Vorglühlampe blinkt während der Fahrt

fbrande

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Bei mir geht sie immer an, wenn ich in einer Rechtskurve beschleunige. Ist aber noch nicht in den Notlauf gegangen. Klingt doch sehr nach Kabelbruch. Werde gleich morgen nachschauen...
 

tom200

Jung-Mitglied
Habe das gleiche Problem, ist aber nach Auslesen des Fehlerspeichers leicht zu beheben: Bremslichtschalter defekt!
...und tatsächlich gingen auch die Bremslichter nicht. Warum dieser Fehler mit der Glühwendel angezeigt wird bleibt fraglich.
 

fbrande

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Bei mir war es wohl der Abgasdrucksensor. Habe ihn getauscht und seit dem habe ich Ruhe.
 

chefhase

Jung-Mitglied
Ort
Düsseldorf
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03.2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
FIN
WV2ZZZ7HZ7H
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Guten Morgen,
ich habe auch seit einiger Zeit das ´Vorglühlampe blinkt und Motorstörung´- Problem. Meine HausundHof-Werkstatt, die aber mehr eine Hinterhofwerkstatt ist, hat vor einigen Wochen ebenfalls den Fehler P0299 (Ladedruckregelung, Regelbereich nicht erreicht, Intermittierend) angezeigt. Mehr gibt sein Diagnosegerät nicht her.
Letzte Woche hat freundlicherweise ein Board-Mitglied meinen T5 mit seinem OBD11 ausgelesen und dabei ist noch ein weiterer Fehler angezeigt worden:
P0299 - Ladedruckregelung Regelgrenze unterschritten
statisch
P2279 - Leckluft im Ansaugsystem
sporadisch
Es werden zwar auch Fehler in der Zentralelektrik angezeigt, die beziehen sich aber nur auf die Innenbeleuchtung und eine wohl etwas schwächelnde Batterie, nix mit Bremslichtschalter.
Ich vermute eher, dass mein Partikelfilter voll ist (nach 250tkm). Da meine Software auf dem Steuergerät nicht die aktuelle Version ist(siehe Foto), wollte ich das mal zuerst machen. Das Software-Update kann man wahrscheinlich nur bei VW machen, oder weiß jemand, ob das auch woanders (Bosch-Dienst?) geht. Kann evtl jemand was zu den Kosten sagen?
Danke und Grüße
guido
 

Anhänge

ProfMerlin

Top-Mitglied
Ort
bei Heidi und Peter in den Bergen
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
10.08
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
RCD200
FIN
WV2ZZZ7HZ9052xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB 105
as Software-Update kann man wahrscheinlich nur bei VW machen, oder weiß jemand, ob das auch woanders (Bosch-Dienst?) geht. Kann evtl jemand was zu den Kosten sagen?
Geht nur bei VW.
Zu den Kosten gibt es alle möglichen Angaben, von 40.- Euro bis 120.- Euro.
Die meisten liegen aber zwischen 60 und 80 Euro.


Ich vermute eher, dass mein Partikelfilter voll ist (nach 250tkm).
Mit hoher Wahrscheinlichkeit ja.

Wie sehen Deine Endrohre innen aus ? Verrusst ?

Gruss
Prof
 

chefhase

Jung-Mitglied
Ort
Düsseldorf
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03.2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
FIN
WV2ZZZ7HZ7H
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
"Wie sehen Deine Endrohre innen aus ? Verrusst ?"

Kann man sagen, siehe Bilder. Ich schau jetzt erst mal wie das Preisniveau für Software-Updates bei den Düsseldorfer-Luxus-VAG-Freunden sind. Dann weiter mit Partikelfilter. Hab ich das richtig in anderen Beiträgen gelesen: Sichtkontrolle ob er nur voll oder evtl defekt ist und dann reinigen, wenn möglich?

Danke erstmal und Gruß
guido
 

Anhänge

ProfMerlin

Top-Mitglied
Ort
bei Heidi und Peter in den Bergen
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
10.08
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
RCD200
FIN
WV2ZZZ7HZ9052xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB 105
Dann weiter mit Partikelfilter.
Der wird an Hand der Bilder mit hoher Wahrscheinlichkeit mechanisch defekt sein.
Bei einem intakten DPF, auch wenn er an seiner Beladungsgrenze ist und dies ist Deiner,
darf kein Russ nach dem DPF zu finden sein. Also auch nicht an den Endrohren.

Wenn Russ, dann passiert Abgas den DPF ohne gefiltert zu werden und dies
ist dann immer ein mechanischer Defekt des Monolithen.

Man könnte unterhalb des DPFs die Schelle lösen und von unten in den DPF schauen
und eine Sichtkontrolle machen. Vermutlich liegen dort Bruchstücke oder man sieht
Risse im Monolithen.

Um Folgeschäden am Trubo zu verhindern, sollte das Problem schnellst möglich angegangen werden.

Gruss
Prof
 

chefhase

Jung-Mitglied
Ort
Düsseldorf
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03.2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
FIN
WV2ZZZ7HZ7H
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Alles klar, danke für die schnelle Info. Dann werde ich morgen mal einen Blick in den DPF werfen. Wenn ich das richtig gelesen habe, dann sollte ich vor einem Tausch des DPF das Software-Update machen, richtig?
Grüße
guido
 

ProfMerlin

Top-Mitglied
Ort
bei Heidi und Peter in den Bergen
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
10.08
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
RCD200
FIN
WV2ZZZ7HZ9052xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB 105
sollte ich vor einem Tausch des DPF das Software-Update machen, richtig?
Es ist ratsam, die neuste SW-Version zu haben, bevor man die Asche-Beladung
des DPFs zurücksetzt, sprich DPF erneuert oder reinigt.

Ältere SW-Versionen können nach dem Rückstellen in eine Regenerationsschleife fallen
und eine Regeneration kann dann nicht abgeschlossen werden.

Gruss
Prof
 

chefhase

Jung-Mitglied
Ort
Düsseldorf
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03.2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
FIN
WV2ZZZ7HZ7H
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Es ist ratsam, die neuste SW-Version zu haben, bevor man die Asche-Beladung
des DPFs zurücksetzt, sprich DPF erneuert oder reinigt.
Das hatte ich so auch aus diversen Beiträgen zu ähnlichen Problemen rund um den DPF gelesen. Ich überlege gerad, ob ich mir nicht lieber direkt einen neuen Filter kaufe, bevor ich einen (vermutlich) defekten Filter zur Reinigung schicke. Der Inhaber meiner o.a Werkstatt hat mir einen Betrieb hier in Düsseldorf genannt, der Partikelfilter chemisch reinigt. Die TV-bekannte Firma mit der thermischen Reinigung ist auch nicht weit weg (50km). Ich mach erst mal das Software-Update und schaue schnellstmöglich in meinen DPF. Vielleicht kann ja noch jemand eine (freie) Werkstatt im Raum Düsseldorf empfehlen, aber dafür eröffne ich vielleicht besser ein neues Thema.
Danke nochmal für die schnelle Reaktion und Gute Nacht
guido
 
Oben