Umbau des Abwassertanks zum Frischwassertank 2017-10-04

Tutorial zum Umbau des Abwassertanks zur Nutzung als zusätzlichen Frischwassertank

  1. daxel

    daxel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    24.05.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Extras:
    Differentialsperre, Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    daxel hat eine neue Ressource erstellt:

    Link nur für Mitglieder sichtbar. - Tutorial zum Umbau des Abwassertanks zur Nutzung als zusätzlichen Frischwassertank

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    FaBi26, seltsamkeit, Elphin und 2 anderen gefällt das.
  2. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    2,165
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,213
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Franken, da wo es tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    LR, 3,2t mit AHK
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+ST2000+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic, Vanshade Rollos, Elgena WW Kombi
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Hast Du gut gemacht :D:danke::pro:
     
  3. mäxu

    mäxu Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2012
    Beiträge:
    100
    Medien:
    44
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    schäffele noch
    Ort:
    INNERSCHWEIZ
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    04.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    NEIN/ MUSS E IMMER BREMSEN WEGEN DEN ANDERN
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Drehsitze vorn, 2er Sitzbank und 2 zusätzliche Sitze, Anhängekupplung, Standheizung,
    Umbauten / Tuning:
    Polyestermöbeli zwischen Fahrer u Beifahrersitz, Kleines Küchenmöbeli mit Spühle u. Waeco CF40 K-box hi. Fahrersitz. Ablage mittig für Navi, Gestell hinten für Moto. Solar, leider nur 60 Watt.
    FIN:
    14.1.2016 gelöscht
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    X
    Danke daxel,
    gut beschrieben und Fotos dazu, so soll es sein.
    Ich hab ja nur den Beach ohne Küche! Aber man weis ja nie!!
    Liebäugle immer wieder öfters mit einer Neuanschaffung und bin da echt hin u her gerissen!!
    Ich hoffe nur, das ich diese dip-dope Anleitung,(sollte es einmal soweit sein) wieder finde.
    besten Dank
     
  4. maniacmaniac1

    maniacmaniac1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Aug. 2015
    Beiträge:
    8
    Medien:
    26
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    System Administrator
    Ort:
    Schweigen - Rechtenbach
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    atera 4 Dachträger und atera Dachbox
    Umbauten / Tuning:
    Einbau Maxxcamp 2 Module Küche / Schrank
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    030200
    servus, gute Anleitung. Ich habe "nur" einen MV, den ich mit einem Küchenblock aufgepeppt habe. Um das Grauwasser ohne Ausbau abfliessen zu lassen suche ich den Durchgang nach aussen. Hast du eine Info, an welcher Stelle beim Cali der Schlauch nach aussen geht? Da ja vieles identisch, müsste ich da kein Loch bohren. Gruß Helmut
     
  5. seltsamkeit

    seltsamkeit Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2015
    Beiträge:
    149
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Leipzig
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    02-2017
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Extras:
    Heckauszug, Brandrup Isotop, Solar 220WP, LSH Planar 2D
    Vielen Dank für deinen Aufwand und dem Teilen!
     
  6. daxel
    Themen-Starter

    daxel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    24.05.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Extras:
    Differentialsperre, Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Nachtrag zum Umbau des T6-Abwassertanks zum Frischwassertank

    Austausch des verwendeten 3-Wege-Hahns
    Der bisher verwendete 3-Wege-Hahn hat sich in der Praxis als zu schwergängig und der Einbauort als schlecht zugänglich erwiesen. Daher habe ich mich noch einmal an die Arbeit gemacht und nach einer Lösung gesucht, die die Handhabung wesentlich erleichtern soll.

    Handelsüblicher 3-Wege-Hahn mit T-Bohrung
    Meine Wahl fiel dabei auf einen handelsüblichen 3-Wege-Hahn in Edelstahlausführung.

    Vorteile:

    • sehr stabil
    • großer Handhebel
    • verhältnismäßig leichtgängig
    • günstig
    Um den Hahn später im Bus besser befestigen zu können, habe ich den Hahn zunächst mit Kabelbindern auf einem Aluprofil befestigt.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Befestigung des Hahns mit Kabelbindern am Aluprofil

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Die Kabelbinder werden durch zuvor angebrachte Bohrungen geführt.

    Das Aluprofil soll später an die obere Decke in der linken Seite des Küchenschranks angeklebt werden. Dazu werden zunächst einige kurze Aluleisten auf die Montageseite des Aluprofils geklebt. Dadurch erhalten wir eine plane Klebefläche und können die Kabelbinder bei Bedarf (Reparatur) auch später noch tauschen.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Zusägen der Distanzleisten

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    ... fertig

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Vorbereitete Distanzleisten mit dem verwendeten Kleber

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Jetzt werden die Leisten mit dem Aluprofil verklebt und Überstände glatt geschliffen.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Ansicht von hinten

    Montage im Bus
    Jetzt wird der Hahn mit dem gleichen Kleber im linken Schrank verklebt.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Verklebung des Hahns an der Decke


    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Anschluss der Schläuche

    So, das war es dann auch schon. Wir haben die aktuelle Installation bereits auf einer mehrmonatigen Griechenlandreise getestet und finden, dass sie optimal funktioniert.

    Zusätzlicher Schalter zum Umpumpen
    Beim Umpumpen läuft die über den Wasserhahn geschaltete Pumpe länger als offensichtlich von VW erwartet. Bei mir führte das zum Ausfall des im Wasserhahn verbauten Mikroschalters. Ich konnte ihn zwar reparieren, das sollte aber nicht während einer Fahrt passieren.

    Daher habe ich mich entschlossen, noch einen zweiten robusten Schalter parallel zum Mikroschalter zu montieren. Den verwende ich jetzt während des Umpumpens. Kleiner Vorteil: falls jetzt der Mikroschalter im Hahn mal wieder streiken sollte, kann ich über den parallelen Schalter auch den Wasserhahn bedienen.










     
  7. daxel
    Themen-Starter

    daxel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    24.05.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Extras:
    Differentialsperre, Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wer das alles als PDF in ruhe lesen möchte, für den habe ich Link nur für Mitglieder sichtbar. ein Pdf zum download bereit gestellt.
    Viel Spaß damit...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Frischwassertank ohne Schlüssel T5 - Mängel & Lösungen Sonntag um 12:54 Uhr
Neukauf T6 - was muss drin sein? T6 - News, Infos und Diskussionen 27 Nov. 2018
Abwassertank für Frischwasser nutzen T6 - News, Infos und Diskussionen 9 Aug. 2017
Abwassertank von Reimo Der (Fern-) Reisetaugliche 25 Okt. 2015
Sensor Abwassertank T5 - California 5 Juli 2008
Schwachstelle am Abwassertank T5 - California 10 Okt. 2007
abwassertank-anzeige T5 - Mängel & Lösungen 22 Aug. 2007
Reinigung Abwassertank T5 - California 21 Aug. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden