Tempolimit ?

Dieses Thema im Forum "T5 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von minibusvan, 16 März 2007.

  1. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,103
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    21,907
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Also auf den Landstraßen hat sich wegen dem Limit von 100 km/h da sowieso jegliche Diskussion erledigt bevor sie aufkommt.

    Auf Autobahnen.......ich bin mir absolut sicher, dass das Abblendlicht nicht nur beim Tx weiter leuchtet als die zwei Pfosten, die 50 und 100 Meter entfernt sind. Außerdem fahren da vorne mitunter wiederum Fahrzeuge, die die Scheinwerfer anhaben und leuchten, die Sichtweite also erweitern.

    Wobei, wenn ich tagsüber mit dem Tx gerne mal über 160 km/h fahre reicht mir das in der Nacht (meist) aus. Jedenfalls ist auch nachts das geforderte Limit von 130 oder 120 absolut Käse.

    Dann wäre noch zu bedenken, dass es Leute gibt, die nachts wirklich blind sind wie die Maulwürfe, und wiederum andere, die fast so gut sehen wie eine Eule und mit dem vorhandenen Licht wesentlich mehr anfangen können als andere. Das ist halt so.
     
  2. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Das heißt, Du fährst mit Fernlicht auf der AB? Echt jetzt? Der Verkehr auf der anderen Fahrbahn hinter der Leitplanke ist Dir wurscht, oder?
     
  3. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,103
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    21,907
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Vielleicht brennt ja das Wrack hell und lichterloh ;).
     
  4. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    ... und ich wusste, dass es ein Fehler war, hier noch was zu schreiben.
     
  5. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,200
    Zustimmungen:
    1,106
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Dyn. Fahrw. -20mm, 18“-Palmerston, BBS SX, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    40mm H&R-Spurverbreiterung (HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Dämmung, Xpel, Brandrup, Edition-Rückleuchten, div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Das ist alles so schwammig formuliert, damit es am Ende - falls etwas passiert - immer heißen kann: „Grund für den Unfall war - laut Polizei - unangepasste Geschwindigkeit“. Im Falle des Falles ist man doch eh am Ar...

    Ich fahre manchmal einen alten Sprinter. Der leuchtet (trotz richtig eingestellten Scheinwerfern) gefühlt 30m weit. Wenn man mit dem auf einer kaum befahrenen Autobahn in völliger Dunkelheit unterwegs ist und es würde plötzlich ein LKW-Rad oder sonstiges im „Lichtkegel“ auftauchen, bleibt einem - selbst bei 90km/h - keine Zeit um auch nur annähernd zu reagieren. Die Theoretischen Lichtweiten sind sinnlos, weil man am Ende des Lichtstrahls eh nichts mehr erkennt.

    Das hat @McFly42 ja auch schon treffend geschrieben. Was mich aber seit Jahren total ankotzt, ist die sich zunehmend verbreitende Unart, auf befahrenen Autobahnen mit Fernlicht zu fahren. Ungeachtet dessen, ob man den Gegenverkehr oder Vorausfahrende blendet. Manche sind einfach nur verpeilt, vergessen es auszuschalten, tun es aber, wenn man sie kurz darauf hinweist. Aber diejenigen, die das bewusst durchziehen und - egal wie oft man sie anblinkt - nicht aufhören zu blenden, würde ich am liebsten direkt an Ort und Stelle aus der Karre zerren.

    Ähnliches sieht man bei LKW‘s im Fernverkehr. Da hat gefühlt jeder dritte mindestens einen völlig verstellten Scheinwerfer. Ob aus purer Ignoranz oder bewusst, sei dahingestellt. Dann kommen die Spinner, die bei normaler Sicht mit Nebelscheinwerfern und eingeschalteter Schlußleuchte stur mit 98 auf der mittleren Spur schleichen und auf nichts reagieren. Vermutlich konstant zwischen Hamburg und München. Ach - ich reg mich nur wieder auf... hilft eh alles nichts... hole mir jetzt einen Kaffe.
     
    auszeit gefällt das.
  6. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2012
    Beiträge:
    1,723
    Zustimmungen:
    1,217
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8Habcdef
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ja, echt jetzt, dafür isses da wenn kein Gegenverkehr geblendet wird.
    Nein, aber Du solltest aufhören befremdliche Schlußfolgerungen zum Verhalten anderer Boardteilnehmer zu ziehen und diese als unterschwellige Anschuldigungen zu posten.

    Was auf der AB nervt sind die Jungs mit ihrem dollen LED-Matrixlicht, dessen Kamera meine Busscheinwerfer hinter der Leitplanke nicht sieht und die mir mit voller Flakbeleuchtung entgegenkommen, aber wegen ihrer supertollen Automatik gar nicht auf die Idee kommen manuell abzublenden.
     
  7. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,103
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    21,907
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ja :D.

    Es hindert Dich doch niemand, nachts auf der AB nur 100 km/h zu fahren. Tu es doch einfach, aber bitte rechts ;).

    Ich habe übrigens auf der AB auch das Fernlicht an, und jetzt? Allerdings mache ich es aus, bei Gegenverkehr auf der Gegenspur. Und trotzdem sehe ich erheblich weiter als die theoretischen von Dir ins Spiel gebrachten 100 Meter.
    Und ja, die Scheinwerfer sind korrekt eingestellt.
     
    Carstix, JimBobele und falk204 gefällt das.
  8. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Naja, Du unterstellst mir, dass ich nicht weiß, wofür der Blinkerhebel noch so da ist. Damit implizierst Du ja, dass Du auf der AB mit Fernlicht unterwegs bist. Falls die Annahme meinerseits dazu falsch war, dann entschuldige das bitte.

    Wir sind ja sowieso alle die besten Autofahrer. Mir ging es ja nur darum, darauf hinzuweisen, dass die Straßenverkehrsordnung - in deren Rahmen wir unsere Fahrzeuge auf den öffentlichen Straßen bewegen - eine zwar schwammige, aber doch recht deutliche Anweisung zum Verhältnis von Sichtweite und Geschwindigkeit hat. 120/130 km/h ok - 160 oder mehr - nicht ok. Und da ist es unerheblich, ob durch Streulicht eine größere Leuchtweite suggeriert wird, der Anhalteweg bei 160 ist rund 170 Meter - bei einer Reaktionszeit von einer Sekunde. Wenn das Hindernis direkt in 120 Meter Entfernung bemerkt wird, dann stehst Du 50 Meter dahinter. Zum Zeitpunkt, wo Du das Hindernis hoffentlich passierst und nicht umnietest, ist das Fahrzeug noch 100 km/h schnell. 100 km/h gegen ein stehendes Hinternis. Klar... elastischer Stoß und so, aber schön ist was anderes.

    Ich glaube euch allen, so wie mir auch, dass ihr undich nicht bewusst Gegenverkehr oder wen auch immer mit Fernlich blendet. Auch will ich niemandem unterstellen, dass er bewusst den Verkehr gefährdet oder behindert.

    Und ja, ich fahre rechts - auch bei drei oder mehr Spuren.
     
    auszeit und McFly42 gefällt das.
  9. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    6,437
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,617
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    das es hierzu aber eben genau für die AB eine Ausnahme gibt, zählt für Dich nicht?
     
    Norbert aus W und hjb gefällt das.
  10. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Klar, zählt schon. Aber was hilft es dir, wenn das Fernlicht aus ist, will jemand auf der anderen Seite fährt. Oder bremst du jedes Mal ab, wenn du das Fernlicht aus machst?
     
  11. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    6,437
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,617
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    Wie bitte?
    Es geht doch eben gerade darum, dass man auf der AB grundsätzlich auch schneller fahren darf, als der Bremsweg im Rahmen der Leuchtweite hergeben würde.
     
  12. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Oder genauer zu dem zitierten Paragraphen. Kannst frei dir 100% sichert sein, dass durch passives Licht alles zu sehen ist?

    Ich kann das nicht
     
  13. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    6,437
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,617
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    nein, natürlich kann man sich nicht sicher sein. Ein Dunkler Gegenstand auf der Fahrbahn wird dir im Zweifelsfall selbst bei 80 km/h nicht rechtzeitig auffallen.

    Genau so wenig wie Du Dich auf der Landstraße vor einem Wildunfall schützen kannst, egal wie vorsichtig du fährst. Das ist und bleibt letztlich immer als Restrisiko.
     
    Sindaugh gefällt das.
  14. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Ja, ich für mich werde das Risiko minimieren.
     
    T5balu und Uwe! gefällt das.
  15. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,433
    Zustimmungen:
    3,081
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Indem du zu Hause bleibst?

    Hoi, erst mal.
    Und Grüßle
     
    Bulli Costum, Norbert aus W und hjb gefällt das.
  16. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Nö, minimieren heißt ja nicht ausschließen. Aber ich werde nicht bedenkenlos nachts über die Bahn braten
     
    Zigeuner und T5balu gefällt das.
  17. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,103
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    21,907
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Lobenswert. Schön und gut.

    Aber was machst Du an einer Ampel, die für Dich Grün zeigt? Es könnte Dir ja einer in die Seite donnern, der bei sich das Rot ignoriert, oder übersieht.
    Was machst Du auf der Landstraße, wenn hinter dem entgegenkommenden LKW plötzlich einer zum Überholen rauszieht?

    Mir ist jetzt schon klar, wie das bei Dir abläuft. Du fährst immer rechts mit 100. Da kommst Du bestens mit einem allgemeinen Limit von 120 aus. Und wenn Dir das reicht, kann es ja auch den anderen reichen, stimmt´s? Du hast ja kein Problem, wenn andere - bei 150 oder 160 noch lange nicht rasende - Verkehrsteilnehmer ausgebremst werden.
     
  18. T5balu

    T5balu Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2009
    Beiträge:
    3,621
    Zustimmungen:
    3,103
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T5 Zugkopf/Fahrgestell
    Erstzulassung:
    16.07.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    R110
    Extras:
    Wohnmobil/Alkoven
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt AirForce- Voll-Luftfeder
    FIN:
    VW3ZZZ7JZ7X027750
    Man kann alles ins Lächerliche ziehen....

    Wann und wo hat @Sindaugh gesagt dass er irgend etwas von allen fordert?
    Habe ich da etwas falsch verstanden oder überlesen?
    Ich habe nämlich als Intention lediglich den Denkanstoß herausgelesen, dass hohe Geschwindigkeiten in der Nacht ein gewisses Risiko beinhalten, das man sich nicht unbedingt bewusst macht.
    Welche Konsequenzen der Einzelne daraus zieht, bleibt doch jedem selbst überlassen.

    Insofern du hast schon irgendwo Recht:
    No risk no fun

    Aber was spricht dagegen, Risiken auch mal zu thematisieren?
     
    der_handwerker, Wollfisch und Sindaugh gefällt das.
  19. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    ... alle die langsamer fahren als ich sind Idioten und alle die schneller fahren sind Verrückte...

    Passt zu allen Geschwindigkeiten.

    Es geht um die Autobahn, da stehen gemeinhin keine Ampeln. Aber wenn Du davor Angst hast, darfst Du nicht mehr in der Stadt fahren.

    Ich mache eine Vollbremsung und fahre möglichst weit rechts. Inzwischen rechne ich mit der mangelnden Übersicht mancher Verkehrsteilnehmer, bzw. dem Unterschätzen der Geschwindigkeit eines entgegenkommenden Fahrzeuggs - gerade wenn es ein VW Bus ist.

    Habe ich nicht geschrieben und mir ist nocht ganz klar, woher Du Dein wissen über meine Geschwindigkeit herleitest. Es ging mir um das Argument der Beführworter der freien Fahrt, dass man Nachts ja so schön schnell fahren kann, weil es frei ist. Und nein, ich fahre nicht 100 sondern 130, wenn es tagsüber der Verkehr zulässt. In der Nacht werde ich ob meines neu gewonnenen Wissens wahrscheinlich etwas langsamer fahren. Aber da der Verkehr geringer ist, störe ich rechts mit 100 niemanden.
     
  20. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,243
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Gott sei Dank - ich werde verstanden :-D
     
    first-MV und T5balu gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Umfrage: Allgemeines Tempolimit/Geschwindigkeitsbeschränkung auf deutschen Autobahnen Off-Topic 8 Dez. 2015
Tempolimit A96 Off-Topic 6 Dez. 2015
Der letzte Komplex der Deutschen - oder - wann kommt endlich ein Tempolimit auf AB? T5 - News, Infos und Diskussionen 3 Okt. 2011
Kommt: ab Mai 2008 Tempolimit 130 ab 2,8 Tonnen GW T5 - News, Infos und Diskussionen 21 Nov. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden