Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

Dieses Thema im Forum "T5 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von transalper, 28. April 2009.

  1. transalper

    transalper Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    EBE
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Servus Gemeinde,

    habe mir so langsam die Teile für die Nachrüstung der FB bei meinem Atlantis zusammen gesucht. War auch beim Freundlichen, wegen noch fehlender Teile - aber dort wurd ich mit einem "das passt nicht - sie brauchen Originalteile" abgefertigt...

    Aber - dicker und fetter kann das VW/Audi Zeichen aufm Steuergerät nicht sein... Meine Frage - passen die Teile wirklich nicht, oder hat man keine Zeit für mich gehabt - so vorkommen, vor allem dort, wo ich war und nicht mehr hingfahren werde - siehe Werkstattempfehlung München.

    Also habe das Steuergerät T90 mit der TeileNr: 4F0 909 509
    Dazu die passende Antenne, die FB. Habe noch einen Y-Kabelbaum, aber der Stecker, der in das Steuergerät geht ist kleiner und da passt etwas nicht. Kann mir jemand sagen, ob es da ein Adapterstück gibt oder welchen Kabelbaum ich brauche?

    Und gibt es da Unterschiede, dass die Steuergeräte nicht zu den Fahrgestellnummern passen bzw. dann zu den verbauten Modulen der WWZH? Weiss da jemand etwas drüber?

    Danke und Grüße

    Transalper

    dersicherstimsommerunterseinautotraut...
     
  2. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    22.754
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    3.666
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Hallo.

    ...um das vernünftig beantworten zu können .....musst du mal sagen, was du derzeit im Atlantis verbaut hast.

    Ich gehe mal davon aus, das du derzeit einen normalen Zuheizer hast .....und den zu WWZH aufrüsten möchtest ??

    Gruß
    Claus
     
  3. transalper
    Themen-Starter/in

    transalper Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    EBE
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Hi Claus,

    ich habe eine WWZH von Werk aus verbaut, mit der Zeitschaltuhr in der Dachkonsole. Dieser wollte ich eine FB spendieren, damit ich im Winter per Klick die WWZH einschalten kann... und vielleicht geht es auch, die Lüftungsfunktion (im Sommer) auch per FB zu schalten.

    Aber WWZH per FB würde erstmal reichen.

    Danke und Gruß

    Transalper
     
  4. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    22.754
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    3.666
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Hallo,

    ......die Teile die du besorgt hast sind genau die richtigen für deinen Atlantis aus 09/2007.

    Aber du benötigst für die FFB kein Y-Kabel, wie es für die "Nachrüst-Eieruhr" benötigt wird.

    Die FFB wird an Spannung ( SC23) angeschlossen ......Antenne dran ....und ein Kabel wird zur WWZH geführt. :evil::evil:.
    Ich gehe mal davon aus, das diese einzelne Ader nicht vorhanden ist ....d.h. du musst unter das Auto ....und die ganze Sch.... da ausbauen.
    Das schöne daran wäre ......du erfindest neue Worte zum fluchen =)=).

    Falls du da Infos benötigst ....schicke mir eine PN

    Gruß
    Claus
     
  5. transalper
    Themen-Starter/in

    transalper Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    EBE
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Der Winter kommt langsam... und daher würde ich gerne noch während der warmen Tage die Fernbedienung nachrüsten...

    Also Claus - wie genau soll man da vorgehen? Ich muss nur das T90 Empfangsgerät unterm Fahrersitz anklemmen an eine bereites vorhandenen(?) Stecker, dann noch die Antenne und ein Kabel zum Heizgerät (unterm Auto - inkl. Diesel ablassen ausm Kühler etc...) durchführen, dann die FB anlernen - FERTISCH?!?!

    Danke schon mal an alle!

    Grüße

    Transalper
     
  6. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Hi

    Diesel ablassen musst du sicher nicht.
    Nur beim dieselkuehler abstecken kommen ein paar tropfen raus.

    Ich denke mal du musst nur wie bei der "normalen" zuheizer
    aufruestung den zuheizer absenken damit du an die stecker kommst
    die "praktischerweise" oben angebracht sind X(

    Dafuer gibt es hier schon eine gute anletung u.a. im zuheizer faq thread

    Gruss max
     
  7. transalper
    Themen-Starter/in

    transalper Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    EBE
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Servus Max,

    danke - das meinte ich mit Diesel ablassen... aber ich habe gehört, man kann sich da zwei Stöpsel basteln, dann kommt auch nix mehr raus.

    Meine Frage ist nur, wo ich das Funkmodul einbauen soll. Bisher dachte ich, ich benötige dafür ein Y-Kabel aber das wird dann doch nicht benötigt...nur falls ich die "Eieruhr" nachrüsten will... aber da ich die Dachuhr schon habe, nicht mehr nötig?! Ist da irgendwo ein Stecker bereits verbaut, an den ich mich anschliessen kann oder doch ein Y-Kabel... Und wo kommt das Kabel hin, was an das Heizgerät angeschlossen wird... Die restlichen Schritte sind ja recht einfach...

    Grüße

    Transalper
     
  8. transalper
    Themen-Starter/in

    transalper Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    EBE
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Okay - scheint, als bräuchte ich doch noch ein Kabel, welches Dauerplus, Masse und die Leitung von Pin1 anschliesst... aber das kann man lösen.

    Weiss jemand zufällig die Teilenummer vom Microtimer für den Stecker unterm Fahrzeug... da sollen einige nicht passen...

    Danke!

    Transalper
     
  9. Klaus Grube

    Klaus Grube Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Twenty
    Radio / Navi:
    Delta
    Extras:
    T91, VAG-COM
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H099xxx
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Hallo Transalper,
    nimm das Reparaturkabel 000 979 009 und die Abdichtung 357 972 740 F.
    Gruß,
    Klaus
     
  10. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Hi

    also zumindest bei mir ist da wirklich nicht viel rausgekommen
    drunterlegen beim abnehmen wuerd ich mich aber nicht :D

    gruss max
     
  11. transalper
    Themen-Starter/in

    transalper Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    EBE
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
  12. transalper
    Themen-Starter/in

    transalper Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    EBE
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    AW: Teileliste nachrüsten der FB bei WWZH

    Noch eine Ergänzung für alle, die neu in dem Thema T5 und WWZH bzw Nachrüstung der FFB sind...

    Link zum PDF von Parsol & Tron:
    http://www.t5-board.de/board/t5-new...8-grosse-board-dokumentation-projekt-ffb.html

    Einige Forumsmitglieder, wie auch ich, wollten die FFB bei ab Werk vorhanderen WWZH mit Dachuhr, mit einem Y-Kabelbaum verbinden... Der Kabelbaum ist im Lieferumfang von Webasto dabei... aber braucht nicht verwendet werden. Dieser Kabelbaum ist für die Nachrüstung der Webasto-Eieruhr notwendig - wir haben ja schon die VW-Dachuhr, Eieruhr und Y-Kabelbaum brauchen wir daher nicht. Daher muss man sich hier einen Stecker von VW besorgen, der das Funkmodul mit der Fahrzeugelektrik verbindet und diesen dann bestücken (3 Kabel - Masse, Dauerplus und W-Leitung von Pin1).

    Den Stecker gibt es bei VW Teile Nr.: 6Q0 972 706. Bitte dazu gleich 3 passende PINs/Microtimer (oder besser 5 als Ersatz) besorgen, Teile Nr: habe ich nicht zur Hand, aber wenn man den Stecker bestellt, lässt sich leicht rausfinden, welche Microtimer dazu gehören. Haltet Euch bei der Bestückung des Steckers an die PIN-Beschriftung des Steckers,NICHT vom Bild in der PDF-Anleitung irritieren lassen - dieses ist meiner Meinung und schmerzvoller Erfahrung nach genau umgekehrt verkabelt!!!

    ACHTUNG: Der Microtimer für den Funkempfängerstecker ist nicht derselbe, den man für Pin1 am 8-fach Stecker unterm Fahrzeug / am Heizgerät braucht!!! Der Microtimer für Pin 1 am Heizgerät hat die Teile Nr: 000979131E, ich habe es erst unterm Auto gemerkt.....

    Ferner haben alle, die WWZH ab Werk haben, auch eine Zweitbatterie... Daher kann man das Funkmodul direkt an die Zweitbatterie klemmen, Masse an der Fahrersitzkonsole abgreifen und da der Pin 1 eh unterm Fahrersitz ankommt, hat man sich das Kabelverlegen von vorne gespart. Hier ist gegenüber der PDF Anleitung von Parasol/Tron und werkseigene Anleitung Webasto zum Durchführen nicht die markierte Gummitülle zu nehmen, sondern die andere... zumindest war bei mir die markierte mit Dichtmasse zu - die andere war offen.

    Somit empfiehlt sich als Einbauort der Platz unter dem Fahrersitz, es muss nur noch die Antenne unter der Türschwellerverkleidung aufs Armaturenbrett gelegt werden. Die Antenne habe ich in die Verkleidung von dem Lautsprecher integriert, da ist genug Platz und "freie Sicht" auf die Windschutzscheibe und somit einigermassen guter Empfang.

    Vielleicht kann man meine Anmerkungen in das PDF integrieren... Admins?

    Also - viel Spaß beim Basteln!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
FB WWZH reagiert komisch T5.2 - Mängel & Lösungen 24. Oktober 2012
Original FB WWZH - Systemfehler T5.2 - Mängel & Lösungen 11. Januar 2012
WWZH mit FB funktioniert nur sporadisch T5 - Elektrik 27. Januar 2011
Rückmeldung der WWZH an die FB T5 - Mängel & Lösungen 5. Oktober 2009
Keine WWZH mit FB im Cali? T5 - California 23. August 2007
Dynaudio Nachruestung / Teileliste T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 17. Juli 2007
T90 FB Nachrüstung an WWZH mit Uhr im Dachhimmel T5 - Elektrik 14. Februar 2007
FB-Empfänger Standheizung auch für WWZH nutzbar? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 12. August 2005