T5 California Trendline 2006 / 220 TKM / 20 TEUR - kaufen trotz ziemlich viel Rost man Unterboden?

Dieses Thema im Forum "T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von deepsnowjulie, 15 Aug. 2019 um 21:29 Uhr.

  1. deepsnowjulie

    deepsnowjulie Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    4
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 California
    Hallo zusammen,

    Ich würde gerne morgen folgenden Bulli kaufen, zweifle jedoch noch etwas wegen ziemlich viel Rost am Unterboden und dem natürlich normalen, aber dennoch sportlichen Preis.

    Ich würde mich über eine Einschätzung von Euch sehr freuen, falls jemand kurzfristig Zeit hätte.... gaaaaanz herzlichen Dank im Voraus!!

    Hier die Eckdaten:

    California Trendline (mit festem Polyroof Hochdach + kompletter Standard Camping Ausstattung)
    • Erstzulassung: 11/2006
    • 219.850 km
    • Diesel
    • 96 kW (131 PS)
    • Getriebe: Schaltgetriebe
    • Vorbesitzer: 1
    • HU / AU: 07/2021
    • Euro 4/Grüne Plakette
    • 6 Gang
    • 16 Zoll Fahrwerk
    • 5-Zylinder-Turbodiesel 2.5 l/96 kW Pumpe-Düse
    • Radabdeckung Mitte
    • Reifen 215/65 R 16 C 102/100 H
    • Kurzer Radstand

    Wir haben den Bulli heute Abend schon mal von außen angeschaut und können morgen früh von innen schauen + Probefahrt und müssten dann auch direkt entscheiden, weil das eine halbe Weltreise ist bis zu denn Standort und wir nicht noch einmal hinfahren wollen.

    Zen hier die Bilder:






    Also, noch einmal ganz lieben Dank und viele Grüße
    Deepsnowjulie
     
  2. outatime

    outatime Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2010
    Beiträge:
    401
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AC, FH, ZV
    Umbauten / Tuning:
    2. Batterie, Innenbetätigung Heckklappe, GRA, Sitze mit Armlehne, Drehkonsole
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H01xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB172
    Hallo,

    also die Querlenker sehen eigentlich relativ schnell so aus, das sind auch dicke Gussteile, also nichts tragisches.
    Auch das Rohr der Abgasanlage sieht bei meinem Bus genauso aus, alles kein Problem solange sie dicht ist, lässt sich aber auch günstig ersetzen.
    Die beiden Wagenheberaufnahmen in den letzten Fotos sind halt etwas rostig, da könnte man sich mal den Unterboden in dieser Region unter der Plastikverkleidung ansehen.
    Bei mir sehen sie etwas besser aus als auf deinen Bildern, daher nehme ich an, dass der Bus aus einer Gegend kommt wo es etwas mehr Winter (bzw. Salz) gibt als bei mir.

    Viele Grüße,
    Björn
     
    deepsnowjulie gefällt das.
  3. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,814
    Zustimmungen:
    3,715
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Was du da fotografiert hast ist eigentlich nichts außergewöhnliches. Und auch nicht schlimm. Du solltest nach dem Kauf allerdings eine professionelle Versiegelung von Hohlraum und Unterboden machen lassen. Dann wäre dauerhaft Ruhe.

    Inspiziere vor dem Kauf die Radläufe, lasse die Kunststoffradläufe lösen und schau in die Ecken, wegen Rost. Schau bestenfalls auch unter die Kunststoffabdeckungen bei den Schwellern.

    Behalte dir ein-, zweitausend Euro in der Hinterhand. 200 000 ist beim 5Zylinder eine Schallgrenze für allerlei teure Reparaturen.

    Grüßle
     
    deepsnowjulie gefällt das.
  4. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,650
    Zustimmungen:
    2,199
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo,
    der Rost ist nicht das Problem!
    Der Cali hat lt. Anzeigenbeschreibung bei mobile keine (!) Klimaanlage - ist euch das bewusst? Das dreiteilige Tastenfeld unter den Drehreglern hat links eine Blindtaste - dort gehört bei manueller Klima eigentlich eine AC-Taste rein.
    Calis aus der Bauzeit (und das ist ein originaler und es ist auch ein originaler Polyroof-Umbau) hat es m.W. immer mindestens mit manueller Klimaanlage gegeben - das ist zumindest komisch! Und das solltet ihr genau prüfen - wer kauft für 20t€ einen Camper ohne vernünftige Klimatisierung?

    Die manuellen Fensterheber runden das Bild noch einmal zusätzlich ab - hier hat entweder jemand ein Auto völlig ohne Verstand zusammenkonfiguriert oder es wollte ein Klimahasser und Elektrik-Hasser genau so haben und hat es bewusst so bestellt. Und das erklärt jetzt auch den verhältnismäßig günstigen Preis - so ein Auto ist eigentlich unverkäuflich.

    Die abgespeckte Cali-Trendline Ausstattung ist euch geläufig? Kein Tisch am Küchenblock im Innenraum, keine Scheibentönung, keine abklappbaren Kopfstützen der hinteren Sitzbank (muss man beim Bettenbau immer komplett rausziehen und irgendwohin packen), keine Glas- sondern nur Plastikabdeckungen bei Kühlschrank und Kocher/Spül-Kombi, ...

    Der Wasserhahn ist definitiv defekt, die hintere Plastikverkleidung der Rückbanklehne ist mindestens lose, wahrscheinlich gebrochen, die peinlichen Baumarktradabdeckungen geben der Sache den Rest...

    Viel Spaß bei der Probefahrt morgen - ich würde weitersuchen!

    Gruß nach Schladen
    Jochen
     
    Zigeuner gefällt das.
  5. deepsnowjulie
    Themen-Starterin

    deepsnowjulie Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    4
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 California
    Hi Björn,
    hi Zigeuner,

    Danke für Eure schnellen Rückmeldungen und hilfreichen Tipps zum genauen Check morgen!!

    Hi Jochen,

    in der Tat war uns das mit der Klimaanlage nicht bewusst, da wir den Bus nicht über Mobile.de gefunden haben, sondern anderweitig und dort zwar die Klima nicht aufgelistet war, aber wir sie auch nicht vermisst haben.

    Nun äußerst Du Dich ja so extrem negativ dazu, dabei muss ich sagen, dass ich die Klimaanlage nur sehr selten nutze und wirklich gut darauf verzichten könnte. Einzig das Thema ggf Wiederverkauf lässt mich nun grübeln... was die weiter Ausstattung angeht, finde ich das zwar nicht optimal, aber dafür ist der Wagen halt eben auch günstiger als vergleichbare Comfortline.

    Vielen Dank in jedem Fall auch dir für Deine schnelle, detaillierte Rückmeldung. Mal schauen, was sich morgen vor Ort für ein Gesamtbild ergibt!

    Beste Grüße
    Deepsnowjulie
     
  6. huckyberry

    huckyberry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Jan. 2018
    Beiträge:
    906
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    633
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sozialarbeiter
    Ort:
    Emsland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    6/2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ID1,IS1,Q31,ZI6,ZK7,ZL4,ZQ2,ZS7,0KX,0NM,1D1,1G2, 1S1,1T9,2G2,2MD,3S4,3U5,5BG,6XP,7X9,8QL,8X4
    Umbauten / Tuning:
    "Pseudo-Edition", Heckauszug, Windabweiser, PDC im Nummernschildverstärker, Nebelscheinwerfer, MFL, Standheizung nachgerüstet, abschaltbare Kofferraumbeleuchtung, Stig-Deckel, Calitaschen/Stühle
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Bei den Temperaturen in den letzten Jahren, Tendenz steigend? Oder macht ihr nur Wintercamping? Ich schließe mich exCEer an; so ein Wagen ist eigentlich heutzutage etwas für den Export und hier nicht mehr verkäuflich- jedenfalls nicht zu dem Preis.
     
    deepsnowjulie gefällt das.
  7. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,650
    Zustimmungen:
    2,199
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo Deepsnowjulie,
    ich habe noch mal in einem 08er Caliprospekt nachgeschaut - den Trendline gab es tatsächlich komplett ohne Klimaanlage, selbst die mechanische Klima hätte 1200€ Aufpreis gekostet. Ebenso das Elektrikpaket 1 mit den elektrischen Fensterhebern und den elektrisch verstellbaren Außenspiegeln - hat er nicht, hätte 590€ Aufpreis gekostet! Kurbelfenster kann man sich noch schönreden, aber Außenspiegel manuell und nicht beheizbar???
    Obacht bitte bei der Verglasung im Fahrgastraum: Das ist beim Trendline Einfachverglasung, keine Isolierverglasung wie beim Comfortline, es sei denn man hat das Kreuzchen gemacht: Wären 650€ Aufpreis gewesen...

    Ich habe euch den Prospekt mal angehangen, da könnt ihr selber schauen was der Trendline nicht hat und was der Comfortline als Serie drinhatte. So einen Cali werdet ihr nur unter absoluten Schmerzen wieder los - es sei denn ihr findet einen ähnlich blauäugigen Käufer wie ihr es fast geworden wäret. Das meine ich nicht bös, ich habe beim Blick in den 08er Prospekt heute auch was gelernt, obwohl ich 14 Jahre lang Calis gefahren bin.

