und schon wieder die Thermo Top C (Zuheizeraufrüstung) kein Muks

marbuc

Aktiv-Mitglied
Ort
Gladbeck
Mein Auto
T5 Shuttle
Erstzulassung
03.2006
Motor
TDI® 75 KW
DPF
nein
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Poly-Hochdach 245cm, langer Radstand, Westfalia Anhängerkupplung abnehmbar, vorne Ledersitze Komfort
Umbauten / Tuning
Zuheizer Umbau als Standheizung
LuftStandheizung (kurz vor Umsetzung)
Scheiben Tönungsfolie
Gardienen Heck und Fahrerkabiene
FIN
WV2ZZZ7HZ6H0860xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
AIF
das kann ich so bestätigen. Mit der Software (WTT) kann man gut arbeiten. Man sollte sich aber nicht verunsichern lassen, das man z.B bei ("Geräteauswahl W-Bus) nicht die Umwälzpumpe im sequenziellen Stellgliedtest laufen lassen kann. Man kann sie auswählen, aber sie läuft dann nicht. Weil eben die Ansteuerung nicht von der ThermoTop C kommt. Jedenfalls nicht bei meinem Bus und vergleichbaren Konstellationen. Das heißt dann nicht, das die Pumpe defekt ist.
Da hatte ich etwas länger dran geknackt. Meine Pumpe war zwar defekt, hatte aber damit nichts zu tun
noch mal zum Fühler:
Weis wer, ob der Aussentemperaturfühler extra nur für den Zuheizer verbaut ist oder auch ins Motormanagment intergriert ist?
 

tonygreen

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
2006
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klima
Zuheizer
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB101
Moin Marcbus,
Hast du mittlerweile rausgefunden wo der Fühler sitzt?
Ich hatte letztes Jahr das Problem, dass mein Zuheizer auch bei Temperaturen unter 5 Grad nicht anlief. Hatte das Auto dann in der Werkstatt und die sagten, dass die Leitung und der Stecker vom Temperaturfühler korrodiert war und daher fehlerhafte oder gar keine Temperaturen an den Zuheizer übermittelte.
Kurze Zeit lief dann auch alles wie es sollte. Diesen Winter aber nicht mehr, sodass ich gerne selbst mal nachsehen will, aber eben keine Ahnung habe wi das Ding sitzt.
 
Themenstarter

marbuc

Aktiv-Mitglied
Ort
Gladbeck
Mein Auto
T5 Shuttle
Erstzulassung
03.2006
Motor
TDI® 75 KW
DPF
nein
Motortuning
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Poly-Hochdach 245cm, langer Radstand, Westfalia Anhängerkupplung abnehmbar, vorne Ledersitze Komfort
Umbauten / Tuning
Zuheizer Umbau als Standheizung
LuftStandheizung (kurz vor Umsetzung)
Scheiben Tönungsfolie
Gardienen Heck und Fahrerkabiene
FIN
WV2ZZZ7HZ6H0860xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
AIF
Hallo tongyreen

Ich habe den Fühler nicht ohne Weiteres finden können. Und auf Weiteres hatte ich keine Lust und Zeit.
Ich habe mir dann, weil ich den Zuheitzer eh auf meine Zweitbatterie gelegt hatte, einfach einen Schalter hinter der neuen Sicherung verbaut. Ist der OFF, kann der Zuheizer nicht mitstarten (z.B Kurzstrecke). Bei Stellung ON ist er wieder als Automatik bzw Standheizung nutzbar.
Tut mir leid, dir da nicht helfen zu können. Der Fühler soll irgendwo hinter der vorderen Stoßstange sein. Wo genau weis ich nicht
Grss Martin
 

tonygreen

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
2006
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klima
Zuheizer
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB101
Deine beschriebene Variante ist auch sehr elegant. Noch habe ich meine 2. Batterie.. danke
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein T, aber ein VW:
Golf-III, 1994, PinkFloyd, 55kW, ABU - CNU, aktuell 316tkm
Der Fühler soll irgendwo hinter der vorderen Stoßstange sein. Wo genau weis ich nicht
Der ...
... vielleicht? 🤔

Zu "Außentemperaturfühler" gibt es ca 80 Ergebnisse - zu "G17" nochmals 35 Ergebnisse, wobei da ggf welche doppelt sind.
Und die anderen wo die Frage/Antwort irgendwo im Beitrag versteckt ist, mal nicht mit bedacht. 🤷‍♂️😁😉

Du kannst dann noch alternativ nach TemperaturSENSOR suchen, hier werden halt oftmals sehr verschiedene Begriffe gewählt. 🤦‍♂️
 

fotowusel

Top-Mitglied
Ort
Bretten
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2006
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Delta+DVE
FIN
WV2ZZZ7HZ6H112XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Weis wer, ob der Aussentemperaturfühler extra nur für den Zuheizer verbaut ist oder auch ins Motormanagment intergriert ist?
Der Zuheizer hat direkt nur einen internen Kühlmitteltemperturfühler, Zitat Reperaturleitfaden:

"Der Geber für Kühlmitteltemperatur, Heizung - G241- ist fest mit der Platine verbunden und kann nicht ersetzt werden."
Der Aussentemperaturfühler hängt m.E. nicht an der Standheizung.

Stecker und PIN- Belegung:

Zuheizung Anschlüsse.jpg

Aussentemperaturfühler ist je nach Ausführung verschieden angeschlossen sein, z.B. Ki, BNSG oder Climatronic (?)...
Extra für den Zuheizer wird der nicht verbaut, die kann alleine damit auch nichts anfangen!

Gruß fotowusel
 
Zuletzt bearbeitet:

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein T, aber ein VW:
Golf-III, 1994, PinkFloyd, 55kW, ABU - CNU, aktuell 316tkm

tonygreen

Jung-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
2006
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klima
Zuheizer
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HB101
Der ...
... vielleicht? 🤔

Zu "Außentemperaturfühler" gibt es ca 80 Ergebnisse - zu "G17" nochmals 35 Ergebnisse, wobei da ggf welche doppelt sind.
Und die anderen wo die Frage/Antwort irgendwo im Beitrag versteckt ist, mal nicht mit bedacht. 🤷‍♂️😁😉

Du kannst dann noch alternativ nach TemperaturSENSOR suchen, hier werden halt oftmals sehr verschiedene Begriffe gewählt. 🤦‍♂️
Ich danke, so hatte ich diesen Thread auch gefunden und dachte ich frag mal direkt …
 
Oben