T5 Outdoor Bulli

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von Mogli77, 13. Januar 2018.

  1. Mogli77

    Mogli77 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhausen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Hallo zusammen ,
    Ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen.
    Meine Name ist Alex , 40 Jahre alt und arbeite bei VW (Verkauf ).
    Ich konnte mir einen T5 Kombi kosten günstig ziehen und möchte mir den als Outdoor Bulli umbauen. Ein Trip nach Norwegen steht an und eventuell auch mal nach Rumänien oder Russland.
    Bulli ist 11.2010 und hat 51053 km gelaufen.
    Wird im Moment in NATO oliv matt foliert. Scheiben tief schwarz.
    Ein Frontbumper soll noch dran.
    Und die taktischen Zeichen meiner ehemaligen Einheit kommt noch vorn links und Hinten links drauf.

    Als Bereifung möchte ich den BF Goodrich Allterain in 215/65R 16 aufziehen. Da ich keine Tachoanpassung wollte und keine Höherlegunggeplant ist diese Radreifen Kombination.
    Nun komme ich zu meiner ersten Frage :
    Ich habe einige T5 mit einer Stahlfelge in 8j und 8,5j x16 auf Bildern gesehen.
    Die würden mir perfekt für den Radsatz gefallen ( sahen aus wie original VW Stahlfelgen mit den schwarzen Deckeln für Abdeckung Radschrauben).
    Unten mal ein Bild im Anhang, der blaue Bulli hat die Stahlfelgen drauf!
    Würde mich freuen wenn jemand eine Idee hat wie und wo man sowas bekommt.

    Und ein Bild in der Ausgangsbasis von meinem T5.
     

    Anhänge:

    Raphinja gefällt das.
  2. DJ2702

    DJ2702 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Standheizung, PDC (hinten)
    Sieht für mich auf dem Bild nach den original Stahlfelgen aus, meine die gibt es auch in schwarz zu kaufen.
    Ich hab mir vor kurzem günstig nen Satz gebrauchter silberner Stahlfelgen geschossen und lasse sie demnächst schwarz pulverbeschichten.

    Reifentechnisch gehen auch 225/70 R16 ohne Änderungen, müssen halt eingetragen werden.

    Folierst du selber?
     
    Mogli77 gefällt das.
  3. Mogli77
    Themen-Starter

    Mogli77 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhausen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Das die wie die originalen aussehen da gebe ich dir recht ! Aber die original in 6,5J x16 sind vom Bett außen schmaler.
    Ich habe die originalen und die sehen halt anders aus ! ( das Felgen Bett ist bei dem blauen Bulli tiefer)
    Ich habe auch die Beschreibung zu dem blauen Bulli gelesen und der schreibt halt 8 vorn und 8,5x16 hinten.
    Aber die gibt es original bei VW nicht für den T5.
    Aber ich prüfe das bei mir auf Arbeit am Montag.
    Das folieren mache ich mit meinem
    Kumpel. Sind schon seid 4 Tagen dran.
    Montag sind wir fertig.
     
  4. DJ2702

    DJ2702 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Standheizung, PDC (hinten)
    Oh stimmt, wenn man ordentlich hinschaut erkennt man es auch :uuups:

    Ne kleine Doku zur Gesamtfolierung wäre super, da ich sowas eventuell in Zukunft auch gerne machen würde!
     
  5. xbartx

    xbartx Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2016
    Beiträge:
    72
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Desert, 235/70/16, Summermobil Offroad
    Das ist ein Bus aus GB. Dort gibt es breitere Felgen zu kaufen, manche verbreitern die Original Felgen auch. Ich hatte diesbezüglich auch mal recherchiert, es scheiterte daran, dass die Felgen (die ich gefunden oder angefragt hatte) keine Zulassung hier hatten. Scheinbar ist das in GB weniger kompliziert als bei uns.
     
  6. xbartx

    xbartx Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2016
    Beiträge:
    72
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Desert, 235/70/16, Summermobil Offroad
    P.s. Falls du was finden solltest immer her mit den Infos!
     
  7. Mogli77
    Themen-Starter

    Mogli77 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhausen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ähmmm ja , hast du schon mal mit Folie gespielt? Ich meine jetzt nicht so kleine Teile wie Spiegel oder so?
    Guter Rat , allein geht gar nicht ! Mach als erstes die Motorhaube um dich da ran zu tasten weil die ist einfach. Dach und Seiten ist schon ein Nummer wo ich oft geflucht habe.
    Untergrund gut vorbereiten... und mit gut meine ich richtig gründlich.
    Ich mach mal ein paar Bilder aber wie gesagt wir sind fast fertig. Heckklappe und ein paar Kleinigkeiten und dann mache ich drei Kreuze!!!!
     
  8. xm-syncro

    xm-syncro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2008
    Die Leute von der Insel fahren gern umgeschweißte / verbreiterte Felgen. In D sieht man soetwas selten, weil ohne Zulassung. Du kannst aber auch die 7x16 Felgen vom Toureg nehmen, aber auch die müßten streng genommen eingetragen werden. Die Felgen könnte man dann mit 235/60/16 AT-Reifen kombinieren - diese Maße sind auf vielen T5 ab Werk zulässig.

    EDIT: Da war wohl jemand "etwas" schneller. :uuups:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2018
    Mogli77 gefällt das.
  9. Mogli77
    Themen-Starter

    Mogli77 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhausen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Eventuell weiche ich auch auf die Stahlfelgen von Dotz aus ! Die haben auch ein bissel mehr Tiefbett. Schwarz Pulvern und fertig.
    Ich will halt am liebsten keine Alu drauf schnallen.
    Ich prüfe mal welche Radreifen Kombination mit den Dotz möglich ist.
     
  10. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    820
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti Konsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000
    Hallo Mogli77,

    da bleibe ich doch erstmal stiller Beobachter und warte was Du noch so alles anstellst. :D

    Grüße Mathias
     
    hjb und Mogli77 gefällt das.
  11. Fat Al Error

    Fat Al Error Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Bin mir nicht ganz sicher, welcher Land Rover...Freelander, Evogue, Discovery..dessen einfache Stahlräder könnten das sein...

    gurgel mal nach: original 16" steel rims oder wheels for Land Rover xxx

    Vito2 oder Viano-Felge könnte auch funktionieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2018 um 12:24 Uhr
  12. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    9.095
    Medien:
    1.411
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    6.077
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA
  13. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    820
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti Konsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000
    Vito und Viano defintiv nicht, anderer Lochkreis.
    Das sind ganz einfach verbreiterte, aufgeschweißte Originalfelgen aus GB. Die machen sowas öfter, gab es bei uns früher auch öfter, da gab es auch noch nicht so genormte TÜV Regularien wie heutzutage. Da hast Du Dir nen Tuner um die Ecke gesucht der viele nicht papiermäßige Eintragungen vornahm, und schwups die wups, gegen entsprechende Löhnung hatte der einen TÜV Prüfer der es eingetragen hat.

    Hab damals auf die Art und Weise schon viel Geld investiert, dafür war aber auch alles eingetragen. Vorher informieren hat auch damals schon viel Geld gespart. (Ich musste schon 350 DM Strafgebühr zahlen, nur weil der zweite Eintrager mitbekommen hat, das es vorher wo anders nicht eingetragen wurde und ich nicht gleich zu ihm kam) Schwierige Situation, waren beides Kunden, aber zu einem muss man eben zuerst.

    Grüße Mathias
     
  14. Mogli77
    Themen-Starter

    Mogli77 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhausen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Mein Kollege meint eventuell Felgen vom Sprinter. Aber das ganze Trallalla ist mir zu spannend. Felgen umschweißen geht zwar aber ohne Gutachten. Und da ich damit nicht aus dem Verkehr gezogen werden will habe ich mir jetzt einen neuen Stahlfelgensatz organisiert. Der wird jetzt schwarz beschichtet und die BF Goodrich sind bestellt.
    Da der Bulli robust aussehen und für gewisse Einsatzzwecke passen soll verzichte ich auf Alu ( ich will ja den reinen Military-Look) . Ich werde Spur-platten verwenden um ein wenig aus dem Radkasten zu kommen.
    Die Folierung ist soweit fertig.... Halt doof das der Bulli als Grundfarbe weiß hatte. Die Farbe weiß ist ja im Tankdeckel innen und Türeinstieg zu sehen. Aber das konnte ich ja nun nicht ändern. Scheiben sind getönt.
    Das schwarze VW Zeichen für vorn habe ich aber das alte lässt sich nicht bewegen ( hatte aber hier schon gelesen das der Grill eventuell raus muss). Hinten das Emblem muss noch schwarz werden da es dieses nicht mehr original in schwarz gibt.
    Ein Front-bügel bin noch am suchen welcher es werden wird.
    Stoßfänger hinten will ich noch tauschen gegen ein Neuteil da der alte schon ramponiert ist.
    Bilder folgen noch...
    Danach geht es an den Innenausbau....Hifi und Schlaffunktion.

    Beste Grüße Alex
     
  15. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    3.257
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    934
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%
    Hallo @Mogli77 ,

    willkommen im Forum. Wieso die Felgen in Silber und dann schwärzen. Bei VW gibt es Felgen in schwat: 7H8601027D Könnten sogar eine etwas höhere Traglast haben.
    Frontbügel verschlechtern den Böschungswinkel und sind somit eigentlich kontraproduktiv.
    Ob taktische Zeichen an Privatfahrzeugen zugelassen sind, kann ich Dir nicht mit Sicherheit sagen.
    Zu meiner BW-Zeit in 1984 hatte das mal ein Kamerad an seinem Fahrzeug gemacht; der hatte nix zu lachen deswegen. Kann aber sein, dass sich die Vorschriften (StVO) geändert haben. Im Ausland wäre ich mit solchem "Zierrat" etwas vorsichtig. Aber Du bist ja schon groß und weißt was Du machst - hoffentlich.

    Grüße

    Nic
     
  16. Mogli77
    Themen-Starter

    Mogli77 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhausen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Hallo Nic,

    danke für den Willkommensgruß.

    Ja ich bin schon groß und habe mich erkundigt. Die Taktischen Zeichen zählen nicht unter Hoheitsabzeichen und sind strafrechtlich bei Nutzung nicht relevant. Ich werde es trotzdem ein wenig abändern um der Restgefahr aus dem Weg zu gehen. Eine 100 %ige Kopie werde ich nicht verwenden.
    Warum die Stahlfelgen in silber .... Nun wenn ich bei uns im VW Autohaus silberne liegen habe neu und original VW für 5€ das Stück, nehme ich das gern in Kauf und lasse die von meinem Schwager der bei uns in der Lackiererei arbeitet lackieren. Billiger geht es kaum. Und das Originale Schwarz bzw die Beschichtung darauf....naja so doll ist die nicht!
    Gut das mit dem Böschungswinkel habe ich nicht bedacht... ich werde darüber nachdenken.

    Beste Grüße Alex
     
  17. xbartx

    xbartx Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2016
    Beiträge:
    72
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Desert, 235/70/16, Summermobil Offroad

    Du hast nicht rein zufällig noch einen Satz da rumliegen (verstärkte Version)? ;)
     
  18. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    3.257
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    934
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%

    Ja,

    5€ + Farbe ist nicht zu schlagen.
     
  19. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    9.095
    Medien:
    1.411
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    6.077
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA
    Selbstverständlich sind die da zugelassen!
     
    Toto78 gefällt das.
  20. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    3.257
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    934
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%
    Dann isses ja gut.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
noch ohne Bulli Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 6. September 2017
T5 Sondermodell (?) Outdoor oder so Der (Fern-) Reisetaugliche 25. April 2016
Outdoor Low Budget Küchenblock Der (Fern-) Reisetaugliche 20. September 2015
neue alternative für t5 - der bulli aus köln T5 - News, Infos und Diskussionen 24. Februar 2012
Suche KFZ Tarifrechner im Internet für meinen VW T5 Bulli Off-Topic 19. November 2010
Schnellster Bulli der Welt: TH2RS - T5 gegen Porsche Turbo T5 - News, Infos und Diskussionen 11. Dezember 2009
Bulli T5 Trendline 1,9 TDI T5 - News, Infos und Diskussionen 12. Mai 2009
Outdoor Klo T5 - California 21. Juli 2007