VCDS wo kaufen?

HolgerB

Jung-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
10/2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Multifunktionslenkrad, Climatic, Tempomat, Multifunktionslenkrad
Umbauten / Tuning
Alufelgen Platin P69 8x18 ET50 mit 255/45R18 Hancook Ventus S1 Evo3 K127
FIN
WV1ZZZ7HZJH049507
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7J0
Hallo,
ich möchte mir eine VCDS-Diagnose kaufen.
Ich habe im Netz mehrere Anbieter gefunden.
Welcher ist der beste bzgl. Support. Gibt es hier
im Forum Erfahrungen dazu?

Freundliche Grüße aus Lübeck
Holger
 
Hallo,

ist der Support nicht über das VCDS Forum gehandhabt?

Ich würde einfach über einen der offiziellen Distributoren einkaufen, dann hat man auch sicher ein Original.

Ich selbst habe mir neulich hier einen besorgt :


Freitags bestellt, Samstags geliefert.

BG
 
Über PCI hab ich es gekauft, und Zugriff auf das VCDS Forum bekommst Du auch nur wenn du das originale VCDS von Ross Tech über PCI erworben hast.
 
Über PCI hab ich es gekauft, und Zugriff auf das VCDS Forum bekommst Du auch nur wenn du das originale VCDS von Ross Tech über PCI erworben hast.
Gut zu wissen, ich finde es ein wenig undurchsichtig das Ganze. ;-)
 
Danke für die Antworten, werde es bei PCI kaufen.
 
Ja, damit kannst du unendlich Autos auslesen.
Nur sobald du etwas Schreiben willst (Codierung Ändern z.b.) fragt er dich vorher ob er dafür eine der drei VIN's verwenden darf.
Die Version kannst du später dann auf auch 10 VIN und von da auf Unlimited updaten wenn du willst.
 
Wie sieht es denn mit Löschen von Fehlern aus? Kann man das bei jedem Fahrzeug machen oder geht dann auch eine VIN verloren?

Grüße
Thomas
 
Kostet keine VIN
 
Hallo
Für was ist das wichtig ? AutoEnginuity Scan Tool Diagnosesoftware? Wenn das nicht vorhanden ist ? und welches ist das vcds das ich brauche ab 2009 wenn ich nur T5.2 auslesen möchte ?

VG
 
Ich hole jetzt mal das erste etwas ältere Thema zum VCDS kaufen hoch was mir über den Weg gelaufen ist.
Neben der Frage bei welchem Anbieter man kaufen soll, stelle ich mir die Frage ob ich damit auch bei meinem alten Audi mit 20v Turbo in das Motorik Steuergerät zum Fehler Auslese komme.
Das ist ja noch die alte Generation mit den 2 poligen Steckern für die Diagnose.

Kann man sich halbwegs gut in das ganze Thema einarbeiten.
Habe mich immer um das Thema Elektronik gedrückt und bin bei der Elektrik und Mechanik Geblieben.
Habe eine technische Ausbildung und habe damals meinen Audi selbst umgebaut und die Elektrik angepasst.
Das ganze noch in der Zeit bevor man alles im Netz finden konnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe die Info von der Seite:
1719956576403.png
Ist dein Audi mit dem Baujahr dabei?
 
Zurück
Oben