T5 Antriebswelle defekt

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von katschi, 2 Dez. 2007.

  1. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    10,196
    Zustimmungen:
    3,595
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Hallo,

    ich habe bei 180TKM die Originalwelle durch das SB-Kit ersetzt. Da war die Originale kurz vor Exitus.

    Nach weiteren 60TKM habe ich wieder ein neues SB-Kit eingebaut.
    Da war der erste Satz schon leicht angegangen, hätte aber sicher noch weitere 40TKM überstanden.

    Da ich den zweiten Satz aber nunmal schon da hatte...

    Und den zweiten SB-Satz habe ich gestern beim Federbeinwechsel ausgebaut und begutachtet: ta-del-los! Nach nun auch schon wieder 40TKM war die komplette Verzahnung noch schön trapezförmig.

    Beide SB-Sätze noch jeweils mit der kurzen Verzahnung.
    Jeweils reichlich Hochleistungs-Lagerfett verwendet.

    Um den Preis und bei den Fahrleistungen kann ich gegen das SB-Kit nichts einwenden.
     
    Parasol und exCEer gefällt das.
  2. gliss

    gliss Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Schlafmöglichkeit zum Klappen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    135.000km
    Hallo zusammen,
    Auch bei mir steht der Wechsel der rechten Welle an. Bei der Suche nach geeigneten Ersatzteilen habe ich nun auch eine von Meyle gefunden. Gibt es dazu bereits Erfahrungen bzgl Haltbarkeit? Bzw weiß jemand ob man diese mit der verlängerten original Steckwelle kombinieren kann. Bin momentan am überlegen eine original steckwelle mit einer Zubehör Welle zu kombinieren. Wäre das möglich bzw sinnvoll? Freu mich auf eure Meinungen.
     
  3. rizer75

    rizer75 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Technischer Angestellter
    Ort:
    Thum
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Nein
    Hallo zusammen

    Ich bin immer davon ausgegangen das eine neue Steckwelle und ein neuer Antrieb / Innengelenk spielfrei ineinander passen.

    Es scheint aber nicht so zu sein.

    Hab mir beides neu von Spidan versorgt, den Federring an der Steckwelle entfernt und zusammen gesteckt.

    Wackelt und hat doch einiges an Spiel ohne den kleinen Federring.

    Hat das schon mal jemand so getestet?

    Ist das normal?

    Denn im Gegensatz dazu ist die Verzahnung zwischen Antriebswelle und ihren Gelenken wirklich spielfrei.

    Gruß Rico
     
  4. gliss

    gliss Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Schlafmöglichkeit zum Klappen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    135.000km
    Wollte nur kurz Bescheid geben, dass ich von sb autoteile eine verstärkte bzw verlängerte Version der Welle inkl Steckwelle bestellt habe. Online war diese nicht zu finden aber nach Anfrage hatte man mir mitgeteilt, dass sie diese auf Lager haben. Kostet 145,00 €. Bin mal gespannt wie lange sie dann hält. Preis ist jedenfalls sehr attraktiv.
     
  5. Nixcom

    Nixcom Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2007
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Wiefelstede
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nienich
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Extras:
    17" Fahrwerk, AHK lose, anklappb.Spiegel, Diebstahl-Alarmanl., El.Schnittst., GRA, Berganf.ass., Al
    Umbauten / Tuning:
    Bremse für HSFD.
    Motorvorwärmung über Standheizung
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H007xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Multivan
    Hallo,
    meine Suche nach einer verlängerten Version war auch erfolglos.
    Bitte schreib mal die Bestellnummern hier rein und mach bitte ein Bild von den Teilen.

    Vielen Dank Ludger
     
  6. Tony83

    Tony83 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Axd
    Also ich hab das bestellt. Steht zwar kurze Welle, aber auf Nachfrage wurde mir die lange steckwelle geliefert für 90 Euro. Weiß nicht wie ihr auf 145 Euro kommt? Grüße
     

    Anhänge:

  7. Tony83

    Tony83 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Axd
    Hab beide Wellen nebeneinander gehalten und auch gemessen. Hab definitiv die lange steckwelle bekommen.
     
  8. gliss

    gliss Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Schlafmöglichkeit zum Klappen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    135.000km
    Hallo zusammen, habe gerade meine neue AW inkl Steckwelle in verlängerter Version von Sb (Euro driveline) bekommen. Es ist sowohl der Simmerring als auch die SW Schraube dabei. Was mir jedoch aufgefallen ist, die Steckwelle lässt sich sehr leicht in die AW einschieben und hat ganz leichtes Spiel. Kann mir jemand sagen ob das so normal ist oder ob das normalerweise eine spielfrei Sache ist. Hatte noch nie eine neue AW in der Hand und mir fehlt der Vergleich. Falls das so nicht sein soll würde ich sie zurück schicken. Vielen Dank für eure Mühen.
     
  9. AdvancedFabian

    AdvancedFabian Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juni 2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Macht die neue sb-welle sinn? Würde gerne für nächste Woche dort bestellen. Gibt's schon längere Tests?
     
  10. Natz-Bullibus

    Natz-Bullibus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Monteur
    Ort:
    Heldburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RCD 300
    Hallo ich habe eine kurze Frage , warum gibt es 2 verschiedene Längen bei der Antriebswelle rechts ?

    Ich habe einen 2,5 tdi AXE 2wd Baujahr 2006

    Wollte gerade bei sb Autoteile bestellen und bei beiden wellen steht mein Modell mit aufgelistet .

    Danke mfg Stefan
     
  11. AdvancedFabian

    AdvancedFabian Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juni 2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Moin Leute,
    hier mal mein Erfahrungsbericht und eine Zusammenfassung.

    ich habe jetzt nach 150.000km meine rechte Seite Antriebswelle tauschen lassen.
    Ich habe mir dafür die günstige Ebay-Welle bestellt:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    -> Es gibt allerdings wohl auch eine verbesserte Version, da ist die Steckwelle etwas verlängert. Ggf. den Shop anfragen.

    Zubehörteile habe ich original von VW genommen, hier die Liste:

    - Dichtring für Steckwelle 02M 301 189 G 4,20Euro
    - Schraube Steckwelle 088 409 359 4,00Euro
    - 2 Schrauben für Zwischenlager N 010 241 24 1,60Euro
    - Mutter für Lager Achsschenkel an Radlagergehäuse N 905 278 03 2,01Euro
    - Fett G 000 100 ca. 5,00Euro
    - Mutter Antriebswelle/Radlager WHT 005 286 6,44Euro

    Falls es jemand über die beiden Schrauben am Radlagergehäuse machen möchte wie von globerocker vorgeschlagen
    sind es noch:
    - 2x N10409603

    Hier die Kostenübersicht incl. den Einbau in einer freien Werkstatt (meine Kosten):
    - 82€ für die Steckwelle + Antriebswelle @Ebay
    - 35€ für die Teile bei VW
    - 190€ für 2h Einbau incl. Mehrwertsteuer
    = 307€ (Da sieht man mal, wieviel Geld man spart, wenn man selber schraubt :-)) Die Einbauanleitung findet ihr hier auf Seite 7: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Hier seht ihr noch, wie meine original Welle nach 150.000km aussah:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Hoffe damit dem ein oder anderen auszuhelfen, ereilt doch einigen das Schicksal.
    Ganz liebe Grüße,
    Fabian
     
    globerocker und Nixcom gefällt das.
  12. BusFlowT5

    BusFlowT5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juli 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Hallo zusammen,

    hab meinen T5 Multivan, 2,5TDI, 131 PS, 6-Gang aus Baujahr 2005 mit 122000 km am wochenende auch mal auf die bühne gehoben. Die antriebswellenthematik hat mir doch keine ruhe gelassen und ich wollte sehen was stand ist.

    1. Hinter der Unterbodenverkleidung waren um den Bereich der Steckverbindung der Antriebsachsen kein Rost erkennbar. Erstmal ein positives Indiz.
    2. Die Steckverbindungen an beiden Seiten waren ausreichend gefettet, wobei links deutlich mehr Fett drin war als rechts.

    Bei mir scheint alles gut zu sein, obwohl recht frühes Bj. Anbei die Bilder.

    Bild 1 ist rechte Seite und 2-4 linke Seite.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
defekte Antriebswelle erkennen T5 - Downloads / Tutorials 22 Mai 2018
Getriebetausch wegen defekter Antriebswelle! T5.2 - Mängel & Lösungen 27 Juni 2016
Ist es eine defekte Antriebswelle? T5.2 - Mängel & Lösungen 24 Juni 2016
Von der defekten Antriebswelle zum Getriebeschaden T5 - Mängel & Lösungen 4 Apr. 2013
Antriebswelle defekt woher neu ???? T5 - Mängel & Lösungen 7 Sep. 2011
Antriebswelle defekt T5 - Mängel & Lösungen 27 Aug. 2010
Antriebswelle defekt? (aber nicht am T5) Off-Topic 26 Nov. 2008
Antriebswelle T5 bei 43000km defekt! T5 - Mängel & Lösungen 28 Nov. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden