VW T5.2 MV Rostentfernung/Lackierung

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
Unsere Daten: MV (Starline) 100 kw und gechipt, EZ 05/2011, 125000 km, nachträglich Reimo Schlafdach, Farbe toffee-brown, gekauft 03/2014 mit 63000 km 26500 € (ohne Reimo Dach) mit fast Null Ahnung.
Problem jetzt:
1. Rostprobleme an den Schwellern Radkästen, Schiebetür Kante vertikal zur Beifahrertür, Kanten Fahrer- und Beifahrertür unten und Seite, Kante Heckklappe unten usw. Nix Dolles, aber muss gemacht werden.
2. Alles anderes, siehe nachfolgenden Roman

Hallo Leute, komischerweise haben die T5 von Bekannten ~ EZ 2006 keinen Rost, weil Garage, wir haben da Motoraaäder und Ebikes drin. Wir haben uns dummerweise mit ihm als erstem Bus verkauft:
a) Fahrwerk höhergelegt mit härteren Federn (ganz unterschiedliche Farbcodes, nicht definierbar, Höhe Nabe bis Radkasten 48,5 cm, normal 39-42). Dan haben wir dummerweise Sommerreifen 245/45/18, Scheiße zu fahren, aber selbst mit Winterreifen 215/65/16 ist die Federung mir zu hart, man bretttert über jeden Kanaldeckel und Schlagloch
b) Scheinwerfer H7 nicht mehr höhenverstellbar, also kommen jetzt mal neue rein, weil das nervt total, ist eh wahrscheinlich BIT im Steuergerät falsch, man kann nur Abblend- oder Aufblendlicht schalten
c) Stoßstange muss neu, Lack wegen Fiamma Fahrradträger (Paulchen) oder jemand ist mal angestoßen hier und da gerissen und kleiner Riss rechts unten, kaum zu sehen
d) Rost, siehe oben

Ich wollte alles mal pimpen lassen, vor allem neue Federn, da mit Schlafdach H 204,5 cm, (Tiefgarage war ich noch nicht) auch zu hoch, geschweige denn Wohnwagen - Anhängerkupplung sher hoch hängend usw. mit neuen Bilstein evtl. runter auf 42,5 ab Nabe, entgegen 48,5, wow, aber diverse Händler, oh Gott, nicht viel Ahnung, von Bilstein an Deimann verwiesen, tolle Beratung, wurde Werkstatt in Stromberg empfohlen. Kurz und gut, ich habe noch kein Rostentfern- und Lackierangebot, außer Stoßstange, bin ich da schon bei 4000 Euro, wenns reicht, mit Punkt-Lackierung und Vorarbeiten sind wir sicher bei 7000.
Überlegung anhand der Videos bei Lack-Store in Youtube: Alles selbst machen, mit Punktlackierung. Nein, Folieren ist raus (ich wollte eigentlich unterrum mit Stoßstange, Schweller schwarz, wie Offroad mit nen schönen Sticker Seitenwand, aber bei beginndendem Rost ist Folieren, na ja, geht nach Jahren schlecht runter, und matt ist kratzempfindlich, werde dennoch mit 3 M Folieren üben, aber nur für kleine Konturen, bzw. Lackschutzfolie). Ich könnte zwar wieder schleifen, neu mattschwarz überlackieren, aber aber, ihr wisst ja, staubfrei, 20 Grad, usw. Auch da fände ich Lösungen, die Frage, bekomme ich das so hin, dass es wie vom Lackierer aussieht oder vermurkst. In ... Guter Rat ist teuer, was tun?

Unser Toffeebraun sieht eh etwas spießig aus, ich überlege, Stoßfänger hinten, Hecktür unterer Bereich, 2 cm breit die Rundung über Radkästen und untere Einstiege mit einem kupfer-metallic, evtl. auch Stoßfänger vorne und Haube teillackiert wegen Steinschlag lackieren zu lassen. Das dürfte farbelich gut aussehen. Manche Lackierer verweigern die Lackierung über Radkästen, da Absatz zu sehen sei ???? Macht mir nix, hauptsache rostfrei und sauber lackiert, dann können wir in 4 Jahren den Bus nochmal für gutes geld verkaufen. Der wirds jetzt, da mein Mann nur noch Home und ich in Rente, kaum mehr gefahren, außer Urlaub.

Wer hat ähnliche Rostprobleme und hat was unternommen. Hat jemand auch mit anderer Farbe punktlackiert?
 

Thor69

Top-Mitglied
Ort
Wermelskirchen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
19.01.2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Sound
Extras
Einmal alles, außer Sitzheizung (kommt noch)
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EBX51
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
nur noch ne T3 Doka
Hatte grad am Samstag mit meinem Lackierer über meinen Bus in Toffeebraun gesprochen, Rost hat er nicht wirklich, aber ein paar Macken die weg sollten.
Der Lackierer ist zwar ziemlich gut aber er meinte, die Farbe ließe sich nicht zufriedenstellend ausbessern.
Viel einfacher wäre, den ganzen Bus bis zur Sicke neu zu lackieren und günstiger wäre diese Lösung auch.
Da meine Schiebetür auf der Beifahrerseite aber schonmal neu rein gekommen und dunkler ist, wird der bei Zeiten komplett, bis auch das Dach, lackiert. Der Preis hierfür liegt bei dem um die 3500,- und der ist eher nicht der günstigste Lackierer.
 

Meine neue Dicke

Aktiv-Mitglied
Ort
Südhessen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® BlueMotion® 84 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
mtm Power auf 140 PS
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Bluemotion
Radio / Navi
RCD 310
Extras
WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Rostgarantie von VW?
 

Thor69

Top-Mitglied
Ort
Wermelskirchen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
19.01.2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Sound
Extras
Einmal alles, außer Sitzheizung (kommt noch)
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EBX51
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
nur noch ne T3 Doka
Ist wahrscheinlich nur angegammelt, das ist nur eine Garantie gegen Durchrostung, also Löcher.
 
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
Jou, bei 2011 noch Garantie, und lass mir die Ruh' mit Garantie. Da ist bei vielen Kriterien wohl kaum eine Chance. Deswegen suche ich Tipps zum Selbst ist der Mann.
 
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
... wird der bei Zeiten komplett, bis auch das Dach, lackiert. Der Preis hierfür liegt bei dem um die 3500,- und der ist eher nicht der günstigste Lackierer.
Torsten, 3500 Neulackierung ist ein Schnäppchen, da darf aber auch nix sonst weiter dran sein. Mein Göttergatte weigert sich allerdings, für einen "alten" Bus auf für Teillackierung soviel auszugeben. Und Rostschäden selbst beheben und vom Lackierer nur noch anschleifen, lackieren, das macht keiner wegen des Grundaufbaus. Wenn man falsche Spachtel/Grundierung drunter hat, könnte das Probelem geben.
Hast du T5/T6 und wie alt, dass du da noch Lackierung reinhängst?
Weil, jetzt könnte man die Debatte alt gegen neu, was bekomme ich für den nocht mit Schlafdach und was zahle ich für T6 EZ 2016/17 <10000 km mit Schlafdach? Die Preise für die "Alten" sind horrend auseinander triftend. In dem Zustand, wie unserer ist, also etwas aufbereitet werden müsste, ist eine Preiskalkulation schwierig, vor allem, wenn ja sonst alles an Reparaturen "unten rum" gemacht und erneuert ist, was ja auch tausende ausmacht.
 

BoSchmi

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
12/10
Motor
TDI® 75 KW Euro 4 BRS
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RCD 210
Extras
LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 95AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler,
Umbauten / Tuning
S.W.a.T. --> Sleep Work and Travel Ausbau
FIN
WV1ZZZ7HZBH060***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7JO
Ich würde folieren (lassen).
Rost entfernen, gegebenenfalls spachteln, grundieren oder direkt mit Füller drüber und anschleifen.
Anschließend eine schöne Folie aussuchen und gut ist.
Wenn man eine ansprechende Farbkombi findet, müssen noch nicht mal die Stoßfänger mit gemacht werden.
Die fressen nämlich beim Folieren die meiste Zeit und somit Geld.
 
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
Ich würde folieren (lassen).
Hab ich alles durch, 5 Jahre, und dann? Mein Menne hat mit Matt Lack schwarz und Originalfarbe VW toffeebraun gerade mal auf Alu Sprühversuche mit anschließend Klarlack gemacht, diese wiederholt er jetzt gerade nochmal in Matt toffee. Moah, selbst Hammerschlag Matt (dabeben gesprüht, Alusilber schaut dazwischen als Abgrenzung raus) wird immmmmer geil. In Youtube Portal "Lackaffen" zeigt Niko, wie man Mattlack keramisch versiegelt, um vor Scheiß Dreck zu schützen. Dann noch mit Folierung, aber nur wenig, am besten aus Zierstreifen selbst was kreiert, den Übergang zum Original Lack mit Streifen zufoliert, sieht scharf aus. Mir schwebt Schwarz Silber vor. Mit dem Matt kannst du dann auch einzelne Teile der Schürze gut lackieren. Die bekommen wie die Haube ja massig Steinschläge ab. Mit Steinschlag- oder Lackschutzfolie matt oder glänzend kann man diese Stellen nach Aufbereitung besser schützen. Beim ersten Sprühversuche mit VW toffee Braun anschließend Klarlack sah Sch... aus. OK, da muss man gut Vorarbeiter (mit ISO reinigen, Staubschutztuch usw.) Folglich geht mit Grundfarbe Matt schomma ganz gut zu lackieren, und wer dann Glanz will, die Lackschutzfolie drüber. Wir hatten vor 2 Wochen Hammerschlag gepinselt, was aalglatt auf dem Alu lag, super. Ich glaube, so probieren wir das. 4000 Euro gespart.
Ah, Stefan brachte gerade Lackiermuster 1. toffeebraun matt, super, wie Hammerschlag 2. matt überlackiert mit einem nullachtfünfzehn klar Mattlack, auch super, ohne Klarlack sieht matt glatter aus, mit Klarmattlack etwas körniger, auch schön.
 
Zuletzt bearbeitet:

BoSchmi

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
12/10
Motor
TDI® 75 KW Euro 4 BRS
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RCD 210
Extras
LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 95AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler,
Umbauten / Tuning
S.W.a.T. --> Sleep Work and Travel Ausbau
FIN
WV1ZZZ7HZBH060***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7JO
@Gretchensgarden , hast Du Fotos ? Dann lade die doch mal hier hoch.

Steinschlagschutz matt gibt es nicht viel auf dem Markt und wenn dann ist das Zeug sackteuer ... jedenfalls die, die was taugt.
 
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
@Gretchensgarden , hast Du Fotos ? Dann lade die doch mal hier hoch.

Steinschlagschutz matt gibt es nicht viel auf dem Markt und wenn dann ist das Zeug sackteuer ... jedenfalls die, die was taugt.
Jou, die Folie (3M) zieht man auch bei dem Preis nur punktuell über dem Streifen vom Schweller, Türkanten, Stossfänger als Verhüterli über.
Foto 1 v. l. mattschwarz mit Klarmattlack, mattschwarz ohne Klarlack, toffee Braun Matt mit VW Klarlack (voll Sch... der ist scheinst im A..., man soll im. Lackstore die Autolack bestellen, wobei, ich glaube dür sind alle 2K, da gibt's auch Tipps mitvAuflackieren Steinschlag)
Foto 2 VW toffee Braun Grundierlack in Matt (oho, das ist eigentlich metallic, aber den vernebelt man als 3. Schicht eigentlich, um metallic Effekt zu erzeugen, danach toffeebraun mit Klarmattlack überzogen, auch schön, hat den kornigeren Effekt (ha, das ist aber Bauhaus Lack "lach"). Mir gefällt, zumal ich T5 oben glänzend, untenrum matt foliert schon lange nach seufzte, aber das Problem mit Kratzern, die sich nicht ausprobieren lassen, ernst nehme). Deswegen finde ich die Variante Klarmattlack drüber, auch geil. Etwas mehr Schutz. Die Körnung kommt ähnlich dem Aussehen eines Kunststoffstruktur- oder dem Raptorlack (Protector heißt der im Lackstore, sieht aber nur so feinkörnig mit teurer Lackierpistole aus). THE END. Quellen: Nächtelange und wochenlange Youtube Recherche Folieren und Lackieren, VW Bus Tuning
 

Anhänge

  • IMG_20210312_184556.jpg
    IMG_20210312_184556.jpg
    342 KB · Aufrufe: 68
  • IMG_20210312_184400.jpg
    IMG_20210312_184400.jpg
    322 KB · Aufrufe: 67
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
Apropos Jung-Mitglied: ich, Gretchens Garden, weiblich, alles andere als jung, aber technisch und allgemein in jede Richtung versiert und interessiert. Grüße Klaudia
 
Zuletzt bearbeitet:

BoSchmi

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
12/10
Motor
TDI® 75 KW Euro 4 BRS
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RCD 210
Extras
LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 95AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler,
Umbauten / Tuning
S.W.a.T. --> Sleep Work and Travel Ausbau
FIN
WV1ZZZ7HZBH060***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7JO
Jou, die Folie (3M) zieht man auch bei dem Preis nur punktuell über dem Streifen vom Schweller, Türkanten, Stossfänger als Verhüterli über.
Foto 1 v. l. mattschwarz mit Klarmattlack, mattschwarz ohne Klarlack, toffee Braun Matt mit VW Klarlack (voll Sch... der ist scheinst im A..., man soll im. Lackstore die Autolack bestellen, wobei, ich glaube dür sind alle 2K, da gibt's auch Tipps mitvAuflackieren Steinschlag)
Foto 2 VW toffee Braun Grundierlack in Matt (oho, das ist eigentlich metallic, aber den vernebelt man als 3. Schicht eigentlich, um metallic Effekt zu erzeugen, danach toffeebraun mit Klarmattlack überzogen, auch schön, hat den kornigeren Effekt (ha, das ist aber Bauhaus Lack "lach"). Mir gefällt, zumal ich T5 oben glänzend, untenrum matt foliert schon lange nach seufzte, aber das Problem mit Kratzern, die sich nicht ausprobieren lassen, ernst nehme). Deswegen finde ich die Variante Klarmattlack drüber, auch geil. Etwas mehr Schutz. Die Körnung kommt ähnlich dem Aussehen eines Kunststoffstruktur- oder dem Raptorlack (Protector heißt der im Lackstore, sieht aber nur so feinkörnig mit teurer Lackierpistole aus). THE END. Quellen: Nächtelange und wochenlange Youtube Recherche Folieren und Lackieren, VW Bus Tuning

Entschuldigung, ich mußte den Text jetzt 3x lesen um einigermaßen klar zu kommen.
Wenn bei Folie leichte Kratzer drin sind, geht man mit einem Heißluftfön dran und die Kratzer verschwinden. Nicht so bei Ebay-Folien.
Matt-Lack ist im Regelfall hinüber. Über Folie (und Lack) kannst Du auch eine günstige transparente "Opferfolie" drüberziehen.
Der Matt-Effekt hat sich hier natürlich erledigt.
Richtigen Schutz bekommst Du nur mit einer matten Steinschlagschutzfolie, was halt die sehr teure Variante einer Opferfolie ist.
Und hier gibts dann nur eine Option und die lautet Xpel, alles andere ist im Vergleich hierzu für die Tonne.

Ich weiß ja nicht, was Ihr mit Eurem Bulli veranstaltet, dass Kratzer so ein Thema sind.
 

Thor69

Top-Mitglied
Ort
Wermelskirchen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
19.01.2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Sound
Extras
Einmal alles, außer Sitzheizung (kommt noch)
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EBX51
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
nur noch ne T3 Doka
Folie in einem passenden Ton zum Toffeebraun such ich alternativ auch gerade, der Lack von der Schutzleiste der Heckklappe wirft seit 14 Tagen Blasen.

Mein Bus ist von Ende 2010, EZ. Januar 2011, T5.2 Caravelle Toffeebraun. Rost hat er eigentlich so gut wie keinen, außer am Tankdeckel, und ein paar kleinen Macken, wo aber nichts durch ist, sondern nur der Lack beschädigt.
Technisch bisher alles ok. so lange hab ich den ja noch nicht, aber es war ziemlich exakt die Ausstattung, die ich haben wollte. Neu ist für mich keine Option, wird in keinem Fall günstiger als das was ich jetzt habe, mehr oder weniger, auf Neuzustand zu bringen.
Mag auch dran liegen, daß Neu nie so mein Ding war, mein Käfer wird diesen Monat 65 und ich hab den seit 34Jahren.
 

BoSchmi

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
12/10
Motor
TDI® 75 KW Euro 4 BRS
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RCD 210
Extras
LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 95AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler,
Umbauten / Tuning
S.W.a.T. --> Sleep Work and Travel Ausbau
FIN
WV1ZZZ7HZBH060***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7JO
Wenn Du "nur" von unten bis zur Sicke willst und die Stoßfänger außen vor lässt, kannst Du Dich bei
Orafol umsehen. Serie 970, Farbfächer findest Du Online.

Edit: Für nähere Infos stehe ich gerne zur Verfügung, auch per PN
 

Thor69

Top-Mitglied
Ort
Wermelskirchen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
19.01.2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Sound
Extras
Einmal alles, außer Sitzheizung (kommt noch)
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EBX51
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
nur noch ne T3 Doka
Denn Fächer hab ich schon bestellt. 😉
Hatte vorher online geschaut, aber Bildschirm und Farbwiedergabe ist ja eh bescheiden...
Brauch nur noch nen guten Lackreiniger für vorher, meine B-Säulen darf ich auch nochmal machen, waren noch ein paar Dreckpickelchen drunter, trotz Reinigung, aber es wurde langsam dunkel und machnmal bin ich dann auch zu ungeduldig, wollt ja wissen, wie das aussieht in schwarz glänzend, hatte aber eh nich so ganz die richtige Folie für den Zweck da.
 
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
Wenn bei Folie leichte Kratzer drin sind, geht man mit einem Heißluftfön dran und die Kratzer verschwinden...
Richtigen Schutz bekommst Du nur mit Xpel ...
Ich weiß ja nicht, was Ihr mit Eurem Bulli veranstaltet, dass Kratzer so ein Thema sind.
"Lach" Unser Multivan ist Heimwerkerfahrzeug, Urlaubsfahrzeug (mit Schlafdach), da geht's bei Camping auch mal auf schmalen Wegen an Büschen vorbei und es gibt keinen Fahrzeugbesitzer, der Samstags beim Polieren liebevoll seinen tiefer gelegten Bulli mit Sportpaket sachte dabei streichelt, sprich, es wird ruppig mit umgegangen. Und aus jedem Urlaub (meist Frankreich) kommt man zurück und wundert sich über neue Schrammen und Kratzer an Stoßfänger etc.
Danke für den Folientipp, schaue ich mir an. Ich lese halt nur Schauergeschichten bzgl. Folieren, dass diese nur 5 Jahre hält und irgendwann nicht mehr gut zu entfernen ist.
Und wenn du zum Lackierer gehst, kostet unser Vorhaben von Fahrzeugaufbereitung mind. 4000 Euro und du schluckst und denkst, nee, bei einem 2011er doch nicht mehr, wobei folieren auch locker due Hälfte kostet. Ganz oben erwähnte ich noch neue Scheinwerfer, neue Federn und man hat ja meist noch mehr Fahrzeuge, die gepflegt werden wollen.
 
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
Folie in einem passenden Ton zum Toffeebraun such ich alternativ auch gerade, der Lack von der Schutzleiste der Heckklappe wirft seit 14 Tagen Blasen.

Mein Bus ist von Ende 2010, EZ. Januar 2011, T5.2 Caravelle Toffeebraun. Rost hat er eigentlich so gut wie keinen, außer am Tankdeckel, und ein paar kleinen Macken, wo aber nichts durch ist, sondern nur der Lack beschädigt.
Technisch bisher alles ok. so lange hab ich den ja noch nicht, aber es war ziemlich exakt die Ausstattung, die ich haben wollte. Neu ist für mich keine Option, wird in keinem Fall günstiger als das was ich jetzt habe, mehr oder weniger, auf Neuzustand zu bringen.
Mag auch dran liegen, daß Neu nie so mein Ding war, mein Käfer wird diesen Monat 65 und ich hab den seit 34Jahren.
Halbfoliert matt toffee oder kupfer chrom kommt gut
 
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
Denn Fächer hab ich schon bestellt. 😉
Hatte vorher online geschaut, aber Bildschirm und Farbwiedergabe ist ja eh bescheiden...
Brauch nur noch nen guten Lackreiniger für vorher, meine B-Säulen darf ich auch nochmal machen, waren noch ein paar Dreckpickelchen drunter, trotz Reinigung, aber es wurde langsam dunkel und machnmal bin ich dann auch zu ungeduldig, wollt ja wissen, wie das aussieht in schwarz glänzend, hatte aber eh nich so ganz die richtige Folie für den Zweck da.
Ich kenne die Farbcodes der Fächer nicht, aber mein Monitor ist krass hell, und als Hobby Mediendesigner ein nogo, daher habe ich Ral und Pantone Fächer zum Vergleich.
 

Thor69

Top-Mitglied
Ort
Wermelskirchen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
19.01.2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Sound
Extras
Einmal alles, außer Sitzheizung (kommt noch)
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EBX51
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
nur noch ne T3 Doka
Irgendwas dezentes, werd das aber trotzdem wohl mit Lack in Angriff nehmen und eventuell untenrum hinterher Folie zum Schutz, in engen Parklücken kommt man ja doch schonmal an den Tankdeckel, beim Einsteigen.
Ich hatte da einen dunkleren braun metallic Ton gefunden, könnte gut passen, mal erst die Musterfolie abwarten.
 
Themenstarter|in

Gretchensgarden

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
05/2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB
Oben