T6- 150kw Handschalter mit ATM

mejoker

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier eine Antwort auf meine Frage und werde in Zukunft sicher öfter hier vorbei schauen... Wir interesiereun uns sehr aktuell für einen T6 aus 2016 mit 190 tkm. Dieser hat vor ca. 30tkm einen Austauschmotor von VW erhalten. Es ist ein Handschalter ohne Allrad. Ist das eher als Vor- oder Nachteil anzusehen? Der gesamte Zustand macht sonst einen gepfelgten Eindruckl, er wurde regelmäßig bei VW gewartet. Mich würden ein paar Meinungen wirklich weiter bringen, konkret hab ich bisher nämlich keine Antworten auf meine Fragen finden können. Vielen Dank vorab, mejoker
 

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nope
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Hab ich
Umbauten / Tuning
Hab ich auch
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Neuer orig Austauschmotor? Bei Generalüberholten würde ich dringlichst die Finger davon lassen.
Falls es ein Originaler ist, muss das nichts schlechtes sein. Bei der "hohen" Laufleistung von 190tkm würde ich das durchaus als Vorteil ansehen. Allerdings muss der Preis natürlich stimmen. Wenn der Verkäufer den Preis natürlich in der Region eines 30tkm Autos ansetzt, macht es keinen Sinn, da der Rest vom Fahzeug schon deutlichem Verschleiss ausgesetzt ist. Bremsen, Fahrwerk, Aufhängung, Dämpfung, Kupplung Rost usw sind alles Faktoren, die man mit einrechnen muss und die Investitionen in naher Zukunft mit sich bringen. Natürlich fallen viele dieser Investitionen durch den neuen Motor erstmal weg.
Ich würde als Ausgangswert ein Fahrzeug mit 120-150.000 km als Preisreferenz heranziehen.
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort... Anbei ein Auszug aus der Leistungsbeschreibung vom Autohaus. Was genau ist denn daraus abzuleiten?
Das liest sich so, als sei bei VW ein ATM reingekommen. Das ist, was den Motor angeht auf jeden Fall ein Vorteil.
 
Themenstarter|in

mejoker

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Auch hier ein dickes Dankeschön für die schnelle Einschätzung. Empfindet ihr es auch als Vorteil, wenn es nur den Rumpfmotor betrifft?
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)

ellwe

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
07.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Was formelle Maschine ist das denn? Ein Biturbo Motor?
 
Themenstarter|in

mejoker

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Was formelle Maschine ist das denn? Ein Biturbo Motor?
Ja, ist der 150kw/ 204 PS als Handschalter. Ist das nicht immer ein Biturbo? Was sagt ihr denn allgemein zu der Haltbarkeit? Ist da ein Austauschmotor aus 2020 von Vorteil, da da Kinderkrankheiten vielleicht schon beseitigt wurden?

Grüße
 

ellwe

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
07.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Das hattest du oben nicht geschrieben.

Sind denn die ganzen Anbauteile, die bei einem Biturbo zu einem Schaden führen können getauscht worden?
 
Themenstarter|in

mejoker

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Anbei die Teileliste vom Garantieauftrag, scheint nur der Rumpfmotor mit Zahnriemen zu sein, oder?!
 

Anhänge

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Das hattest du oben nicht geschrieben.

Sind denn die ganzen Anbauteile, die bei einem Biturbo zu einem Schaden führen können getauscht worden?
Es gibt beim T6 keine Anbauteile, die den Biturbo kaputt machen. Das war nur beim T5.2 der Fall (AGR Kühler).


Ja, ist der 150kw/ 204 PS als Handschalter. Ist das nicht immer ein Biturbo?
Ja.


Ist da ein Austauschmotor aus 2020 von Vorteil, da da Kinderkrankheiten vielleicht schon beseitigt wurden?
Auf jeden Fall. Anfangs gab es reichlich gerissene Zylinderköpfe.
 
Themenstarter|in

mejoker

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Vielen lieben Dank. Er hatte wohl öfter Probleme mit Kühlwasserverlust, 2x neuen Motor und 1x neuen Zylinderkopf.
Wie gesagt vor ca 30tkm wurden die o.g. Teile erneuert. Ist davon dann eher abzuraten oder kann man davon ausgehen, dass die Probleme dann behoben sind.
Gar nicht so einfach, die Entscheidung. 🤷🏼‍♂️
 

klingeahm

Top-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
2018 !!!! was lange währt, wird gut
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
lass stecken....
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Edition, LSH, Akustikpaket, RFK, 2er Bank
FIN
oder VIN ???? ach nööö....
Bei 190tkm dürfte wohl auch bald der DPF fällig sein, würde ich im Preis mit berücksichtigen...gut Glück bei deiner Entscheidung
 
Themenstarter|in

mejoker

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Danke auch für den Tipp. Gibt es denn sonst noch Dinge, auf die bei der Laufleistung typischerweise zu achten ist?
Wir werden sonst schauen und das Bauchgefühl am Ende entscheiden lassen…
Falls noch jemand Tipps, Meinungen, Anregungen hat, bitte gern. 👍🏼
 

Haider

Aktiv-Mitglied
Ort
Oldenburg
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
Juli 2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
FIN
wv2zzz7hzch***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC41
Verstehe ich jetzt nicht so ganz- wenn der Zahnriemen gerissen ist sollte in erster Linie auch der Zylinderkopf einen beträchtlichen Schaden aufweisen, davon lese ich in den Unterlagen nix?
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Rumpfmotor ist bei VW incl. Zylinderkopf.
 
Oben