T5 Transporter Dachhimmel ausbauen.

Dieses Thema im Forum "T5 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von FlorianAB, 29. Mai 2015.

  1. FlorianAB

    FlorianAB Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    12.2005
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Gemeinde.

    Über die Suche bin ich nicht fündig geworden.
    Ich möchte meinen Dachhimmel entfernen, zum Lackieren und Dämmen.
    Es ist ein ganz normaler Himmel, ohne Klima o.ä. Gibt es da was zu beachten? Nicht das ich nacher da stehe und ihn nicht mehr dran bekomme. :P
     
  2. danham

    danham Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    self
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Geladen
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD mit Soundsystem
    Extras:
    voll bis auf Schiebedach
    Umbauten / Tuning:
    KW Competition, gekürzte Version
    Forged 9,5x21 vorn, 10,5x21 hinten
    Facelift komplett
    Auspuffanlage komplett 76mm
    Audi-Ceramic-Bremsanlage vorn 420x40mm mit 6-Kolben-Festsattel, hinten 370x30 mm mit 4-Kolben-Festsattel
    Business-Ausstattung
    Geladen...
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5 1,9TDI mit MV-Highline-Ausstattung+Cali, 20", kW-Gewinde
    T6 2,0TDI 4Motion Caravelle lang, 22"
    Hallo,

    sollte durch Demontage der Griffe und Säulenverkleidungen einfach "ziehbar" sein. Nur eben noch auf Kabel bei eventuellen Schaltern und Leuchten achten.

    Viele Grüße
     
  3. peter120970

    peter120970 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2012
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Perchtoldsdorf
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2.4.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Climatic hinten, Standheizung (Wasser), 2. Batterie, 2. Schiebetüre, Tempomat
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH069XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Transporter
    Hallo,
    du mußt nur die "Spreiznieten" und die Leiste vorsichtig entfernen.
    Demontage der "Spreiznieten": Kleinen Schrauben 3 Umdrehungen ins Loch drehen, dann rausziehen.
    Leiste: Vorsichtig mit einem Schraubenzieher "raushebeln"
    Ersatznieten gibt es um wenig Geld in der Bucht oder beim :D

    LG Peter
     
  4. Microbus

    Microbus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Recklinghausen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nope
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Elektrik Paket 1, PDC hinten, Climatic, Zuheizer, Tempomat,
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH075XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Da ich das Ganze auch gerade gemacht habe um das Dach im vorderen Bereich zu dämmen/
    isolieren wollte ich noch auf einen Stolperstein hinweisen, der mir Probleme bereitet hat:
    die Leuchte ist noch mit 2 ganz gut versteckten Schrauben (TX 15 glaube ich) an dem
    Ablagefach befestigt, die man lösen muss um, nach Entfernen der Kabelstecker natürlich, die
    Leuchte herausziehen zu können...
    Habe nämlich ganz schön am Himmel herumgezerrt und mich gewundert warum es nicht klappt bis
    mir das aufgefallen ist.
    Sonnenblende und Haltegriffe vorher natürlich auch demontieren...

    Gruß,

    Christian

    P.S. Ach ja, das gilt für einen T5.2 Trapo...
     
  5. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Wenn Du den Himmel im Fahrgastraum meinst, ganz einfach nach Entfernen der beiden Innenleuchten (einfach nach unten rausziehen) die Spreizdübel der hinteren dachhälfte mit Imbus entfernen (ggf.mit kleinem Schraubenzieher nachhelfen), dann den hinteren Teil des Himmels nach hinten aus der Querleiste rausziehen. Danach die 1. Querleiste nach unten aus den Clips ziehen. (Diese Clips schon mal neu besorgen, da sehr empfindlich) Dann das gleiche noch mal mit der 2. Dachhälfte. Die 2. Querleiste kann drin bleiben, wenn der Himmel im Fahrerraum drin bleibt.
     
  6. Microbus

    Microbus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Recklinghausen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nope
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Elektrik Paket 1, PDC hinten, Climatic, Zuheizer, Tempomat,
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH075XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Mir fällt gerade auf, daß ich mich vielleicht nicht ganz eindeutig ausgedrückt habe:
    ich meinte den Dachhimmel vorne im Fahrerhaus...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5 Transporter oder Kombi für Ausbau T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen Dienstag um 11:23 Uhr
Dachhimmel Plastik mit Lüftung t5 Multivan Baujahr 2010 hinten ausbauen T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 20. Juli 2017
T5 Transporter Holzboden - entfernen vor Umbau? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 27. August 2016
sitzbank ausbauen T5 - California 23. Juli 2016
Hilfe beim Ausbau eines T5 Transporters Der (Fern-) Reisetaugliche 22. Februar 2015
Dachhimmel ausbauen T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 20. November 2007
Reinigung / Ausbau Dachhimmel Fahrerhaus T5 - Mängel & Lösungen 20. August 2007