Womit schmiert Ihr Eure Türbänder / Türscharniere?

Dieses Thema im Forum "T5.2 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von vitesse, 28 Jan. 2019.

  1. vitesse

    vitesse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Nov. 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH041***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Es geht um meine Türbänder. Weiß nicht, ob die wirklich so heißen, also dieses geriffelte Metall in den Vordertüren, auf denen so eine Rolle drüberläuft.
    Seit geraumer Zeit machen die bei mir unangehme Geräusche beim Türöffnen. Egal mit was ich geschmiert habe, das hat nie lange gehalten und die Dinger laufen trocken und rosten.
    Mit was schmiert Ihr diese Dinger?

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     

    Anhänge:

  2. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    3,092
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,211
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Moin,

    Das Ding nennt sich bei VW Türfeststeller und wird laut Wartungsplan mit Schließzylinder-Fettspray - G 052 778 A2 oder Festschmierstoffpaste - G 000 150 geschmiert.

    Ich hab eine Zeit lang einfaches Mehrzweckfett benutzt, werd aber mal das Bremsenzeug probieren.
    Und: Die Rolle mal abnehmen (Krafteinsatz :D) und darunter ebenfalls schmieren...

    Gruß
     
  3. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    4,438
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
    Kettenspray für Motorräder geht auch
     
    Nendoro gefällt das.
  4. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,748
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,251
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Wie habt ihr die Kugel abgekommen? Da ist schon ordentlich Druck dahinter.
     
  5. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    3,092
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,211
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Verrate ich dir, wenn ich es mal geschafft habe... :rolleyes:
    Im Prinzip: Bügel weg hebeln und Rolle nach oben abziehen, steht so im Forum :D:D
     
  6. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,748
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,251
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Ich habe es gelesen. :rolleyes:
     
  7. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    3,014
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,899
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, Pedaloc, BattLoc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2, Bj. 2015, 103kW CAAC, T4 Doka, Bj. 1995, 44kW 1X
    Man kann von der Rolle oben die Plastikabdeckung abhebeln. Dann kann man z. B. mit Carramba weißem Sprühfett das Teil schmieren. So muss man sie nicht unbedingt abziehen und womöglich größeren Flurschaden anrichten.
     
  8. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,748
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,251
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Ahh, danke für den Tip.
     
  9. Ohlie

    Ohlie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    3,181
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    3,665
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2019
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Ab Werk mit 146kw mit Euro 6d-temp
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    LED, Schiebedach, Rückfahrkamera, WWZH, 6Einzelsitze
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH........
    Teflonspray von Ballistol
     
  10. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,748
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,251
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Von oben oder von unten?
     
  11. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    3,014
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,899
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, Pedaloc, BattLoc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2, Bj. 2015, 103kW CAAC, T4 Doka, Bj. 1995, 44kW 1X
    Deckelchen mit kleinem Flachschraubendreher abhebeln, und von oben Schmiermittel einsprühen. Deckel wieder drauf und dann Tür ein paar mal bewegen, bis sich die Rolle wieder schön mitdreht.
     
    Guzzila gefällt das.
  12. Multilo

    Multilo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2015
    Beiträge:
    2,655
    Zustimmungen:
    658
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Ihr denkt aber hoffentlich schon daran, dass das Röllchen vorn nur ein Nebenschauplatz ist. Das eigentliche Lager ist das andere.
    Das Beprühen mit dünnflüssigem Sprühdosenöl wird (bei beiden) nur für relativ kurze Zeit helfen, falls das Öl überhaupt durch die Dreckschichten bis ins Innere vordringt. Längerfristig wird wohl nur komplettes Zerlegen und allseits Reinigen (jegliche Kruste komplett entfernen, nötigenfalls auch schleifen) helfen und dann mit hoch druckfestem Fett neu schmieren (nicht ölen) - so wie es im Prinzip bei allen Gelenken der Fall ist, die ständig unter großer Belastung stehen.

    Oder neu kaufen, das kann ggf. die einfachere Lösung sein.
     
    robert hauser gefällt das.
  13. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    7,544
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,476
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Gute Frage - Gute Antworten. ;)

    Ich habe es sonst immer so gemacht, wie ich ihn vom :D nach der Inspektion zurück bekommen habe. :p
    ABER! Es war halt mal wieder NUR der :D - und was da raus kommt ist euch ja hinlängst bekannt. :eek::mad:X(:evil:?(

    Also hab ich im Board gestöbert und schon seit einigen jahren die "Board-Version" gewählt. :]
    Die wurde ja oben bereits von @Slaughtercult , @robert hauser und anderen beschrieben, so daß es selbst der @MeisterF verstanden hat. :]

    Beim letzten Schmieren 2018 hatte ich mal dran gedacht und habe gleich mal ein paar Bilder gemacht.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Was ich leider nicht aufnehmen konnte, war wie ich den Bügel mit der WaPuZa weg gedrückt habe.
    Man(n) hat halt leider nur zwei Hände. Irgendwo habe ich dies aber hier im Board schon mal gelesen, daher wußte ich wie. :]
    Und nicht zu ängstlich sein, wenn die Rolle runter ist schnappt da nix vom Bügel zurück. Einfach los lassen und süäter wieder etwas aufbiiegen (mit der WaPuZa :tongue: ) dann kann man die Rolle wieder drauf setzen.

    Geschmiert habe ich es mit "IndustrieLupe" was mal in einem der Schiebetür-schmier-Tröds" empfohlen wurde.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Nicht gerade billig so ne kleide Dose, aber was ich bisher damit geschmiert habe, quietscht nicht mehr! ;)
    Das oben beschriebene Ketten-Fett für Fahrrad/Moped ist auch im Sortiment und ebenfalls für solche Schmierarbeiten geeignet. :pro:

    Mal noch ein paar Links zu Beiträgen in denen es um ähnliche Probleme ging:
    - Link nur für Mitglieder sichtbar.
    - Link nur für Mitglieder sichtbar.
    - Link nur für Mitglieder sichtbar.

    So wie mancher gleich tauschen muß man es wirklich nicht, nur weil es mal quietscht. :tongue:

    (ich glaube aber es gibt da noch mehr Beiträge, nur das finden ist nicht so einfach. :( - wenn ich was finde verlinke ich es noch. ;))
     
  14. outatime

    outatime Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2010
    Beiträge:
    514
    Medien:
    41
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AC, FH, ZV
    Umbauten / Tuning:
    2. Batterie, Innenbetätigung Heckklappe, GRA, Sitze mit Armlehne, Drehkonsole
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H01xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB172
    Hallo zusammen,

    zur Pflege der Türscharniere gibt es ein schönes Video:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Viele Grüße,
    Björn
     
    robert hauser, Mr. Blue und vitesse gefällt das.
  15. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    7,544
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,476
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Wobei ich mir mal sagen hab lassen, daß man den Bereich Rolle-Zackenblech NICHT schmieren sollte.
    Sonst würde irgendwann die Rolle durch das Fett nicht mehr rollen sondern gleiten.

    Da laß ich mich aber gerne von was besserem belehren und dort nochmals nachschmieren.
     
  16. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    3,092
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,211
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    So spricht VW. Genau die Zacken. aber da dünn auftragen, nicht Kiloweise...
     
  17. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    7,544
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,476
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Du sprichst aber von Infos vom :D - und was da manchmal raus kommt ... :eek: :D
    Aber ich glaube es einfach mal. :]
     
  18. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    3,014
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,899
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, Pedaloc, BattLoc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2, Bj. 2015, 103kW CAAC, T4 Doka, Bj. 1995, 44kW 1X
    Bei meinem Bus war anders herum. Also so, dass die Rolle nur noch glitt, aber nicht mehr rollte. Erst nach sorgfältiger Schmierung rollt sie nun wieder sauber und macht was sie soll.
     
  19. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    7,544
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,476
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    @robert hauser - deshalb ja bitte "richtig schmieren", dort wo es Sinn macht. ;)
    Aber das haben wir ja jetzt wohl geklärt. :pro:
     
    robert hauser gefällt das.
  20. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    3,092
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,211
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Ich spreche sogar von Infos direkt ausm Werk (erwin) und die Werkstattwelt wäre eine bessere, wenn die :D solche Infos auch mal lesen würden. Und sich nicht auf dem Stand von vor 40 Jahren, während ihrer Ausbildung ausruhen würden. Naja, zumindest das Wischwasser füllt man immer noch genau so auf, wie damals... 8)

    So, weiter im Text, morgen kommt mein LM47 MoS² Hochdruck Langzeitfett, dann sehen wir mal, obs dann wieder hübsch rollt... :pro:
     
    Worschtel gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Festgerostete Führungsrohle vom Türband/Türscharnier an der Fahrertür? T6 - Mängel & Lösungen 4 März 2019
Türscharnier oben lösen T5 - Mängel & Lösungen 2 Juni 2018
Austausch Türscharnier T5 - Downloads / Tutorials 1 Mai 2016
Mit was schmiert/Ölt Ihr eure Fahrer bzw Beifahrertüren? T5.2 - Mängel & Lösungen 18 Feb. 2016
Türscharniere T5 - Mängel & Lösungen 7 Apr. 2014
Scheibenwischer schmiert, Scheibe wechseln? T5 - Mängel & Lösungen 30 Apr. 2010
Schmiermittel Türscharnier T5 - Mängel & Lösungen 10 März 2010
Rost an Türscharnieren... T5 - Mängel & Lösungen 29 Jan. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden