Welche Spurverbreiterung??

Dieses Thema im Forum "T6 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von Moritz im T6, 20 Okt. 2015.

  1. Moritz im T6

    Moritz im T6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Hallo liebe Busfahrer,

    Ich habe seit Juli den T6 G6 mit den Toluca 18" Rädern für den Sommer und bin damit super zufrieden.
    Da ich aber im Winter nur die Vw Stahlfelgen mit 215/60 r17 fahre, habe ich die Befürchtung, dass die schmalen Räder nicht so gut rüberkommen.
    Hat deshalb jemand Empfehlungen , wie ich auf die gleiche Breite kommen kann.
    Ich hab mit Spurverbreiterungen noch garkeine Erfahrungen, deshalb hoffe ich auf euere Hilfe.

    Vielen Dank

    Moritz
     
  2. red-bulli-69

    red-bulli-69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2009
    Beiträge:
    663
    Medien:
    29
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    31655 Stadthagen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    schwarz getönte Scheiben hinten. 19" Siena, H&R Gewinde
    Auf die gleiche Breite am Reifen kommst Du mit etwa 25mm Distanzscheiben pro Rad
    Kannst Du aber auch hier Link nur für Mitglieder sichtbar. selber mal testen

    LG Lars
     
  3. Moritz im T6
    Themen-Starter

    Moritz im T6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Super danke,
    Der Rechner ist echt gut.
    Gruß Moritz
     
  4. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    20,720
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4,154
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Ja - aber leider Schwachsinn. 25mm Verbreiterungen an der VA versauen das Fahrverhalten komplett.

    Gruß, Marcus
     
    Naranja gefällt das.
  5. Moritz im T6
    Themen-Starter

    Moritz im T6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Hallo Markus,

    Ich hab dann aber doch die gleiche Gesamtbreite wie mit den 255 Sommerrädern.
    Warum ändert sich dann das Fahrverhalten?
    Gruß Moritz
     
  6. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    20,720
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4,154
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Weil sich die Mitte des Reifens verschiebt. Dadurch ergibt sich eine Hebelwirkung.

    An der VA ändert sich da durch auch die Achsgeometrie (Lenkrollradius). Dadurch ist der Geradeauslauf im Eimer und die Lenkung stellt sich kaum noch selbst zurück.

    Gruß, Marcus
     
    VW-Hannibal gefällt das.
  7. t5-terrier

    t5-terrier Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2012
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    645
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    SIG
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    MKB: AXD
    Bei meinen Spurplatten (H&W) steht in der ABE, dass sie nicht in Kombination mit Stahlfelgen benutzt werden dürfen.
    Ich weiß nicht, ob das generell so ist.
    Wäre jedenfalls gut, vorher abzuklären.
    Ich hab vorne nur 15mm, allerdings bei Felgen mit ET 55.
    Gruß
    Hagen
     
  8. jofix

    jofix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Jan. 2008
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    PLZ 49...
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    JA!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HH101
    Hallo,
    entscheidend für die Achsgeometrie (Lenkrollradius) ist die Einpresstiefe. Die "Toluca" hat m.W. ET 50, die 7x17 Stahlfelge ET 55.
    Das heisst, bei 5mm Spurplatten (pro Rad) hast du die gleiche ET wie bei den Toluca-Felgen. Das ist auf jeden Fall vertretbar, ich pers. halte auch eine ET bis minimal 45 oder 43mm vertretbar (also 10-12mm Spurplatten).
    Ich fahre seit 150.000 km Felgen aus dem Zubehör in 8x17 ET 43, das Fahrverhalten ist gut (m.E. besser als mit 6,5x16 mit ET 51).
    Kleinere ET würde ich aber aufgrund der verschlechterten Achsgeometrie nicht haben wollen. Das ist dann was für ShowCars.
    Gruß Hannes
     
  9. red-bulli-69

    red-bulli-69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2009
    Beiträge:
    663
    Medien:
    29
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    31655 Stadthagen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    schwarz getönte Scheiben hinten. 19" Siena, H&R Gewinde
    Alles prima, Ihr werden dem TE schon die richtigen Tips geben, er wollte wissen, wann ( bei wieviel mm Spurplatte ) die Räder gleich stehen und das habe ich ihm gesagt...
    Ob es nun von den Allwissenden Schwachsinn genannt wird oder nicht... kann ich nicht beeinflussen...
    Welchen Sinn es macht, muß jeder mit sich und mit dem was er vor hat ausmachen... ob nun Vielfahrer im Schnee, oder Showcar, oder was auch immer...

    @t5-terrier
    Bei einigen Herstellern ist die Verwendung auf Alufelgen begrenzt, bei anderen nicht.
    Generell ist es nicht wie in Deinem Fall...
    Ich hoffe hier habe ich mal richtig in einer meiner Gutachten gelesen.... nicht das es wieder Schwachsinn ist...

    Viel Erfolg mit welcher Lösung auch immer,
    ich denke der Reifenrechner ist aber dennoch ein interessantes Teil.

    LG Lars
     
  10. bauerheli

    bauerheli Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    5.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14
    Hallo Leute, ich hab da mal ne frage an euch und zwar ich fahre auf meinen T5.2 Multivan 8.5x19 ET 55 mit 255/40/19 Reifen.Verbaut ist ein Bilstein b14 eingestelt VA 39mm HA 39.5 .Ich möchte gerne noch Spurverbreiterung verbauen ohne das es irgendwo streif.Könnt ihr mir da weiterhelfen ,ich hab da leider zu wenig Ahnung von der Materie. ich spiele auch mit dem Gedanken ihn vielleicht noch vorne und hinten ca.1cm tiefer einzustellen.
    gruß heli
     
  11. red-bulli-69

    red-bulli-69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2009
    Beiträge:
    663
    Medien:
    29
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    31655 Stadthagen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    schwarz getönte Scheiben hinten. 19" Siena, H&R Gewinde
    Dazu hast Du doch schon in einem anderen Fred das gleiche geschrieben ???
    Also... ich habe eine Vermutung, warum keiner was schreibt... nun gut...
    Da Du ja schon gewünschte Räder und ein Fahrwerk hast und weißt wo Du hin willst, kannst Du doch selber mal an Dein Auto gehen und messen.
    Der eine cm tiefer wird nicht viel Änderung bringen ob es anschließend schleift, weil soooo tief ist er ja noch nicht.
    Könnte es sein, das die Rad-Reifen Kombi mit ET 55 vorne jetzt innen schleift bei Volleinschlag, müsste sie eigentlich...
    Also ich denke mal vorne könntets Du bis auf ET 45, oder sogar auf ET 40 gehen. ist die Frage was man da mag und wie sehr das Fahrverhalten beeinträchtig werden darf... besser etwas schmaler bleiben mit ET45.
    Hinten... Tja, ich denke mal das Du dort auf ET 35 gehen könntest, dann gehen die Schiebetüren auch noch auf...
    Aber... besser Du misst mal selber nach...
    Bitte nicht vergessen, falls Du immer oder öfter mit viel Zuladung fährst und noch tiefer willst, irgendwann schleift auch das Radhaus hinten...

    LG Lars
     
  12. bauerheli

    bauerheli Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    5.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14
    sorry für den zweiten fred, bin wohl zu ungeduldig gewesen und danke für die schnelle Antwort. Mit der Tieferlegung hab ich eine vorsichtige Einstellung gewählt da ich nicht wusste wie es sich optisch und fahrertechnisch verhält. ich möchte es schon gerne so haben das der Reifen und der Kotflügelkante fast Abschließen. Wie schon geschrieben sehr wenig Ahnung von der Materie und noch weniger Anlaufstellen für fragen dieser Art in meiner Umgebung. Deshalb dankbar für jeden Tip und für jede Hilfe. Ach Ja es schleift vorne nichts bei volleinschlag.

    LG Heli
     
    GerhardFH gefällt das.
  13. Mixman

    Mixman Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2017
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Benziner :)
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    2.0l TSI - 205PS
    Hallo,

    das kannst Du vergessen. Spurverbreiterung dürfen nicht mit Stahlfelgen gefahren werden !!!
     
  14. red-bulli-69

    red-bulli-69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2009
    Beiträge:
    663
    Medien:
    29
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    31655 Stadthagen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    schwarz getönte Scheiben hinten. 19" Siena, H&R Gewinde
    So pauschal nicht richtig. Außer es steht ausdrücklich in der ABE oder dem Gutachten des Herstellers der Distanzscheiben... Sonst geht das schon und man darf es sogar...:D
    LG Lars
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Okt. 2016
    Hoffi-101, Naranja und MarcusMüller gefällt das.
  15. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,226
    Zustimmungen:
    2,567
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    ....und auch bei der Schiebetür messen! Da hatten schon einige Probleme mit einer schleifenden Tür.
     
  16. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,788
    Zustimmungen:
    648
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Discover Media, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 230V, 3er Bank,...
    Umbauten / Tuning:
    Votronic VCC 1212-25, Solarmodul 100Wp in MaxxCamp-Halterung mit Votronic MPP165, Waeco CF 50, doppelter Heckauszug, herausnehmb. Küchenblock, Fiamma F35, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Construct Sperre, Atera Strada EVO3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Das ist schon erstaunlich, wie hartnäckig sich so manches Gerücht hält...

    Ein Blick in das Link nur für Mitglieder sichtbar.eines durchaus namhaften und bekannten Herstellers (H&R) verrät, dass dort explizit auch Stahlräder aufgeführt sind, vgl. S. 5:
    Gesteckte Distanzringe
    in Verbindung mit
    Serien-LM-Rädern oder
    Serien-Stahl-Rädern
     
    mifadi und red-bulli-69 gefällt das.
  17. red-bulli-69

    red-bulli-69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2009
    Beiträge:
    663
    Medien:
    29
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    31655 Stadthagen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    schwarz getönte Scheiben hinten. 19" Siena, H&R Gewinde
    Sag ich doch :D
     
  18. eddieL

    eddieL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbst und ständig
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    30.Juni 2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    warum nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    3,2 to, AHK, Climatronic, SSD, 7x17, Parkpilot, Flügeltüren, LED , Navi, DAB, 80l Tank
    Umbauten / Tuning:
    Spurverbreiterungen 50mm, 235/60/17
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo,

    meines Wissens nach braucht man bei einer Stahlfelge auch eine Spurverbreiterung aus Stahl. Habe mit der Devonport Alu 7X17 ET 56mm 25mm Distanzringe mit dem Reifen 235/60/17 XL eingetragen bekommen.
    Viele Grüße aus Bottrop
    Edgar
     
  19. red-bulli-69

    red-bulli-69 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2009
    Beiträge:
    663
    Medien:
    29
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    31655 Stadthagen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    schwarz getönte Scheiben hinten. 19" Siena, H&R Gewinde
    Auch das ist nicht zwingend so... ich hab Wintereifen auf Stahl mit Alu Distanzscheiben.... legal...
     
  20. eddieL

    eddieL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbst und ständig
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    30.Juni 2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    warum nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    3,2 to, AHK, Climatronic, SSD, 7x17, Parkpilot, Flügeltüren, LED , Navi, DAB, 80l Tank
    Umbauten / Tuning:
    Spurverbreiterungen 50mm, 235/60/17
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Bei meinem T5 Bj 2004 hatte ich auch die Aludistanzscheiben legal mit der 6,5X16 Stahlfelge eingetragen. Im Gutachten für den T6 (H+R) ist das ausdrücklich nicht erlaubt.
    Gruß Edgar
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wieder einmal Spurverbreiterung T6 - Tuning, Tipps und Tricks 26 Sep. 2016
Spurverbreiterung T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 22 Feb. 2015
Spurverbreiterung T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 9 Dez. 2013
Spurverbreiterung T5 - Tuning, Tipps und Tricks 11 Apr. 2013
spurverbreiterungen T5 - Tuning, Tipps und Tricks 26 Aug. 2010
Welche Spurverbreiterung T5 - California 23 Feb. 2010
Spurverbreiterung,aber welche??? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 28 März 2009
Spurverbreiterungen T5 - Tuning, Tipps und Tricks 15 März 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden