Wasserhahn im Cali reparieren

Dieses Thema im Forum "T5 - California" wurde erstellt von bernd bokern, 20 Juli 2019.

  1. bernd bokern

    bernd bokern Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    1,565
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10.9.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauche ich nicht, wenn ich schnell sein will steig ich auf mein Mopped
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Extras:
    Teflonbeschichtung von Alex gemacht: info@ar-autopflege.de
    17" Bremse, LED Beleuchtung 5.2
    Umbauten / Tuning:
    Markise, zusätzliche Scheibentönung, Pairing Adapter Touch, Aerowischer, zusätzliche Schublade an der Sitzbank, WWZH zur Standheizung augerüstet mit FFB mit Komfort, Utillity an Fahrer u. Beifahrersitz vom T5.2, 40er Tieferlegung H&R ( nur vorne ) mit 19"er Etabeta schwarz, Schubladensystem Eigenent
    FIN:
    WV2ZZZ7H9H04xxxx
    Moin Moin,
    habe mich heute morgen fast selbst gerichtet. Wollte nur mal eben die Kontakte vom Wasserhahn reparieren, gesagt getan,
    den Schalthebel in die senkrechte Position und abgezogen. Die Kontakte konnte man ausmachen, allerdings nicht leicht zugänglich.
    Denke......kann das Innenleben leicht zur Seite schieben, damit man leichter an die Kontakte kommt, passte soweit auch.
    Dann hörte ich ein leises Plopp, da war die Dichtung herausgerutscht..................Leute vorsicht, dass bekommt man nicht wieder
    zusammen, Finger weg. Das weisse Teil nicht zur Seite bewegen!
    Musste den kpl. Hahn demontieren. Beim Abnehmen des Wasserschlauchs ist mir die Tülle unten an der Batterie herausgeklickt,
    war auch gut so, danach war alles wieder leicht zu montieren, bis auf die Tülle, die muss mit sehr viel Kraft ( oder Technik ) wieder
    zusammengedrückt werden. Wollte das erst mit einem großen Schraubendreher machen, bin abgerutscht und muss die Wunde
    nähen lassen........... Habs dann im Schraubstock zusammendrücken können.
    Es funktioniert wieder tadellos.
    Werde demnächst den Kontakt an der Armatur mit einem Lastrelais entlasten. Melde mich dazu.......
    Gruß
    Bernd
     
  2. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    10,103
    Zustimmungen:
    3,522
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Bernd! Was machst Du denn für Sachen!! :(
     
    bernd bokern gefällt das.
  3. Hugenduebel

    Hugenduebel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2019
    Beiträge:
    1,660
    Zustimmungen:
    648
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Der Wasserhahn kostet bei eBay 19,80. Meinst du das lohnt?
     
    bernd bokern gefällt das.
  4. bernd bokern
    Themen-Starter/in

    bernd bokern Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    1,565
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10.9.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauche ich nicht, wenn ich schnell sein will steig ich auf mein Mopped
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Extras:
    Teflonbeschichtung von Alex gemacht: info@ar-autopflege.de
    17" Bremse, LED Beleuchtung 5.2
    Umbauten / Tuning:
    Markise, zusätzliche Scheibentönung, Pairing Adapter Touch, Aerowischer, zusätzliche Schublade an der Sitzbank, WWZH zur Standheizung augerüstet mit FFB mit Komfort, Utillity an Fahrer u. Beifahrersitz vom T5.2, 40er Tieferlegung H&R ( nur vorne ) mit 19"er Etabeta schwarz, Schubladensystem Eigenent
    FIN:
    WV2ZZZ7H9H04xxxx
    In jedem Fall, hier gehts ums Prinzip und da nehme ich gerne Kollateralschäden in Kauf......aua...8).............................................
    nee, beim nächsten Schalterproblem hau ich das Ding in die Tonne.
    Trotzdem ein gutes Gefühl wenn es läuft

    Gruß Bernd
     
    globerocker gefällt das.
  5. bernd bokern
    Themen-Starter/in

    bernd bokern Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    1,565
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10.9.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauche ich nicht, wenn ich schnell sein will steig ich auf mein Mopped
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Extras:
    Teflonbeschichtung von Alex gemacht: info@ar-autopflege.de
    17" Bremse, LED Beleuchtung 5.2
    Umbauten / Tuning:
    Markise, zusätzliche Scheibentönung, Pairing Adapter Touch, Aerowischer, zusätzliche Schublade an der Sitzbank, WWZH zur Standheizung augerüstet mit FFB mit Komfort, Utillity an Fahrer u. Beifahrersitz vom T5.2, 40er Tieferlegung H&R ( nur vorne ) mit 19"er Etabeta schwarz, Schubladensystem Eigenent
    FIN:
    WV2ZZZ7H9H04xxxx
    Frag ich mich auch ................hinterher

    Gruß
    Bernd
     
    globerocker gefällt das.
  6. pablo-miralles

    pablo-miralles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AHK, LED-Licht, MFA Plus
    Ein Entlastungsrelais kann ich nur empfehlen. Ich habe das gleich in Verbindung mit einem Schalter gemacht, mit dem ich die Pumpe stromlos schalten kann. Das hilft auf jeden Fall beim entwässern, indem man die Sicherung nicht mehr ziehen muss.

    Viele Grüße
    Leo
     
    bernd bokern gefällt das.
  7. karhu

    karhu Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    das war einmal
    Ort:
    harzrand
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    27.11.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H011xxx
    Wasserhahn im Cali reparieren
     
  8. Konnoo

    Konnoo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Klapperküche
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    Klärt mich mal auf...was hat es mit dem entlastungsrelais und dem zusätzlichen schalter und dem Entleeren auf sich ??
    Da ich heute das AussenBlech geputzt und poliert habe werde ich nun in den <innenraum vorstoßen...ungeahnte weiten....lol
     
  9. bernd bokern
    Themen-Starter/in

    bernd bokern Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    1,565
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10.9.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauche ich nicht, wenn ich schnell sein will steig ich auf mein Mopped
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Extras:
    Teflonbeschichtung von Alex gemacht: info@ar-autopflege.de
    17" Bremse, LED Beleuchtung 5.2
    Umbauten / Tuning:
    Markise, zusätzliche Scheibentönung, Pairing Adapter Touch, Aerowischer, zusätzliche Schublade an der Sitzbank, WWZH zur Standheizung augerüstet mit FFB mit Komfort, Utillity an Fahrer u. Beifahrersitz vom T5.2, 40er Tieferlegung H&R ( nur vorne ) mit 19"er Etabeta schwarz, Schubladensystem Eigenent
    FIN:
    WV2ZZZ7H9H04xxxx
    Hallo,
    damit sind zwei Dinge gemeint:
    1. ein Entlastungsrelais hat folgende Aufgabe; es schaltet den Laststrom der Pumpe. ( meist können die Kontakte 10A und höher schalten)
    2. der Schaltkontakt am Wasserhahn ist m.E. nicht für den Einschaltstrom der Pumpe ausgelegt und nimmt somit schnell Schaden.
    In Verbindung mit dem Entlastungsrelais muss der Schaltkontakt am Wasserhahn nur noch die Relaisspule mit Strom versorgen und der ist gering.
    Baut man jetzt noch einen Unterbrecherschalter mit ein, dann kann man für den Winterbetrieb den Wasserhahn geöffnet lassen und braucht dafür nicht die Sicherung für die Pumpe ziehen.
    Gruß Bernd
     
  10. Konnoo

    Konnoo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Klapperküche
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    alles klar, also reduziert man damit den Schaltstrom und schützt die kontakte im WH... bedeutet beim Totalentleeren Wh auf...aber dann rennt die Pümp....

    verstanden... danke....

    geiles Forum
     
    bernd bokern gefällt das.
  11. Knut

    Knut Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2005
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Veranstaltungstechniker,EGS, Gärtner:Gala & Bluzie
    Ort:
    ???
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01.08.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein, soll lange Laufen
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    einiges, z.B.Markiese ,
    Summer Blue
    Umbauten / Tuning:
    Mit 4 Steuerplatinen ausgestattet für z.B.- LED-Schrankbeleuchtung & Fahrgastraumbeleuchtung.
    @Bernd,

    Das mit dem Relais funktioniert sehr gut, dafür braucht es aber kein Lastrelais, ein kleines von "Finder" mit 6-10A DC Kontaktbelastung reicht. Aber achtet bitte unbedingt auf DC, weil bei AC (Wechselstrom)
    die Kontaktbelastung geringer ist!
    Mein Cali wurde so umgebaut:
    Schublade herausnehmen, vorne links unter dem Kocher ein 9,5 mm (Durchmesser richtet sich nach dem Schalterdurchmesser) Loch bohren, Achung auf die Kocher / Gas Zuleitungen aufpassen. In das Loch kommt später der Schalter zum Abschalten der Pumpe.Das Kabel kann später mit Heißkleber auf der Aluplatte befestigt werden. Achtung der Rand ist sehr scharfkantig, Verletzungsgefahr.
    Das Relais habe ich mit dem guten Tesa-Gewebeband am Abwasserschlauch befestigt.
    Der Schalter verhindert das unbeabsichtigte Einschalten der Pumpe gerade bei leerem Wassertank. Zusätzlich um den Schlauch zu entleeren darf die Pumpe nicht laufen, aber man muss den Wasserauslauf öffnen. Da ist der Schalter echt gold wert.
    Das Qualitätsrelais von Finder arbeitet jetzt seid 2015 problemlos und kostet keine 5,00 €.
    Ich habe euch mal schnell den Schaltplan aufgemalt.

    Gruß von Uwe mit seinem Knut & Mojo
     

    Anhänge:

  12. bernd bokern
    Themen-Starter/in

    bernd bokern Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    1,565
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10.9.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauche ich nicht, wenn ich schnell sein will steig ich auf mein Mopped
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Extras:
    Teflonbeschichtung von Alex gemacht: info@ar-autopflege.de
    17" Bremse, LED Beleuchtung 5.2
    Umbauten / Tuning:
    Markise, zusätzliche Scheibentönung, Pairing Adapter Touch, Aerowischer, zusätzliche Schublade an der Sitzbank, WWZH zur Standheizung augerüstet mit FFB mit Komfort, Utillity an Fahrer u. Beifahrersitz vom T5.2, 40er Tieferlegung H&R ( nur vorne ) mit 19"er Etabeta schwarz, Schubladensystem Eigenent
    FIN:
    WV2ZZZ7H9H04xxxx
    Moin Uwe,
    danke für die nette Beschreibung, aber " Lastrelais " damit war nicht gemeint, dass es unsagbar große Ströme schalten soll,
    sondern lediglich die Definition " Steuerstromkreis ( Schalter WAPU ) und Lastrelais ( WAPU ), da diese ja die Arbeit macht.
    In der Elektronik können zudem auch schon wenige mA als Last gesehen werden. Deinem Elt.-Plan würde ich noch eine Freilaufdiode
    hinzufügen, da die Selbstinduktionsspannung m.E. dem Schalter im Wasserhahn nicht gut tut.
    Dein Finder - Relais war zu teuer, habe für ein wasserdichtes mit 10A 1,99€ bekommen:)

    Schöne Elektronikergrüße
    Bernd
     
  13. Knut

    Knut Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2005
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Veranstaltungstechniker,EGS, Gärtner:Gala & Bluzie
    Ort:
    ???
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01.08.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein, soll lange Laufen
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    einiges, z.B.Markiese ,
    Summer Blue
    Umbauten / Tuning:
    Mit 4 Steuerplatinen ausgestattet für z.B.- LED-Schrankbeleuchtung & Fahrgastraumbeleuchtung.
    Hallo,
    @bernd bokern ja ja die Last mit der Last... :danke:
    :rolleyes: Oh

    Finder für 1,90 €
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    der Schalter:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    ich habe einen aus meiner Schublade genommen, älteren Typs da ist der Schaft noch dicker.

    Gruß von Uwe mit seinem Knut & Mojo
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14 Aug. 2019 um 13:14 Uhr
  14. bernd bokern
    Themen-Starter/in

    bernd bokern Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    1,565
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10.9.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauche ich nicht, wenn ich schnell sein will steig ich auf mein Mopped
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Extras:
    Teflonbeschichtung von Alex gemacht: info@ar-autopflege.de
    17" Bremse, LED Beleuchtung 5.2
    Umbauten / Tuning:
    Markise, zusätzliche Scheibentönung, Pairing Adapter Touch, Aerowischer, zusätzliche Schublade an der Sitzbank, WWZH zur Standheizung augerüstet mit FFB mit Komfort, Utillity an Fahrer u. Beifahrersitz vom T5.2, 40er Tieferlegung H&R ( nur vorne ) mit 19"er Etabeta schwarz, Schubladensystem Eigenent
    FIN:
    WV2ZZZ7H9H04xxxx
    Hi Uwe,
    da biste besser. Habe für das gleiche Relais 1,99€ bezahlt:)

    LG Bernd
     
  15. Konnoo

    Konnoo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Klapperküche
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    was spricht gegen ein HGW Relais ausm KFZ mit Sockel usw.. ?
    HGW HundsGewöhnlich...
     
  16. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2014
    Beiträge:
    2,321
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,153
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, VCDS, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Nichts, auch ohne Sockel. Ich habe noch eins mit Anschraublasche im Fundus gehabt und dafür benutzt.
     
  17. bernd bokern
    Themen-Starter/in

    bernd bokern Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    1,565
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    10.9.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Brauche ich nicht, wenn ich schnell sein will steig ich auf mein Mopped
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Extras:
    Teflonbeschichtung von Alex gemacht: info@ar-autopflege.de
    17" Bremse, LED Beleuchtung 5.2
    Umbauten / Tuning:
    Markise, zusätzliche Scheibentönung, Pairing Adapter Touch, Aerowischer, zusätzliche Schublade an der Sitzbank, WWZH zur Standheizung augerüstet mit FFB mit Komfort, Utillity an Fahrer u. Beifahrersitz vom T5.2, 40er Tieferlegung H&R ( nur vorne ) mit 19"er Etabeta schwarz, Schubladensystem Eigenent
    FIN:
    WV2ZZZ7H9H04xxxx
    Natürlich nichts, ist vielleicht sogar bei einer späteren Fehlersuche einfacher.
    Daumen hoch

    Gruß
    Bernd
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wasserhahn reparieren T5.2 - California 11 Juli 2017
Wasserhahn defekt T5 / T6 - California - Interieur 6 Feb. 2017
Auslauf des Wasserhahns T5 / T6 - California - Interieur 15 Feb. 2016
Faltenbalg Schnitt reparieren Cali Beach T5.2 - California 22 Okt. 2013
Wasserhahn Cali defekt T5 - California 9 Apr. 2011
Wasserhahn im Cali T5 - California 19 Mai 2009
Wasserhahn T5 - California 20 März 2008
Wasserhahn T5 - California 15 Apr. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden