Wasser im Batteriefach?

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von mksb, 25 Apr. 2015.

  1. mksb

    mksb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade die Kabel für die Zweitbatterie im Bulli von der Starterbatterie in den Innenraum gelegt.
    Dafür habe ich die Platte über der Batterie mit den zwei Torx Schrauben gelöst - Kabel verlegt, platte wieder eingebaut und verschraubt - Fertig.

    Dann wollte ich checken, ob alles dicht ist und habe mal mit dem Wasserschlauch Wassser über die Winschutzscheibe laufen lassen. Dabei ist Wasser hinten an dieser Platte quasi an der Dichtung hinter die Batterie gelaufen. Ich habe auch mal ein Foto angehängt.

    Meine Frage: ist das normal oder hab ich hier was falsch gemacht?
    Dichtung sieht eigentlich soweit gut aus....

    Danke Euch für Eure Hilfe schon mal im Voraus!

    Viele Grüße,
    Markus
     

    Anhänge:

  2. mksb
    Themen-Starter

    mksb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    hab noch ein kurzes Video gemacht und lade es hier noch einmal hoch.
     

    Anhänge:

  3. Milius

    Milius Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2007
    Beiträge:
    31
    Medien:
    9
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    4-2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK ab Werk, Glasschiebe-/Ausstelldach im Fahrerhaus (elektrisch betätigt) mit Jalousie, Climatronic
    Umbauten / Tuning:
    Standheizung (Webasto mit T91), LED-Innebeleuchtung, LED-TFL, Zusatzbatterie unter Fahrersitz, Subwoofer unter Beifahrersitz
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H13xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo,
    in dem Kasten hinter dem Spritzschutz (den du ausgebaut hattest) endet der Wasserabfluß des Schiebedachs.
    Der Schlauch dafür wird durch die A-Säule bis unter das Armaturenbrett geführt und dann durch die schwarze
    Gummitülle in den o.g. Kasten. Von dort läuft das Wasser nach draußen.
    Also: Ist normal.
    Grüße aus dem Sauerland,
    Thomas
     
  4. mksb
    Themen-Starter

    mksb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Hi Thomas,

    danke für die Antwort. Dann bin ich beruhigt - sah auf dem ersten Blick alles doch sehr merkwürdig aus.

    Viele Grüße und schönes Wochenende!
    Markus
     
  5. zdaniel

    zdaniel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Hallo,

    das Thema ist schon ganz schön alt, aber ich wollte auch nochmal nachfragen.

    Das ist klar. Aber auf dem Video tropft es ja zwischen diesem Kasten und dem Spritzblech durch hinter der Batterie.

    D. h. es ist normal, dass das Wasser auch hinter der Batterie abgeleitet wird? Würde man also bergab stehen tropft es auf die Batterie bzw. diese Filzabdeckung?

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wasser- Zusatzheizung T5.2 - Mängel & Lösungen 29 Jan. 2017
Wasser weg T5 - Mängel & Lösungen 13 März 2012
Wasser Wasser Wasser !!! in meinem T5 kann man duschen :-) T5 - Mängel & Lösungen 30 Mai 2010
Wasser in Rücklicht T5 - Mängel & Lösungen 25 Feb. 2010
Stecker und Taster im Batteriefach T5 - Elektrik 29 Juli 2009
Wasser im Besteckkasten T5 - California 24 Mai 2009
wiedermal Wasser alle! T5 - Mängel & Lösungen 19 Juni 2007
Wasser unter dem Fahrersitz T5 - Mängel & Lösungen 22 März 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden