Truma 2400e Anschlussstellen Hauptkabelbaum

The Mitch

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Moin zusammen,

meine Truma springt nicht an. Alles von außen Messbare scheint in Ordnung. Also habe ich heute die Heizung geöffnet um zu schauen warum der Motor nicht anspringt bzw sie gar nicht erst zündet, und siehe da --> Auh haa!

Ein Teil des "Verbindungskamms", auf den die Kabel aus dem Hauptkabelstrang laufen ist korrodiert und die Kabel sind abgegammelt. Nun tun sich mir folgende Fragen auf:

1) hat jemand zufällig ein Foto von den Belegungen der Kabel oder kann mir sagen wo die Farben rosa, weiß (aus Zündautomat) und gelb "enden" (oder dieses Modell zur Hand und könnte welche knippsen)
2) sind Lötpunkte auf der "Brücke" bereits weggerottet aber eigentlich nötig (rosa) ?
3) kann mir jemand sagen was das genau für ein Transistor ist ?... und fehlen da noch Kabel auf dem Bild die bereits verschwunden sind (in der Regel sollte der doch 3 polig sein, meiner hat nur noch einen :) )

Fragen über Fragen...beim Hersteller selbst habe ich leider keine ausreichende Hilfe bekommen.

Alles in allem würde ich die ganze Kiste gerne wieder ordentlich verlöten bzw. verbinden und bräuchte ein wenig Unterstützung bei der Belegung bzw. Verbindung der einzelnen Kabel. Zum entsorgen zu schade wegen der paar cm Kabel.

Danke vorab für jeden Tipp. Ich nehme auch gerne Hinweise zu fähigen Menschen im Raum Münster auf die Ahnung davon haben und mir dass Teil wieder fachgerecht instand setzen können.


IMG_9470.JPGIMG_9471.JPGIMG_9473.JPGIMG_9474.JPGIMG_9476.jpg
 

Hugenduebel

Top-Mitglied
Ort
Niedersachsen
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T6 Cali Ocean von 2016 bis 2021
Mit der Frage solltest du in einem Womo-Forum vorstellig werden.
 

parabulli

Top-Mitglied
Ort
Büdingen
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
08/2019 (Händler), 08/2020 meiner, aber mit 0 km übernommen
Motor
Otto 110 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
Drehsitz Beifahrer, Zusatzbatterie unter Beifahrersitz, Schnierle SL3 Sitzbank, Kunststofffenster Seitz dometic 900x450
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
DB C180 Kompressor Coupé
Es gibt Truma-Fachwerstätten, die so etwas machen und nach Aufwand anbrechnen. Kostet halt, ist aber mit Garantie.
Wenn das Ding gut zugänglich ist, sollte sich der Aufwand in Grenzen halten.
 
Themenstarter

The Mitch

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Danke für den Hinweis.
Die "Truma-Fachwerkstätten" wollen aber auch nur das Ersatzteil zu über 200€ bestellen. Das kann ich dann auch selber. Nebenbei empfinde ich das auch als recht sportlich bei einem Transistor im Wert von 5€ und ein paar Kabeln.
 
Oben