T5 hoch&lang für Camperausbau

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von PhilippH84, 28 Nov. 2019.

  1. PhilippH84

    PhilippH84 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Hi Leute,

    ich bins mal wieder. Wieder bzw. immernoch auf der Suche nach dem perfekten Bus für nen Camperausbau.

    Bin jetzt auf das Exemplar hier gestoßen:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Was haltet ihr davon?

    Meine Pro/Con Liste:

    Pro:
    Allrad
    der richtige motor. 140 PS Diesel
    innerhalb meines budgets
    einige Teile bereits getauscht und gewartet


    Con:
    3 Rostellen. weiß jemand was es kosten wird die auszubessern?
    recht wenig km drauf für ein 10 jahre altes fahrzeug, das heißt wohl nur kurzstrecke


    Was eure Meinung? Kann man machen oder lieber finger von lassen?

    Danke für die Hilfe schon mal!
     
  2. LaPlanche

    LaPlanche Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Sep. 2016
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    02.02.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    LR, SH, Climatic, AHK, MFL, GRA, MFA+, BT, DAB+, Flügeltüren, PDC v+h, Komfort+ Paket, Licht & Sicht
    Umbauten / Tuning:
    Zuheizer zur WWZH aufgerüstet, T6 Rückleuchten, LED Innenraum, Clim Air Windabweiser, SCA199, F35pro Markise, Fiamma Carry Bike T5D in schwarz, Scheibenfolierung 95%, Kiravans Drehkonsole mit Offset für Beifahrersitz, Sportscraft Drehkonsole für Fahrersitz, Boden im Wohnbereich in Yacht-Optik
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    was noch gegen das Auto spricht, ist das er wohl viel Anhänger gezogen hat. Der Tausch von Kupplung+ZMS und die breiten Spiegel sprechen dafür. Sind zwar bereits getauscht, aber andere Teile wurden ja ebenfalls stark beansprucht. Außerdem fehlt die Klima (persönliche Grundvoraussetzung).
     
  3. PhilippH84
    Themen-Starter

    PhilippH84 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    ok. danke für den hinweis.

    hmm vielleicht muss ich meinem budget, von max 13 k vielleicht doch von allrad verabschieden *heul*
     
  4. LaPlanche

    LaPlanche Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Sep. 2016
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    02.02.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    LR, SH, Climatic, AHK, MFL, GRA, MFA+, BT, DAB+, Flügeltüren, PDC v+h, Komfort+ Paket, Licht & Sicht
    Umbauten / Tuning:
    Zuheizer zur WWZH aufgerüstet, T6 Rückleuchten, LED Innenraum, Clim Air Windabweiser, SCA199, F35pro Markise, Fiamma Carry Bike T5D in schwarz, Scheibenfolierung 95%, Kiravans Drehkonsole mit Offset für Beifahrersitz, Sportscraft Drehkonsole für Fahrersitz, Boden im Wohnbereich in Yacht-Optik
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    für unsere lange Caravelle mit 4M und 165k km (siehe Profil) hatten wir 16k € bezahlt. Da sollte es doch Trapos oder Kombis geben, die günstiger sind! Oder steigen die Preise etwa?

    Falls Hochdach wirklich wichtig ist, ließe sich das auch nachrüsten.
     
  5. PhilippH84
    Themen-Starter

    PhilippH84 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    hochdach nachrüsten ist nicht wirklich wirtschaftlich. na macht sichs besser direkt nen langen hohen transporter zu holen.

    und ja, die preise steigen
     
  6. schweineeimer

    schweineeimer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    2,184
    Zustimmungen:
    1,868
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Getriebe:
    6-Gang
    Zusammenhang?
     
  7. IronHorse

    IronHorse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Nov. 2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatie
    Ort:
    Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    DIY Camper,3,0Tonnen,AHK,Schlechtwege+30mm Hinten,Sperre, 100Ah 2 Batterie,120Watt Solar/MPPT,Thermo Top-C Standheizung,China Dieselluftheizung,225/70-16,nd-Rack,Gordigear Gumtree,VCDS
    Grundsätzlich ist der Wagen nicht schlecht !
    Ich würde ihn mir genau unter die Lupe nehmen und gesetzten Falls, er ist soweit in Ordnung, mit etwas handeln mitnehmen.
    Für um die 10, bestens drunter, ist der Klasse.
    Wenn er ok ist !
     
  8. Frank Ha

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    2,526
    Zustimmungen:
    1,224
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    Auslesen würd ich noch empfehlen.. das bischen Rost... lässt sich beheben.. wenns Geld fehlt halt selbst Hand anlegen! Evtl. schauen ob die Kilometer stimmen, je nach Verkäufer! Zumindest mal beim Auslesen schauen was da angeben ist.
    Klima.. naja.. kann man sich streiten :) ... AHK wär mir wichtig...
     
  9. IronHorse

    IronHorse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Nov. 2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatie
    Ort:
    Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    DIY Camper,3,0Tonnen,AHK,Schlechtwege+30mm Hinten,Sperre, 100Ah 2 Batterie,120Watt Solar/MPPT,Thermo Top-C Standheizung,China Dieselluftheizung,225/70-16,nd-Rack,Gordigear Gumtree,VCDS
    Fehlende Klima ist beim T5 hält schon so ein Ding,gell.
    Eine AHK lässt sich schnell nachrüsten.
    In keinem anderen Auto lief die Klima mehr wie in meinem Bus.
    Und den hab ich komplett isoliert.
     
  10. PhilippH84
    Themen-Starter

    PhilippH84 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Hey Leute,

    Vielen Dank schon mal für die Rege Teilnahme.
    Das er keine Klima hat hatte ich übersehen und ist deswegen raus.

    Hab nun allerdings den hier entdeckt.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Zwar über Budget, dafür sogar mit Sperre. Auch weniger km.

    Einzigen Makel den ich da sehe sind die Roststellen an den Türscharnieren. Lässt sich aber bestimmt einfach beheben, oder?

    Sonst Meinungen zu dem Fahrzeug?
     
  11. IronHorse

    IronHorse Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Nov. 2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatie
    Ort:
    Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    DIY Camper,3,0Tonnen,AHK,Schlechtwege+30mm Hinten,Sperre, 100Ah 2 Batterie,120Watt Solar/MPPT,Thermo Top-C Standheizung,China Dieselluftheizung,225/70-16,nd-Rack,Gordigear Gumtree,VCDS
    Von den Bildern her, find ich den eine gute Basis zum ausbauen.
    Den Ausbau kann man zu Geld machen, oder noch lukrativer, teilweise weiterverwenden.
    Z.B. Auszüge , usw .

    Die Schaniere sind kein Problem !
     
  12. LaPlanche

    LaPlanche Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Sep. 2016
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    02.02.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    LR, SH, Climatic, AHK, MFL, GRA, MFA+, BT, DAB+, Flügeltüren, PDC v+h, Komfort+ Paket, Licht & Sicht
    Umbauten / Tuning:
    Zuheizer zur WWZH aufgerüstet, T6 Rückleuchten, LED Innenraum, Clim Air Windabweiser, SCA199, F35pro Markise, Fiamma Carry Bike T5D in schwarz, Scheibenfolierung 95%, Kiravans Drehkonsole mit Offset für Beifahrersitz, Sportscraft Drehkonsole für Fahrersitz, Boden im Wohnbereich in Yacht-Optik
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wenn der technisch gut dasteht, wäre das auch nach meinem Geschmack eine gute Basis!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Lederleiste und Sonnendach für T5 lang, hoch T5 - News, Infos und Diskussionen 14 März 2019
T5 hoch & lang mit hoher Laufleistung zum Schnäppchenpreis(?) T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 22 Feb. 2017
Suche T5.2 Lang und Hoch für Camperausbau T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 10 Feb. 2016
Mein VW T5 ... lang... hoch... Wohnmobil? Der (Fern-) Reisetaugliche 9 Dez. 2014
T5 ... lang... hoch... leider Geil :) Der (Fern-) Reisetaugliche 17 Jan. 2014
t5 hoch lang als camper mit 84 ps? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 Apr. 2013
t5 hoch lang als camper mit 84 ps? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 Apr. 2013
suche 3d file t5 doka lang hoch T5 - News, Infos und Diskussionen 19 Aug. 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden