Verstärkte Heckklappen Dämpfer von Terranger

Dieses Thema im Forum "T5 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von Capone, 3. Januar 2017.

  1. Capone

    Capone Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    703
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV- Techniker
    Ort:
    Österreich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    08.2004
    Motor:
    TDI® 63 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    2te Schiebetüre, ZV mit Fernbedienung,
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkamera, GRA Nachgerüstet, 2te batterie, 12V & USB Stecker, Led Spots im Himmel, Drehkonsole, Bett, Kühlbox CF50, Doppelbett, Holzboden, Dämmung, El. Fensterheber mit Komfortschießung Nachgerüstet, Frontbügel, Markise, Fahrradträger, Solaranlage, Wassertank
    Hallo Leute

    Ich habe ja schon einiges mit verstärkten Dämpfern probiert, habe inzwischen 3 vermiedene stärken zuhause.
    bin jetzt aber drauf gekommen das sich wirklich, wie von vielen erwähnt, die Haltepunkte verbiegen.


    Da ich mir im Sommer eine Heckküche gebaut habe will ich jetzt auch nicht das mir mal die Heckklappe runter kommt :-)
    Jetzt habe ich beschlossen mir von Terranger die Verstärkten Heckklappen Dämpfer zu bestellen, hätte aber noch ein paar Fragen dazu, vielleicht haben ja ein paar die die Installiert haben Tipps.


    1.) wie viel NM habt Ihr bei den Terranger Set genommen??
    2.) seid Ihr zufrieden mit dem Set?
    3.) kann man auch jederzeit die Alten Dämpfer montieren?? dachte da an Winterbetrieb ohne Heckträger.


    Danke für eure Hilfe
    lg

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  2. Capone
    Themen-Starter

    Capone Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    703
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV- Techniker
    Ort:
    Österreich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    08.2004
    Motor:
    TDI® 63 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    2te Schiebetüre, ZV mit Fernbedienung,
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkamera, GRA Nachgerüstet, 2te batterie, 12V & USB Stecker, Led Spots im Himmel, Drehkonsole, Bett, Kühlbox CF50, Doppelbett, Holzboden, Dämmung, El. Fensterheber mit Komfortschießung Nachgerüstet, Frontbügel, Markise, Fahrradträger, Solaranlage, Wassertank
    Hey T5 Gemeinde
    hat keiner von euch infos oder Ideen zu dem Heckklappen system??
    Bilder wären auch Okay.

    Danke für die Hilfe
    lg
     
  3. Veisel

    Veisel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    459
    Medien:
    10
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    BKF
    Ort:
    Ludwigshafen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    06.08
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K. LF
    255/55/18
    OEMplus CAN Bus Adapter u. Diagnose Gateaway.
    OPS, Media In, FSE UHF plus, RFK High, RNS DVB-T,
    T5.2 Antennen in den T5.1 Außenspiegel
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H132xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H LR
    Hallo Capone,

    einmal die Dämpfer mit Halter eingebaut, gehen nur diese Dämpfer die es in verschiedenen Stärken gibt.
    Z.B. Mit einem Reserverad, mit Reserverad und box oder zwei Reserverädern.

    Die Dämpfer werden mit Schrauben durch eine O Öhse befestigt.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  4. Capone
    Themen-Starter

    Capone Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    703
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV- Techniker
    Ort:
    Österreich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    08.2004
    Motor:
    TDI® 63 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    2te Schiebetüre, ZV mit Fernbedienung,
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkamera, GRA Nachgerüstet, 2te batterie, 12V & USB Stecker, Led Spots im Himmel, Drehkonsole, Bett, Kühlbox CF50, Doppelbett, Holzboden, Dämmung, El. Fensterheber mit Komfortschießung Nachgerüstet, Frontbügel, Markise, Fahrradträger, Solaranlage, Wassertank
    Hallo
    danke erstmal für deine Info.
    Mich hätte aber eher so ein bissi ein erfahrungsbericht vom wem der es eingebaut hat intressiert.

    Danke
    lg
     
  5. Veisel

    Veisel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    459
    Medien:
    10
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    BKF
    Ort:
    Ludwigshafen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    06.08
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K. LF
    255/55/18
    OEMplus CAN Bus Adapter u. Diagnose Gateaway.
    OPS, Media In, FSE UHF plus, RFK High, RNS DVB-T,
    T5.2 Antennen in den T5.1 Außenspiegel
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H132xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H LR
    Hallo Capone,

    da kann ich dir erst berichten wenn ich meinen Hecktrager umgerüstet habe.

    Dauert aber noch ein bisschen bis ich herausgefunden habe ob ich diesen Schwarz eloxiert bekomme, bzw. Schwarz ist. Dann wird er bei Terranger umgebaut.
     
  6. Capone
    Themen-Starter

    Capone Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    703
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV- Techniker
    Ort:
    Österreich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    08.2004
    Motor:
    TDI® 63 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    2te Schiebetüre, ZV mit Fernbedienung,
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkamera, GRA Nachgerüstet, 2te batterie, 12V & USB Stecker, Led Spots im Himmel, Drehkonsole, Bett, Kühlbox CF50, Doppelbett, Holzboden, Dämmung, El. Fensterheber mit Komfortschießung Nachgerüstet, Frontbügel, Markise, Fahrradträger, Solaranlage, Wassertank
    Ahh, du hast auch vor dir die Teile eizubauen.
    Ja irgendwie schreibt mir bei Terranger keiner zurück auf meine Fragen, eher uncool

    Ja Ich bin eh schon am überlegen ob ich mir die teile jetzt dann einfach mal bestelle
    aber wäre super wenn du ev. vor mir dran bist, da deine Erfahrungen reinschreibst.
    danke für deine Hilfe
    lg
     
  7. Veisel

    Veisel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    459
    Medien:
    10
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    BKF
    Ort:
    Ludwigshafen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    06.08
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K. LF
    255/55/18
    OEMplus CAN Bus Adapter u. Diagnose Gateaway.
    OPS, Media In, FSE UHF plus, RFK High, RNS DVB-T,
    T5.2 Antennen in den T5.1 Außenspiegel
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H132xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H LR
    Hallo Capone,

    habe die Gasdruckfedern 1200 N nun zuhause liegen, bin aber noch nicht dazugekommen das Set zu montieren. (Die Haltekonsole u. Versteifungswinkel sind z.Z. noch beim Lackierer)

    Aber, zum befestigen der Halter liegen Edelstahl Blindnieten 6,4 x 10 bei. Für diese braucht man schon eine ordentliche Nietzange die diese Größe zusammenzieht.

    Beim Zusammenbau des Heckträger hatte ich mir die große Nietzange beim :D geliehen. Diese musste bei 5mm Edelstahl Blindnieten schon ordentlich herhalten, bzw. war ein erheblicher Kraftaufwand nötig.

    Der Tipp von Terranger, da sie mit einer elektrischen Nitzange arbeiten, bei einem Schlosser o.ä. die u.a. auch mit solchen Geräte arbeiten, die Nieten dort einziehen zu lassen.

    Im übrigen bekam ich den Hinweis von Terranger, dass beim bohren der Nietlöcher für den Versteifungswinkel links unten, sich hinter den Holmen Kabel befinden und sie diesbezüglich die Verkleidung demontieren um diese beim bohren nicht zu beschädigen.
    Daher auch die Montagekosten 162,-€ .
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2017 um 11:52 Uhr
    TCamper gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
DCC mit Standardfahrwerk, Federung+Dämpfung verstärkt, oder Fed+Dämpfer verstärkt m Stabilisatoren!? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 30. August 2016
Verstärkte Gasdruckfedern Heckklappe Der (Fern-) Reisetaugliche 30. März 2014
Verstärkte Federn und Dämpfer oder Dämpfer und Stabis T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 29. September 2011
Verstärkte Dmämpfer Heckklappe T5 - Tuning, Tipps und Tricks 26. April 2009
Hydraulik-Dämpfer an Heckklappe und Küchenzeile T5 - California 1. Dezember 2008
Heckklappe zu schwache Dämpfer T5 - Mängel & Lösungen 5. April 2006