T6 vs T6.1 Comfortline

BulliFan1305

Top-Mitglied
Ort
Bayern
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
5/2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
---
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
T6.1 Generation Six:
Sportpaket, 2x Schiebetür, WSHZ, Digital Tacho, Airbags, Rückfahrkamera, etc.
Umbauten / Tuning
High-End/Premium Mix Soundsystem mit 2 Subwoofer ARC (Speaker-City)
FIN
WV2ZZZ7HZMH******
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Wir kennen dein Budget nicht...

Egal ob T6 oder T6.1
Ich würde unbedingt LED nehmen.

Wenn du in den Urlaub fährst bei Nacht und die Strecke nicht wirklich kennst kann es schon anstrengend werden mit H7.
Wenn es dann noch regnet und du im Baustellenbereich bist und der Scheibenwischer auch noch leichte Schlieren zieht wirst du vielleicht fluchen 🤬.

Ich hatte in meinen zwei ersten Bussen H7
und dachte LED ist sein Geld nicht wert bis ich es doch mal bestellt habe.


Standheizung habe ich bei meinen jetzt bestellt da der Wagen meiner Frau keine Standheizung hat und dann im Winter in die Garage kommt.

5 Jahre alter Golf in die Garage, nagelneuer Bus draußen im Winter 😂🙈

Ich arbeite in 3.Schicht da habe ich kein Bock nach der Arbeit Scheiben zu kratzen.

Wenn du zuhause dauerhaft einen Garagenparkplatz hast und vielleicht nur in der Arbeit mal Eiskratzen müsstest würde es vielleicht auch eine beheizbare Frontscheibe tun.

Das Navi kannst du übers Handy mit Android Auto nutzen. Ist zwar nicht meins, aber wenn es funktioniert warum nicht.
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Der Bulli würde im Doppelcarport neben dem Caddy Platz haben. Eis ist da kein Problem. Sitzheizung ist mit konfiguriert.
Das Buget ist von Chefin auf max 47-48k festgelegt. Wenn‘s nach mir ginge, würde ich gleich nen Highline nehmen 😆
 

Ludger-Six

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nööö
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
ACC und so... WWZH
...lass Dich wegen LED nicht verrückt machen!

Ich habe mit den einfachen BILUX-Lampen Jahrzehnte überlebt und bin mittlerweile auch bei LED angekommen. Es war im GEN-Six drin, meine ich. Klar, das ist viel schönes Licht, aber H7 sind auf keinen Fall "gefährliche Funzeln"!

Investiere das Geld lieber beim 6.1 in eine Garantieverlängerung, günstiger kommst Du da nie wieder dran.

Meine Meinung zu dem Thema...

Ludger
 

neubicolt

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
10.2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Family
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
...lass Dich wegen LED nicht verrückt machen!

Ich habe mit den einfachen BILUX-Lampen Jahrzehnte überlebt und bin mittlerweile auch bei LED angekommen. Es war im GEN-Six drin, meine ich. Klar, das ist viel schönes Licht, aber H7 sind auf keinen Fall "gefährliche Funzeln"!

Investiere das Geld lieber beim 6.1 in eine Garantieverlängerung, günstiger kommst Du da nie wieder dran.

Meine Meinung zu dem Thema...

Ludger

Ich hab die H7 im 6.1 und bin voll zufrieden. Da sich H7 LED im Zubehör anbahnen warte ich das einfach ab. Leugnen kann man die Vorteile der originalen LED aber nicht. Bessere Ausleuchtung und weniger Ermüdung auf langen Nachtfahrten sind schon deutlich erkennbar.

Thema Garantieverlängerung: Ich schaue mir die ersten zwei Jahre an und entscheide dann. Wenn ich mir unsicher bin wird es ein Produkt zB der DEVK o.ä. Für mich als Fahrer eines family mit 150PS Handschalter lohnt sich das im Zweifel eher.
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Man kommt sicher auch ohne LED klar, keine Frage. Ich persönlich - und da hat jeder sicher andere Vorlieben - würde sie aber eher nehmen, als z.B. eine Standheizung oder ein Navi (Preislich alle etwa ähnlich).

Mit der Garantie war ich auch schon die ganze Zeit am Überlegen. Da scheinen ziemlich viele ja Wert 'drauf zu legen. Ist der Bulli denn so unzuverlässig? Meiner Erfahrung nach tauchen die meisten Probleme gleich zu Anfang auf, oder erst >5 Jahre (klar, je nach Laufleistung). Am Caddy war bisher gar nix, bis auf eine undichte Wasserpumpe nach 8 Jahren und 80tkm. Beim Audi gingen die Probleme >180tkm los (AGR, Zweimassenschwungrad, letztendlich Tod durch defekten Ölpumpenantrieb).
 

BusfahrerziehdieJackaus

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
11/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Brochemernet
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Mini Countryman Cooper S, Mercedes R129
Wir haben einen T6 aus 2016, der hat sogar noch Euro 6 und fährt trotzdem ganz normal und so wie ich unsere Politik sehe werden sie das auch innerhalb der erwartbaren Nutzungszeit nicht einschränken, wegen der Norm würde ich mich also nicht verrückt machen. Mir gefällt der T6 auch optisch sehr gut, Armaturen und Außendesign, Fahrwerk etc, alles gut.
Trotzdem würde ich bei so einer Entscheidung wenn die Preise vergleichbar sind auch den neuen nehmen, falls du ihn wieder verkaufst stellst du dich damit (bis auf die T6 Liebhaber wie mich) immer besser und wie die Vorredner schon sagten auch wenn der Innenraum etwas einfacher ist ist das letztlich nicht kriegsentscheidend, Garantie & Co sind da wichtiger. Schau dir sonst auch nochmal die Alcantarasitze an, ich fand die anfangs im Prospekt auch nicht so den Brüller aber jetzt habe ich welche in beige und die sind superangenehm und sehen wirklich klasse aus, wäre ein guter Kompromiss und ich meine im GenSix auch Standard.
 

BulliFan1305

Top-Mitglied
Ort
Bayern
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
5/2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
---
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
T6.1 Generation Six:
Sportpaket, 2x Schiebetür, WSHZ, Digital Tacho, Airbags, Rückfahrkamera, etc.
Umbauten / Tuning
High-End/Premium Mix Soundsystem mit 2 Subwoofer ARC (Speaker-City)
FIN
WV2ZZZ7HZMH******
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Wir wissen ja nicht was er haben möchte.

Wenn er auf 4MOTION und auf DSG verzichtet dann kann er das in die Extras stecken.

4motion brauch man eh nur wo wirklich über einen längeren Zeitraum Schnee liegen bleibt oder wenn man ständig Pferdehänger oder Wohnwagen zieht. Es haben sicher viele 4Motion ohne es wirklich zu brauchen.

DSG kann man sich auch sparen... Da nehme ich lieber die ganzen Extra als DSG.
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Kein DSG und kein 4Motion.. da käme ich mit dem Budget überhaupt nicht ansatzweise hin, außer ich habe eine günstige Bezugsquelle übersehen ...

Soll ein 110kw Schalter werden.
 

BulliFan1305

Top-Mitglied
Ort
Bayern
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
5/2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
---
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
T6.1 Generation Six:
Sportpaket, 2x Schiebetür, WSHZ, Digital Tacho, Airbags, Rückfahrkamera, etc.
Umbauten / Tuning
High-End/Premium Mix Soundsystem mit 2 Subwoofer ARC (Speaker-City)
FIN
WV2ZZZ7HZMH******
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Kein DSG und kein 4Motion.. da käme ich mit dem Budget überhaupt nicht ansatzweise hin, außer ich habe eine günstige Bezugsquelle übersehen ...

Soll ein 110kw Schalter werden.


Einen T6 mit LED, NAVI und Standheizung unter 20.000tkm findet man bestimmt für das Geld.
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Einen T6 mit LED, NAVI und Standheizung unter 20.000tkm findet man bestimmt für das Geld.

Ganz bestimmt - die Frage war ja aber auch nicht nur, ob LED oder nicht, sondern ob besser ausgestatteter gebrauchter T6 oder lieber neuer T6.1 mit den must-haves zum gleichen Preis. Tendiere mittlerweile zum T6.1 dann aber ohne Leder und Standheizung, auch wenn der T6 mir super gut gefallen hat, habe ich mit dem Neuen irgendwie ein besseres Gefühl.
 

Reini114

Top-Mitglied
Ort
Menden
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
9.10.2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Wo für das denn
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Ahk. Elekt Klappe. Beh Frontscheibe uvm
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T6 Trapo 75 kw 12.2017
Dem kann ich nur zu stimmen. Nach unserm kapitalen Unfall im Juni hatte kurz überlegt einen Gebrauchten zu kaufen um der Wartezeit zu umgehen. Aber egal was ich gefunden habe preislich war ich immer in der Nähe meines individuellen Neuwagens.
Und der ist es auch geworden. Mittlerweile habe ich mich auch an das Armaturenbrett gewöhnt. Digitales Cockpit. Navi find ich gut. Lenkung ist deutlich verbessert. Ich hab die richtige Entscheidung getroffen
 

Stadtmensch

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
11/2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
AHK, WWZH+FFB, RFK, MFB, dig. Cockp., Airbags hi.
Der Bulli würde im Doppelcarport neben dem Caddy Platz haben. Eis ist da kein Problem. Sitzheizung ist mit konfiguriert.
Das Buget ist von Chefin auf max 47-48k festgelegt. Wenn‘s nach mir ginge, würde ich gleich nen Highline nehmen 😆

Sag mal, das ist doch schon ein überaus ordentliches Budget, mit dem Du den T6.1 als 110kW-Schalter z.B. bei Sauerland (Vermittler) derzeit als Generation Six bekommst und on top noch die Garantieverlängerung auf 5 Jahre finanziell reinpasst. Und der Gen6 hat schon richtig was an Extras an Bord, was Du erst gar nicht mehr abwägen müsstest.

Für jedes Extra bekommst Du hier im Forum auch tonnenweise Pro- und Contra-Meinungen. Wenn regelmäßig Kinder an Bord sind, würde ich über das Extra "zusätzliche Airbags im Fahrgastraum" mal mindestens nachdenken.
 

Reini114

Top-Mitglied
Ort
Menden
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
9.10.2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Wo für das denn
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Ahk. Elekt Klappe. Beh Frontscheibe uvm
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T6 Trapo 75 kw 12.2017
Das mit den Aibags finde ich übrigens dreist. Frechheit bei dem Familienauto schlechthin dafür Aufpreis zu nehmen
 

Reini114

Top-Mitglied
Ort
Menden
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
9.10.2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Wo für das denn
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Ahk. Elekt Klappe. Beh Frontscheibe uvm
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T6 Trapo 75 kw 12.2017
Aber zurück zum Thema Gen. Six ist schon klasse.
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Beim Gen6 komme ich auch nicht günstiger weg - selbst ohne Garantie. Da ist dann zwar Navi, 17" und ArtVlies Serie -> man spart in Summe mehr, als wenn man das in den Comfortline konfiguriert, ist aber trotzdem insgesamt um die 1000-1500€ teurer als der Däne mit gleicher Ausstattung (bis auf Navi, ArtVlies, 17"). Alles schon mit 19% MwSt gerechnet, versteht sich.
 

otto-t4

Aktiv-Mitglied
Ort
Region Leipzig/Halle
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
keins
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Spritmonitor ID
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T4 Multivan classic
Wegen des Preises...

Unser T6 MV Comfortline 110kw (Euro 6d Temp von 11/2018) kam gebraucht mit 12 Monaten und 11.500 km sowie:
- großes Navi (inkl. Android Auto und Car Play)
- LED Scheinwerfern (ein Leben ohne LED ? Ach komm, geh weg... :D ;) )
- Climatronic
- 7-Gang DSG
- PDC vorn und hinten
- innen schon auf Osram LEDs umgerüstet
- doppelt bereift mit Michelin und Continental (neu bzw. neuwertig)
- AHK
- 7 Sitze
- Rollos
- Hutablagenrollo
- Schwerlastauszug
- Fiama vF40 Markise
- WWZH auf-/umgerüstet zur Standheizung
- Standheizung per GSM steuerbar (Danhag)
- hinten die Scheiben professionell foliert
- Multiboard
- doppelter orig. VW Fußmattensatz (wofür auch immer)

43 tsd Euro von privat - ja, höheres Risiko. Aber es hat alles gepasst und wir haben es auch ein Jahr danach nicht bereut und mit dem Verkäufer immer noch sporradisch Smalltalk Kontakt.

Wir hatten auch nach neu und nach gebraucht direkt von VW geschaut - mit der Ausstattung war da definitiv nichts günstiger zu haben. Zuminest nicht im Raum Leipzig/Halle. :)
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Komme aus dem hohen Norden - der Markt ist dank dem Bösen C..... ziemlich leer gefegt..
Leider hat der Vermittler hier oben kein Gen6 im Angebot, da gibt es nur Comfortline oder Highline.

Bei dem Pech, welches ich ständig bei irgendwelchen Käufen habe, würde ein ein Fahrzeug dieser Preisklasse niemals von Privat kaufen und erst recht nicht, wenn am besten diese Woche noch eine Entscheidung her muss.
Alles ein bisschen blöd gelaufen, aber steckt man halt nicht drin. Hätte mich ansonsten im nächsten Jahr entspannt umgeschaut, aber nun hat der Motorschaden das vorweggenommen.
 

otto-t4

Aktiv-Mitglied
Ort
Region Leipzig/Halle
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
keins
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Spritmonitor ID
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T4 Multivan classic
Ja, na wir haben ein Jahr gesucht. Halbes Jahr so nebenher und dann n halbes Jahr intensiver. Binnen einer Woche würde ich aber weder bei gebraucht noch bei neu ne Entscheidung bei so viel Geld fallen wollen - aber ok, ich kauf nur alle 10-15 Jahre mal n anderes Auto. :D
 
Themenstarter|in

Sinclair77

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
2021.03
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Rückfahrkamera, ParkLenkAssi, Zuziehilfe
Kaufe auch nur alle >10 Jahre wenn nichts dazwischen kommt 😄

Kennt jemand nen Vermittler im Norden, der den Gen6 T6.1 anbietet? Uninteressant ist er nicht.. mag auch das grau am Armaturenbrett lieber.
 
Oben