TSI mit LPG Direkteinspritzung

Dieses Thema im Forum "Alternative Kraftstoffe und Antriebe" wurde erstellt von ChrizCross, 22 Feb. 2012.

  1. ChrizCross

    ChrizCross Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2004
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Marl
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wohl eher nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Hi Leute,

    da im TSI Threat ja bereits einige Beiträge zum Thema TSI mit LPG umzubauen gibt, ist es wohl an der Zeit, einen eigenen Threat dazu zu eröffnen, um bei den einzelnen Themenüberschriften zu bleiben.

    Ich habe bereits mehrere Anfragen bei 4 Firmen in NRW zu diesem Thema laufen. Werde die Antworten darauf dann hier online stellen.

    Gruß
    Chris
     
  2. high77

    high77 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Thüringen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nie wieder
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Ohne DVE und Komplettleder und Ersatzrad :(
    AW: TSI mit LPG Direkteinspritzung

    Gibt es schon Neuigkeiten??
     
  3. sundevit

    sundevit Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2012
    Beiträge:
    1,129
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    Darß & Berlin
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    01.06.2013
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Ex-T5 California Beach TSI 4motion
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Seit 01/2015: S212 350 Bluetech 4matic
    AW: TSI mit LPG Direkteinspritzung

    Da ich, wenn, dann auch einen TSI bestellen werde, habe ich mich vorab schon mal umgetan.

    Soweit ich weiß, gibt es derzeit nur eine einzige Freigabe für den 2.0 TSI, und die hat Link nur für Mitglieder sichtbar.. Die haben als Umrüstpartner die Link nur für Mitglieder sichtbar. an Board, welche die größte deutsche Autowerkstatt betreibt. Hier werden tausende Importautos, welche in Einheitsausstattung nach D geschippert werden, im Auftrag der Hersteller mit den jeweils von den Kunden georderten Sonderausstattungen bestückt.
    Außerdem habe ich mit einem weiteren Partner von Blue for Green telefoniert, Link nur für Mitglieder sichtbar.. Deren Auskunft lautet wie folgt:

    - Umrüstung T5 TSI kein Problem
    - Direkteinspritzendes System von Blue for Green
    - es wird nur bei Vollgasbetrieb Benzin zur Kühlung eingespritzt, im Normalbetrieb hingegen nicht
    - Radmuldentank faßt zwischen 70 und 80l
    - Standzeit in de Werkstatt: 5 Tage (!)
    - Kosten inkl. TÜV: 4.500€ (!!)
    - 3 Jahre Garantie auf Motor & Getriebe

    Als Referenz für den LPG-Umbau dient u.a. dieser Link nur für Mitglieder sichtbar..

    Was mich nicht so richtig glücklich macht:

    - Verlust der Werksgarantie => Betrifft dies eigentlich auch unmodifizierte Teile, also was ist, wenn nach 0,5 Jahren z.B. die Radlager kommen etc.?
    - kein Umrüstpartner in der Nähe (NVP (jetzt VR) bzw. Berlin) => Bei Antriebsproblemen kann ich doch nicht jedes Mal nach Bremerhaven oder dergl. fahren :(

    Vialle hat leider noch keine Freigabe für den 2.0 TSI, die "dürfen" nur 1.2 - 1,8 TSI bestücken.
     
  4. ChrizCross
    Themen-Starter

    ChrizCross Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2004
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Marl
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wohl eher nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    AW: TSI mit LPG Direkteinspritzung

    Danke für die Info.

    Von Blue for Green habe ich bisher noch nichts gehört.

    Dass die Werksgarantie flöten geht, war mir schon klar. Das sollte aber nur für den Antriebsstrang gelten. Die Radlager etc. sollten nur bei einem Tuning die Garantie verlieren. Die Kräfte bleiben ja im Normalfall die gleichen oder nehmen u.U. sogar etwas ab, im Vergleich zu Benzinbetrieb.

    Nachdem ich aber den Beitrag DAS AUTO... gelesen habe, bin ich doch wieder am überlegen ab zu warten, was der neue Viano ende des Jahres zu bieten hat.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T6 110 KW TSI auf LPG Alternative Kraftstoffe und Antriebe 16 Nov. 2018
TSI-Motor und evntuelle LPG-Umrüstung T6 - News, Infos und Diskussionen 9 Juni 2015
T5 TSI 150kw auf PRINS-LPG - erste Erfahrungen Alternative Kraftstoffe und Antriebe 29 Sep. 2014
TSI T5.2 - News, Infos und Diskussionen 2 Sep. 2011
2,0 ltr. TSI-Otto 204 PS Umrüstung LPG Alternative Kraftstoffe und Antriebe 24 Juni 2011
LPG-Gasqualität Alternative Kraftstoffe und Antriebe 29 Sep. 2008
LPG ohne Mehrverbrauch durch Direkteinspritzung statt Verdampfer (Icom) ? Alternative Kraftstoffe und Antriebe 17 Dez. 2007
Lpg T5 - Tuning, Tipps und Tricks 12 Apr. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden