Waeco coolmatic fa-30 springt nicht gleich an

ice100

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Wenn ich meine Waeco Coolmatic fa-30 anschalten will, dann hört man zwar eine Art Startgeräusch aber der Kompressor läuft nicht an. Alle 10 Sec. versucht er es wieder. Mal klappt es sofort, machmal erst bei 5x
 

Multitobi

Top-Mitglied
Ort
Nahe Dortmund /Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Umbauten / Tuning
H&R Federn, 18"Zoll Alu
FIN
WVWZZZ7HZ5H093XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Hallo,
ich würde ein Spannungsproblem vermuten.
Versuch mal eine andere Steckdose und bei laufendem Motor ob es funktioniert. Auf was steht der Batteriewächter der Box?
Diese Zigarettenanzünderstecker haben häufig einen sehr hohen Übergangswiderstand und wenn dann noch lange und dünne Kabel dazukommen bricht die Spannung ein. Als Abhilfe empfehle ich immer das Anschlußkabel aufzutrennen und direkt an die Batterie oder die entsprechenden Kabel zu klemmen (mit Sicherung, falls im Stecker verbaut).
Also entweder ein zusätzliches neues Kabel kaufen und zerschneiden oder das alte durchtrennen und mit einem vernünftigen Hochstromstecker ans FZ und für andere Einsätze an den Zigarettenanzünderstecker.
Gruss
 

Multitobi

Top-Mitglied
Ort
Nahe Dortmund /Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Umbauten / Tuning
H&R Federn, 18"Zoll Alu
FIN
WVWZZZ7HZ5H093XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Dann bleibt nur noch die Spannungsversorgung als Problem was du selber lösen könntest, ansonsten ist was an der Box.
Wobei ich immernoch stark einen Spannungseinbruch aufgrund des Anlaufstromes vermute.
Gruss
 

Alpcrasher

Top-Mitglied
Ort
Ldkr. Oldenburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
11.10.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
RCD 210
Umbauten / Tuning
AHK nachgerüstet
Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
Reifen: Fulda Sportcontrol 2 255/45R18 Y LI103 xl
Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZCH040xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ X31
Themenstarter|in

ice100

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Die Box ist am Zigarettenanzünder angeschlossen. Das AC Kabel ist 3m lang. Ein paar mal ist die Box gleich angesprungen. Dann wieder nicht. Bringt es etwas, wegen dem Anlaufstrom, ein kürzeres AC Anschlusskabel zu nehmen, als die 3m. ???
 

Multitobi

Top-Mitglied
Ort
Nahe Dortmund /Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Umbauten / Tuning
H&R Federn, 18"Zoll Alu
FIN
WVWZZZ7HZ5H093XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Hast du es mal mit laufendem Motor probiert oder einer anderen Steckdose probiert?
Das Problem erstmal einzukreisen wäre wie geschrieben erstmal wichtig.
Meißtens sind es Übergangswiderstände an diese lubbeligen Zigarettenanzündersteckern.
Das Kabel deutlich einzukürzen und einen ordentlichen Stecker zu verbauen könnte vermutlich auch helfen.
Ein ordentlicher Kondensator am Anschlußkabel um den Anlaufstrom abzugangen wäre auch eine Möglichkeit.
Wenn du dad Kabel sowieso kürzen willst klemm es mal versuchsweise direkt an die Batteriepole.
Zur Not hör dich mal nach einem Elektrokundigen im Bekanntenkreis um, 12V ist kein Hecenwerk.
Gruss
 

Multitobi

Top-Mitglied
Ort
Nahe Dortmund /Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Umbauten / Tuning
H&R Federn, 18"Zoll Alu
FIN
WVWZZZ7HZ5H093XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Okay, wie sieht es an einer anderen Steckdose oder an einem anderen FZ aus?
Etwas Eigenitiative mußt du schon zeigen und Vorschläge abarbeiten.
Meine Empfehlung wäre immer noch das Kabel aufzutrennen und versuchsweise direkt an die Batterie anzuklemmen. Wie geschrieben habe ich mein Kabel aufgetrennt und mit einem Zwischenstecker aus dem RC Modellbau Batteriebereich ergänzt. Das Gegenstück habe ich mittlerweile in allen FZ parallel an die Kabel vom Zigarettenanzünder angeschlossen und an unauffälliger Stelle etwas zwischen Teppich und Verkleidung herausschauen lassen.
Wenn letzteres nicht funktioniert bleibt nur noch die Box selbst, aber meißtens war es ein Problem mit der Spannungsversorgung.
Gruss
 
Themenstarter|in

ice100

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Ich habe die Box jetzt an einen andere Steckdose angeschlossen. Ich werde es ein paar Tage lang mal beobachten.
Es gibt ja immer den Vorführeffekt, mal springt sie sofort an, manchmal nicht.
 

ArtCore7

Aktiv-Mitglied
Ort
Würzburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
TDI® 96 KW
DPF
nachgerüstet
Motortuning
NEIN
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS-2 CD+DVE
Extras
Multiflexboard, WWHZ, Drehkonsole Beifahrer, Airtronic D2 (LSH)
FIN
WV2ZZZ7HZ4H046***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Kenne den Spaß bin grad dabei Neurik Powercon zu verbauen um endlich weg zu kommen von den 12V Steckern. Dazu hab ich noch von der 2ten Batterie 2x 10mm nach hinten (Linke Verkleidung) verlegt. Muss morgen noch zu VW neue Clips holen und dann sollte es keine Probleme mehr geben.

10mm wird hinten nochmal aufgebrochen da auch für die Heckküche und anderen Schnick Schnack geplant. Denke am Ende dann

1. 10mm vom Fahrersitz (2te Batterie) über Beifahrersitz direkt nach hinten.
2. Sicherungskasten
3. 6mm zu Powercon Buchse.
4. 4mm Powercon Stecker auf Mobicool Box
 
Themenstarter|in

ice100

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Habe die Box jetzt ein paar Tage vorn am Zigarettenanzünder laufen lassen. Alles ohne Probleme, sprang immer an.
Ich werde mir ein kürzeres Kabel bestellen, und das auf das nötigste kürzen. Mal sehen ob es dann läuft.
Danke für eure Antworten
 

hei-mei

Aktiv-Mitglied
Ort
Dresden
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
November 2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
RNS 315
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Habe die Box jetzt ein paar Tage vorn am Zigarettenanzünder laufen lassen. Alles ohne Probleme, sprang immer an.
Na dann ist ja die Box und das Kabel in Ordnung und nicht die Fehlerquelle.
Ich werde mir ein kürzeres Kabel bestellen, und das auf das nötigste kürzen. Mal sehen ob es dann läuft.
Meine frisch polierte Glaskugel sagt erst einmal nein, es wird nicht laufen.
Warum willst du an einem funktionierendem Bauteil, dem Kabel, etwas ändern?
Ändere doch erst einmal etwas an dem nicht funktionierendem Bauteil....und da sind wir wieder bei des Pudels Kern, Profil nicht ausgefüllt, was für ein Auto fährst du? Und wo hast du die Box am Anfang angeschlossen?
Achso, im grau der Glaskugel erkenne ich Massepunkte oder ein Problem mit der zweiten Batterie, falls du eine hast....evtl. ist das mit dem ausgefüllten Profil doch nicht so überbewertet.
 
Themenstarter|in

ice100

Jung-Mitglied
Mein Auto
N/A
Stimmt, mein Profil ist nicht ausgefüllt. Mein Auto ist ein neuer Skoda Superb Combi. Ich hatte vorher auch einen Superb Combi, und das wahr das Problem nicht vorhanden. Ich hatte an Dometic geschrieben, und dort das Problem geschildert. Das war die Antwort
"
vielen Dank für Ihre Anfrage.
In diesem Fall vermute ich das Problem eher fahrzeugseitig also sprich eine zu dünne Zuleitung zur Steckdose die Sie nutzen aber ja, ein kürzeres Kabel verringert den generellen Leitungswiderstand und hilft in diesem Fall beim starten."
 
Oben