Thule Wanderway Schablonen Lackschutzfolie

Servus, ich könnte Euch die Teile plotten.
Lackschutzfolie hab ich auch da.
Alles weitere gerne per PN.
 
Nimm einfach die Thread-Beschreibung

Thule Wanderway Schablonen Lackschutzfolie​


und dann das zweite Google-Ergebnis
 
Ihr wisst schon, dass Suchergebnisse uU personalisiert sind.
Dein zweites Ergebnis ist nicht unbedingt mein zweites.
 
Auf der Thule-Seite kann man sich Ersatzteile für den Wanderway anzeigen lassen:
--> Fahrradträger --> Fahrradheckträger --> Wanderway
Da sind auch die Plastikfolien unter der Artikelnummer 1500054293 aufgeführt.
Diese können direkt bei Thule bestellt werden.
Ob es die woanders günstiger gibt, habe ich nicht geprüft.
 
Hallo in die Runde,

kennt jemand vielleicht eine gute Alternative zu den Thule Aufklebern? Gerne mit Verlinkung.

Wenn das Ausschneiden die beste Alternative ist, dann sagt gerne welche Folie genommen wird.

Besten Dank!
 
Habe für meinen Fiamma Carry Bike die Folien auch selbst zugeschnitten. Dafür habe ich 3M Lackschutzfolie mit 350 µm Stärke genommen, macht einen wertigen Eindruck. Zum Anbringen habe ich klassisch Spüliwasser und einen guten Rakel verwendet.

3M VE 8591E

15cm x 100cm ca. 20€ inkl. Versand.
 
Und was haben manche als zusätzlich Unterlage zwischen Folie und Träger gepackt? Neopren? Gummimatten? Oder gar nichts?
 
Und was haben manche als zusätzlich Unterlage zwischen Folie und Träger gepackt? Neopren? Gummimatten? Oder gar nichts?

Ist bei dem Träger bloß Stahl, was auf die Folie platziert wird? 😳

Oder ist es hoffentlich mit Kunsstoff bedeckt?
 
Habe im oberen Bereich EPDM Band genommen und unten zusätzlich als Dämpfung und Abstandhalter ein Stück alten Schlauch vom Motorrad. Kann später mal ein paar Bilder machen. Hält bisher problemlos und macht einen guten Eindruck.
 
Habe im oberen Bereich EPDM Band genommen und unten zusätzlich als Dämpfung und Abstandhalter ein Stück alten Schlauch vom Motorrad. Kann später mal ein paar Bilder machen. Hält bisher problemlos und macht einen guten Eindruck.
Freue mich auf die Bilder 👍
 
Es wird Stahl auf Stahl montiert
Ne, da ist "eigentlich" eine Schicht Klebefolie dazwischen. Die soll auch "um die Ecke" gehen.
So war es zumindest am VW Träger beschreiben, den ich einer Bekannten verbaut habe.
 
Besten Dank für die Fotos!

Wahnsinn! Es wird Stahl auf Stahl montiert... Bei den Trägerpreisen habe ich etwas mehr Technik und Schutz erwartet.
Naja, es ist beschichteter Stahl auf lackiertem Blech, mit einer Folie dazwischen. Das passt so. Mehr "Schutz" in Form von Gummi sorgt nur für kleine Bewegungen, und fördert dadurch den Verschleiß. Das soll sich kein bisschen bewegen, weil diese beiden Haken tragen den Löwenteil der Last.
Etwas Gummi drunter und du kannst zusehen, wie der Lack durchgescheuert wird. Da kommt feiner Staub dazwischen, das ist dann wie Schleifpaste.

Mfg
 
Naja, es ist beschichteter Stahl auf lackiertem Blech, mit einer Folie dazwischen. Das passt so. Mehr "Schutz" in Form von Gummi sorgt nur für kleine Bewegungen, und fördert dadurch den Verschleiß. Das soll sich kein bisschen bewegen, weil diese beiden Haken tragen den Löwenteil der Last.
Etwas Gummi drunter und du kannst zusehen, wie der Lack durchgescheuert wird. Da kommt feiner Staub dazwischen, das ist dann wie Schleifpaste.

Mfg

Hmm, besten Dank für dein Input!

Meinst du Gummi anstatt von den Lackschutzfolien oder Lackschutzfolie+Gummi=durchgescheuerte Stellen?

Es gab hier irgendwo die Lösung Lachschutzfolie + EPDM Band. Hältst du die Lösung genauso für suboptimal?
 
Ich hab einen Thule, der oben und unten eingehängt ist. Hab über die BlechhackenScreenshot_2024-06-14-08-24-45-914_com.android.chrome-edit.jpg
Stückchen Fahrradschläuche wie Verhüterli gezogen. Sind sehr straff, damit sie nicht abflutschen, aber mit Reifenmontierpaste gehts.
 
Ich würde einfach die Folie aufs Blech kleben und gut ists.

Mfg
 
Zurück
Oben