T5 TDI 2500 4Motion Verbrauch

Dieses Thema im Forum "T5 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von alo, 17. November 2016.

  1. alo

    alo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Småland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Kommt noch
    Wie der Titel sagt: Fahre seit kürzem einen T5 TDI 2500 Bj. 2007 mit Allrad, DPF, Km-Stand ca. 1/4 Million. Der Verbauch macht mich stützig: Trotz zivilisierter Fahrweise komme ich selten unter 9 l/100 Km.
    Hat jemand Erfahrungswerte zum Verbrauch und evtl Tipps (wie Injektoren stillegen o.ä. ;))? Ist das normal oder könnte irgendwelche technische Problematik vorliegen? Aus dem Auspuff stinkt gewaltig (mehr als mein Diesel-PKW).
    Danke im Voraus.
     
  2. hoppelfunny

    hoppelfunny Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2014
    Beiträge:
    556
    Medien:
    12
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Magdeburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Umbauten / Tuning:
    Folierung Dach / A-Säule / Spiegel; 20", Grill
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    keine
    Auch wenn ich den 5.2 fahre beneide ich dich schon mal um diesem Verbrauch. :rolleyes:
    Ich komme mit dem 2L 180PS 4M bei recht gediegener Fahrweise auf ca 10.2L; zugegeben mit viel Stadtverkehr

    Ich denke, bei dem Gewicht, dem Luftwiederstand, 2.5L Hubraum etc ist der Verbrauch absolut i.O. - außer du fährst 90% mit Strich 85,3 kmh über die Landstrasse.

    Verbrauche würde ggfs noch etwas sinken, wenn der komplette Motor nach der Laufleistung mal überholt wird; aber um diese Kosten wieder einzufahren, wirst ne Weile brauchen

    Welchen Verbrauch hattest du denn erwartet bzw. stellst du dir vor?
     
  3. jancherokee

    jancherokee Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meßtechniker Flugzeugbau
    Ort:
    Eichelsdorf
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Verbauch im Sommer mit Frontrunner Dachträger und Howling Moon Markise zwischen 10,5 und 11,5 Liter je nach Fahrweise.
    Im Winter ohne Dachträger 9-10,5 Liter.
    Langstrecke mit 110 kmh mit einer Tankfüllung 1050 km im letzten Sommer = ca. 8 Liter. Hier war allerdings die Autobahn frei und ich musste so gut wie nie schalten.
     
  4. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Hallo,

    ich bin eher so Richtung 10L/100km unterwegs. Bei der Tour München -> Mailand und retour waren es eher 8L/100km. Liegt aber daran, dass man in A, CH und I schön gleiten kann. In D ist das Autofahren so herrlich stressig auf der Bahn :-)
     
  5. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    16.157
    Zustimmungen:
    1.893
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Das ist ein fast 3 Tonnen schweres Auto mit fast der doppelten Stirnfläche eines VW Golf - zusätzlich noch mit Allrad. Das ist normal.

    Gruß, Marcus
     
  6. viperchannel

    viperchannel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    515
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Multitalent
    Ort:
    741xx Schwabenland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nope
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    9l sind vollkommen ok. Darunter habe ich es noch nie geschafft (2,5l T5.1 Allrad). Meist brauche ich zwischen 9-10 Liter, wenn ich einfach auf der Autobahn mit 140 dahingleite. In der Stadt und co bin ich meist zwischen 11-13.

    Aber es passt doch. Der Bus ist doppelt so groß, doppelt so schwer und hat doppelt soviel angetriebene Räder und doppelt soviel Leistung wie ein VW UP. Wer sich also Gedanken um Spritverbrauch macht, muss einen UP fahren und keinen fahrenden Einbauschrank.

    Und natürlich stinkt es aus dem Auspuff gewaltig, wir haben noch keine Schummel Software drauf.
     
    Parasol gefällt das.
  7. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    7.537
    Medien:
    1.130
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    4.379
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    Oktober 2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T5 2.0 TDI/CFCA 4Motion EZ: 5/2013
    T4 2.4d/AJA EZ: 9/1997
    Ich habe für meinen T5 2.5 TDI 4Motion einmal einen Versuch gefahren um den Minimalverbrauch zu ermitteln, 6,5 l/100 km sind dabei herausgekommen.
    Minimalverbrauch 2.0TDI

    Die seltenen Fahrten bei denen kein Anhänger von dem Fahrzeug gezogen wird ergaben einen durchschnittlichen Verbrauch zwischen 9 und 10 l.
    Mit 3.0 to Kippanhänger liegt der aktuelle Verbrauch bei ca. 12 l/100 km.
     
  8. Darko$

    Darko$ Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Heizung+Sanitär
    Ort:
    Bei Pforzheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Kein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    AHK, WWZH , Sitzheizung , Navi, usw
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H0848**
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo
    Also bei mir ist in der Stadt locker 12-14 L ,und AB bei Tempo 110 -120 (egal ob voll oder leer ) so um die 8,5 bis 9,5 .
    Da sind deine 9L meiner Meinung voll OK
     
    hjb gefällt das.
  9. Earl Grey

    Earl Grey Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    127
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Recycler/Staplerfahrer
    Ort:
    Mastrils (CH)
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    2. Schiebetür , AHK , Einzelsitze , ???
    Umbauten / Tuning:
    keine
    Hallo ,

    Meiner liegt zwischen 8.2 und 10.5l , je nach dem ob viel Autobahn oder eben nur Kurzstrecke , dazu kommt dass ich ständig das Bett und ein Tteil vom
    Campinggerödel drin hab . Ich glaub mein Rekord lag bei knapp 900 km mit einer Tankfüllung .

    Gruss mirco
     
  10. alo
    Themen-Starter

    alo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Småland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Kommt noch
    Danke an Alle für die freundliche und aufschlussreiche Antworten. Was ich erwartet hatte: Weiß ich nicht, hatte keine Erfahrungswerte, wollte nur wissen was die "Norm" ist, natürlich ist mir bewusst, dass Gefährt und Maschine nun mal groß sind und nicht vom Wind angetrieben.
    Also liegt mein Verbrauch in der "Norm", wir fahren hier mit 85 auf Landstraße und 110 auf Autobahn, habe auch ein Dachgepäckträger der jetzt weg muss.
    Nochmals Danke.
     
  11. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    10.859
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6.879
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Nivearegulierung, Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ach ja :D ? Nur zwei so kleine Mikadostreben oder einen großen Gitterkorb?

    Nun gut, bei den von dir genannten moderaten Geschwindigkeiten spielt das noch keine so große Rolle.
     
  12. alo
    Themen-Starter

    alo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Småland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Kommt noch
    Nein, richtig großes Ding. Es geht mehr ums Gewicht. Beim anstehenden Umbau zum Camper muss man alles wiegen, was rein muss.
     
  13. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    10.859
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6.879
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Nivearegulierung, Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hast du da ein Bild :pro:?
     
  14. Pumuggel

    Pumuggel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2013
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Technischer Angestellter Automobilzulieferer
    Ort:
    Grosskrotzenburg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    03.06.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Extras:
    Aufkleber der Löwen Frankfurt hinten links
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H02xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Je nach Jahreszeit, Strecke, Streckenlänge, Fahrweise, Beladung und Anhängerlast zwischen 8,5 und 14 Liter.
    Uhr zeigt ~258.000 km.
     
  15. Sindaugh

    Sindaugh Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT Produktmanager
    Ort:
    München NordOst
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    1/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon, Rückfahrkamera, Multiflexbord
    Umbauten / Tuning:
    Umbauten
    WWZH zum Motorwärmen, Getränkehalter manuell, Kederschiene rechts
    Reparaturen
    133tkm - Bremssattel hinten rechts
    133tkm - Kardanwelle, Lager und Gelenke
    144tkm - Querlenkerbuchsen VL
    157tkm - Dichtungen Turbolader
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H080xxx
    Kudos für die Laufleistung :-)
     
    Pumuggel gefällt das.
  16. heinz1950

    heinz1950 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    Sept.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Diff-Sperre, Solaranlage,
    Umbauten / Tuning:
    Reisemobil Modell "Komet" von der Firma CS-Reisemobile
    Meine Uhr steht jetzt bei 234.000km. Der Verbrauch pendelt sich auf langen Strecken und mit Gepäck bei 6,5 bis 7,5 Liter (mit Klima) ein.
    Die CS-Wohnmobileinrichtung und das Reserverad nebst Wagenheber bleiben IMMER drin, aber wenn ich nicht auf Reisen bin, räume ich sonst alles raus, was irgendein nennenswertes Gewicht hat.
    Im Winter, also wenn ich nicht auf Reisen bin, messe ich den Spritverbrauch nicht, weil ich ohnehin nur Kurzstrecken fahre und maximal einmal pro Monat tanken muss.
     
  17. Lebkuchen

    Lebkuchen Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi Flex
    Erstzulassung:
    28.07.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    R110
    Extras:
    AHV starr, GRA, mech. Klima.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB105
    Im Alltagsbetrieb liegt er bei Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. ca. 9l. Auf der langen Reise nach Shanghai hatte ich 7,2ll/ 100km. Km-Stand jetzt ca. 274.000.
     
  18. unbeliebt

    unbeliebt Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Umbau, +40mm Fahrwerk, Reifen 235/70R16, Unterfahrschutz
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    7,3 auf 100 Griechenland und zurück bei gesamt 6000km. Reisegewicht ca. 2800 kg und AT Reifen. Im Alltag zwischen 9 und 10.
     
  19. Shadow_1000

    Shadow_1000 Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    21. September 2016
    Beiträge:
    66
    Medien:
    31
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zwiesel
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Projekt Zwo Bi Xenon, el. SSD, el. Schiebetüren, Standheizung, Radio mit DAB,
    Umbauten / Tuning:
    Gewindefahrwerk Bilstein B14, Wintermodus (17 Zoll Alufelgen mit VA Distanzscheiben H&R 50 mm, HA Distanzscheiben H&R 60 mm)
    FIN:
    WV2ZZZZ7HZ8H157698
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo,
    dann melde ich mich auch mal zu Wort. Meiner braucht derzeit knapp 11 Liter im Durchschnitt - allerdings viel Kurzstrecke, täglicher Betrieb der Standheizung und sportliche Fahrweise. Der Dachträger inkl. Koffer und Markise ist derzeit nicht montiert.

    "Darüber hinaus ist mir egal, wie viel Diesel meiner schluckt und was der Liter kostet - ich tanke immer nur für 30 Euro :uuups:" :D:D:D
     
  20. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    7.547
    Medien:
    23
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    3.577
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bond-Darsteller
    Ort:
    Bad Tölz
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Beigabe von LM SpeedTec Diesel, gelegentlich drohende Worte (hilft!)
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Doppel-Standheizung inkl. 2 FFB/GSM/GPS; Headup- Display; AHK; RFK; Xenon mit SWRA und ALWR; ZZH
    Umbauten / Tuning:
    Facelift-Rückleuchten abgedunkelt/LED, Alu-Tachoringe; Highline-K; Ambientebeleuchtung; Bilstein B6; Alcantara Innenraum; Klavierlack; Scirocco R-Lenkrad; Ledersitze; Umfeldbeleuchtung, GPS-Ortung, 230 V außen/innen; Motorvorwärmer mit FFB; RFK; Markise; VanEssa-Bett und -Küche; Osram-LED-TFL/NSW
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H5
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Reifenluftdruck moderat erhöhen (der Rollwiderstand der Reifen sinkt dadurch; der Rollwiderstand ist übrigens zu 20% am Gesamtverbrauch beteiligt = jede fünfte Tankfüllung geht auf die Reifen; oberhalb ca. 100 km/h spielt fast nur noch der Luftwiderstand eine Rolle), keine überbreiten Räder (Radumströmung ist stark verwirbelt) fahren, keine Dachaufbauten "spazieren" fahren, keinen überflüssigen Ballast standardmäßig mitschleppen, muss immer mitbeschleunigt werden (ich habe deswegen die Dreier-Bank rausgeworfen), Drehzahl möglichst im Bereich des höchsten Drehmoments, Klima muss nicht immer laufen, schnell hochschalten, Schubabschaltung nutzen (nie im Leerlauf vor der Ampel ausrollen lassen), Geschwindigkeiten jenseits 130 km/h eher selten nutzen, Ultimate-Diesel tanken (persönliche Erfahrung ohne Beweisführung), flüssiger und vorausschauender Fahrstil. Mit diesem Paket komme ich turnusmäßig mit meinem 2,75-Tonner knapp 1.000 km weit.

    LG

    Dirk
     
    red10 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5 2.5 TDI 4Motion für 9999 € T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen Dienstag um 21:09 Uhr
DPF ja oder nein? T5 - News, Infos und Diskussionen 17. Dezember 2016
T5 Transvan 2.5 tdi 4motion 2008 T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 19. Oktober 2016
Kein Vortrieb T5 Caravelle 2,5 TDI 4motion T5 - Mängel & Lösungen 2. Oktober 2016
Stolzer Besitzer eines T5 2,5 TDI 128KW 4Motion Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 2. September 2014
T5 2.0 TDI 4Motion kaufen ? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 10. Januar 2014
T5 2.4 TDI 4Motion bei 60.000 Bremsscheiben wechseln?? T5 - Mängel & Lösungen 8. September 2010
T5 (4Motion) Verbrauch bei 16 Liter !!!! T5 - Mängel & Lösungen 22. Januar 2008