Webasto WWSH Fernbedienung nachrüsten die Tausendste

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von VWCampes, 8 Nov. 2018.

  1. VWCampes

    VWCampes Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    SCA 194 Aufstelldach, Innenausbau Sommermobil
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Desert Fahrwerk mit 235/70 R16 BF Goodrich All-Terrain
    Hallo,

    ich weiß, zu dem Thema gibt es schon hunderte Beiträge im Forum... =) 99 davon hab ich auch gelesen und jetzt kapier ich garnix mehr...
    So als Frau, ohne irgendeine Verkleidung abschrauben zu müssen oder sonstiges: in meinem T5.2 wurde eine Webasto Warmwasserstandheizung nachträglich eingebaut (mehr Infos zum Modell sind vom Händler nicht zu bekommen, auch klebt nirgends ein Aufkleber in der Tür...). Bedient wird sie über das Bedienteil im Dachhimmel.
    Wenn ich diese per APP oder FB steuern will dann muss ich ein zustätzliches Empfängermodul verbauen lassen, richtig?
    Keine andere Chance?

    Es geht mir lediglich darum nachts nicht immer von oben runterklettern zu müssen wenn mir kalt ist, brauche also keine große Reichweite oder sonstiges.

    Mit eurer Antwort hilft ihr einer frierenden Seele :danke: bzw. eigentlich drei ;-)
     
  2. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,149
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,646
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Ganz einfach - einer der drei schläft auf dem Beifahrersitz und kann drauf drücken. :D

    Nee, aber mal im ernst. Wenn du gar keine Infos vom Händler hast, wirst du wohl mal untenrum freilegen müssen (also unter dem Bulli, natürlich! :tongue: ) und nachsehen was da verbaut wurde und ob ggf auch ALLE kabel verlegt wurden.

    Vlt kann dir aber auch einer sagen, nach welchem Stecker und welcher Kabelfarbe du unterm Fahrersitz suchen solltest, falls doch das ominöse Kabel-PIN1 dorthin schon verlegt wurde. Dann wäre es natürlich einfach und ohne rumworschteln unterm Fzg möglich. ;)

    WEnn es bis ins Saarland nicht so weit wäre, ich meine FFB für die WWZH auch noch im Karton hier liegen :( müßte mal noch rein. ;)
     
  3. VWCampes
    Themen-Starterin

    VWCampes Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    SCA 194 Aufstelldach, Innenausbau Sommermobil
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Desert Fahrwerk mit 235/70 R16 BF Goodrich All-Terrain
    Hallo zusammen,
    da es draußen immer noch kalt ist möchte ich das Thema gerne nochmal aufgreifen...
    Wenn ich nun eine Werkstatt darum bitte, mal nachzusehen, was verbaut wurde und ob alle Kabel verlegt wurden wissen die dann was gemeint ist? Nach was müssen die denn suchen?

    Oder kann mir hier vielleicht wirklich noch jemand weiterhelfen:
    Viele Grüße
     
  4. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,149
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,646
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Fragen sind nun mal:
    - was wurde verbaut? (vermute mal WWZH - also kein reiner ZH, da ja Bedienung vom Dach aus geht)
    - welche Klima hast du? (Climatik, Climatronic, - kannst ggf auch hier nachlesen: Link nur für Mitglieder sichtbar. )
    - Hast du ne 2Batterie unterm Fahrersitz?
    - Du wohnst wohl im Saarland - hatte ich irgendwo gefunden, im Profil müßte man nicht suchen - aber vlt gibt es in deiner Nähe einen mit VCDS mit dem man ggf mehr über die WWZH auslesen kann. Schau mal in meiner Signatur, da ist ein Link zur "Hilfe untereinander..."
    - ob die beim Einbau auch den "PIN1" mit "nach oben" gelegt haben, kannst du leider nur ab der WWZH rausfinden. Oder die Werkstatt die du beauftragst, hat soviel Ahnung und erkennt es an den Steckern/Kabeln im Fahrersitz(-kasten) o.ä. ...

    Stefan hat hier gerade auch eine ähnliche Frage Link nur für Mitglieder sichtbar. - vielleicht hilft dir dies schon mal weiter, bezüglich der FFB.
    Wegen der App-Steuerung hast du dich ja ggf schon informiert.
     
  5. VWCampes
    Themen-Starterin

    VWCampes Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    SCA 194 Aufstelldach, Innenausbau Sommermobil
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Desert Fahrwerk mit 235/70 R16 BF Goodrich All-Terrain
    Guten Morgen,

    - was wurde verbaut? (vermute mal WWZH - also kein reiner ZH, da ja Bedienung vom Dach aus geht) --> Ja, laut Händler wie geschrieben eine Webasto Warmwasserstandheizung, mehr konnte er mir nicht sagen... Warmwasserstandheizung = Warmwasserzusatzheizung, richtig?

    - welche Klima hast du? (Climatik, Climatronic, - kannst ggf auch hier nachlesen: Link nur für Mitglieder sichtbar. ) --> Climatik, ich muss Temperatur und Luftstrom manuell regeln, keine digitalen Eingaben möglich

    - Hast du ne 2Batterie unterm Fahrersitz? --> Ja

    - Du wohnst wohl im Saarland - hatte ich irgendwo gefunden, im Profil müßte man nicht suchen - aber vlt gibt es in deiner Nähe einen mit VCDS mit dem man ggf mehr über die WWZH auslesen kann. Schau mal in meiner Signatur, da ist ein Link zur "Hilfe untereinander..." --> mach ich, danke

    - ob die beim Einbau auch den "PIN1" mit "nach oben" gelegt haben, kannst du leider nur ab der WWZH rausfinden. Oder die Werkstatt die du beauftragst, hat soviel Ahnung und erkennt es an den Steckern/Kabeln im Fahrersitz(-kasten) o.ä. ... --> Ob die Werkstatt Ahnung hat werde ich übernächste Woche herausfinden ;-)

    Was ich eigentlich nur brauche ist eine Fernbedienung zum Starten, wenn wir oben schlafen und nicht aus dem warmen Schlafsack krabbeln möchten... App wäre toll aber Luxus ;-)

    Und sorry nochmal wenn ich mich nicht mit allen technischen Details beschäftigen kann, immerhin hab ich im Profil ausgefüllt dass ich ne Frau bin *g*
     
  6. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,149
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,646
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Na das können wir sicher verkraften. :D
    Ja nee is klar, es gibt sogar welche die nix eintragen, weil andere damit dann.... Ne, lassen wir, anderes Thema :(

    Bei Climatic wären es demnach zB 96,- Euro aus dem Link den ich dir oben eingestellt habe.
    Also "Link nur für Mitglieder sichtbar." ;)
    Mal zum Vergleich, was eben deine Werkstatt dafür aufrufen wird
     
  7. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,585
    Zustimmungen:
    2,122
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo VWCampes,
    bei deinem Anliegen kann dir hier nur weitergeholfen werden wenn du weitere Angaben zu der Heizung lieferst.
    Was du auf jeden Fall machen kannst:
    1. Foto von der verbauten Bedieneinheit im Dachhimmel
    2. Durchsuche das Bordbuch des Fahrzeugs und sämtliche dir beim Kauf ausgehändigten Unterlagen nach allem was den Firmennamen "Webasto" trägt und mache auch davon Fotos (Umschlagseite reicht erst mal). Dazu muss (!) es was geben, sonst hast du bei der nächsten Hauptuntersuchung u.U. schlechte Karten.

    Es muss erst mal klar werden, ob du eine Universal-webasto Standheizung oder die original auf VW-T5 passende Webasto-WWZH nachgerüstet bekommen hast. Vorher brauchst du dich von "PIN1-Fachchinesisch" nicht verwirren lassen ;)

    Gruß
    Jochen
     
  8. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,149
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,646
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Jochen, soweit hatte ich mal wieder nicht gedacht. :(
    Aber bekommt man denn die "Universale" auch einfach an die DBE angeschlossen?
     
  9. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,585
    Zustimmungen:
    2,122
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo Worschtel,
    so weit ich weiß: Nein!
    Deshalb wäre ja ein Foto der verbauten Bedieneinheit hilfreich - wer weiß was "Summermobil" oder wer auch immer da eingebaut hat?

    Gruß
    Jochen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Werkstattempfehlung Nachrüstung Fernbedienung Webasto Thermo Top C T5 - News, Infos und Diskussionen 26 Nov. 2018
Empfängereinheit WWSH Webasto - wo Anschluss an Strom? T5 - Elektrik 1 Mai 2017
Webasto ThermoCall vs. Fernbedienung T6 - Elektrik 22 Apr. 2017
Fehlermeldung WEBASTO T5.2 - Elektrik 12 Apr. 2017
Webasto Multicontrol um Fernbedienung erweitern T5.2 - Elektrik 22 Aug. 2016
Webasto Stadheizung Umrüstung auf Fernbedienung T5.2 - Elektrik 18 Okt. 2015
Serien webasto standheizung auf Fernbedienung nachrüsten T5 - Elektrik 18 Dez. 2013
Webasto Air Top 3500 ST - Nachrüstung Fernbedienung möglich? T5 - Elektrik 8 Mai 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden