TransVan CamperVan / Lieferwagen / Rennwagen / Alltagsdose /

Dieses Thema im Forum "Der (Fern-) Reisetaugliche" wurde erstellt von thenewdealer, 11 Sep. 2012.

  1. Flash1908

    Flash1908 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Wechselst du auch die Buchsen vorn? Wollte damals die Buchsen vorn wechseln aber der Querlenker ist so blöd gebaut das man mit einer Presse nicht ran kommt.
    Hatte dann neue Querlenker eingebaut.

    Mfg Flash
     
  2. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Nein die sind noch gut. Habe die aber Schöntal getauscht. (Also bei einem anderen bus)

    Mittlerweile ist der Bus angemeldet. Eine Kleinigkeit mit der Klima gehört noch behoben dann passt das mal soweit.
     

    Anhänge:

    Morissen gefällt das.
  3. Flash1908

    Flash1908 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    schick sieht er aus.

    Habe bei mir am Dienstag die Buchsen gewechselt.

    Mit Presse geht nur zu zweit, da die Querlenker sehr schwer sind.

    Heute noch achsvermessung und dann ist alles wieder schick.

    Ps: freut mich das du dein TÜV ( Pickerl) bekommen hast.

    Was ist da für ein Fahrwerk drin. Sieht so tief aus.

    Mfg Flash
     
  4. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Habe wieder ein relativ billiges Fahrwerk von TA-Technix eingebaut. Noch komm ich damit klar. Klar gibt es durchaus bessere Varianten allerdings ist Preis / Leistung bei dem Teil unschlagbar.
    Ja stimmt. Ich schneid die Buchsen innnen immer ein und dann gehn die im Regelfall mit ein bisschen Hitze und dem Hammer raus.
    Also einfach eine normale Handsäge nehmen und das Blatt durch die Buchse fedeln. Säge wieder zusammenbauen und ab die Post. LG
     
  5. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Hier mal ein paar größere Fotos. Viel hat sich in den letzten Tagen nicht getan.
    Kämpfe noch immer mit dem Radio, der Klima sowie der Schaltung.
    Wenn ich wieder in der Werkstatt bin folgen Updates.
     
    Morissen gefällt das.
  6. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Hab den Wagen voriges Wochenende mal komplett raufgedreht und 16" Stahlfelgen mit BF Goodrích All Terrain Reifen montiert.
    Wollte nur mal testen wie sich sowas mit 2WD fährt und ich muss echt sagen dass ich nicht damit gerechnet hätte wie "Geländegängig" ein normaler Frontantrieb ist.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  7. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Leider hab ich seit geraumer Zeit auch ein poltern auf der Beifahrerseite Vorderachse. Ich hab dann auf Verdacht mal sämtliche Teile die sich bewegen und nicht von mir nach dem Kauf erneuert wurden neugegeben. Leider ohne Erfolg.

    Was neu ist:

    Traggelenke vorne links/rechts
    Koppelstangen links/rechts
    Domlager (beim Fahrwerksumbau)
    Spurstangen links/rechts

    Weiters hat sich auch die mittlere Lagerung der rechten Antriebswelle gelöst und ich bin dann auf der Autobahn liegengeblieben. Die 2000km alte Antriebswelle wurde dann ebenfalls gegen eine neue getauscht da ich diese zuerst im Verdacht hatte,...

    Bin mittlerweile echt planlos weil alles auf der VA neu ist und auch alles fest ist. Ich hab nirgendwo übermäßig Spiel.
    Das komische ist dass das Poltern nicht reproduzierbar ist, teilweise tritt es beim langsamen cruisen max. 10 km/h auf, manchmal bei 130-140km/h auf der Autobahn. Es ist komplett unabhängig von Bodenwellen, Kurven etc....
    Teilweise spürt man dies im Fußraum des Beifahrers...
    Das Geräusch ist auch um einiges lauter geworden seitdem der Bus auf maximaler Höhe bewegt wird.

    Das einzige was ich nun noch verdächtige ist das TA-Technix Fahrwerk...
    Werde ev. am Wochenende mal testhalber das OEM Fahrwerk einbauen und hoffenltich ist mein Gerappel dann endlich weg.

    Vl. hat jemand einen Tipp für mich?! (Wobei Ferndiagnose bei sowas schier unmöglich ist)
     
    Holly1980 gefällt das.
  8. Flash1908

    Flash1908 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,
    entweder Domlager oder Feder gebrochen.

    Glaube nicht daß es das Radlager ist.


    Mfg Flash
     
  9. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Domlager sind ja auch beide neu und die Federn sind heile.
    Radlager schließe ich auch aus.
    Sonst ist dort nix mehr was sich bewegt. Vom Geräusch würde ich auch am ehesten auf Domlager tippen, allerdings ist wie gesagt alles beim Einbau neu gekommen.
    Strange...
     
  10. Donnerkeil

    Donnerkeil Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2011
    Beiträge:
    965
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Warum ???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    24 und 40 mm Spurverbreiterung, Alufelgen 8 x 18 MSW mit 255/45/18 ,
    Campingumbau mit Heckküche, Schlechtwegefahrwerk, Frontschürze Pan-Americana, Cate Motorradträger, Abgedunkelte Scheiben.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hatte ich auch und bei einem Werkstattbesuch sagte mein Freund das 2 Motorhalterungen gebrochen sind und er sie ausgetauscht hat. Seitdem ist Ruhe.

    Gruß Donnerkeil
     
  11. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Das ist mal ein guter Tipp auf den ich nicht gekommen wär.
    Ich check das mal. Besten Dank auf alle Fälle schonmal. Lg
     
  12. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Hi zusammen, nochmal eine kurze Frage an euch:

    Ich besorg mir einfach mal auf Verdacht sämtliche Lager der Motoraufhängung. Bei meinem Zulieferer finde ich exakt die 3 Stück im Anhang. Kann jemand bestätigen dass dies alle Lager sind mit denen der Motor+Getriebe mit befestigt ist?
    Danke.
    Lg
     

    Anhänge:

  13. thenewdealer
    Themen-Starter/in

    thenewdealer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Getriebekonstrukteur
    Ort:
    Steinberg / Wien
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Hi zusammen,
    leider ist mein Poltern noch immer da.
    Getauscht habe ich nun "Motorlager 3" dies hätte von der Position des Geräusches relativ gut gepasse. Die anderen Lager hatten auch NULL Spiel.
    Theoretisch bleibt nun echt nunr noch das Fahrwerk über.
    Schön langsam nervt die Sache etwas ;)
     
  14. Coo94

    Coo94 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Eigener Campingausbau
    Hallo zusammen,
    Ich wollte das Thema noch einmal aufgreifen, wie ist es denn mit dem Poltern ausgegangen ?
    Lag es vllt doch am TA Fahrwerk? Wie sind denn deine Erfahrungen so gewesen mit dem Fahrwerk ?
    Bin am überlegen ob ich auch ein TA verbauen soll, da mir das B14 einfach zuteuer ist.

    Grüße Eric
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T6 Transvan T6 - News, Infos und Diskussionen 12 Juni 2016
G6 als "Lieferwagen" - Innenraum folieren? T6 - Tuning, Tipps und Tricks 17 Feb. 2016
Resümee eines T5.2 Transvan 4motion T5.2 - Mängel & Lösungen 17 Nov. 2015
Anregungen für den Campervan Ausbau Der (Fern-) Reisetaugliche 22 März 2015
Transvan T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 19 Juli 2014
Sportwagen, kein Rennwagen Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 12 Sep. 2011
Scheiben bei T5 Lieferwagen tönen (CH) T5 - Tuning, Tipps und Tricks 12 Juli 2009
T5 TransVan T5 - News, Infos und Diskussionen 14 Jan. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden