Zylinderkopf AXD

engl

Aktiv-Mitglied
Ort
Deutschland
Mein Auto
N/A
Motor
TDI® 132 KW
Motortuning
Fluxkompensator veg.
Getriebe
Autom.
Antrieb
Heck
Ausstattungslinie
Highline
FIN
wv2zz...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
V8
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Etliche. Wen es genauer interessiert, der kann mir gerne seine Tel. schicken, ich rufe ihn dann an!
Hallo!
Ich hab im Sommer einen MV T5 mit AXD MOtor mit 245000 km von 2004 gekauft.

Da ich mich schon etwas länger über die Kiste schlau gelesen hab, wusste ich so in etwa, was auch mich zu kommen könnte. Aber der Zustand war gut und der Preis auch.

Nun hat er das Problem, daß der Ölstand im Motor steigt und er am Morgen schelcht anspring.

Nach den Rechnungen, die ich vom Vorbesitzer bekommen habe, hat eine Werkstatt die PD - Dichtungen bei etwa 220000 km gewechselt, nachdem der Kunde den ZK nicht tauschen lassen wollte.

Bis jetzt hab ich, da ich den Sommer über keine Zeit zum Basteln hab, paar mal das Öl gewechselt. Nachdem ich die Kiste nun aber behalten will, bin ich am Überlegen, was ich tun soll.

Mein Plan ist, erst mal den ZK Deckel zu entfernen und die Dichtungen anzusehen. Ich hoffe, daß die Werkstatt irgendwie etwas gepfuscht hat und beim Einbau die Dichtringe beschädigt hat.

Allerdings hat der Motor seither bis zum Kauf auch 25000km zurückgelegt und nachdem ich nicht glaube, daß der Vorbesitzer die Ölvermehrung bemerkt hätte, wird es wohl eine Zeit lang dicht gewesen sein.

Gibt es Erfahrungen, wie lange Motoren nach PD - Dichtringwechsel laufen, ohne Probleme zu machen?


(Bei meinem Touran hab ich die Ringe bei ca 200000 km gewechselt und hab nun seit 70000 km keinerlei Probleme mehr gehabt.)

Jedoch hab ich bei einem Bekannten in der Werkstatt einen ZK gesehen, der am mittleren PD Schacht einen Riss hatte.(Turbu und Restlicher Motor in Folge auch defekt) Vielleicht ist das bei mir ja auch der Fall. Dann müsste ich sowieso einen neuen ZK drauf machen.

Wenn ich einen Kopf brauche: Taugt der Hersteller AMC etwas?

Also die Preisfrage: Dichtringe nochmal wechseln oder Kopf neu oder Auto weg oder was?:cool:
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
AW: Zylinderkopf AXD

Zu Deinen Fragen:

- Ob das Abdichten funktioniert oder nicht hängt davon ab wie der Kopf aussieht. Wenn schon die letzte Werkstatt empfohlen hatte den Kopf zu tauschen dann wird er wohl schon stark beschädigt sein. Es hängt davon ab wie tief die Grate und Furchen sind. Wenn es zuviel ist dann ist der Kopf nicht mehr zu retten.
- Risse im Bereich der PDEs sind sehr selten

Nur so aus Interesse: Was für ein Öl kippst Du denn in den Motor?

Gruß, Marcus
 
Themenstarter

engl

Aktiv-Mitglied
Ort
Deutschland
Mein Auto
N/A
Motor
TDI® 132 KW
Motortuning
Fluxkompensator veg.
Getriebe
Autom.
Antrieb
Heck
Ausstattungslinie
Highline
FIN
wv2zz...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
V8
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Etliche. Wen es genauer interessiert, der kann mir gerne seine Tel. schicken, ich rufe ihn dann an!
AW: Zylinderkopf AXD

Nur so aus Interesse: Was für ein Öl kippst Du denn in den Motor?

Gruß, Marcus
das, das rein gehört! ;)
wird in der Tat teuer mit der Zeit; aber immer noch besser, als awenn der ganze Antrieb hops geht!
 

JoJoM

R.I.P.
Ort
42275 Wuppertal
Mein Auto
N/A
Erstzulassung
31.05.2017
Motortuning
never !!!
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
AW: Zylinderkopf AXD

Moin,

auch das 50601 bekommst Du in der Bucht für 6 Euro pro Liter, sogar in 1 l-Gebinden.
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
AW: Zylinderkopf AXD

das, das rein gehört! ;)
wird in der Tat teuer mit der Zeit; aber immer noch besser, als awenn der ganze Antrieb hops geht!
Mich würde viel mehr interessieren was genau das für ein Öl ist: LL2/50601 oder LL3/50700?

Gruß, Marcus
 

bezw

Jung-Mitglied
Ort
Lüneburg
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2.12.2004
Motor
TDI® 55 KW
DPF
nein
Motortuning
ohne
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Zusatzheizung Luft von Eberspächer, Bett
FIN
WV2zzz7HZ5H0046xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HK
AW: Zylinderkopf AXD

Mein T5 mit AXC Motor hatte bei ca. 250tkm auch das Phänomen der Ölverdünnung. Anfangs wollte ich auch selber die Dichtungen an den Düsen tauschen. Aber ein Anruf beim Freundlichen brachte mir einen Termin dort ein. Getauscht wurde die Kraftstoffpumpe rechts am Zylinderkopf, da die Druckregelung nicht mehr funktionierte und der Förderdruck viel zu hoch war. Hat zwar ein paar Mark gekostet, aber jetzt stimmt der Ölstand und ich muß ca. alle 5tkm einen halben Liter nachfüllen.
Ich hab eben noch gewühlt, aber die Rechnung hab ich zu gut weggelegt.

Du kannst bei der Reparatur bei VW, sofern Du dort den Auftrag erteilst, aber auch etwas sparen, in dem Du nur den Auftrag für die Diagnose und ww. die Reparatur gibst und den Ölwechsel dann selber machst.

Gruß

Bernd
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
AW: Zylinderkopf AXD

Mein T5 mit AXC Motor hatte bei ca. 250tkm auch das Phänomen der Ölverdünnung. Anfangs wollte ich auch selber die Dichtungen an den Düsen tauschen. Aber ein Anruf beim Freundlichen brachte mir einen Termin dort ein. Getauscht wurde die Kraftstoffpumpe rechts am Zylinderkopf, da die Druckregelung nicht mehr funktionierte und der Förderdruck viel zu hoch war. Hat zwar ein paar Mark gekostet, aber jetzt stimmt der Ölstand und ich muß ca. alle 5tkm einen halben Liter nachfüllen.
Ich hab eben noch gewühlt, aber die Rechnung hab ich zu gut weggelegt.

Du kannst bei der Reparatur bei VW, sofern Du dort den Auftrag erteilst, aber auch etwas sparen, in dem Du nur den Auftrag für die Diagnose und ww. die Reparatur gibst und den Ölwechsel dann selber machst.

Gruß

Bernd
Das ist zwar generell möglich aber extrem selten. Du bist glaube ich der erste hier bei dem der Tausch der Tandempumpe wirklich geholfen hat.

Gruß, Marcus
 
Themenstarter

engl

Aktiv-Mitglied
Ort
Deutschland
Mein Auto
N/A
Motor
TDI® 132 KW
Motortuning
Fluxkompensator veg.
Getriebe
Autom.
Antrieb
Heck
Ausstattungslinie
Highline
FIN
wv2zz...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
V8
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Etliche. Wen es genauer interessiert, der kann mir gerne seine Tel. schicken, ich rufe ihn dann an!
Übrigens habe ich in Novembder den Zylinderkopf gewechselt.

Dabei stellte sich raus, daß etliche Risse im Kopf waren, welche alle von den PD - Kanälen ausgingen.

Ein reines Wechseln der PD - Ringe hätte also rein gar nichts gebracht!

Jetzt ist wieder alles so, wie es sein soll!

Gruß engl
 

Nendoro

Top-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
AHK, GRA, Climatronic,
Umbauten / Tuning
Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
FIN
WV2ZZZ7HZDH062XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EC W37
Jetzt wird es bestimmt einige Forenmitglieder interessieren (Mich auch), wo Du den Kopf her hattest und zu welchem Preis. Neu, oder vom Motoreninstandsetzer?

Grüße
 
Themenstarter

engl

Aktiv-Mitglied
Ort
Deutschland
Mein Auto
N/A
Motor
TDI® 132 KW
Motortuning
Fluxkompensator veg.
Getriebe
Autom.
Antrieb
Heck
Ausstattungslinie
Highline
FIN
wv2zz...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
V8
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Etliche. Wen es genauer interessiert, der kann mir gerne seine Tel. schicken, ich rufe ihn dann an!
Jetzt wird es bestimmt einige Forenmitglieder interessieren (Mich auch), wo Du den Kopf her hattest und zu welchem Preis. Neu, oder vom Motoreninstandsetzer?

Grüße
ich hab nen örtlichen Lieferanten, welcher ca 2500,- haben wollte, mit den ebay - Preisen konfrontiert und hab ihn dann für ca 1900,- incl Kleinteilen bekommen!
 

t5für5

Aktiv-Mitglied
Ort
Dorsten
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
07.2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
beheizbare Frontscheibe
Einzelsitze
Teppichboden
Umbauten / Tuning
noch keine
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7 HC
Übrigens habe ich in Novembder den Zylinderkopf gewechselt.

Dabei stellte sich raus, daß etliche Risse im Kopf waren, welche alle von den PD - Kanälen ausgingen.

Ein reines Wechseln der PD - Ringe hätte also rein gar nichts gebracht!

Jetzt ist wieder alles so, wie es sein soll!

Gruß engl
Hallo,
wenn mir die Frage gestattet ist, wieviel hast Du für den Wechsel des Zylinderkopfes bezahlt (Freie oder VW - Werkstatt)
 
Themenstarter

engl

Aktiv-Mitglied
Ort
Deutschland
Mein Auto
N/A
Motor
TDI® 132 KW
Motortuning
Fluxkompensator veg.
Getriebe
Autom.
Antrieb
Heck
Ausstattungslinie
Highline
FIN
wv2zz...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
V8
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Etliche. Wen es genauer interessiert, der kann mir gerne seine Tel. schicken, ich rufe ihn dann an!
Erst gelesen: hab ich mit nem Spezl gemacht. Kosten etwa 2 Kästen Augustiner!
 
Oben