahrsitz installierte Sicherungskasten. Ich habe zwar zwischenzeitlich durch mühsames Ausprobieren (Sicherungen der Reihe nach entfernt) die richtige Sicherung für die Pumpe gefunden, bin aber der Meinung, dass VW durch die Zusendung eines aktualisierten Anordnungsplans das falsche Handbuch leicht korrigieren könnte.

    Der Freundliche hat sich zu allen 3 Problemen bemüht, konnte jedoch keines lösen. Dies wohl deshalb weil von der VW-Zentrale keinerlei Hilfe kam.
    Gruß
    Burgiba
     
  5. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,523
    Medien:
    617
    Alben:
    52
    Zustimmungen:
    2,587
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Welche Gasdruckfedern sind denn verbaut ?
    Gibts es stärkere ?

    Grüße
    m;
     
  6. cabj4

    cabj4 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Illertissen, Bayern
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    2.18
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wofür
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Verscihiedene
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZJH
    Hallo,
    Heckklappe mit Stuhltasche sollten die Dämpfer mit 1270 N eingebaut sein. Der Wert ist auf den Federn abzulesen.
    Welchen Wert hast du denn ?
    Nach 2 T5 erscheint mir die Geometrie der Anlenkpunkte beim T6 vorteilhafter.
    Ich selbst habe übrigends auf schwächere Dämpfer umgerüstet. Da wir keine zusätzlichen Lasten auf die Heckklappe nehmen.
    Grüsse
     
  7. Burgiba
    Themen-Starter

    Burgiba Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Besten Dank für die Hinweise. Verbaut sind 1200 N. Habe in der Klappe nur die leichten Alustühle drin.
    Gruß
     
  8. Prinz Peng

    Prinz Peng Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    April 2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    (fast) alle
    Hallo Burgiba,

    wegen dieser „Probleme“ hier einen Sammelklagen-Aufruf zu starten, halte ich für übertrieben.
    Gehe zu einem anderen Händler und versuche es noch einmal. Vielleicht geht ja was auf Kulanz.

    Schönen Abend
    Marek
     
  9. cabj4

    cabj4 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Illertissen, Bayern
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    2.18
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wofür
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Verscihiedene
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZJH
    Guten Abend,
    also da ist halt das freundliche Vorsprechen beim Freundlichen zu empfehlen.
    Dein Wohnort etc. sind aus der spärlich ausgefüllten Angabe ja nicht zu entnehmen.
    Für den Bus, speziell für das Aufstelldach gibt es ja die sogenannten Kompetenzzentren. Die kennen sich im Regelfall
    mit den von dir genannten Ärgernissen gut aus.
    Nur so als Hinweis. Solltest du versuchsweise selbst eine der Gasdruckfedern ausbauen. Größte Vorsicht. Die Heckklappe
    ist sauschwer und muß sorgfältigst abgestützt werden. Sonst bekommst du echte Probleme .

    Ach das mit der Klappe für die Stromeinspeisung. Die vergisst eh hin und wieder einer richtig zu schliesen. Sieht man
    immer wieder mal auf der Autobahn. Gehöre ich auch dazu. Bisher aber noch dran.Ansonsten halt mal mit Klebeband oder so
    bis zur Klärung etwas sichern und las dir doch wegen der paar Kleinigkeiten nicht den Spaß am Bus verderben.
    Grüsse
     
  10. Matei

    Matei Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01.09.2017
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Freestyle
    Bei unserem Freestyle sind auch die 1200N Dämpfer verbaut (auch Alustühle drin). Die 1270N gab es, für Calis mit Fahrradheckträger.
    Unsere ersten Dämpfer hatten auch das Problem mit der ungenügenden Öffnung -> wurden bei VW auf Garantie getauscht.

    Fahr zu einem anderen Händler.

    erstmal
    Gruß Marc
     
    Burgiba gefällt das.
  11. Hugenduebel

    Hugenduebel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2019
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Oh, da fallen mir adhoc noch andere Konstruktionsmängel und Fehler ein. Viel Erfolg!
     
    robert hauser gefällt das.
  12. Slide140

    Slide140 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2012
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    1,052
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    TFT Thüringen
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    07/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Sei froh das sie so schwach sind, sonst bekommst du die Heckklappe bei Sonnenschein nicht mehr zu.:cool:
    Die bleibt dann sogar mit Fahrrädern oben!
    Warte noch ein bisschen mit der Klage, da kommen bestimmt noch ein paar Punkte dazu.

    Gruß Slide
     
  13. Portnoy

    Portnoy Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    10/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Umbauten / Tuning:
    Fahrwerk: Bilstein B14
    Felgen: DLW MANAY 9x20 (275/35R20)
    Hallo....
    viel Erfolg bei der Klage und den weiteren, die bestimmt noch folgen werden, wenn ich Deine Einstellung richtig interpretiere :-)

    Da sowas ja erfahrungsgemäß lange dauert, wirst Du denke ich genug Zeit haben hier und im Caliboard (das empfehle ich Dir für diese Themen eher) dazu viele Dinge zu lesen... Insbesondere zum Thema Heckklappe und Wassertank im Winter gibt es dort sehr ausführliche Informationen, die hilfreich sind.

    Solltest Du im Caliboard aktiv werden, prophezeie ich mal, dass Du dort gefragt werden wirst, ob so ein Bus wirklich das richtige Fahrzeug für Dich ist (nur so ein Gefühl vo mir...)

    Und die Umgansformen, sind dort insgesamt angenehmer und es wird auch wert darauf gelegt... Beginne Deine Beiträge dort also am besten mit einen "Hallo" oder ähnlichem...

    :-) :-) :-)
     
  14. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2014
    Beiträge:
    2,277
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,085
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, VCDS, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Da bin ich 100%ig bei @Portnoy .

    Wer jemand anderen vor Gericht zerren will, sollte sich meiner Meinung selbst an die einfachsten Regeln halten. Deine Profildaten weisen zur Zeit noch erhebliche Mängel auf.
     
    FrankKufstein gefällt das.
  15. Burgiba
    Themen-Starter

    Burgiba Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Für die konstruktiven Beiträge von CABJ4, Matei , Slide140, Hugenduebel und Prinz Peng möchte ich mich herzlich bedanken.
    Selbstverständlich lass ich mir die Freude an meinem Cali durch diese Mängel nicht nehmen. Der Cali ist ständig in Betrieb und wird u.a. auch von meinen Söhnen genossen.
    Was ich allerdings nicht akzeptiere ist die arrogante Ignoranz der VW Zentrale, die ohne konkret auf die Mängel einzugehen einfach alles gesund schreibt. Auch die fehlende Bereitschaft für die Zukunft hierür was zu tun hat mich als überzeugter VW/ Audi Fahrer (insgesamt mehr als 10 Fahrzeuge schon gekauft) schwer enttäuscht. Dass VW bei einem 78.000 EUR teuren Cali solche Kleinigkeiten (ca.300.-EUR) nicht rasch und geräuschlos als Garantie erledigt ist auch aus unternemerischer Sicht nicht nachvollziehbar und ich möchte ,dass die mal darüber nachdenken.

    Gruß
    Burgiba
     
  16. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    20,885
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4,248
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Dir ist aber schon klar, dass Du nur den Händler verklagen kannst und nicht VW? Mit VW hast Du überhaupt keine Geschäftsbeziehung.

    Gruß, Marcus
     
    Wollfisch gefällt das.
  17. Burgiba
    Themen-Starter

    Burgiba Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Mai 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Das weiß ich nicht, aber das ist ja Sache des Anwalts.
    Gruß
    Burgiba
     
  18. DerSalzmann

    DerSalzmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2005
    Beiträge:
    564
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    606
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Krawattenträger und Fotomensch
    Ort:
    Münster
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    10/2011
    Extras:
    Mein Offroad-Cali ist inzwischen verkauft, ich bin jetzt mit meinem Defender unterwegs.
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1. Land Rover Defender
    2. Golf GTI PP.´18
    3. Corrado VR6´92
    4. Corrado VR6´95
    5. Corrado 16VG60´89
    Hi. Als Hinweis: die Heckklappe beim Cali soll auch gar nicht selbstständig ganz hoch fahren, sondern ein kleines Stück herunter hängen. Wie sonst sollen denn bitte kleine Personen die Stühle aus den Taschen holen?! That’s not a bug, it’s a feature! ...also im ernst jetzt.
    Gruß Christian
     
    Hugenduebel gefällt das.
  19. s04.mike

    s04.mike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Sep. 2014
    Beiträge:
    2,545
    Zustimmungen:
    1,992
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    AXD mit 50601 LL2 0W30
    Umbauten / Tuning:
    TFL, NSW
    Rückleuchten T5.2
    Warnleuchten Türen/Heckklappe
    Fussraumbeleuchtung
    Ausstiegsbeleuchtung
    Funktionsausbau
    Bordbatterie
    230V Einspeisung
    Webasto T91
    Planar 2D
    Bilstein B6 Komfort
    Bear Lock
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H05XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HM
    Bin ja mal gespannt, wieviele Klagen hier in 3 Jahren laufen... :D
     
  20. Tasse Kaffee

    Tasse Kaffee Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2011
    Beiträge:
    1,741
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    519
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Leipzig
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    10/15
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    110KW TDI, Moja, 2erBank, Dopplglas, 80L, Reserad, MuFu, LSH, GRA, RFK, H7, AHK, Zuzih, Sitzhzg
    Umbauten / Tuning:
    ...sparsames Fahren, oft weniger als 6 Liter...
    Der TE ruft nicht zur Sammeklage auf, sondern wünscht lediglich Informationen von eventuell ebenfalls Betroffenen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zusätzlicher Beckengurt beim T6 California T6 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Apr. 2019
Terranger Gasdruckfedern für die Heckklappe Der Robuste 20 Mai 2017
Austausch der Gasdruckfeder an der Heckklappe T5 - Mängel & Lösungen 3 Sep. 2015
Verstärkte Gasdruckfedern Heckklappe Der (Fern-) Reisetaugliche 30 März 2014
Heckklappe zu schwache Dämpfer T5 - Mängel & Lösungen 5 Apr. 2006
Gasdruckfeder zu schwach !!! T5 - California 8 Apr. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden