VW T5.2 Bi TDI CFCA BJ.2010 Motorrundlaufe / Ruckeln; Fehler: P1065 00 (109)

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Mitschi12, 2 Dez. 2018.

  1. Mitschi12

    Mitschi12 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Hallo Leute,

    folgendes passiert: Eines morgens, bei ruhiger Fahrt und kaltem Motor, verschluckt der Bus sich kurz und an der nächsten Ampel läuft er im Standgas total unrund. Wenn man Gas gib und normal beschleunig läuft er als wenn nichts wäre aber sobald man unter die Drehzahl von 1500U/min fällt fängt er derart an zu ruckeln das man freiwillig über 1500 bleiben will.
    Wenn der Fehler gelöscht wird läuft er Tadellos aber nach kurzer Zeit und etwas Kälte oder untertourig fahren passiert es wieder.

    Der Raildrucksensor wurde bereits gewechselt. Kurz danach der gleiche Fehler.

    Was könnte es sein? Wie würdet Ihr vorgehen?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Anbei das Fehlerprotokoll:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  2. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    1,910
    Zustimmungen:
    1,048
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Zu diesem Thema gibt es zahlreiche Beiträge, in denen die grundlegenden Abläufe der Fehlersuche bereits mehr als ausführlich geschildert wurden. Bitte nutze die Suchfunktion.(oben rechts)

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    usw.

    Die Suchbegriffe aus dem Fehlertext und der Begriff Hochdruckpumpe bringen relativ vernünftige Suchergebnisse!

    Bitte fülle dein Forenprofil anständig aus! Danke!

    • Defekte Hochdruckpumpe
    • defektes Regelventil N276
    • defektes Volumenregelventil an der Hochdruckpumpe N290
    • defekter Railsensor G247 - wurde erneuert - Warum - aufgrund welcher Tatsachen?
    • defekter Vorförderbereich (Intankpumpe + Zusatzpumpe)
    • defekter Injektor (eher selten)
    • Fehler in der elektrischen Anbindung / Versorgung der Sensoren und Aktoren (Beispiel Marderschaden)

    Viel Erfolg
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Dez. 2018
    Christian1621 und matze6000 gefällt das.
  3. Rolfischnolf

    Rolfischnolf Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Nur das es hier um einen CFCA Motor geht
     
  4. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    1,910
    Zustimmungen:
    1,048
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Das Common-Rail Prinzip ist bei diesen Motoren bis ins Detail, inkl. der Stromlaufpläne mit Bezug zu den genannten Sensoren und Aktoren, identisch......

    Zudem verweisen die (Beispiel-) Suchergebnisse entsprechend auch auf CFCA Motoren. Die Maßnahmen bei der Fehlersuche (Krafstoffversorgung Niederdruck - Hochdruck) sind bei diesen Motoren identisch.

    Gruß
     
    Christian1621 und Rolfischnolf gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
2.0 TDI 140 PS Fehler P1065 T5.2 - Mängel & Lösungen 18 Jan. 2018
T5 2.0 TDI 103KW BJ 2010 Antriebswellen T5.2 - Mängel & Lösungen 30 Mai 2017
WV T5 BI TDI 132KW Bj.2012 Kühlwasserverlüsst und Ölverbrauch T5.2 - Mängel & Lösungen 24 Feb. 2017
T5.2 ab BJ 2010 T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 19 Jan. 2015
2,5 TDI bis Bj. 2010 oder 2,0 TDI ab Bj. 2011 T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 12 Juli 2014
Tieferlegen VW T5 Bj.2010 Facelift T5 - Tuning, Tipps und Tricks 7 März 2013
T5.2 Caravelle Bj. 2010 - 2.0 TDI 103Kw /140PS Webasto Zuheizer 5Kw zur Standheizung T5.2 - News, Infos und Diskussionen 8 März 2012
VW T5 Bus 2.0 TDI, 75 KW, Bj. 2010 Tuning T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 11 Jan. 2012
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden