T5 Shuttle PKW zu LKW Zulassung umbauen

cfelle1

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Hallo,
ich möchte ein T5 Shuttle (Bild im Anhang) mit derzeit Sitzbänken zum Transporter umbauen und als LKW Zulassung fahren.
Entfernen der Sitzaufnahmen und Gurthalterungen auf der Transportfläche ist klar.

Der Prüfer möchte dass ich die Glasscheiben komplett entferne und verbleche.
Ich habe jedoch schon einige Trapos mit Trennwand aber omplett-Verglasung hinten gesehen die als LKW zulassung fahren (siehe Bild2)

Trennwand einbauen ist klar, jedoch möchte der Tüv prüfer eine hohe geschlossene Trennwand haben.
Habe gesehen, dass es aber auch halbhohe Trennwand oder Gitter als Abtrennung oder auch Halbes Gitter mit mittlerem Durchgang gibt (siehe Bild 3) Kann der Prüfer also hier auf die geschlossene Variante plädieren?

Kann ich dem Prüfer die Beispielbilder zeigen dass es woanders auch so gehandhabt wird, oder kann hier der Prüfer nach seinem Gusto entscheiden und man ist auf dessen Wohlwollen angewiesen oder gibt es hier gesetzl Vorgaben, dass man auch Glasfenster auf der Transportfläche haben darf? Viele Transporter haben ja auch eine Heckscheibe...
 

Anhänge

T55-55

Aktiv-Mitglied
Ort
Mühltal(Hessen)
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
11/2014
Motor
Otto 110 KW
DPF
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RNS 315+DAB(+) MJ2013?
Extras
Climatic,Elektrikpaket I+II,Multifunktion Lenkrad,
FSE,MFA,2+2-Sitzer,
Umbauten / Tuning
Komfortsitze mit Airbags, Scheibentönung dunkel,
Erweiterung auf 6 LS vorne
Fahrwerk Twin Monotube tief
BMW Styling 132: 9 und 10x19, 255/40R19 und 285/35R19
TEC: 8x18 ET43 mit Bridgestone T005 255x45R18 103Y
Umbau Fahrradträger für temporäre Montage im Fahrgastraum
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC Bin
Servus,
ich würde den Prüfer darauf festnageln, dass er seine ablehnende Haltung auch durch Nennung seiner Quellen ( Verordnungen, Auflagen etc. ) belegt.
Manche Prüfer sind zugänglich, wenn man ihnen Unterlagen von anderen KFZ-Besitzern mit dem selben Projekt als Orientierungshilfe vorlegt, andere hingegen zeigen sich stur.
Guude
 

Harry Pitty

Aktiv-Mitglied
Ort
Großraum Stuttgart
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
1.Quartal 2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein / BNZ
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Zul. Gesamtgewicht 3.200 Kg
Umbauten / Tuning
LR
SCA 193 hinten hoch
Diesel Standheiz. 4 KW Airtronic D4
Schnierle Alusystemboden M1
AHK (abnehmbar)
Baer Look System
3x Seitz Fenster S4
Tempomat
235/55 R17 103H
Climair
FIN
WV1ZZZ7HZ6H14XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HK
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
EX-VW Werkswagen aus WOB
ich möchte ein T5 Shuttle (Bild im Anhang) mit derzeit Sitzbänken zum Transporter umbauen und als LKW Zulassung fahren.
Entfernen der Sitzaufnahmen und Gurthalterungen auf der Transportfläche ist klar.
Erkundige Dich vorher, was Du bei LKW Zulassung an Haftpficht-, Teil- und Vollkaskoversicherung zahlen mußt !
Das ist nicht identisch, sondern in der Regel mehr !
 

Natzcape

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
06/17
Motor
TDI® BMT 84 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Generell ist Trennwand gefordert. Alternativ ein Ladungssicherungssystem nach DIN/ISO , dann braucht es keine Trennwand.

LKW Zulassung macht aber wie schon vorsichtig gesagt nur für Gewerbetreibende Sinn.
 

transporterwerk

Jung-Mitglied
Ort
Borgholzhausen
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein.
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
RCD 210
Jeder Caddy bei der Post hat LKW Zulassung und Fenster hinten.
such dir einen anderen Prüfer.
 

Natzcape

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
06/17
Motor
TDI® BMT 84 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Ja das mit den Scheiben ist Blödsinn...ist nirgends gefordert.
 

Natzcape

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
06/17
Motor
TDI® BMT 84 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Besteuerung schon... Versicherung wird dich dafür fressen.
Mach die Bestuhlung raus und benutz das Fahrzeug so...
 

hei-mei

Aktiv-Mitglied
Ort
Dresden
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
November 2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
RNS 315
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Kein weiterer T5 vorhanden
Für Selbständige ist die Umschreibung auf LKW interessant, weil damit die 1% Regel nicht mehr greift. Die dadurch gesparte steuerliche Mehrbelastung ist meist größer, als evtl. höhere Versicherungsprämien. Für eine Privatperson ist dies nicht relevant.
Rechne es für dich in aller Ruhe durch und entscheide danach.
 
Themenstarter|in

cfelle1

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Für Selbständige ist die Umschreibung auf LKW interessant, weil damit die 1% Regel nicht mehr greift.
ok danke für den Hinweis, geht dann das Finanzamt davon aus, dass mit dem LKW keine privatfahrten unternommen werden und es muss auch kein Fahrtenbuch geführt werden?
 

Poidl

Jung-Mitglied
Ort
Altruppersdorf
Mein Auto
T5 DoKa
Erstzulassung
10/2014
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Software auf ca. 180PS
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Zuheizer, Climatic, SH, verdunkelte Scheiben
Umbauten / Tuning
Bilstein B14, Brock B37 poliert 255/40-19, MV Rückleuchten (dunkle Tepo)
MFL, Tempomat, RCD 330+ inkl. RFK
gesamter Innenraum mit Alubutyl + Armaflex ausgekleidet
Originale AHV
Generell ist Trennwand gefordert. Alternativ ein Ladungssicherungssystem nach DIN/ISO , dann braucht es keine Trennwand.


Interessantes Thema finde ich.
Wie genau sieht dieses Ladungssicherungssystem aus?
Ich habe nämlich einen 5Sitzer Kombi heuer im Februar von Deutschland gekauft der als LKW zugelassen ist, hat aber keine Trennwand verbaut.
Es war noch nie eine drinnen, es gibt keine Befestigungspunkte dafür und im Typenschein steht auch nichts davon drinnen.
Für mich war es wichtig das er eine LKW Zulassung hat, dadurch musste ich keine Nova nachzahlen, da ich wohnhaft in Österreich bin.

Aber warum gibts da eine LKW Zulassung OHNE Trennwand ???
 

Natzcape

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
06/17
Motor
TDI® BMT 84 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Meistens sind das Leisten an den den Punkte verschoben werden können. Aber auch die klassischen großen Ösen.
generell gibts aber auch Pappnasen. Es gibt auch Zulassungsstellen an denen unvollständige Fahrzeuge zugelassen werden.
die sind dann leer.... würde darauf tippen.😔
 

Poidl

Jung-Mitglied
Ort
Altruppersdorf
Mein Auto
T5 DoKa
Erstzulassung
10/2014
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Software auf ca. 180PS
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Zuheizer, Climatic, SH, verdunkelte Scheiben
Umbauten / Tuning
Bilstein B14, Brock B37 poliert 255/40-19, MV Rückleuchten (dunkle Tepo)
MFL, Tempomat, RCD 330+ inkl. RFK
gesamter Innenraum mit Alubutyl + Armaflex ausgekleidet
Originale AHV
OK, na von den großen Zurrösen habe ich 6 im Laderaum und 2 noch vor der 2. Sitzreihe.
Ich dachte aber das die bei allen Kombis verbaut sind?
 

transporterwerk

Jung-Mitglied
Ort
Borgholzhausen
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein.
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
RCD 210
Natürlich kannst du privat ein Fahrzeug mit LKW Zulassung fahren. Ohne irgendwelche Einschränkungen, 1% Regelungen oder sonstwas.
und der Versicherungsbeitrag ist auch nicht exorbitant hoch.
Ruf doch einfach mal deine Versicherung an und frag, was der als LKW für dich kostet.
 

Reini114

Top-Mitglied
Ort
Menden
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
9.10.2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Wo für das denn
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Ahk. Elekt Klappe. Beh Frontscheibe uvm
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T6 Trapo 75 kw 12.2017
Na ja bei Lkw ist in der Regel bei SF 10 Schluss. Allein das spricht schon gegen die Lkw Zulassung. Bei Fahrten mit Anhänger fällt man möglicherweise unter das Sonntagsfahrverbot. Unterm Strich glaub ich nicht das es einen finanziellen Vorteil fürs Umschlüsseln spricht. Es sei denn du hast das Fahrzeug als Firma und willst die 1 %
Regel umgehen
 
Oben