T5 Radioumbau von MFD auf Carplay Blaupunkt Radio

he4dy2

Jung-Mitglied
Ort
17237 Klein Vielen
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2007
Motor
TDI® 96 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RNS MFD DVD
FIN
WV1ZZZ7HZ8H170192
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HK
Moinsen aus dem Norden!

Ich habe es jetzt geschafft und mithilfe des Adapters von m4rt1n von der Autoschmiede ein Golf 7 Lenkrad im Transporter aus 2008 ans Laufen zu bringen. Die Bedientasten funktionieren mit dem alten MFD wunderbar - alles wie es soll.

Jetzt soll natürlich das alte Radio auch durch ein CarPlay fähiges ersetzt werden und da bräuchte ich mal einen Ratschlag von HiFi-versierteren Fachleuten, als ich es bin. Unten habe ich mal alle Bilder angehangen, die die Problematik verdeutlichen.

1. Das Auto hat bereits ISO Stecker und keinen Quadlock-Anschluss, weshalb mein mitbestellter Blaupunkt Can-Bus-Apdapter auch nicht passt.
2. Das Radio funktioniert über die ISO Stecker auch, aber die Zusatzfunktionen wie z.b. die MuFu Tasten werden wohl über einen 26-poligen Stecker übersetzt, der am neuen Radio allterdings nicht passt und ich auch keinen Can-Bus-Adapter finde, der den einbindet.
3. Der Blaupunkt Support ist miserabel - der Adapter wurde nach der FIN des Busses bestellt... und passt nicht...

Ich bin ein wenig ratlos und bin für alle Anregungen offen, wie ich das alles verheiratet bekomme...

Schönes Wochenende euch allen!
 

Anhänge

  • IMG_7184.JPG
    IMG_7184.JPG
    245,6 KB · Aufrufe: 22
  • IMG_7185.JPG
    IMG_7185.JPG
    251,4 KB · Aufrufe: 19
  • IMG_7186.JPG
    IMG_7186.JPG
    218,8 KB · Aufrufe: 18
  • IMG_7187.JPG
    IMG_7187.JPG
    309,7 KB · Aufrufe: 20
  • IMG_7188.JPG
    IMG_7188.JPG
    354,9 KB · Aufrufe: 21
  • IMG_7189.JPG
    IMG_7189.JPG
    262,1 KB · Aufrufe: 24
Themenstarter

he4dy2

Jung-Mitglied
Ort
17237 Klein Vielen
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2007
Motor
TDI® 96 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RNS MFD DVD
FIN
WV1ZZZ7HZ8H170192
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HK
Im Grunde genommen muss ich dem Auto irgendwo die Signale SWC1, SWC2 und SWC_GND abluchsen, damit der Klinkenstecker am Radioeingang gefüttert werden kann. Dazu muss irgendwie der Siemensstecker des MFD mit dem neuen verheiratet werden. Hat da jemand Erfahrung mit?
 

Anhänge

  • IMG_7191.JPG
    IMG_7191.JPG
    103 KB · Aufrufe: 9
  • IMG_7192.JPG
    IMG_7192.JPG
    136,1 KB · Aufrufe: 9

Hotred

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Caravelle
Dazu muss irgendwie der Siemensstecker des MFD mit dem neuen verheiratet werden.
Da liegt das aber nicht an. Das "remote" vom MFL sollte an Pin 11 liegen - dem Stecker am MFD der mit "Display" angeschrieben ist und dort der Pin "REM". Es gibt da soweit ich weiß auch nur einen Pin. Ob und wenn ja wie das dann zusammen funktioniert weiß ich nicht - ich denke es wird hier ein LIN Bus genutzt? Es ist jedenfalls der selbe Stecker über den auch das MFA im Tacho angesteuert wird für die Senderanzeige usw. (das geht mit dem Nachrüstradio sowieso nicht).

Ohne Adapter wird das nichts werden - und Adapter werden mittlerweile schwer zu finden sein... (und teuer)
 
Oben