VCDS HEX-NET Gemeinschaftskauf in München

Dieses Thema im Forum "CAN BUS" wurde erstellt von Attof, 17. April 2017.

  1. Attof

    Attof Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Good-Banker
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    11/2006
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Hi liebe Münchner-Hobby-VW-Bastler,

    ich möchte mir die Hobby-Variante des neuen NET-Geräts kaufen: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Es ist für 10 FIN zu nutzen. Daher könnten wir doch einen Gemeinschaftskauf machen. Jeder zahlt ca. 70€, wenn 10 Personen mitmachen. Das Ding braucht man ja nicht täglich. Wer hat daran Interesse? Einfach antworten oder per PN.

    LG
    Maurice aus Obergiesing
     
  2. MoR

    MoR Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    12/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    bloss nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Climatronic, FSE, Media-In, MFL, PDC v/h, 3er-Sitzbank, ZZH Heckklappe, Sitzheizung, Markise, NSW
    Umbauten / Tuning:
    Umrüstung Doppel-Scheinwerfer, Handschuhfachbeleuchtung, Lichtautomatik im Fahrgastraum, Ambientebeleuchtung, Chromtürgriffe innen, Batterieabdeckung, Alu-Pedale, Edelstahl-Einstiege, ZZH Schiebetür, Calicap, Calicave, Schlaufauflage, Licht im Kofferraum
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Das Teil ist viel zu teuer ! Für den Preis bekommt man normal eine unbegrenzte Version.
    Schau mal beim Vertrieb von Ross-Tech die ganzen Shops durch.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  3. pfannkuchen

    pfannkuchen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    93
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.07.2011
    Motor:
    TDI® 100 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Preise gibt's auch online: Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  4. Attof
    Themen-Starter

    Attof Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Good-Banker
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    11/2006
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Jo, danke für Eure Hinweise. Aber billiger als 469€ habe ich das System bisher nicht gefunden... und die Werkstattversion kostet überall mehr.

    Oder reden wir hier aneinander vorbei?
     
  5. pfannkuchen

    pfannkuchen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    93
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.07.2011
    Motor:
    TDI® 100 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Ja, offensichtlich.
    Denn 10 x 70 = 700 Euro. Das passt nicht zum Preis von 469 Euro...
     
  6. Attof
    Themen-Starter

    Attof Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Good-Banker
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    11/2006
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Da hast du natürlich recht... 10x47 wäre korrekt! ?(
     
  7. MoR

    MoR Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    12/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    bloss nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Climatronic, FSE, Media-In, MFL, PDC v/h, 3er-Sitzbank, ZZH Heckklappe, Sitzheizung, Markise, NSW
    Umbauten / Tuning:
    Umrüstung Doppel-Scheinwerfer, Handschuhfachbeleuchtung, Lichtautomatik im Fahrgastraum, Ambientebeleuchtung, Chromtürgriffe innen, Batterieabdeckung, Alu-Pedale, Edelstahl-Einstiege, ZZH Schiebetür, Calicap, Calicave, Schlaufauflage, Licht im Kofferraum
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Die Basis-Version ist völlig ausreichend.

    bei PCI: 364,- Euro unlimitiert
    bei AutoIntern: 359,- Euro unlimitiert
     
  8. Attof
    Themen-Starter

    Attof Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Good-Banker
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    11/2006
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Und wie benutze ich die mit meinem Mac ohne Windows?
     
  9. MoR

    MoR Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    12/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    bloss nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Climatronic, FSE, Media-In, MFL, PDC v/h, 3er-Sitzbank, ZZH Heckklappe, Sitzheizung, Markise, NSW
    Umbauten / Tuning:
    Umrüstung Doppel-Scheinwerfer, Handschuhfachbeleuchtung, Lichtautomatik im Fahrgastraum, Ambientebeleuchtung, Chromtürgriffe innen, Batterieabdeckung, Alu-Pedale, Edelstahl-Einstiege, ZZH Schiebetür, Calicap, Calicave, Schlaufauflage, Licht im Kofferraum
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Geht wohl über Bootcamp oder Whinebottler.

    Sebastian von Ross-Rech hat hier allerdings irgendwo bereits vor Verbindungsabbrüchen gewarnt.

    Ich hab mir auf dem Flohmarkt für 50 Euro ein Acer Netbook mit Windows XP gekauft.
    Da ist nur VCDS drauf, sonst nix.
    Reicht für etwas mehr als eine Stunde am Fahrzeug.
     
  10. IceMan2312

    IceMan2312 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    4.372
    Medien:
    17
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    OWL
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Januar 2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Edition 25, Alcantara, Climatronic, Xenon, Rear Assist, WWZH, E-Türen, Privacy Verglasung, AHK, ...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EMC49
    Hallo

    ...aufm Mac einfach Windows als VM installiere. (Geht ohne den Kauf von Bootcamp oder dergleichen) und dann die entsprechende SW installieren.

    Wer nicht weiß wie, Google ist sein Freund.
    Nur würde ICH davon abraten, mit VCDS an den Steuergeräten "zu spielen", wenn man sich nichtmal mit seinem Rechner auskennt ;)

    VG
    Andreas
     
    heizi, Bulli-Fahrer und Wollfisch gefällt das.
  11. Attof
    Themen-Starter

    Attof Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Good-Banker
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    11/2006
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Hey, das mit dem Rechner kann ich schon ganz gut, habe nur keine Lust auf so ein Quatsch-System. Hatte ich alles mal drauf und nie wirklich genutzt. Und das nun nur fürs Tüfteln zu machen finde ich auch blödsinnig.

    Eigentlich geht es mit (zumindest aktuell) ja nur um meinen Stellmotor für Wärme auf dem Beifahrerplatz. Der hakt. Allerdings hatte ihn mal eine Werkstatt in Stuttgart direkt angesteuert und dann ging es wieder für ein paar Monate. Einen neuen Motor einzubauen macht mir keine Werkstatt, weil das eine riesige Arbeit ist. Bei VW kostet das schlappe 1000€ wenn es gut läuft. Da habe ich lieber so ein schönes Gerät und steuere alle paar Monate mal an. Zusätzlich kann ich dann noch andere Sachen machen...
     
  12. DanielHN

    DanielHN Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Heilbronn
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.11.2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nein
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta+Sound
    FIN:
    WV2ZZZHZ5H04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ich habe das mit VM ware Fusion7 mit Win7 Prof. auf einem MacBook Pro 17 Late 2011 mit OS 10.11 (El Captain ) laufen und habe keinerlei Probleme damit
     
  13. Micha2

    Micha2 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2014
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Anhalt
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    der RaceChip war so reudig schlecht programmiert das ich es jetzt beim Original belasse ;)
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec 2051D, RFK, MFL, AHK abnehmbar, Bixenon, Dämmglas, 2 elektrische Schiebetüren, Pedaloc
    Umbauten / Tuning:
    40mm H&R, LED Nebelscheinwerfer, Bilstein coming soon
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    Räusper, BootCamp ist bei jedem MAC kostenfrei dabei, und VCDS läuft bei mir unter Win10pro im BootCamp einwandfrei
     
  14. DanielHN

    DanielHN Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2017
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Heilbronn
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.11.2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Nein
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta+Sound
    FIN:
    WV2ZZZHZ5H04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ist richtig nur ich bin zu faul das is jedes Mal das Mac OS runter zu fahren um das Win zu starten ;)
     
    Micha2 gefällt das.
  15. Micha2

    Micha2 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2014
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Anhalt
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    der RaceChip war so reudig schlecht programmiert das ich es jetzt beim Original belasse ;)
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Zenec 2051D, RFK, MFL, AHK abnehmbar, Bixenon, Dämmglas, 2 elektrische Schiebetüren, Pedaloc
    Umbauten / Tuning:
    40mm H&R, LED Nebelscheinwerfer, Bilstein coming soon
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    Klar für die Garage habe ich auch ein Lenovo Thinkpad X201 auf dem alles installiert ist. Sehr praktisch im Tablet Modus zu betreiben
     
  16. Schubi1328

    Schubi1328 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    04/2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ausgebaut
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    LR / Flügeltüren
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14 / 22" Landrover Felgen
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Du ich hätte auch prinzipiell Interesse daran. Gruß Schubi aus Neuhausen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
VCDS in München - kurzfristige Hilfe beim Freischalten von GRA und MFA T5.2 - Elektrik 25. August 2017
VCDS: HEX-Net oder HEX-V2 Basiskit MOST On Board Diagnose 19. Juni 2017
Abdeckung car-net Verkehrsinfos T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 14. Juli 2016
Car-Net nachträglich bestellen? T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 2. März 2016
Car Net Fragen T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 29. Februar 2016
Zuheizer T5 geht net T5 - Mängel & Lösungen 25. Januar 2013
VCDS in München gesucht T5 - Mängel & Lösungen 23. September 2009