Was ist das?

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von Mitch711, 2 Nov. 2018.

  1. Mitch711

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    hallo zusammen,

    Hab heute mal den Fahrersitz ausgebaut und dabei ist mir eil loser Schlauch aufgefallen (Foto).
    1. kann mir jemand sagen was das genau ist?
    Und 2. sollte der da so „unangeschlossen rumliegen?

    Danke!
    Mitja
     
  2. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2012
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    900
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8Habcdef
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Foto?
    Ohne Foto: Entlüftung für die Zweitbatterie.
     
    diesel10 und hjb gefällt das.
  3. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Oh. Kommt
     
  4. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,124
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (2 von 10 frei)
    100W Solaranlage
    Indel TB18
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Gibt es jetzt noch ein Foto? :D
     
  5. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ja :-)
     

    Anhänge:

  6. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,430
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    666
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic, Vanshade Rollos
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Entlüftungsschlauch 2. Batterie
     
    montimare gefällt das.
  7. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ok. Der sollte vermutlich nicht so einfach da rum liegen, sondern irgendwo abgeschlossen sein, oder? Und wenn ja, wo?
     
  8. ulli.bully

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,164
    Zustimmungen:
    831
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,
    auf der Schmalseite der Batt., mittig, in Höhe der OK-Batt, sollte die Bohrung zu finden sein. Ob rechts und/ oder links kann ich dir auf Anhieb nicht sagen.

    Ulli
     
  9. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ok. Danke! Ich vermute, dass ich den Schlauch dann da einfach reinstecken muss und fertig, oder?
     
  10. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,124
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (2 von 10 frei)
    100W Solaranlage
    Indel TB18
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Ja, einfach reinstecken. So du denn aktuell eine Batterie mit zentralentgasung verbaut hast.

    Oh, und das andere Ende muss wieder raus durch den Unterboden.
     
  11. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das andere Ende verschwindet im Moment im Unterboden. Sollte also ok sein.

    Versteh ich das richtig: wenn es ein Loch gibt abschließen, wenn nicht hab ich eine mit zentralentgasung?
     
  12. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,124
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (2 von 10 frei)
    100W Solaranlage
    Indel TB18
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Ne. Wenn es ein Loch gibt, anschließen, das ist dann die zentralentgasung. Wenn es kein Loch gibt, hätte ich gern mehr Infos zur batterie. Ist das gel oder agm, ok, kann so bleiben , die gasen nicht. Wenn nass ohne zentralentgasung: rauchst du im Auto?
     
  13. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ne. Ich rauch nicht im Auto. Aber ich will auch weiterhin ohne Angst zu haben im Bus schlafen können. :-) ich schau mir das morgen mal genauer an...
     
  14. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ist das das Loch? Nur bekomm ich da den Schlauch nicht rein, weil die „Mulde“ zu tief ist...
     

    Anhänge:

  15. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Also ist auf jeden Fall nass. Nur konnte ich noch nicht klären wie ich das jetzt machen soll. Sind die Anschlüsse für die zentralentgasung genormt?
     
  16. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,124
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (2 von 10 frei)
    100W Solaranlage
    Indel TB18
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    So sieht eine Zentralentgasung aus.

    Und alles was ich jetzt zu deiner Intact SP 90 Solarbatterie gefunden hab, kommt mir leicht widersprüchlich vor, muss aber nicht sein:
    Die scheint geschlossen (gasdicht) und nur bei höheren Drücken abzublasen, dann aber auf allen Deckeln.
    Und ganz ehrlich: Ich würde so eine Batterie nicht im Auto haben wollen, weil ich glaube, sie ist nicht für die starken Temperaturschwankungen und (bisweilen) hohen Ladeströme (bei Trennrelais) ausgelegt.

    Gruß
     
  17. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hmm. Die wurde mir erst im Juni von Summermobil eingebaut. Das fände ich jetzt ziemlich blöd, wenn das für die Katz war...
     
  18. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Und laut summermobil hat sie wohl eine zentralentgasung.
     
  19. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,430
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    666
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic, Vanshade Rollos
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Ich kann auf dem Bild kein Loch erkennen :confused:
    Wenn die Batterie eine Entgasungsöffnung hat, solltest Du die an Hand des gepostet en Links von @Slaughtercult auch leicht ausfindig machen.

    Summermobil ist auch nur ein Ausbauer der nach den günstigsten Möglichkeiten sucht, also wäre ohne nähere Informationen zu der Batterie nicht immer alles als Safe anzusehen.
     
  20. Mitch711
    Themen-Starter/in

    Mitch711 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    03.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Vllt auf dem Foto besser zu erkennen. Naja. Zumindest n bisschen. Das Loch ist nur so tief in der Mulde, dass ich den Schlauch da nicht reinkriege. Da macht mir der Winkel am Schlauch n strich durch die Rechnung. Aber da sollte man ja ne Verlängerung dranmachen können.
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden