Was nun Dicker?

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Der Eismann, 3 Feb. 2012.

  1. Der Eismann

    Der Eismann Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2010
    Beiträge:
    53
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Eismann
    Ort:
    Kraftsdorf/Thüringen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Deckenmonitor hinten, TFL, Rückfahrkamera mit Spiegel TFT
    Umbauten / Tuning:
    Eismann tauglicher Spezialumbau
    FIN:
    WVZZZZ7HZ4H033xxx
    Heute früh hat es mich nun auch erwischt, minus 21 Grad waren scheinbar einfach zu viel für den Dicken.
    Fing anfangs ganz gut an, glühte normal vor aber außer das sich der Anlasser dreht passierte nicht viel, das Drehen wurde immer langsamer und die Anzeigen im Tacho flackerten leicht. Auch war ein leichtes "Klacken" zu hören.
    Die Batterie habe ich letzten Winter erst ausgetauscht, ebenfalls war sie erst das Wochenende nachgeladen, nach anfänglichen Laden mit 6 A schaltete das Öadegerät auch relativ schnell runter auf 1A. Die Glühkerzen hatte ich auch erst letzten Winter tauschen lassen.
    Schwacher Trost ist eigentlich nur, dass heute die Abschlepper massenweise Autos wegfuhren, nur das es mich auch erwischt hätte ich nicht gedacht!
    Der Vectra meiner Frau stand nicht so geschützt wie meiner, tat aber seinen Dienst ganz normal, obwohl auch ein Diesel.
    Meine Werkstatt (frei und Kumpel) hatte ich mal kurz gesprochen, dessen Halle steht voll von Liegenbleibern, wird sich erst nächste Woche um mich kümmern können, zu einen freundlichen wollte ich aber deswegen nicht fahren, zumal ich das Auto das Wochenende nicht unbedingt brauche und es ja wieder etwas wärmer werden soll.
    Trotzdem ist das ärgerlich, bin mal gespannt was das nun schon wieder ist.

    Euch allen eine gute Fahrt durch die sibirischen Temperaturen!

    Carsten, der Eismann.
     
  2. RalfG

    RalfG Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Bei Weimar/ Thüringen
    Mein Auto:
    N/A
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keines
    AW: Was nun Dicker?

    Hallo!

    Das tut mir leid, meiner sprang mit erster Batterie, täglich Standheizung und Kurzstrecke und letzte Ladung mit CTEK vor 6 Monaten bei -18 Problemlos an.

    Wenn du ihn nicht brauchst, bau die Batterie aus, stelle sie ins Warme und lade sie dort, aber erst mal aufwärmen lassen. Könnte helfen.

    Gruß RalfG
     
  3. Der Eismann
    Themen-Starter/in

    Der Eismann Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2010
    Beiträge:
    53
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Eismann
    Ort:
    Kraftsdorf/Thüringen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Deckenmonitor hinten, TFL, Rückfahrkamera mit Spiegel TFT
    Umbauten / Tuning:
    Eismann tauglicher Spezialumbau
    FIN:
    WVZZZZ7HZ4H033xxx
    AW: Was nun Dicker?

    @RalfG
    Hatte ich eigentlich auch schon vor, aber die Batterie alleine ausbauen ist immer eine schöne Fummelei wo man sich gerne mal die Finger klemmt. Und bei den Temperaturen macht das Geschraube draußen auch keinen Spaß.Werde ihn erstmal so stehen lassen und abwarten wie die Temperaturen werden.Habe eigentlich auch keine Lust die gelben Engel zu rufen, kann ich dann Montag wenn er immer noch nicht anspringt, immer noch machen.Ich sitze ja im Warmen, nur der Dicke steht draußen in der Kälte.LGCarsten.
     
  4. DER POLSTERER

    DER POLSTERER Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Raumausstatter-/Polsterermeister
    Ort:
    Leipzig
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    01/2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nö,wozu???
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    schicke Caravelle- Ausstattung, NSW, AHK, Klimaautomatik vorn u. hinten, Sitzheizung, AHK abnehmbar.
    Umbauten / Tuning:
    außer der kommenden Folientönung und der Werbung- nüscht!
    Schick genug...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H08XXXX
    AW: Was nun Dicker?

    Hallo Carsten,
    Du bist nicht allein.
    Mein Dicker steht seit gestern abend beim=) zum Glühkerzentausch, nachdem ich die letzten Tage arg Orgeln musste.
    Bis vorgestern war die Werkstatt bei meinem=) auch noch leer, und der Meister hatte viiiiiiiel Zeit für mich...
    Gestern Abend, beim Abgeben, war JEDER Platz im Warmen bei dem gefüllt, sogar in der Annahme waren viere nebeneinander wo sonst nur zweie reinpassen.
    Und: Quer durch die Modellpalette des VW- Konzerns, vom Fox, Lupo, Fabia über Golf, Passat, Oktavia bis zum T4/T5 und Crafter- alles vertreten, alles eingefroren...

    Hoffe für Dich dass bald es wieder geht, aber mit Stehenlassen wirds ja auch nicht besser. Fährst Du viel Kurzstrecke? Dann kann die Batterie auch jedes Jahr fällig sein, zumal wir ja den dritten Winter in Folge diese Extremtemperaturen haben.
    Beim T 4 hab ich in 6 Jahren auch dreie gebraucht...
    Ne warme Garage, DAS wär was!!!

    LG aus Leipzig (heute früh "nur" -14°C)
    vom Harald

    PS Fahre mom. nen Caddy vom =)- Leihwagen, gute Ausstattung und schon 45(!!!) km auf der Uhr. Nicht schlecht.
    DER sprang heute früh zumindest ohne Mucken an!!!
     
  5. Der Eismann
    Themen-Starter/in

    Der Eismann Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2010
    Beiträge:
    53
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Eismann
    Ort:
    Kraftsdorf/Thüringen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Deckenmonitor hinten, TFL, Rückfahrkamera mit Spiegel TFT
    Umbauten / Tuning:
    Eismann tauglicher Spezialumbau
    FIN:
    WVZZZZ7HZ4H033xxx
    AW: Was nun Dicker?

    @Der Polsterer

    Dann hätte ich mal den Dicken lieber zu euch fahren sollen, wenn es so "warm" bei Euch ist.
    Batterie wurde im Rahmen der Durchsicht vorm August Urlaub eigentlich erst überpüft, aber ich denke bei den Temperaturen ist das fast normal, wenn ich aus dem Fenster sehen fahren heute nicht die Streufahrzeuge sondern die Abschlepper im Dauereinsatz.
    Garage wäre wirklich nicht schlecht, aber bei meinen Schwiegervater waren da heute früh auch minus 8 Grad drinne.
    Na mal sehen, was draus wird.

    LG, der Eismann bei strahlenden Sonnenschein.

    Habe es gerade nochmal bei minus 7 Grad und strahlenden Sonnenschein versucht, wollte aber nicht anspringen und die Öllampe und das "STOP" kam, habe das Öl überprüft und war genug drinne, ich hoffe mal das ich keine ernsten Probleme habe!?;(;(;(?(?(?(?(??????
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Feb. 2012
  6. Der Eismann
    Themen-Starter/in

    Der Eismann Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2010
    Beiträge:
    53
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Eismann
    Ort:
    Kraftsdorf/Thüringen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Deckenmonitor hinten, TFL, Rückfahrkamera mit Spiegel TFT
    Umbauten / Tuning:
    Eismann tauglicher Spezialumbau
    FIN:
    WVZZZZ7HZ4H033xxx
    AW: Was nun Dicker?

    Hallo zusammen,

    noch mal kurzen Zwischenstand: Batterie ausgebaut und im Warmen nachgeladen, anspringen wollte der Dicke trotzdem nicht. Vorhin kurz mit meiner Werkstatt gesprochen, der völlig im Streß wegen unzähliger eingefrorener Autos: "da wird dein Dieselfilter wohl eingefroren sein, ich solle mal mit der Heißluftpistole vorsichtig ran".
    Dachte erst er wolle mich verarschen, aber war wohl tot ernst.
    Kurze Frage in die Runde: kann das sein? Batterie und Glühkerzen sind 1 Jahr alt, Anlasser dreht sich aber er will nicht anspringen und dann kommt die STOP Leuchte.
    Wäre schön wenn ihr mir eure Erfahrungen mitteilen könnt, nicht das ich morgen meinen T5 abfackel.
    Hatten heute früh minus 22 Grad und soll auch nicht besser werden.

    Vielen Dank,

    Der Eismann (der Name ist mein Beruf und nicht die allgemeine Situation draußen!)
     
  7. Der Eismann
    Themen-Starter/in

    Der Eismann Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2010
    Beiträge:
    53
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Eismann
    Ort:
    Kraftsdorf/Thüringen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Deckenmonitor hinten, TFL, Rückfahrkamera mit Spiegel TFT
    Umbauten / Tuning:
    Eismann tauglicher Spezialumbau
    FIN:
    WVZZZZ7HZ4H033xxx
    AW: Was nun Dicker?

    Nach der regen Teilnahme und vielen Antworten auf meine Frage nun der Endstand:
    Dieselfilter mit der Heißluftpistole leicht erwärmt (bei uns immer noch 15 Grad Minus unter Sonnenschein), zweimal vorgeglüht und der Dicke ist angesprungen, hat sich zwar geschüttelt läuft aber einwandfrei.
    Vielen Dank an alle Mitfühlende und selbst Leidgeplagte!

    Der Eismann.:):):)
     
  8. RalfG

    RalfG Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Bei Weimar/ Thüringen
    Mein Auto:
    N/A
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    keines
    AW: Was nun Dicker?

    Nabend!

    Glüchwunsch, dann bau die Lötlampe fest ein, feühwe hat man ein Feuer unterm Motor gemacht, damit die Karre anspringt 8)

    Gruß RalfG
     
  9. wuefu

    wuefu Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,567
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    nicht selbst aber trotzdem ständig
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    3/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ist doch reichlich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Mittelhochdach,
    Diffsperre
    AW: Was nun Dicker?

    Hallo,

    ja, der blaue Gaskartuschenbrenner gehörte in den Achzigern zu meiner Bordausrüstung, wenns zum Skifahren mit Golf I ging.
    Dem Filter alle halbe Stunde eins übergebraten, dann ging es wieder weiter.
    Früher war es den Tankstellen wirklich egal, wer da wann und wo aufgrund versulztem Diesel liegen geblieben ist.

    Michael
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bremsbeläge zu dick? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 4 Jan. 2018
Wellnesskur für meinen Dicken Der (Fern-) Reisetaugliche 4 Feb. 2016
MobyDick und sein Dicker..... Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 17 Apr. 2015
Der Dicke zuckelt T5.2 - News, Infos und Diskussionen 9 Dez. 2014
Unser Dicker ist da ... T5.2 - News, Infos und Diskussionen 24 Jan. 2012
Dicken Tannenbaum T5 - News, Infos und Diskussionen 23 Dez. 2008
Auch wir haben nun unseren Dicken T5 - News, Infos und Diskussionen 3 Sep. 2008
Mein Dicker wird gebaut T5 - California 17 Nov. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden