VW E-Bus - neue Studie

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von RalphCC2, 9. Januar 2017.

  1. RalphCC2
    Themen-Starter

    RalphCC2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    T4 Bj 96 450tsd.
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Hier nochmal ein paar Fotos oder Computergrafiken zur VW Studie.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Wir wissen also schon mal:
    - er ist 5 cm länger als ein T6
    - Höhe scheint auch ähnlich
    - wirkt auf den Fotos etwas schmaler?

    Insgesamt haben die Designer gute Arbeit geleistet. Das ist ein normal großer Bus, der aber so niedlich wie ein T1 wirkt.
    Ich gehe von ähnlich guten Platzverhältnissen aus. Und was ist da eigentlich unter der ehemaligen Motorhaube, Stauraum?

    Bei fehlender Breite sähe ich nur mit dem Cali etwas Probleme...
    Aber im T1 konnte man ja auch campen.
     
  2. Lubeca

    Lubeca Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Lübeck
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    01/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Ja, vorne dann natürlich ein weiterer "Kofferraum"
    Darauf freue ich mich, vorne die Kiste Bier raus zu holen :D
     
  3. ..Kai..

    ..Kai.. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstundständig
    Ort:
    CB
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.05.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    geplant
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    Extras:
    Schiebedach, Rückfahrkamera, ACC, 2 Schiebtüren, keine Rücksitzbank,
    Umbauten / Tuning:
    schwarzer Innenraum, getönte Rückleuchten, gepfeffert FW 120 mm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Caddy GTI, Audi RS2,GT3 Clone
    aber es fehlt doch der Fussgängerschutz- wird wohl so nicht kommen
     
  4. RalphCC2
    Themen-Starter

    RalphCC2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    T4 Bj 96 450tsd.
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Es gibt doch Bier in Pet-Flaschen. Das sollte alle modernen Aufprallanforderungen erfüllen. Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Norbert aus W gefällt das.
  5. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    12.970
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    9.648
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Nivearegulierung, Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Bier aus PET-Flaschen :eek:? Das schmeckt schlimmer als eingeschlafene Kalbsfüße, brrrr ?(.
     
    Bulli-Paul und FrankKufstein gefällt das.
  6. ektoras

    ektoras Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    1.422
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Das ist dem dadurch geschützten Pedetrisan wohl Wumpe:D
    Ich sehe keinesfalls das Fehlen des Fußgängerschutzes;)
     
    Norbert aus W gefällt das.
  7. Norbert aus W

    Norbert aus W Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    595
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Bei Würzburg
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    20-07-2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Standhz., Abstandsradar, LED, AHK, Einparkhilfe, Sitzheizung., ...
    ... bis der iiiih-Bus so kommt, fallen Fußgänger schon unter Schutz - und zwar
    unter Artenschutz:D
     
  8. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2016
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    897
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    FSE-Prem, GRA, MFA+, ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, Klimahimmel, Privacy, PDC
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, C-Schiene, Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH095XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Bei bis dahin annähernd 8 Mrd. Menschen wohl eher nicht. :D

    Das Lenkrad wird dann wohl auch der Gestensteuerung zum Opfer fallen. So kommt es dann, dass kurz vor dem Aufprall auf den dem Navi nicht bekannten, und den zugefrorenen, vereisten Radarsensoren gänzlich nicht ersichtlichen Baum heftigst im Auto mit den Armen versucht wird, eben jenen Baum beiseite zu wischen. :D
     
    Norbert aus W und ektoras gefällt das.
  9. Lubeca

    Lubeca Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Lübeck
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    01/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Erstaunlich wäre dann nur, wenn das auch funktioniert. Dann bist Du in der Illusion angekommen :)
     
  10. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2016
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    897
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    FSE-Prem, GRA, MFA+, ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, Klimahimmel, Privacy, PDC
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, C-Schiene, Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH095XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    VW als Konzern ist schon dort! Dort wischen und wünschen sie sich Probleme einfach weg! :D
     
  11. Bulli59

    Bulli59 Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    aber es geht nicht jeder Wunsch in Erfüllung :D
     
  12. ektoras

    ektoras Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    1.422
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 interessierter
    Besser ist das!;)
     
  13. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Beiträge:
    1.518
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    1.692
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    General Grabber AT3
    255/50 R 19 108 H
    Seikel Desert HD
    Auflastung 3,2 to
    LED inside
    Hi,

    ...ganz ehrlich: die Zukunft mag vielleicht so aussehen, aber wenn das tatsächlich SO kommt (ich vermute von VW in dieser oder ähnlicher Form nicht vor 2025) dann bin ich draußen!

    ...und zwar draußen bei meinem T5 und freue mich ihn zu haben :D

    Ich brauche so einen Schicki Micki Elektrorasierer nicht. Für meine Zwecke völlig ungeeignet.
     
    Norbert aus W und FrankKufstein gefällt das.
  14. EditionBeach

    EditionBeach Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2016
    Beiträge:
    365
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    412
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    Mai 2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Njet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Mit zwei Tagen Abstand kann ich mich langsam mit dem Buzz anfreunden.

    Das Cockpit ist allerdings ne Katastrophe. Ich habe in der Vergangenheit schon mehrmals Kaufentscheidungen verworfen weil ich in Blickrichtung keine Instrumente sehen konnte. Das haben die Franzosen jahrelang so designed. Seltsam.

    Ich halte 2022 für Realistisch. Bis dann wird auch die Reichweite passen.

    Ich frage mich, ob es geplant ist die Verbrennerplattform parallel weiter zu bauen.
    Es wird auch 2025 noch genug Märkte geben in die man diese in großen Stückzahlen verkaufen kann.

    Ich könnte mir auf jeden Fall in zehn Jahren sehr gut einen Buzz-California in meiner Garage vorstellen.
    Im Alltag müsste ich bei dieser Reichweite nur alle paar Wochen tanken. Und auf Urlaubsfahrt mache ich nach spätestens 500 km sowieso ein Bier auf. Die Reichweite passt.

    Man muss in Zukunft halt beim Gas geben aufpassen. Wenn man das Pedal bei der Leistung durchdrückt fliegen die Schränke durch die Heckklappe.
    Schon spannend den größten Umbruch in der Automobilgeschichte mitzuerleben.
     
  15. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Beiträge:
    1.518
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    1.692
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    General Grabber AT3
    255/50 R 19 108 H
    Seikel Desert HD
    Auflastung 3,2 to
    LED inside
    Hi,

    ...durch die Verzettelung mit dem Diesel-Antrieb ist VW -wie auch der ein oder andere weitere deutsche Hersteller- beim Thema Elektro von den Marktbegleitern vor geraumer Zeit (!) abgehängt worden.

    Ich würde das folgende Auto zu keinem Zeitpunkt kaufen, zeigt jedoch, das es die VW-Studie in Sachen Antrieb woanders bereits HEUTE in 3-facher Ausfertigung zu kaufen gibt (Plug-in Hybrid, Hybrid, Elektro):

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2017
  16. RalphCC2
    Themen-Starter

    RalphCC2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    T4 Bj 96 450tsd.
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Was die Reichweite bzw. die "Betankung" betrifft gibt es auch aktuell neue Informationen in der Presse.
    VW, BMW, Ford und Daimler kooperieren bei einem Netz von Ladestationen. Davon zunächst 400 Schnellladestationen wohl an Autobahnen. Diese haben 350 kW (!) und können ein Elektrofahrzeug in Minuten betanken. Etwa 6x schneller als die heutigen Tesla-Stationen (30min für 80%). Eine Station kostet 200.000,- €.
    Mercedes will 2025 auf 15-25% Elektrofahrzeuge am Verkauf kommen.
    BMW ergänzt die Palette in 2017 auf 9 Fahrzeuge mit Elektro-Unterstützung (inkl. Hybrid)

    Gleichzeitig wird der Druck auf Diesel verstärkt. Paris schließt schon in 3 Jahren alle Diesel aus dem Stadtgebiet aus. Wie man hört sollen auch die 18 Cent Steuervorteil an der Tankstelle nach der Wahl fallen...
     
  17. Nobbi T6

    Nobbi T6 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2015
    Beiträge:
    388
    Medien:
    55
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feinmechaniker
    Ort:
    Mittelhessen
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    04/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    150 kw Serie muss reichen
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    2 Schiebetüren, Schiebedach, LED, DCC Dynamic, WWZH, ACC...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Gen SIX
    Also ich finde das Design echt super.
    Und endlich das von vielen ersehnte Panoramadach.:danke::pro:
    Innen soll eh noch mehr Platz sein für 8 Personen und Gepäck.
    Ich freu mich drauf. Wenn schon Elektroauto dann Bus äh Buzz.;)
    wie kommt mann eigentlich auf so ne dämliche Schreibweise?:confused:
     
  18. RalphCC2
    Themen-Starter

    RalphCC2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    T4 Bj 96 450tsd.
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Vorstellung in USA und dann Ansprache der Juppies.

    Aber eT1 hätte auch genügt. :D
     
    fourmotioner gefällt das.
  19. Norbert aus W

    Norbert aus W Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    595
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Bei Würzburg
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    20-07-2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Standhz., Abstandsradar, LED, AHK, Einparkhilfe, Sitzheizung., ...
    ...wiezzo hazzt Du dämlich Schreibweizzee geschrieben? Mann schreibt doch
    Buzz genau zzo, genau zzo wie Fluzz oder Ruzze. Vielleicht haben die zzich
    von Paul Panzer beraten lazzen?!

    Viele Grüzze
    Norbert
     
    ektoras, FrankKufstein und Mainzeller gefällt das.
  20. M.A.Wilms

    M.A.Wilms Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2016
    Beiträge:
    491
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    @RalphCC2

    Wen schließt Paris wann aus?

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Da ist die Rede von 2025. Ist meiner Rechnung nach nicht in zwei Jahren.
    Und eine Absichtserklärung auf einem Forum für Bürgermeister ist nicht gerade mit Gesetzeskraft gesegnet.

    Nebenbei bitte Vorsicht mit Prognosen. Um die vorletzte Jahrhundertwende wurde von seriösen Wissenschaftlern eine Studie präsentiert, dass bei weiter steigendem Verkehrsaufkommen spätestens 1920 die meisten Großstädte meterhoch in Pferdemist versinken würden.
    Ist nicht passiert.

    Im letzten Jahrhundert gab es große Studien (zum Beispiel vom Club of Rome), die bewiesen (!) haben, dass spätestens (!!!) Mitte der neunziger Jahre fossile Brennstoffe zu Ende gingen.

    Beispiele zu hochseriösen Studien mit komplett falschen Prognosen gibt es genug.

    Das Elektromobilität unter Einsatz von Akkus egal welcher Technologie die Lösung sein soll... Ich habe Zweifel.

    Schauen wir doch mal, wer wo Interessen und Lobbyisten in Stellung bringt.

    Und dann schaut man sich mal tatsächliche Alternativen mit einfach zu realisierender Infrastruktur an. Wie zum Beispiel Wasserstoff.
    Und darf sich fragen, woran es da scheitert.

    Jedenfalls bin ich im Hier und Jetzt mit dem (zu schwachbrüstigen) Diesel im T6 noch zufrieden.
    Und freue mich schon auf den Stromer, der mir die Kurzstrecke versüßen wird.

    Muss nicht mal ein Tesla mit P90D Antrieb sein. Obwohl der insane viel Spaß macht! ;)

    VG
    Marc A.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
VW-Bus Parkplatz-Treffen Witten/Bochum 22.5.2016 !!!!!! Achtung Neuer Parkplatz !!!!! Mitglieder Treffen / Events 19. Mai 2016
E-Bulli Studie "BUDD-e" vorgestellt Off-Topic 6. Januar 2016
Welche AHK und welchen E-Satz für meinen Bus? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 24. Juni 2015
VW Studie aus dem Netz T5.2 - News, Infos und Diskussionen 27. Dezember 2014
LED RÜCKLEUCHTEN VW T5 BUS AB BJ 03 SMOKE NEU T5 - Tuning, Tipps und Tricks 30. Dezember 2007
US Studie - VW bei den Schlusslichtern T5 - News, Infos und Diskussionen 9. Juni 2006
VW Roadster-Studie "concept R" Off-Topic 16. Dezember 2003