Wunderheilmittel MSG-Update 2605?

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von dicks, 9. November 2008.

  1. Atzepupatze

    Atzepupatze Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    154
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bautechniker
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    19.04.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    bloß nicht
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    xenon, PDC, Alcantara, verst. Stabis, 18" Dakar, alarmanlage,
    Nabend,

    Ich hab seit 4 Wochen ein Update 2604 kostenfrei nach Reparatur der DPF-Sensoren drauf. Man kann sagen nach 8 Jahren fährt der Dicke nun so wie man es sich verspricht. 8,6 l/100km von Hintertux nach Sachsen bei 140 auf der Bahn aber mit Össisprit bei guten Durchzug und seidenweicher Schaltung. Das hat er noch nie gemacht. Warum nicht 2006 schon so?
    Von meiner Seite Daumen hoch auch wenn es schon fast zu spät gewesen wäre!
     
  2. Jeunesse

    Jeunesse Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nix Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    2.te Schiebetür, Xenon, Business Aussen, dunkle Rückleuchten
    FIN:
    7HZ9HXXXXXX
    Hallo,

    wie ist denn nun der aktuelleste Stand der SW Versionen?? Habe ein Modelljahr 2008, 128 KW, 6 Gang Handschalter mit DPF, ( FIN über 15000 ).
    Beim Auslesen mit VCDS wird mir 2538 angezeigt...Gibts da auch was Neues??? Die SW Liste hier im Forum ist ja doch schon etwas älter.

    GRUSS
     
  3. marioros

    marioros Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    144
    Medien:
    38
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Handel
    Ort:
    Stadtroda
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Alufelgen , Standheizung ( Luft)
    Scheiben tief schwarz
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung, 2.Batterie
    Hallo welche Version habe ich?????
    Ist diese aktuell??
    Motor hat jetzt 35tkm runter und könnte obenrum besser gehen.

    Fahrzeug-Ident.-Nr.: WV1ZZZ7JZ4X041586 Kilometerstand: 304290km
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: PCI\070-906-016-AXD.clb
    Teilenummer SW: 070 906 016 HW: 028 101 073 2
    Bauteil: R5 2,5L EDC G000SG 5947
    Revision: 12345678 Seriennummer: VWZ7Z0D9840261
    Codierung: 0001072
    Betriebsnr.: WSC 35110 377 00155
    VCID: CD97BD34579F1C76A0B-5178
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    Readiness: 0 0 X X X

    Grüße Mario
     
    bazillo gefällt das.
  4. marioros

    marioros Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    144
    Medien:
    38
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Handel
    Ort:
    Stadtroda
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Alufelgen , Standheizung ( Luft)
    Scheiben tief schwarz
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung, 2.Batterie
    Mein Multivan hat die
    Ich glaube Bauteil............0860
    Also SW 086??????????ß

    Fahrzeug-Ident.-Nr.: WV2ZZZ7HZ7H121631 Kilometerstand: 97500km
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: PCI\070-906-016-BPC.clb
    Teilenummer SW: 070 997 016 M HW: 070 997 016 M
    Bauteil: R5 2,5L EDC G000SG 0860
    Revision: --H05--- Seriennummer: VWZ7Z0G5238424
    Codierung: 0001072
    Betriebsnr.: WSC 02756 790 00000
    VCID: 2441B890E4957D38654
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    Grüsse Mario
     
  5. BikerHannes

    BikerHannes Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2014
    Beiträge:
    108
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    38667
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6X033352
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Hallo,
    habe noch keinen zweiten Versuch bei einer anderen VW Werkstatt unternommen.
    Woran kann es liegen, dass die letzte Werkstatt mir kein Update aufspielen konnte. Laut Werkstatt konnten Sie nicht auf mein Steuergerät zugreifen!? Ist das möglich, oder hatten die nur keine Lust oder waren zu unfähig?
    Fahrzeug läuft im groben und ganzen gut, nur (ich vermute während der Regeneration vom DPF) ca. alle 800- 1000 km kommt er im untertourigen Bereich (1000- 1400 U/min ins Ruckeln), schaltet man dann einen Gang runter und fährt mit ca. 2000- 2200 U/min weiter ist schnell alles wieder ok.
    Würde ein Update hier eine Verbesserung bringen? Das Fahrzeug war bisher nur einmal zur Inspektion bei VW (Anfang 2007), wurde ansonsten immer regelmäßig in einer LKW Werkstatt gewartet.

    Viele Grüße
    Hannes
     
  6. RalfG

    RalfG Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Bei Weimar/ Thüringen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    09/2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keines
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    LR, 8 Sitze, WWZH, Sitzheizung, Tempomat, AZV, NSW, Doppelscheinwerfer in Schwarz,
    Umbauten / Tuning:
    N279 gepimmt, VCDS onboard
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7X01.....
    Hallo Hannes,

    wenn deiner nur alle 800 bis 1000km eine Regeneration macht, dann sei glücklich darüber, vielleicht bekommst du die dazwischen nicht mit ;) bei mir ist es alle 470km, und auch nur weil ich einige Werte im MSG (Füllgrad des DPF) nach unten angepasst habe, sonst wäre ich aktuell bei alle 400km :confused:

    Nach dem Aufspielen des Updates für das Motorsteuergerät in Meinem T5 vor 2 Jahren haben sich die Serviceintervalle auf ca 25.000km verlängert (z.Z. also Jährlich), und der unrunde Lauf sowie das Lichtflackern während der Regeneration ist weg.
    Man könnte also die bei mir 120€ investieren, wenn man aber sonst zufrieden ist, kann man ihn auch laufen lassen. Kenne deine Jahresfahrleistung nicht, ich hatte keinen Bock auf 2 Ölwechsel im Jahr :-)

    Gruß Ralf
     
  7. BikerHannes

    BikerHannes Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2014
    Beiträge:
    108
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    38667
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6X033352
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Hallo Ralf,

    danke für deine Antwort. Ich werde ihn Softwaremäßig jetzt so lassen wie er ist.
    Mich wundert nur, dass die Werkstatt anscheinend nicht auf mein Steuergerät zugreifen konnte.
    Welchen Grund/ Ursache könnte das haben?
    Will demnächst eine GRA nachrüsten. Diese muss ja dann nach erfolgtem Einbau Aktiviert/ Freigeschaltet werden. Nicht das es da dann auch Probleme gibt?!

    Grüße
    Hannes
     
  8. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    10.398
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6.305
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Nivearegulierung, Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Unfähigkeit, scheint mittlerweile unabdingbare Voraussetzung zur Zertifizierung als :D zu sein.

    Gruß

    hjb
     
  9. RalfG

    RalfG Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Bei Weimar/ Thüringen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    09/2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keines
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    LR, 8 Sitze, WWZH, Sitzheizung, Tempomat, AZV, NSW, Doppelscheinwerfer in Schwarz,
    Umbauten / Tuning:
    N279 gepimmt, VCDS onboard
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7X01.....
    Hallo Hannes!

    Erreicht deine Werkstatt die anderen in deinem Wagen verbauten Steurgeräte? Wenn ja gibt es nur ein Problem beim MSG, was ich aber nicht lösen kann, wenn nein würde es bedeuten, dass deine Werkstatt das falsche Gerät hat/unfähig ist oder deine OBD-Buchse ein Problem hat, zum Beispiel für den Diebstahlschutz deaktiviert ist.

    Gruß Ralf
     
  10. Armalite-2

    Armalite-2 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    10.2016 wartend auf den neuen
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ACC 210, DCC mit Dynamikfahrwerk, Light Assist, Luftstandheizung,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH050XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo

    Ich war im Sommer im VW Nutzfahrzeugcenter
    Als ich im bittete das Update aufzuspielen, dauerte es ca 1 Stunde bis er wieder kam!

    Es das aktuellste Update drauf! Es gibt kein neueres!

    Laut dieser Liste scheinbar doch!

    Dies ist der Screen einer anderen Werkstatt
    Dort steht die MSG Nr 070 906 016 DS (1585) die neueste müsste 070 906 016 EC (2539) sein oder irre ich mich?

    Warum kann dieser das Update nicht finden?

    Tobi
     

    Anhänge:

    • scan.jpg
      scan.jpg
      Dateigröße:
      218,8 KB
      Aufrufe:
      82
    • MSG.JPG
      MSG.JPG
      Dateigröße:
      32,1 KB
      Aufrufe:
      77
  11. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    647
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    04.10.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Hochdach Polyroof mit SkyView, aufgerüsteter Zuheizer mit T90, VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H049xxx
    Hallo Tobi,
    bei deinem Screenshot fehlt leider was, nämlich die genaue Bezeichnung, welche Software bei dir drauf ist.
    Die "Hardware-Teilenummer" ändert sich nach einem Update auch nicht, lediglich die Software-Teilenummer bekommt eine andere Bezeichnung.

    Da dein MSG aber bereits einmal erfolgreich geflasht wurde und dort bei deinem Baujahr serienmäßig die 1585 drauf war gehe ich mal davon aus, dass du jetzt tatsächlich die 2539 drauf hast.

    Wäre alles ganz einfach, wenn du ein VCDS hättest oder dich mal an einen hilfreichen Boarder wendest, der sowas hat. Dann bist du nicht auf die Gnade der Glaspaläste angewiesen und kannst selber nachschauen, was Sache ist. Leider kann man mit VCDS nicht die SW updaten, das wäre dann natürlich das non-plus-ultra...

    Gruß
    Jochen
     
  12. Jeunesse

    Jeunesse Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nix Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    2.te Schiebetür, Xenon, Business Aussen, dunkle Rückleuchten
    FIN:
    7HZ9HXXXXXX
    Hallo,

    habe mal die Daten meines MSG ausgelesen...Kann mir jemand helfen ob es da eine neue Version gibt???

    Fahrzeug-Ident.-Nr.: WV2ZZZ7HZ8H02xxxx KFZ-Kennzeichen: XXXXXX

    Fahrzeugtyp: 7H (7H - VW Transporter/Multivan (2003 > 2010))
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: PCI\070-906-016-BPC.clb
    Teilenummer SW: 070 906 016 EB HW: 070 906 016 DR
    Bauteil: R5 2,5L EDC G000SG 2538
    Revision: --H05--- Seriennummer: VWZ7Z0G5568252
    Codierung: 0001072
    Betriebsnr.: WSC 49361 124 92076
    VCID: 54A1110EF4944BBE6F5-516E

    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    Readiness: 0 0 0 0 0
     
  13. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    647
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    04.10.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Hochdach Polyroof mit SkyView, aufgerüsteter Zuheizer mit T90, VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H049xxx
    Hallo Jeunesse,
    deine SW ist 2538 - eine neuere Version ist mir nciht bekannt.

    Gruß
    Jochen
     
  14. Jeunesse

    Jeunesse Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nix Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    2.te Schiebetür, Xenon, Business Aussen, dunkle Rückleuchten
    FIN:
    7HZ9HXXXXXX
    Danke, war mir nur wegen der Version 2605 unsicher...

    Gruss
     
  15. markus33

    markus33 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Extras:
    Wasserzusatzheizung, AHK, 2. Schiebetür
    Umbauten / Tuning:
    noch keines ;)
    FIN:
    WV2zzz7Hz7H079xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Die totale Verwirrung ist perfekt.... habe gerade mal den Softwarestand bei meinem Dicken auslesen lassen. - 0858 ist schon mal sicher ne alte Software. Habe dann mal beim :D nachgefragt und dort meinte man das ich nichts machen solle. Auf die Frage warum antwortete man mir, das es schon mal vorkommt das nach dem Update die Kisten schlechter laufen... hä??

    Ich würde gerne schon updaten weil:
    1. Ich das Flackern des Lichtes habe,
    2. der Durchzug unter 2000 U/min echt lahm ist (darüber ganz ok wobei mir der Vergleich fehlt),
    3. der Verbrauch bei meinem doch relativ hoch ist. Mit gaaaaaanz zahmer Fahrweise komme ich mit ach und krach gerade mal so auf 9,7l. Bei normaler Fahrweise mit der man im Verkehr gut mit schwimmt auf min. 10,5l.

    Nach dem lesen aller Seiten hier raucht mir die Birne und der Freundliche hat mich total verunsichert.

    Updaten ja oder ja? ;) Bring mir das Update nun bei meinem in den o.g. drei Punkten was? Wie gesagt bin jetzt total verwirrt. Was wäre dann bei meinem die richtige neue Softwarenr.? :danke::pro:
     
  16. jennes78

    jennes78 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Maler und Lackierermeister
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01.06.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Standheizung, MFA groß, komplett lackiert, Elektrik Paket 3, SH , FSE, AHK, Klima, E-Spiegel beheizt
    Umbauten / Tuning:
    Sortimo-Einbauten, Ambientebeleuchtung W8
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ6H1429xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HH
    Hallo Markus,

    ich habe ein Update machen lassen. Das ganze hat mich 80Euro gekostet. Zum Verbrauch : Es Hat sich nichts verändert.
    Ich verbrauche immer noch 10,5-11 Liter. Wenn ich das Gaspedal nicht berühre und mit 100-120kmH fahre komme ich auf 9,7 Alles über 130-140 über 10,5l.
    Ergo für Arsch.

    Der Durchzug ist untenrum gleich geblieben. Obenrum quält er sich nicht mehr so. Er hört sich einfach bissl runder an.
    Aber er fährt nicht schneller.....

    Ob ich das Update nochmal machen würde ...... Keine Ahnung, es hat mir oder dem T5 nichts gebracht.

    Der T5 ist immer noch laut und läuft nur im oberen Drehzahlbereich bissl besser....

    Nimm das Geld und g Futtern und/oder was Trinken......
    =)

    LG
     
  17. Atzepupatze

    Atzepupatze Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    154
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bautechniker
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    19.04.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    bloß nicht
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    xenon, PDC, Alcantara, verst. Stabis, 18" Dakar, alarmanlage,
    Für Automatik ist das Update sehr zu empfehlen
     
  18. dicks
    Themen-Starter/in

    dicks Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Sebstständig in der EDV
    Ort:
    Freising, Bayern
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    PDC, RN-S2 DVD, Diebstahlwarnanl., BAA, Samoarot, WV2ZZZHZ7H117xxx
    Also, ich habe schon lange die 2605 (128kw, Schalter), das Licht flackert immer noch (und zwar meistens beim Runterschalten). Ruckeln tut er auch noch. Verbrauch ist ganz OK mit ~8,5. Im Sommer ohne WZH habe ich 0,5 weniger. Läuft etwas ruhiger und die Serviceintervalle stimmen jetzt. Jedenfalls empfehlenswert m.E.
     
  19. ThomasV6TDI

    ThomasV6TDI Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    07/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ohjaaaa
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, 4Motion, Navi, Sitzheizung, Standheizung, Zusatzheizung, Tempomat und das alles in einer DOKA
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Tuning ;-)
    FIN:
    WV1ZZZ7JZ5X
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HNC Getriebe
    AXD Motor
    Bringt ein Update bei einem 2005er AXD ohne DPF mit 6Gang 4M etwas?
    Oder soll ich mir da gar keine gedanken drüber machen? Danke euch
     
  20. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    10.398
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6.305
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Nivearegulierung, Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,

    vielleicht bringt es eine Menge Ärger :D .

    Wenn der Wagen unauffällig läuft, würde ich nicht ohne Not eingreifen.

    Gruß

    hjb
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
MSG Update T5 - Mängel & Lösungen 2. November 2012
MSG-Update ab welches Baujahr T5 - News, Infos und Diskussionen 5. Januar 2012
Update-Aktion von VW für das MSG? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 26. Juli 2011
Doppelter Dieseleintrag nach MSG Update 2605 T5 - Mängel & Lösungen 21. August 2009
MSG-Update T5 - Mängel & Lösungen 12. Februar 2009
Update MSG T5 - Mängel & Lösungen 20. August 2008
Mehrverbrauch nach MSG-Update? T5 - Mängel & Lösungen 13. März 2008
MSG-Update zum x-ten T5 - Mängel & Lösungen 13. März 2008