Voltmeter im Kombiinstrument

hschmidt

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RNS MFD DVD
Umbauten / Tuning
Hallo zusammen,

mein T5 United hat ein Highline-KI und daher auch ein Voltmeter. Meine Frage an die geneigte Gemeinschaft: Wozu nutzt Ihr dieses Voltmeter bzw. Was hat es Euch bisher gebracht?

Ich beobachte es immer, wenn ich den Motor starte aber bisher hat mich die Anzeige eher nicht weitergebracht.

Bin gespannt auf Eure Erfahrungen ...

HSchmidt
 

m4rt1n

Top-Mitglied
Ort
Magdeburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
Otto TSI® 150 KW
Motortuning
Wagner LLK, TTE Turbo
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Komplettumbau auf T6 Vollausstattung :D
Umbauten / Tuning
ABP Luftfahrwerk ,20",Alcon 8 Kolben Ceramic 420mm VA,Brembo 4 Kolben Ceramic 370mm HA, T6.1 Front mit Bi LED,T6.1 Heck mit LED, funktionierendes Golf 7 MFL uvm
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

du siehst ob deine Lichtmaschine arbeitet
 

Dentmen

Top-Mitglied
Ort
56 .....bei Koblenz
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
04/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
Umbauten / Tuning
Winter 19 Zoll 255/40 R19
Sommer 20 Zoll 275/35 R20
FIN
7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Hallo,

....genau genommen ist es für den A..... =)=), weil ob das Ding nun 12 oder 14 V Anzeigt, du kannst es weder beeinflussen, noch ist das eine Aussagekräfte Info zum Ladezustand deiner Batterie.
Diese Anzeige hilft nicht wirklich weiter .....wenn die Lichtmaschine defekt sein sollte, geht eine Kontrollleuchte an, was vollkommen ausreichen würde.

Viel sinnvoller wäre eine Öldruckanzeige.

Gruß
Claus
 

eupinkepank

Top-Mitglied
Ort
Wesel
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510+Sound+DVE
Umbauten / Tuning
Ein Canshack Aufkleber am Heck
FIN
0815
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Viel sinnvoller wäre eine Öldruckanzeige.
Oder eine "Genug Fett auf der Antriebswelle" bzw. "WaPu noch i.O." Anzeige.

Die Voltanzeige ist ein Lügenbarometer wie auch die Wassertemp Anzeige...
 

m4rt1n

Top-Mitglied
Ort
Magdeburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2004
Motor
Otto TSI® 150 KW
Motortuning
Wagner LLK, TTE Turbo
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Komplettumbau auf T6 Vollausstattung :D
Umbauten / Tuning
ABP Luftfahrwerk ,20",Alcon 8 Kolben Ceramic 420mm VA,Brembo 4 Kolben Ceramic 370mm HA, T6.1 Front mit Bi LED,T6.1 Heck mit LED, funktionierendes Golf 7 MFL uvm
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

bei Unterbrechung des DFM Signals geht die Lampe eben nicht an (und die lima läd erst nach Eigenerregung) und da (und zugegeben nur dann) macht die Anzeige sehr viel Sinn
 
Themenstarter|in

hschmidt

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RNS MFD DVD
Umbauten / Tuning
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

du siehst ob deine Lichtmaschine arbeitet
Das konnte schon mein Studi-Renault vor 15 Jahren mit einer simplen Kontrolleuchte ... Heute könnte ein Anzeige Generator i.A. das "komfortabler" erledigen, aber eine extra Uhr dafür spendieren ...?
 

adieuT3

Aktiv-Mitglied
Ort
am Bodensee
Mein Auto
T5 California - Beach
Erstzulassung
02/2009
Motor
TDI® 75 KW
DPF
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Extras
Aufstell-Dach und Luft-Standheizung
VCDS aka VAG-COM
FIN
WV2ZZZ7HZ9H099xxx
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Hallo Hschmidt,

Claus mag in seiner "blumigen" Schreibweise recht haben, absolut gesehen vielleicht Spielerei und die absoluten Spannungswerte sind wenig aussagekräftig.

Ich selber habe aber Spass am Messen und mag gerne alle möglichen Messgeräte. Deren Nutzen ist in meinen Augen immer folgender: wenn man sie üblicherweise mit beobachtet und dann irgendwann mal feststellt dass die Anzeige anders ist also sonst hat man mehr Hinweise auf aktuelle oder zukünftige Probleme als ohne Messungen.
Derzeit habe ich kein Voltmeter für die Starterbatterie, aber früher habe ich daran schon mal erkannt dass eben die Batterie langsam die Grätsche macht (Spannung beim Vorglühen/Anlassen geringer als sonst)
Und als bei Anlass-Schwierigkeiten die Batteriespannung prima war so lag es dann am Kabel zum Anlasser ...
Diese Erfahrungsgeschichte betrifft aber einen alten T3, keinen neuen T5, aber der wird ja auch mal alt ...
(Und wenn ich mich an besondere Threads hier erinnere hat Claus auch Spass am Messen von Spannungen aber das waren andere Spannungen)

Viele Grüße,
Erik
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Das konnte schon mein Studi-Renault vor 15 Jahren mit einer simplen Kontrolleuchte ... Heute könnte ein Anzeige Generator i.A. das "komfortabler" erledigen, aber eine extra Uhr dafür spendieren ...?
In den meisten Fällen, ja.

Es gibt aber auch immer mal das Problem, dass die Erregung nicht funktioniert. Dann leuchtet keine Ladekontrolleuchte obwohl die Batterie nicht mehr geladen wird.

Das erkennt man mit dem Voltmeter.

Gruß, Marcus
 

xl185s

Top-Mitglied
Ort
Freiburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
7/08
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Golf I bis Drehzahlmesser im roten Bereich der Tankuhr... ja, früher...
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Extras
Kopfairbags, Reserverad, doch kein Regensensor,PDC v+h,
Umbauten / Tuning
GRA, MFA, HL-KI, WWZH (nachgerüstet), Board-Schutzleisten, Stoßstangenschutz, Ladekanten-Folie, AHK abnb., Zweitbatterie
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ 7H Z 8HXXXXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM

Henryp

Top-Mitglied
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Hallo,

im Link von Christoph ist das "Flattern" des Zeigers beschrieben. Letzten Winter konnte ich das auch zuweilen sehen und irgendwo im Board steht auch die Erklährung: Je nach Situation spendet die LiMa etwas mehr oder weniger Saft, um bei starker Kälte den Ladevorgang zu optimieren. Und vermutlich eben auch die ggf. vielen Verbraucher besser zu bedienen. DAS sieht man wirklich am Zeiger - Sinn oder Unsinn mal dahingestellt ;)

Viele Grüße,
Henry
 

Springer12

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
DPF
ab Werk
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Ist schon etwas alte der Fred aber wollte keinen neuen aufmachen.

Beim fahren habe ich bemerkt das die Volt Anzeige im KI nicht funst Zeiger stand links ,
dachte erst Lichtmaschine aber dann wäre ja die Lampe angegangen.
Motor ausgemacht Multitester gezügt alles an Vorbereitet zum Messen an der Batterie
Motor gestartet und die Anzeige funst wieder.

Kennt jemand das Problem??
 

exCEer

Top-Mitglied
Ort
Landkreis Karlsruhe
Mein Auto
T5 DoKa
Erstzulassung
24.01.2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nie nicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Extras
VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
FIN
WV1ZZZ7JZCX010xxx
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Hallo Klaus,
ich habe das bei meinem Highline KI auch bereits gehabt - und zwar genau 1x!

Keine Ahnung was die Diva an dem Morgen hatte.
In der letzten Zeit spinnt manchmal die Tankanzeige, geht von halb voll auf ganz leer, Reservebimmel kommt, fängt sich wieder und das ganze Spiel mehrmals hintereinander.

Diva halt - aber solange sie sich immer wieder fängt mache ich da nix!

Gruß
Jochen
 

Springer12

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
DPF
ab Werk
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Hallo Klaus,
ich habe das bei meinem Highline KI auch bereits gehabt - und zwar genau 1x!

Keine Ahnung was die Diva an dem Morgen hatte.
In der letzten Zeit spinnt manchmal die Tankanzeige, geht von halb voll auf ganz leer, Reservebimmel kommt, fängt sich wieder und das ganze Spiel mehrmals hintereinander.

Diva halt - aber solange sie sich immer wieder fängt mache ich da nix!

Gruß
Jochen
Wobei meine Diva immer wieder gelobt wird reicht aber nicht wie man sieht.Will auch erstmal abwarten was weiter passiert dachte das jemand auch das Problem hatte
wie ich sehe gibt es noch ander Instrumente im KI die spinnen :-)
 
F

frusa

Guest
AW: Voltmeter im Kombiinstrument

Ich habe das auch schon 2, 3 mal gehabt:
Das KI funktioniert inkl. Kühlwassertemp-Anzeige und Tankuhr, nur Spannungsanzeige und Motoröltemperaturanzeige sind inaktiv (die werden offenbar irgendwie zusammen aktiviert).
Einmal Zündung aus und wieder an und schon ist alles in Ordnung.

Na gut, ist halt ein Auto in typischer VW-Qualität. Wenn es dabei bleibt, könnte ich gut damit leben. Beide Instrumente sind, ähnlich wie die Kühlwassertemperaturanzeige, ohnehin gefakt.
 
Oben