Was bedeutet eigentlich das R5 beim 2,5l TDI

Dieses Thema im Forum "T5 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von BB_6764, 5 Mai 2017.

  1. BB_6764

    BB_6764 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    87
    Medien:
    10
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kamener Kreuz
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    25.01.05
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nö!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H06****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AXE
    Hallo erst mal,
    bin ziemlich neu und hab auch schon die erste Frage.
    Seit Sa. besitze ich einen T5 California 128 kW AXE.
    In 1000 km ist der Öl Wechsel fällig.
    Durch intensive Recherche habe ich jetzt gemerkt das es da doch einige Unterschied gibt.
    Woran erkenne ich denn jetzt ob mein Motor ein R5 ist oder nichts und wofür steht das R5 eigentlich?
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten.
     
  2. MarBo

    MarBo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2011
    Beiträge:
    1,632
    Zustimmungen:
    530
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    5 Zylinder in Reihe, Du hast den, und bestellst bitte Öl in 506.01
     
  3. Ralf57

    Ralf57 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2017
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fredenbeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2009 (T5.1)
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein, nie nich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Extras:
    KR, 3,0 to zGG, abnehmbare AHK, Diff.-Sperre, C-Schienen
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Eigenbau Miniküche, Eigenbau Multiflexboard, Kühlbox auf Eigenbau-Schublade, Baimex Gardinen/Project Camper Kombi, Heckträger, 2. Batterie mit Solar,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H11XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Aaaaah! Ihr macht mich ganz kirre :help:
    Letztens habe ich noch eine Auflistung hier im Forum gelesen (ich glaube sie war von @GuzziTom), woraus ich entnommen habe, dass man mit Serien DPF
    50.700 also 5W30 nehmen soll. :confused:
    Was ist denn nun richtig ?
     
  4. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,264
    Zustimmungen:
    2,582
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Es gibt den T5 u.a. mit 4 verschiedenen Fünfzylindern (R5). Zwei ohne werksmäßigen DPF (AXE und AXD) und zwei mit werksmäßigen DPF (BNZ und BPC).
    Deiner ist ohne werksmäßigen DPF und braucht daher zwingen das ÖL mit der Spezifikation 506.01!!!!! Das ist das LongLife 2 (LL2). Und lass Dir von keinem etwas anders erzählen. Auch wenn beim 50.700 drauf steht, es ersetzt das 50.601, so stimmt das nicht für die R5-Motoren.
     
  5. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    10,153
    Zustimmungen:
    3,569
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx

    Hallo,

    da Dein 2009er einen Werks-DPF hat, brauchst Du das 507.00.

    Der TE hat aber einen 2005er ohne Werks-DPF und benötigt zwingend das 506.01.


    Nachgerüstete DPF spielen keine Rolle.
     
  6. Ralf57

    Ralf57 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2017
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fredenbeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2009 (T5.1)
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein, nie nich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Extras:
    KR, 3,0 to zGG, abnehmbare AHK, Diff.-Sperre, C-Schienen
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Eigenbau Miniküche, Eigenbau Multiflexboard, Kühlbox auf Eigenbau-Schublade, Baimex Gardinen/Project Camper Kombi, Heckträger, 2. Batterie mit Solar,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H11XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    ok, Danke. :danke:
     
  7. BB_6764
    Themen-Starter

    BB_6764 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    87
    Medien:
    10
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kamener Kreuz
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    25.01.05
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nö!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H06****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AXE
    Danke für die schnelle Antwort!
    Und was nehmt ihr da für ein Oel?
    Gibt es da nur das 0W30?
     
  8. MarBo

    MarBo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2011
    Beiträge:
    1,632
    Zustimmungen:
    530
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Ein 506.01 ist immer 0W30, aber nicht jedes 0W30 ist 506.01 Von Eni gibt es das z.B. für um die 7€/l.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    exCEer gefällt das.
  9. fguki

    fguki Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Aug. 2014
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Wenn Du 100 Leute befragst, dann wird (vermutlich) das Shell Helix Ultra 506.01 "gewinnen". Dafür zahlst Du ca. 8 - 8,5 Teuro pro Liter.

    KEIN anderes Öl in Deinen Motor (ohne werksmäßigen DPF) als das Genannte. Bring am Besten in die Werkstätten zum Wechsel dein Eigenes mit, solltest Du den Wechsel nicht selber machen. Du hast null Kontrolle darüber, was sie Dir tatsächlich befüllen.
     
    BB_6764 gefällt das.
  10. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    11,102
    Medien:
    1,805
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    8,481
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Der Fünfzylinder Reihenmotor:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.



    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Mai 2017
  11. BB_6764
    Themen-Starter

    BB_6764 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    87
    Medien:
    10
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kamener Kreuz
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    25.01.05
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nö!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H06****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AXE
    Aber was ist mit dem Eni i-Sint MS 5W-40 laut Datenblatt auch ein 506.01
    Wo ist da der Haken?
     
  12. Dr.Big

    Dr.Big Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2007
    Beiträge:
    2,110
    Zustimmungen:
    1,203
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Off-Highway
    Ort:
    Bodensee
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06 / 2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Bicolor
    Zurück zum Thema ...

    "R5" ist der kleine Bruder vom "V8" :rolleyes:

    Grüßle,
    Jochen
     
  13. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,264
    Zustimmungen:
    2,582
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Bei mir der Große vom V2 (Honda VTR 1000).;)8)
     
    blues55 gefällt das.
  14. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,668
    Zustimmungen:
    2,219
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo,
    verlinke bitte mal das dir vorliegende Datenblatt - das ist entweder ein Druckfehler oder ein Lesefehler - da steht nicht zufällig 50.501?

    Gruß
    Jochen
     
  15. Dr.Big

    Dr.Big Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Okt. 2007
    Beiträge:
    2,110
    Zustimmungen:
    1,203
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Off-Highway
    Ort:
    Bodensee
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06 / 2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Bicolor
    Goil :rolleyes: Die mit dem "Blubb" ;)

    Wenn die Kinder mal groß sind gibt' s mal eine Road King ... GS wie früher bin ich zu alt und verleitet zu sehr zum Heizen ... :D Und das geht wieder nur mit viel Fahrpraxis, die so wie früher nicht mehr kommen wird .... :D

    Viele Grüße,
    Jochen
     
  16. BB_6764
    Themen-Starter

    BB_6764 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    87
    Medien:
    10
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kamener Kreuz
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    25.01.05
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nö!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H06****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AXE
    Hallo Jochen
    gesehen hab ich das bei
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    da gibt's auch 5 Oele nach vw 506.01 in 5w30
     
  17. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,668
    Zustimmungen:
    2,219
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo BB_6764,
    danke für den link! Das ist leider kein Produktdatenblatt des Herstellers, sondern ein falsch abgeschriebener "Waschzettel" irgendeiner Internet-Tippse bei idealo.de X(
    Unglaublich was es alles gibt, ich hoffe schwer dass da nicht jemand drauf reinfällt. Das korrekte Datenblatt findest du hier:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Dass 5W30-Öle auch die 506.01 erfüllen ist hinlänglich bekannt und auch nicht falsch; diese Öle haben aber alle (wenn sie richtig deklariert sind) keine Freigabe für den R5 TDI bis Baujahr 2006 ohne Serien-DPF, dort steht meist auch noch was von Touareg R5 TDI und/oder Touareg/Phaeton V10 TDI, in die diese Öle nicht reingeschüttet werden dürfen. Steht im Kleingedruckten auf der Öldose hinten, etwas schwer zu finden...

    Gruß
    Jochen
     
    Parasol und smartcdi gefällt das.
  18. BB_6764
    Themen-Starter

    BB_6764 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    87
    Medien:
    10
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kamener Kreuz
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    25.01.05
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nö!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H06****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AXE
    Und da ist er wieder, der Beweis, das man nicht alles glauben sollte was im Netz steht.
    Vielen Dank für die Aufklärung. Gekauft hätte ich das sowieso nicht.
    Mein Problem ist eigentlich, das jetzt ein Auflkleber in meinem Motorraum klebt wo 5W40 draufsteht und ich immer noch gehofft habe es könnte irgendwie das Richtige Oel sein.
    Nun ja leider nicht.
    Danke noch mal an alle.
     
  19. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,668
    Zustimmungen:
    2,219
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo BB_6764,
    um welches 5W40 soll es sich denn handeln? Das von ENI?

    Gruß
    Jochen
     
  20. BB_6764
    Themen-Starter

    BB_6764 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2017
    Beiträge:
    87
    Medien:
    10
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kamener Kreuz
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    25.01.05
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nö!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H06****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AXE
    Da habe ich leider keine Ahnung.
    Letztes Wochenende habe ich erst den Cali gekauft und alle Rechnungen über irgendwelche Reparaturen sollen beim Steuerberater liegen also keine Dokumentation möglich. Soll aber wenigstens für PD gewesen sein. Laut Verkäufer.
    Service Durchgeführt seit den letzten 100.000km von einer freien Werkstatt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5, 2,5l TDI 128kW... Motorleistung bricht beim Beschleuigen weg, Neustarten und wieder gut... T5 - Mängel & Lösungen 11 Juli 2019
Aktuelle Steuer beim 2,5l Tdi T5 - News, Infos und Diskussionen 12 Okt. 2017
Problem Allrad Steuergerät R5 2,5l tdi 96KW AXD 4motion, ESP dauerleuchten T5 - Mängel & Lösungen 4 Dez. 2013
Standheitzung beim 2,5L 131PS T5 - News, Infos und Diskussionen 8 Juli 2011
Motorschaden durch LL3 im R5 TDI T5 - Mängel & Lösungen 1 Aug. 2010
PDE abdichten beim R5 TDI T5 - Mängel & Lösungen 29 Apr. 2010
Thermostat wechseln beim 2,5l T5 - Mängel & Lösungen 2 Feb. 2010
Defekte Wasserpumpen beim R5 TDI T5 T5 - Mängel & Lösungen 4 Juli 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden