Wozu ein zusätzlicher Träger für den Stoßfänger bei einer Westfalia AHK Montage ?

BademeisterHH

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05.2009
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Hallo in die Runde. Der Karton mit der AHK liegt vor mir. Soweit alles verständlich. Westfalia schreibt in ihrer Anleitung nun man solle einen Stoßfängerträger mit der
Teilenummer H0807723 integrieren. Weshalb ist das notwendig ? Ich tausche doch lediglich einen Stahlträger ohne AHK mit dem Westfalia Träger mit dem Haken aus.
 

pit67

Aktiv-Mitglied
Ort
hessisches Äppelwoi-Zentrum
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
07/2009
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
MFL, WWZH, PDC, Zweitbatterie
Umbauten / Tuning
Drehkonsole, AHK, Dachschienen, Kofferraumleuchtenausschalter
FIN
WV2ZZZ7HZ9H133xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM, BNZ
Bei deiner Teilnummer fehlt vorne die 7 ;-)
Das Ding ist aus Plastik und ist manchen Bussen bereits verbaut, bei anderen nicht. Hilft wahrscheinlich, damit die Außenhülle nicht so rumklappert. Schließlich ist das Stahlteil von Westfalia deutlich kürzer als die alte Stoßstange.
Es kostet 20,- beim Freundlichen. Bei mir war's schon verbaut. Vorher schauen hilft also. Erfahrungsgemäß kann ich dir sagen, dass Weiterverkauf wegen der hohen Versandkosten sich kaum lohnt. Ebenso Kauf per Lieferung. Hol's dir einfach beim Freundlichen.
 
Themenstarter

BademeisterHH

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05.2009
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Gut zu wissen, vielen Dank ! Auch der Hinweis auf die Anleitung. Genau was ich suche und ich brauche hier nicht das gleiche zu posten.
 

ulli.bully

Top-Mitglied
Ort
Bonn
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/19
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LED,NSW, Luftstandheizung, 17" Bremse, Discover Media +, AHK, Dämmglas, beh.Frontscheibe, .....
Umbauten / Tuning
Prinzip3 Beifahrer Drehsitz/Safesockel, RFK demnächst,
FIN
WV2ZZZ7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo,
die zusätzliche Halteleiste (unter der Ladekante) ist bei allen T5+6 Multivan mit dem Stahlträger hinten bereits a.W. verbaut, anders sieht es bei den Transportern aus, die statt des Stahlträger ein Kunstoffprallelement für hinten besitzen, dort ist die Halteleiste im Kunstoffträger bereits integriert, bei der Nachrüstung einer AHK beim Trapo, egal ob VW oder Westfalia oder andere, (nur) muß dann die Halteleiste beschafft werden.

Ulli
 
Themenstarter

BademeisterHH

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05.2009
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Hallo,
die zusätzliche Halteleiste (unter der Ladekante) ist bei allen T5+6 Multivan mit dem Stahlträger hinten bereits a.W. verbaut, anders sieht es bei den Transportern aus, die statt des Stahlträger ein Kunstoffprallelement für hinten besitzen, dort ist die Halteleiste im Kunstoffträger bereits integriert, bei der Nachrüstung einer AHK beim Trapo, egal ob VW oder Westfalia oder andere, (nur) muß dann die Halteleiste beschafft werden.

Ulli
Sehr schön, da ich einen "echten" Multivan habe, kann ich mir die Beschaffung sparen. Schaue ich mir vorher einmal an. Danke !
 
Oben