    Bei alldem sind die lauernden technischen "Highlights" eines 2006er T5 auch nur sehr marginal behandelt worden...

    Wenn ihr den trotzdem unbedingt haben wollt - handeln dass die Schwarte kracht. Der Händler wird den für runde 10 angekauft haben, wenn er denn angesichts der gravierenden Austattungsmängel überhaupt so viel gegeben hat. Eher 7 bis 8...

    Gute Entscheidung wünscht
    Jochen
     

    Anhänge:

    deepsnowjulie, Wollfisch und Zigeuner gefällt das.
  8. deepsnowjulie
    Themen-Starterin

    deepsnowjulie Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    4
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 California
    Hi Jochen,

    ganz herzlichen Dank noch einmal für die umfangreiche Recherche und den Prospekt.

    Und auch ganz herzlichen Dank für Deine Preiseinschätzung, falls wir dennoch kaufen sollten. Wir wären da deutlich (!) konservativer in die Verhandlung gestartet... falls er es denn doch sein sollte am Ende.

    Tja, aber vielleicht muss ich mich am Ende wieder einmal mit Nicht-Kaufen zufrieden geben. Dabei würde ich soooo gerne irgendwann mal Bulli fahren :( Dieser Kauf ist wirklich eine sehr zähe Angelegenheit...

    Also, 1.000 Dank nochmal Euch allen
    Deepsnowjulie
     
  9. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,873
    Medien:
    647
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,805
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Danke,
    auch, wenn ich aktuell keinen Cali suche.

    Aber diese Zahlen waren mein erster Gedanke alleine von den Fotos.
    Ich war dann erstaunt, welcher Preis füs den Wagen aufgerufen werden soll.

    Grüße
    m;
     
  10. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,922
    Medien:
    1,758
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    8,264
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    @exCEer
    Anerkennung für die Fahrzeuganalyse!
     
  11. deepsnowjulie
    Themen-Starterin

    deepsnowjulie Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    4
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T5 California
    Puhhh, was für ein Krimi. Aber nun ist es entscheiden und ich habe noch immer KEINEN Bulli. 17 TEUR hatten wir ganz am Ende in den Raum gestellt, da das Fahrzeug ansonsten in einem wirklich guten Zustand war. Aber es gab da leider keinerlei Gesprächsbereitschaft. Und er war wirklich ziemlich glaubhaft, dass auch er definitiv keinen Schnapp gemacht hat bei seinem Ankauf und nichtmal so weit runtergehen kann. Vielleicht hat er am Ende selbst sogar auch (viel) zu viel gezahlt...? Aber gut, jetzt ist es so und ich suche weiter.

    Falls jemand also einen Guten abzugeben hat, immer her mit den Angeboten! Ob T3, T4, T5, T6 - ist eigentlich alles (fast) egal, Hauptsache Preis-Leistung stimmt und ein Hoch-/Aufstelldach muss er haben.

    Danke nochmal und ein schönes Wochenende Euch allen!
     
    exCEer und Zigeuner gefällt das.
  12. Mader 2.5TDi

    Mader 2.5TDi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2006
    Beiträge:
    142
    Medien:
    44
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10.2013
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Ausstattungslinie Blue & Cool: Einparkhilfe v.+h., Climatronic, Metalliclack; Teilleder, NSW, Rollos
    Umbauten / Tuning:
    ETON Hochtöner
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 Transporter Camper
    wenn dein Budget 30T€ auch hergibt, empfehle ich dir einen neuen T6 im Euroimport und den dann mit einem Schlafdach oder Hochdach nachrüsten zu lassen. Der Innenausbau erfolgt dann in Eigenleistung......du hast dann ja viel Zeit, weil du nicht dauernd nach gebrauchten Bullis suchen musst.
    Das ist, ganz im Ernst, mein Weg gewesen, nachdem wir ewig einen guten T4 oder T5 gesucht, aber nicht gefunden haben.

    Gruß
    Fritz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kaufen trotz Rost an Einspritzleitungen? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 Okt. 2017
Starker Rost am Unterboden. Was tun? T5 - Mängel & Lösungen 18 Sep. 2017
T5 California kaufen ? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 28 Juli 2016
T5 Caravelle von 2006 - kaufen? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 26 Nov. 2012
T5 MV von 2006 kaufen ??? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 8 Apr. 2012
Kaufberatung T5 California Comfortline, 150 TKM T5 - California 27 März 2011
Kaufberatung T5 California Trendline T5 - California 30 März 2010
Kauf eines T5 California T5 - News, Infos und Diskussionen 2 Aug. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden