T5.2 Standheizung mit WWHZ koppeln

mboesken

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi Flex
Hallo,

es gibt zwar schon ein paar Einträge zum Thema WWHZ im Board, leider beantwortet keiner so richtig unsere aktuelle Herausforderung.

In unserem T5.2 Caravelle haben wir im Fahrgastraum über dem rechten hinteren Radkasten eine WWHZ. Zusätzlich haben wir eine original verbaute Standheizung mit Fernbedienung, 2. Batterie und Dachpanel. Bilder habe ich hinzugefügt. Kann mir jemand sagen, wie die WWHZ genau funktioniert, und ob sich diese mit der Standheizung koppeln lässt?

Aktuell wärmt unsere original verbaute Standheizung nur den Fahrerraum. Die Idee ist, den Fahrgastraum ebenfalls mit der Standheizung zu heizen. Leider läuft die WWHZ nur mit eingeschalteter Zündung und lässt auch dann nur kalte Luft ausströmen.

Danke euch vorab!
 

Anhänge

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK (KZ) an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
Hallo mboesken,

werde bitte erst mal mit den richtigen Begriffen vertraut, nutze die SuFu und dann schauen wir was noch unklar ist.

Deine"WWHZ über dem Radkasten" ist KEINE WWZH!!!! Das ist ein einfacher Heizer (ggf mit Klima) der mit deiner Lüftung vorne zusammen arbeitet.

Ob du nun eine LSH oder eine WWZH an der DBE hast, kann ich leider so nicht erkennen.
Hast du in der Trittstufe vom BFahrer ggf ein "Lüftungsgitter"? - dann wäre es eine LSH


Achso, willkommen im Board der Busbekloppten.:D
 
Themenstarter

mboesken

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi Flex
Hallo Worschtel,

danke für deine Antwort!

Ich gebe dir recht, die Bezeichnungen die ich bei Recherchen zu dem "Teil" im hinteren Fahrgastraum gefunden haben sind äußerst unterschiedlich und verwirrend. Nach meinem letzten Recherchen dachte ich den richtigen Namen (also WWZH) gefunden zu haben ;-) Dem scheint dann wohl nicht so.

Ein Lüftungsgitter neben der Trittstufe habe ich nicht.

D.h. wenn es sich nur um einen Lüfter handelt, besteht dann die Chance diesen mit der Warmluft der Standheizung zu koppeln (natürlich davon ausgehend das ich die Bedieneinheit des Lüfters an den Dauerstrom hänge)?
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK (KZ) an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
Fülle bitte mal zuerst dein Profil aus, da kann man dann auch schon einiges erkennen um unnötiges Nachfragen zu sparen.
Mit "T5 Kombi Flex" kann ICH nix anfangen, zumal Weiteres zu Motor/EZulassung/Ausstattung nicht angegeben ist.

Da du kein Lüftungsgitter im Tritt aber eine DBE hast, hast du Unterhalt (außen) vom FSitz eine WWZH und einen entsprechenden Aufkleber am B-Holm der FT

Wie und ob man nun den Heizer für den FGRaum mit an die WWZH bekommt, würde schon oft versucht und beschrieben.
Da ich es nicht verfolgt habe müsste ich es auch suchen.

Wichtig wäre noch eine kurze Vorstellung in "bin neu..." und was du generell vor hast.
Camping/Transport/Umbau von???
Schreib das mal in einen guten Vorstellungströd, dann musst du es nicht immer wiederholen und der Rest kann dir besser helfen
 
Oben