T5 Motorschaden

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von extrapapa, 5 Aug. 2007.

  1. extrapapa

    extrapapa Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Transport-Kaufmann
    Ort:
    Neustadt am Rübenberge
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/04 WV1ZZZ7HZ5H028xxx
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    FSE-Parrot Minikit-Radio Kenwood KDC-Klima-Phone Huawei P7 mit Navigation-PositionsTracker-AHK-TFL
    Umbauten / Tuning:
    Fernreisefahrzeug mit ausziehbarem Bett- Dachluke- TabletPC- Fax- Mail- Kühlbox- Waschabteil- Zollverschluss- TIR- usw

    Express-Transporte nach Ost-Europa + Zentral-Asien
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HA
    Hallo alle zusammen,

    seit Mai 2007 habe ich einen T5 Kastenwagen TDI 130 PS EZ 10/04. Das Fahrzeug habe ich von einem Kollegen über einen Händler übernommen. Es wird für internationale Transporte eingesetzt und fährt fast nur Langstrecke. Es hat inzwischen 209000 km auf dem Tacho.
    Bei 175000 km wurde ein Motorschaden repariert. Eine Ecke vom Schwallblech war abgebrochen und hatte sich in den 5. Zylinder "gebohrt". Nach der Repartur lief das Fahrzeug wunderbar bis zur vergangenen Woche.
    Ein lautes Klopfen bis Hämmern setzte ein, verstummte dann aber auch wieder. Das Fahrzeug lief gut. Dann aber verlor es an Leistung und das Klopfen verstummte nicht mehr. Werkstattdiagnose: der Nocken des 1. Zylinders war völlig abgeschliffen !!. Wahrscheinlich keine Schmierung. Bei 200000 km würde Inspektion mit Ölwechsel bei VW durchgeführt.
    Meine Meinung: evtl. haben Späne der 1. Reparatur den Ölkanal des 1. Zylinders nach und nach zugesetzt. Die VW Reparatur-Werkstatt lehnt jegliche Haftung ab, VW lehnt jegliche Kulanz ab ! Es sei zuviel gelaufen !
    Dieses Fahrzeug ist ein Nutzfahrzeug und hält gerade mal eben 200000 km durch. Sehr peinlich.
    Mein bisheriges Fahrzeug Ford Transit hielt 440000 km !
    Hat denn jemand ähnliche Erfahrungen ?
    Wahrscheinlich nicht, denn nach Meinung aller VW Fachleuite ist ein Nockenschaden extrem selten.

    Grüsse

    extrapapa
     
  2. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,439
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,226
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: T5 Motorschaden

    Hallo,

    .......der Haltbarkeit dieses total grauenhaft klingenden Motors traue ich auch nicht.

    Nach Auskunft von "Werksspezis" soll die neue Technik mit den Zahnrädern ja 500.000KM halten .......aber was nützt es, wenn einem der Rest schon vorab um die Ohren fliegt.:confused::confused:

    Falls du einen neuen Motor benötigst .......schau bei Ebay .....da sind zwei Händler, die neuwertige Motoren teilweise erst mit 5 - 10.000 KM so um die 3000€ verkaufen ....auf jeden Fall billiger, als die AT Motoren von VW.

    Ich würde auch mal bei den richtigen Firmen für Motoren Ausbereitung nachfragen ...z.B. Zylko .....die bekommen Motoren in der Regel immer wieder hin.
    Da fliegt alles raus, was mit Verschleiß zu tun hat, wird neu gelagert, Zylinderhülsen etc. ....Motoren praktisch wie neu ...zum kleinen Preis.
    Ich kann allerding nicht sagen, ob die bereits den R5 mit Zahnrädern angehen.

    Gruß
    Claus
     
  3. schrotti

    schrotti Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Gärtner
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    26.06.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    neeeeeee
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    19 Mängel
    unter anderem Haarriß im Motorblock
    Umbauten / Tuning:
    Schiebetür schleift am Kotflügel
    AW: T5 Motorschaden

    Hallo extrapappa,
    die Ursachen für Motorschaden die wir bisher hatten waren falsch einspritzende PDE, Zahnradproblem und Wasserpumpe. Wobei die Wasserpumpoe wie hier festgestellt wurde die Ölpumpe außer Gefecht setztzen kann. Hat vorher Wasser gefehlt, war weißer Schlamm morgens am Öldeckel trotz Langstrecke?
    Vor ein paar Wochen hatte hier im Forum jemand eine diagnostiziert defekte Ölpumpe. Später stellte sich herraus, dass die Wasserpumpe defekt war und die Emulsion Wasser/Öl die Ölpumpe "behindert" hatte. Die Sauerrei bei der ganzen Wasserpumpensache ist, das es bei R5 Touregg Rückruf gibt, bei T5 ist es "warten ob der Kunde was merkt". Ein Dauerläufer zum Geldverdienen ist der T5 nicht.
    Gruß
    schrotti
    Mir ist mein Transit weggerostet, der Motor und Getriebe usw war einwandfrei. Den Rost hätte Ford jetzt im Griff ?
     
  4. pille

    pille Co-Admin Administrator

    Registriert seit:
    25 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,767
    Medien:
    332
    Zustimmungen:
    2,234
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Pillendreher
    Ort:
    HH
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    Caddy Kasten
    Erstzulassung:
    12.05.2017
    Motor:
    Otto 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Weicheiausstattung
    AW: T5 Motorschaden

    Moin,
    schön gesagt...

    Darauf angesprochen gibts ja von VW-Nutzfahrzeuge den Hinweis auf die strikte Markentrennung ....
    :rolleyes:

    Die Nutzis sehen eben keinen Handlungsbedarf. Tatsächlich dürften die Kosten eines derartigen Rückrufs beim T5 die entscheidende Rolle spielen:
    Die Zulassungszahlen T5 : Treg sind in etwa 4:1...

    Daß das mit dem Premiumproduktanspruch und der Wirklichkeit beim T5 nicht hinhaut, erlebt(e), wer versuchte, sich mit einer MV-Fahrgestellnummer im "exclusiven" Drivers-lounge (oder wie hieß das?) auf dem VW Portal anzumelden...da geht nix.
    Die Touareg (Treg) Fahrer werden ganz offiziell als VIP-Kunde angesprochen...

    noch Fragen... X(

    Ich finde, wie bereits schon mehrfach geschrieben, die Haltung von VW / VWN bei offensichtlich vorliegendem Nebenaggregate Konstruktionsmangels eines identischen Motors für 2 Märkte, hier kein gemeinsames Vorgehen zu zeigen, genauso wie die Serviceintervalllaufzeitermittlung beim DPF, höchst merkwürdig.

    :uuups:
     
  5. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,439
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,226
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: T5 Motorschaden

    Hallo,

    ....schön das du das mal erwähnst.

    Ich habe schon gedacht, meine Fahrgestellnummer wäre evtl. eine Türkische ......weil der hat jedes mal gemeldet "FAhrgestellnummer unbekannt".

    Im Portal wird noch nett Werbung gemacht, z.B. eine Bedienungsanleitimg für den T5 im PDF Format etc. ......aber nix .......da kennt dan VW plötzlich niemenden mehr.

    Gruß
    Claus
     
  6. Fish

    Fish Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Lautsprecher
    Ort:
    Elektriker
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    05/2005
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Volgaaaaaaaaassssss!!!!!!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    8 jahre altes JVC Radio, Fussmatten, Ehefrau, Kinder
    Umbauten / Tuning:
    Über Zündung Geschaltete Steckdose für Kühlbox, Schaltuhr für WWZH.
    Mit 79 000km Austauschgetriebe und Antriebswelle erneuert.
    AW: T5 Motorschaden

    Unser 3 jahre alter Firmentransit rostet schon übelst.....
    ...allso anscheinend nicht.

    gruss

    Fish
     
  7. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,684
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,406
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    AW: T5 Motorschaden

    Ford >>> Fährt - oder rostet durch
     
  8. schrotti

    schrotti Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Gärtner
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    26.06.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    neeeeeee
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    19 Mängel
    unter anderem Haarriß im Motorblock
    Umbauten / Tuning:
    Schiebetür schleift am Kotflügel
    AW: T5 Motorschaden

    Naja aber er hat von 97 bis vor ein paar Monaten durchgehalten. Wenn ich die Werkstattbesuche des T5 hochrechne habe ich dann nach fast 10 Jahren wohl 2-3 Auros bezahlt.
    Der Transit kam mit Bremsen, Reifen und Wartung aus.
    Gruß
    schrotti
     
  9. dieP's

    dieP's Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,492
    Medien:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Unternehmensberater (Prozessoptimierung für Logist
    Ort:
    Nürnberg
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    23.01.2006;
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein, wieso? er geht 210
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Extras:
    WWZH, PDC, VCDS
    Umbauten / Tuning:
    abnehmb. AHK, TFL in LED-Technik
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H079xxx
    AW: T5 Motorschaden

    Also, da muss ich widersprechen. Mein Focus ist 6 Jahre alt und rostet nirgendwo. Gilt also nur für die Ford-Nutzfahrzeugsparte. Scheinbar gibts da dieselben Uunterschiede wie bei VWN.:D
     
  10. Fish

    Fish Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Lautsprecher
    Ort:
    Elektriker
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    05/2005
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Volgaaaaaaaaassssss!!!!!!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    8 jahre altes JVC Radio, Fussmatten, Ehefrau, Kinder
    Umbauten / Tuning:
    Über Zündung Geschaltete Steckdose für Kühlbox, Schaltuhr für WWZH.
    Mit 79 000km Austauschgetriebe und Antriebswelle erneuert.
    AW: T5 Motorschaden

    Ford kaufen
    Ford fahren
    Ford schmeissen

    ;)

    gruss

    Fish
     
  11. erwin

    erwin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    21.12.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Neuer DPF :-D
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Umbauten / Tuning:
    Verstärkte Stabis, Seikel Fahrwerk, Unterfahrschutz, no frills
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7HO7....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    AW: T5 Motorschaden

    Er fuhr Ford und man sah ihn nie mehr wieder.
    :D
     
  12. Fish

    Fish Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Lautsprecher
    Ort:
    Elektriker
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    05/2005
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Volgaaaaaaaaassssss!!!!!!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    8 jahre altes JVC Radio, Fussmatten, Ehefrau, Kinder
    Umbauten / Tuning:
    Über Zündung Geschaltete Steckdose für Kühlbox, Schaltuhr für WWZH.
    Mit 79 000km Austauschgetriebe und Antriebswelle erneuert.
    AW: T5 Motorschaden

    Auch Romeo fuhr Ford!
    Beweis:
    Und sie liebten sich in einem Ford. :)

    gruss

    Fish
     
  13. extrapapa
    Themen-Starter

    extrapapa Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Transport-Kaufmann
    Ort:
    Neustadt am Rübenberge
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/04 WV1ZZZ7HZ5H028xxx
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    FSE-Parrot Minikit-Radio Kenwood KDC-Klima-Phone Huawei P7 mit Navigation-PositionsTracker-AHK-TFL
    Umbauten / Tuning:
    Fernreisefahrzeug mit ausziehbarem Bett- Dachluke- TabletPC- Fax- Mail- Kühlbox- Waschabteil- Zollverschluss- TIR- usw

    Express-Transporte nach Ost-Europa + Zentral-Asien
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HA
    AW: T5 Motorschaden

    Hallo

    erstmal vielen Dank für die Zuschriften, Meinungen und Tips

    Heute wird mein T5 von Rügen weggeholt, wo er gestrandet war. Dann werden wir den Schaden nochmals begutachten und evtl eine Reparatur planen. Ansonsten gehen noch Schreiben ab an VW Qualitätssicherung und diverse andere Stellen. Mal schauen. Vielleicht bezahlt ja doch einer € 8800 für AT Motor.;)

    Zum Ford sei folgendes gesagt: Bj 98 100 PS TD Gesamtkilometer 798000. 1. Motor 440000 bis Sibirien, Kasachstan, Azerbaidschan usw. Ohne grosse Mängel. Bis auf: 13 Getriebe, 12 davon durch Ford bezahlt. Der 5. Gang war zu schwach ausgelegt. Rost hielt sich in Grenzen, nur an der Karosserie. Unterboden super. Aber jetzt dann doch viele Mängel. Jetzt läuft er in Afrika.

    Freundliche Grüsse

    extrapapa
     
  14. extrapapa
    Themen-Starter

    extrapapa Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Transport-Kaufmann
    Ort:
    Neustadt am Rübenberge
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/04 WV1ZZZ7HZ5H028xxx
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    FSE-Parrot Minikit-Radio Kenwood KDC-Klima-Phone Huawei P7 mit Navigation-PositionsTracker-AHK-TFL
    Umbauten / Tuning:
    Fernreisefahrzeug mit ausziehbarem Bett- Dachluke- TabletPC- Fax- Mail- Kühlbox- Waschabteil- Zollverschluss- TIR- usw

    Express-Transporte nach Ost-Europa + Zentral-Asien
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HA
    AW: T5 Motorschaden

    Übrigens:
    als ich meinem Ford-Verkäuifer davon erzählte, dass ich jetzt VW fahre, meinte er, "damit kommen Sie nie bis Russland".
    Einmal hatte er es geschafft, bei 2. und letzten Mal war ich auf dem Weg nach Murmansk und bin auf Rügen gestrandet.
    Sollte der Ford-Mensch recht behalten ?

    extrapapa
     
  15. Fish

    Fish Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Lautsprecher
    Ort:
    Elektriker
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    05/2005
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Volgaaaaaaaaassssss!!!!!!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    8 jahre altes JVC Radio, Fussmatten, Ehefrau, Kinder
    Umbauten / Tuning:
    Über Zündung Geschaltete Steckdose für Kühlbox, Schaltuhr für WWZH.
    Mit 79 000km Austauschgetriebe und Antriebswelle erneuert.
    AW: T5 Motorschaden

    Naja, ein klein wenig übertrieben ist das schon, einmal hast Du es ja schon geschafft :-)))

    Aber ich sehne mich manchmal auch nach einem einfach gestricktem unkaputtbaren Leistungsarmen Saugdiesel.

    gruss

    Fish
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5 174ps axe Motorschaden T5 - Mängel & Lösungen 20 Jan. 2018
VW T5 Motorschaden, Austauschmotor? T5 - Mängel & Lösungen 6 Juli 2017
T5 Motorschaden T5 - Mängel & Lösungen 6 Dez. 2015
T5 Motorschaden T5 - Mängel & Lösungen 5 Feb. 2012
Motorschaden bei T5 ?? T5 - Mängel & Lösungen 17 Nov. 2011
Verkauf T5 mit Motorschaden T5 - News, Infos und Diskussionen 10 Dez. 2010
T5 Motorschaden T5 - Mängel & Lösungen 23 Nov. 2009
Motorschaden T5 T5 - Mängel & Lösungen 20 Juni 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden