T6 Generation Six 114000km / 110kW - verkaufen oder behalten?

Dieses Thema im Forum "T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von Ogni1984, 13 Jan. 2020.

  1. Ogni1984

    Ogni1984 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Feb. 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münster
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    15.07.2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Guten Abend Zusammen!

    Mein Bulli und ich haben einen langen Leidensweg und unzähligste Besuche in der Werkstatt hinter uns.
    Der Gute ist nun gute 4,5 Jahre alt, hat 114000km gelaufen und hat neben all den bekannten Krankheiten eigentlich ansonsten zuverlässig seinen Dienst getan! Umso schwerer fällt mir die Entscheidung ob ich Ihn behalten soll oder aufgrund all der Dinge die da waren doch lieber dem Freundlichen überlasse....

    Hier mal ne kurze Liste was ich alles hatte:

    - 2x Differenzdrucksensor getauscht
    - Wassereintritt an dritter Rückleuchte
    - knarzende Vordersitze
    - Geräusche aus dem Amaturenbrett
    - regelmäßiger Kühlflüssigkeitsverlust, daraufhin
    - Zylinderkopf vorsichtshalber getauscht, danach wieder Kühlflüssigkeitsverlust
    - dann AGR getauscht
    ...

    Alles wurde auf Kulanz repariert, bisher null € Beteiligung meinerseits, das AGR war das letzte nach knapp 4 Jahren...


    Was würdet ihr machen?


    Ich freue mich über eure Antworten!
     
  2. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    8,143
    Medien:
    737
    Alben:
    54
    Zustimmungen:
    3,361
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    In meinen Augen alles Pillepalle, die beim nächsten auch kommen wird,
    AUSSER
    Dem "Wasserverlust auch bei neuem Kopf".

    Was ist der Grund, dass der schon wieder Wasser braucht ?

    Generell sag ich: BEHALTEN

    Grüße
    m;

    Meiner hat 69 Tkm und bisher
    - knarzender Sitz
    - vorderes AGR Rohr
    - hinteres AGR Rohr
    - Zuziehhilfe links neu - Geräusch kam aber wo anders her
    - Bremsen vorne bei 37 TKm neu, weil sie knackten - kommt jetzt wieder
    - Bremsen hinten nach 3 Jahren 55 tkm fertig (die musste ich dann zahlen)
    ... also alles gut ;)

    oh, ne, das Knacken im A-Brett muss ich mal angehen.
     
  3. ulli.bully

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,653
    Zustimmungen:
    1,056
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,
    :pro:

    da wäre doch interessant zu wissen, was der Freundliche dir denn noch gibt, der Wwrtverlust in 4 1/2 Jahren dürfte doch eigentlich abschreckend sein.

    Gruß Ulli
     
  4. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    8,143
    Medien:
    737
    Alben:
    54
    Zustimmungen:
    3,361
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Ich hab nach 4 Jahre, geplanten 80.000 km und 68.000 eur Listenpreis noch 28.000 im Buch stehen.

    Bei 114.000 km ist ja schon fast ne 1 an erster EUR-stelle.
     
  5. John_Carter

    John_Carter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Dez. 2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2/19
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    RSE, DCC mit Standard, Fernlichtass., Nappa, MFT, beheiz. Front., WWHZ, Bergabfahrtass., 17'' FW
    welche Ursache hatte das knarzende Geräusch aus dem Armaturenbrett und vor allem wie bzw. womit wurde es behoben?
    Dies habe ich leider auch....
     
  6. pulco

    pulco Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2016
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, LED, Light Assist, Climatronic, Danhag-Zuheizeraufrüstung
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    150PS, DSG, 2WD
    Das klingt aber wenig oder der Händler gibt zu wenig. Ich hab für meinen T6, Listenpreis 56000 Eur mit genau so viel Kilometer runter immer noch 31k gezahlt. OK, vom VW Händler. Aber Privat würde man immer noch ähnlich viel bekommen...

    Egal, trotzdem behalten!! Meinen alten Volvo hab ich bis über 400000 km noch regelmäßig gepflegt!! So ein Auto will geliebt werden :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T6 Generation Six T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 Juni 2019
Das letzte hin und her - Konfiguration Generation Six T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 9 Dez. 2018
T6 - Generation Six - Kupplung verschlissen T6 - Mängel & Lösungen 18 Juni 2018
T6 Generation Six - kurz vor Bestellung T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 26 Apr. 2018
Mein erster T6 Modell Six 110kW TDI DSG passt der so? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 26 Nov. 2017
Konfiguration T6 Generation SIX T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 Juni 2017
T6 Generation Six Mein Eindruck T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 2 Sep. 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden