T6 Multivan - fazit nach 4000km

Summiter

Aktiv-Mitglied
Ort
Rhein/Main Gebiet
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/2017
Motor
Otto TSI® 150 KW
DPF
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Ich 11,0/100 ;-)
Aber Einfahrphase
 

Nemo078

Top-Mitglied
Ort
am Ende
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2015
Motor
TDI® 75 KW Euro 4 BRS
DPF
ab Werk
Motortuning
Nee, fahr Motorrad
Getriebe
5-Gang
Ausstattungslinie
Trendline
Extras
Das nötigste
.. hab meinen schon mit 8tkm bekommen, von daher weiß ich nicht wie er eingefahren wurde.. komisch nur, daß bei BMW Motorrädern z.T. erst die Leistung nach der 1.Inspektion frei gegeben wird/wurde.. auch der aktuelle Neuwagen im Familienfuhrpark geht noch mit begrenztem Elan ans Werk, daß hatte der Vorgänger auch, wurde mit ein paar Tausend Km aber deutlich besser..Motorrad wurde ruhig eingefahren, nach 1000km neues Öl und seit sie 5tkm drauf hat auch mal Feuer.. bei ihrem Drehmoment reicht aber meist Halbgas..und ohne Verkleidung bringt AB auch nix.. der Bus bekommt nur Feuer wenn er mit Anhänger in die Berge muß, ansonsten ist er eher zum ruhigen fahren da.. Bauartbedingt sowieso, auch wenn manche ihren Bus für ein Formel 1 Auto halten..
 

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSI® 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort, 15mm Distanzen hinten
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Ich habe die unvernünftige Hoffnung dass der 110kw Motor schonend gefahren 400 000 km schafft. Ich berichte dann in 40 Jahren hier an dieser Stelle noch einmal...
In 40 Jahren wirst ihn wegen Abgas sowieso nur noch in der Garage abgemeldet bewundern dürfen.
 

KainerM

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Erstzulassung
2018
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
B8
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Bulli is wech.
Naja, ein Zehntel davon hat er schon geschafft, so alt wie der Thread ist...
 

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSI® 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort, 15mm Distanzen hinten
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Ja lustig, da wurde mir was als neuer Beitrag angezeigt… dann hab ich mal wieder gelesen und nicht auf Jahreszahlen geachtet 😉
 

EditionBeach

Top-Mitglied
Ort
Stuttgart
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
Mai 2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
Njet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Ja lustig, da wurde mir was als neuer Beitrag angezeigt… dann hab ich mal wieder gelesen und nicht auf Jahreszahlen geachtet 😉
So bekommt der thread wieder seine Renaissance ;)

Und ich muss zugeben, dass mich das Forum vor 5 jahren bei meiner Kaufentscheidung schon etwas nervös gemacht hat.

Bis heute fahre ich den Dicken aber zu voller Zufriedenheit und vollkommen mängelfrei. Und das, obwohl er hauptsächlich auf der bösen Kurzstrecke eingesetzt wird.

Wobei ich manche "Mängel" des Eröffners auch habe. Nach 5 Jahren wollen sich meine Außenspiegel immer noch nicht elektrisch einklappen
 

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSI® 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort, 15mm Distanzen hinten
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Wir können ja mal einen aktuellen zufriedenheits Fred draus machen 😉
Die letzten sind noch älter als der hier….
 

Martin&71

Top-Mitglied
Ort
Bei Hamburg
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Na dann fang ich mal an.

Auf, fast, den Tag, haben wir den Dicken 2 Jahre und ca 17500 km gefahren.
Laut Spritmonitor 8,2 Liter/100km.

Mängel ;
Beide Seitenblinker, Luftgütesensor und der linke Scheinwerfer durch Marderbiss ausgefallen.
Eine neue Stoßstange wegen Wildunfall.

Sonst ist nichts gewesen.

Beste Grüße Martin
 

schwarzbusfahrer

Jung-Mitglied
Ort
Im Wald und auf der Heide
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
8/2018
Motor
Otto TSI® 150 KW
DPF
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Extras
OhneTieferlegLederChromLEDblingbling
FIN
wv2zzz7hzjh19XXXX
Ok, ich auch mal:
bis jetzt 58.00km grinsen im Gesicht.
Ab Werk war die Schiebetürverkleidung verzogen/wurde getauscht und - Klassiker- das Schiebefenster undicht. Jetzt seit 3 Jahren Ruhe an der Front.
Dann war da eigentlich nur noch die Sache mit der spinnenden Climatronic, die der 🙂 auch erst beim 2. Versuch und nach Hinweis auf dieses Forum upgedatet hatte.
Auch das Serviceintervall hatte er erst im zweiten Anlauf flexibilisiert, nach dem ich ihm auch unter Hinweis auf den passenden Forumsbeitrag auf ein Update SEINER Software hingewiesen hatte...
Diese beiden Bugs müßten doch eigentlich (fast) ALLE (gehabt) haben, oder?
Ansonsten ist Busfahren & tx-boardlesen ne wirklich gute Kombination.
Viele Grüße!
 

Martin&71

Top-Mitglied
Ort
Bei Hamburg
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Ist da was an mir vorbei gegangen?
Mein T6 war gerade zum ersten Service.
Jetzt ist der Ölwechsel flexibel, aber die der Service soll jährlich, laut Herstellervorgabe, sein.
Was ist nun richtig?
 

Bernd_B.

Aktiv-Mitglied
Ort
Hall in Tirol
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
23.04.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California (Europe)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
ACC; elektr. Zuziehhilfe Schiebetür & Heckklappe; Parkpilot v & h; AHK abn.; LSH; Markise schwarz
Umbauten / Tuning
Fächerdüsen; DSG-Update TPI2056343-4; Gummi-Türeinlagen von VanX, VW-Windabweiser
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC/SCXFA300X0
Erster Service nach 2 Jahren, danach jährlich. Öl flexibel.
 

Homburg135

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Bad Homburg
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
25.09.2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
brauch ich nicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Extras
Differenzialsperre, Klima manuell, Luftstandheizung, Zuheizer
Also, um nochmal die Zufriedenen-Liste weiterzuführen schließe ich mich an:
nach knapp 2,5 Jahren (bei uns in 2. Hand) und bald 70.000Km keine Mängel/Schäden/Ausfälle und nix, lediglich ein kleines Birnchen drinnen war mal durch. Ich finde, besser kann's nicht gehen.
Gruß, Olaf
 

Tasse Kaffee

Top-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
10/15
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
110KW TDI, Moja, 2erBank, Dopplglas, 80L, Reserad, MuFu, LSH, GRA, RFK, H7, AHK, Zuzih, Sitzhzg
Umbauten / Tuning
...sparsames Fahren, oft weniger als 6 Liter...
Ich hab ja nun einen der ersten T6 und habe mit meinen eher wenigen 80.000 KM bis auf grundsätzliche Ärgerlichkeiten auch nichts besonderes gehabt. Die stinkende Lufstandheizung stört, die bescheuerte hellbeige Polsterfarbe ist der größte Rückschritt in der California-Saga und das Fahrwerk ist für mich jenseits des Listenpreises, aber ok, ist ja n Transporter. Ansonsten macht er, was er soll. Fahren, Wohnen, fahren, Wohnen.
 

Bernd_B.

Aktiv-Mitglied
Ort
Hall in Tirol
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
23.04.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California (Europe)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
ACC; elektr. Zuziehhilfe Schiebetür & Heckklappe; Parkpilot v & h; AHK abn.; LSH; Markise schwarz
Umbauten / Tuning
Fächerdüsen; DSG-Update TPI2056343-4; Gummi-Türeinlagen von VanX, VW-Windabweiser
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC/SCXFA300X0
37.000km. 27.000 von uns. 10.000 als Vorführer.

Beifahrersitz lose, DSG-Ruck, knarzender Spoiler am Hochdach, Verkleidung Schiebefenster lose, Schiebetürführung oben lose. Alles behoben.

Verbrauch im Winter bei Kurzstrecke 10l, im Sommer bei längeren Strecken echte 8,5 bis 8l.

Insgesamt... Wir mögen und schätzen ihn.
Und er war auch als Vorführer (4 Monate zugelassen) 16k unter Liste.
 
Zuletzt bearbeitet:

gmsbus

Top-Mitglied
Ort
Köln
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
02/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Diff, Bergab, GRA, PPL v/h, Doppelglas, WWSH, LSH, LED, MFA+, MFL mit Wippen, NSF, etc.
Umbauten / Tuning
KEC Moutaineer Adventure u.a. Planar 2D UralEd, gute Dämmung (Kälte + Lärm), PV, LiFePO4, Victron, Lazer Triple-R 750, ZAC-Möbel (Fenix), Reimo V3000 / Schienenbd., Eton T6.2, Navi FYT DAB+ DSP, abn. AHK (120Kg SL)...
Terranger Islandkit, VB 4C Air Suspension +30 Autolevel, UFS, Bergeösen, 3,3t zGG
FIN
WV2ZZZ7HZKH06****
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
SGB 1F9
75000km, EZ 2/19 wegen Ausbau aber erst ab 7/19 wirklich gefahren. Eine Garantiesache (Software-Update gegen Anfahrrucken), sonst keine Probleme bislang. Das Teil läuft super. Nichtmal die Standheizungen stinken ;)
Muss einiges ertragen, wird aber auch gut gewartet. Damit meine ich nicht die Wäsche, die ist außer nach Salz oder Matsch eher selten. Aber es war zB der flexible Ölservice eingestellt, den habe ich auf fix 15000 geändert (halte long term für einen Irrweg) es gab eine Hohlraum-/Unterbodenkonservierung, der Dieselfilter wurde vorzeitig wegen unbekannter Dieselqualität im Ausland getauscht, etc.
An Reparaturen musste bislang die Windschutzscheibe wegen Steinschlags ersetzt werden, ist aber Pech und kein Mangel.

Edit: Gerade noch Überschrift gesehen - ok, ist kein T6 Multivan, sondern nur ein gut ausgestatteter T6 Trapo mit Schaltwippen etc. Kann also auch keine Multivan spezifischen Themen haben...
 
Zuletzt bearbeitet:

EditionBeach

Top-Mitglied
Ort
Stuttgart
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
Mai 2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
Njet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Was ist bei dir denn Kurzstrecke ?

Die meisten Strecken sind kleiner 5km. Einkaufen. Baumarkt. Mit dem Hänger Grünzeug oder Baumaterialien transportieren. Kindertaxi. (150Tage)

Dann gibts noch die Kategorie um 20km. Verwandschaft, Freunde besuchen. (50)

Und dann das große Vergnügen. Skifahren. Wochenendurlaub. Strand. (30)

Bald wird er 5 und macht alles ohne Murren mit. 1-2× im Jahr will er ne Regenerationsfahrt. Das machen wir aber nicht extra. Wir packen das in ne Tour der zweiten Kategorie und gut.

Wir sind nach wie vor rundum zufrieden. Und freuen uns, dass der Cali mittlerweile zu höheren Preisen gehandelt wird als wir '17 gezahlt haben.

Alles molto bene
 

VanFAN-1

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Climatronic, GRA, PDC, Licht+Sicht, 17"-Bremse, Dynamikfahrw., Privacy/Rollos, 7. Sitze, Dämmgl...
Umbauten / Tuning
Innenaum akktustisch besser gedämmt
Hi, wir haben unseren T6 MV (EZ 2/2019) im Sommer 2020 mit gut 6.000 km als „Jahreswagen“ von VW gekauft. Jetzt sind rund 26.000 km auf der Uhr und es gab bislang keine Probleme. Wir fahren fast nur mittlere bis lange Strecken (Wochenenden/Urlaube), denn für Erledigungen in der Stadt lassen wir ihn meist zugunsten (oder zulasten, wie man will) der Fahrräder in der Garage. Unser Bus bekommt jeweils nach 10.000 km neues Öl und nach Möglichkeit nur Premiumdiesel.
Insgesamt ein prima vielseitiger Wagen, in dem wir auch gerne mal übernachten und den die ganze (große) Familie sehr mag.

P.S. Spritverbrauch liegt (selbst errechnet) zwischen minimal 6,2 (gemütliche Landstraße) und maximal 10 Litern (voll beladene Autobahnfahrt im Winter mit ordentlich Gegenwind), jeweils pro einer Tankfüllung, meist so bei 7 bis 8 Litern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tasse Kaffee

Top-Mitglied
Ort
Leipzig
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
10/15
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
110KW TDI, Moja, 2erBank, Dopplglas, 80L, Reserad, MuFu, LSH, GRA, RFK, H7, AHK, Zuzih, Sitzhzg
Umbauten / Tuning
...sparsames Fahren, oft weniger als 6 Liter...
Hm. T4 TDI und T5.2 hatten Longlife und alle 40.000 km Ölwechsel und hielten...fast ewig? T6 alle 25.000 oder- jetzt schon freiwillig alle 15 oder 10.000? Ist der Preis für einen modernen Diesel so hoch?
 

Martin&71

Top-Mitglied
Ort
Bei Hamburg
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Ein Motorschaden wird teurer.
Wir hatten vor dem T6 ein Roomster 1.2 TSI, ha der mit der geweiteter Steuerkette.
Nach dem Wechsel auf Kulanz von Skoda, habe ich ein mal im Jahr einen Ölwechsel gemacht, keine Probleme mehr mit der Steuerkette. Andere, auch VW Golf etc hatten mehrfach Probleme.

Ich werde beim T6 ein Wechsel in der freien Werkstatt machen lassen und den Longlife Wechsel bei VW.
 
Oben