T5.2 MV SL BMT (!): Zweitbatterie: Zusammenstellung / Umrüstdauer / BMT???

Janninger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2015
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Danach hab ich grad gestöbert und verschiedene, unterschiedliche Aussagen gelesen, geänderte Pins und so, krieg ich her noch raus.
 

dnoermann

Top-Mitglied
Ort
Augsburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
FIN
WV2zzz7hzeh0xxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC49
Das D+ Pendant im T5.2 und T6 gibt es als Ausgang am Bordnetzsteuergerät (BCM) das im Schaltplan mit J519 gekennzeichnet ist.
Stecker T73A Pin 3
Zusätzlich muss dafür noch die Codierung in Steuergerät 09 geändert werden.
Byte 17 Bit 4 muss aktiviert werden.
BCM_BYTE17_Trennrelais.jpg
 

Janninger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2015
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Dennis, super!! Das Bordnetzsteuergerät sollte ich hinter dem Lichtschalter im linken Armaturenbereich finden. Wie kann ich die Codierung ändern? Muss ich mir das VCDS Tool besorgen?
 

dnoermann

Top-Mitglied
Ort
Augsburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
FIN
WV2zzz7hzeh0xxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC49
Wie kann ich die Codierung ändern? Muss ich mir das VCDS Tool besorgen?
Du brauchst ein passendes Diagnose Tool.

Hier mal die Liste der häufigsten Tools:
- VCDS (USB + Windows Software)
- VCP (USB + Windows Software)
- ODB11 (Bluetooth oder so und ne app)

Wenn du dir keins kaufen willst, dann gibt es sicher jemanden in deiner Nähe der das hat und der hilft.
 

Janninger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2015
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
So, ich glaub jetzt hab ich’s ... ich fasse mal kurz zusammen:

Vor die Zweitbatterie kommt der Ladebooster VCC1212-30.
Plus nehme ich von dem 10qmm Kabel unterm Fahrersitz, kommt aus der Ebox und ist mit 100A abgesichert, an den Booster, vom Booster auf die Zweitbatterie, abgesichert mit 40A. Die muss ich noch besorgen.
Minus ist klar, geht von der Zweitbatterie auf den Massepunkt unterm Fahrersitz.

D+ muss ich mir vom Bordnetzsteuergerät holen, dazu auf dem Stecker T73a/3 auf Pin 3 mit einem 0,5qmm Kabel, Kabelschuh Original VW Teilenummer 00079025. Das Signal vom Relais J7 abzugreifen würde keinen Sinn machen, weil es vom BCM gesteuert wird (BMT...).

Würdet ihr die Anschlüsse für die Verbraucher auf die freien Plätze des Sicherungshalters F10 legen? Oder separat? Hab ein paar Bilder gesehen mit separatem Sicherungsblock, sehr sehr aufgeräumt aus

Den Zuheizer und die Steuereinheit Multicontrol anschließen ist dann der nächste Act.

Zum Codieren hab ich mir den Dongle von Carly bestellt und die App runtergeladen.

Was eint ihr?
 

Anhänge

  • C2F5F19F-0682-4441-A6AE-DDAD79BFBEE4.jpeg
    C2F5F19F-0682-4441-A6AE-DDAD79BFBEE4.jpeg
    147,3 KB · Aufrufe: 70

Janninger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2015
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Hallo, kurzes Update:

#Zweitbatterie Dynamax Solar 140Ah AGM unter Fahrersitz verbaut
# D+ aus BCM (Kabel auf PIN 3)
# Ladebooster Votronic VCC1212-30 vorgeschaltet
# Webasto Aufrüstkit mit Multicontrol für Zuheizer angeschlossen
# zum Codieren von D+ und Zuheizer den Dongle und die App von Carly gekauft

# Ladebooster läuft
# Codieren für obige Zwecke geht mit Carly nicht; unterstützt werden nur Komfortfunktionen und Spielereien
# Multicontrol zeigte erst unbekanntes Symbol, nach ˋReset‘ Fehler T12

Nächste Schritte:
# Codieren; evtl. verschwindet dann auch der Fehler T12
# Frontend für den Ladebooster
# Verbraucher umpinnen

@roby_naish, @dnoermann : kennt ihr jemanden in oder Nähe München der mir mein BCM Codieren kann?

Danke und Grüße
Jan
 
Themenstarter

Darkslider

Aktiv-Mitglied
Ort
Nördlicher als Hannover
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
12/2014
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Wozu?
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RCD 310
Extras
Diebstahlwarnanlage, Climatronic, MuFu-Lenkrad
Umbauten / Tuning
Bearlock, Sitzbank-ohne-Umklappen-Hack,
Spritmonitor ID
Hey @Janninger,

ich hab nur Carly gesehen und mich belesen. Sah nicht schlecht aus. Aber Du sagst, dass das Umcodieren nicht ging? Wasn das für ein Quatsch?
Mist!!! Was geht denn alles und was nicht. Hätte es mir fast gekauft. Erst lesen dann machen.
 

Janninger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2015
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Hallo @Darkslider
Codieren geht mit Carly schon, nur eben nicht für meine Zwecke. Muss leider sagen, dass es mein Fehler war, denn in den FAQ - zwar etwas versteckt, aber lesbar, wird auf die Besonderheit bei VW Fzg hingewiesen. Ich war zu ungeduldig. Dennoch gibts für meinen Bus nur Komfort Feature zu codieren. Wer’s mag ...

Zitat: „... Bitte probiere am besten in der kostenlosen Lite Version aus, welche Kodierungen für Dein Fahrzeug angeboten werden.
In der Lite Version werden Dir Kodierungen speziell für Deinen Wagen angeboten, die Du in der Voll Version vornehmen könntest....“

Rücksendung des Adapters ist innerhalb 30 Tagen nach Kauf problemlos (59,90). Geht für die Vollversion (28,99) über AppStore leider nicht, denn beim Kauf gibst du dein Widerrufsrecht auf.... Interessant auch, dass die App per Upgrade aus der Lite Version 45,99 kostet. Hingegen das Abo über die Website für VAG 28,99 kostet ...
 

dnoermann

Top-Mitglied
Ort
Augsburg
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
FIN
WV2zzz7hzeh0xxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMC49
@roby_naish, @dnoermann : kennt ihr jemanden in oder Nähe München der mir mein BCM Codieren kann?

Danke und Grüße
Jan

Glückwunsch, nur ärderlich das Codieren mit dem Carly nicht geht, hoffe du bekommst dein Geld zurück.
Ich kann dir das codieren, Augsburg is ja quasi nähe München.
Bin auch immer mal in München.
Aber die nächsten paar Wochen würde ich diese "Sozialen Kontakte" gerne vermeiden.
Daher: nach corona, gerne.
Sonst kann ich dir empfehlen kaufe dir die originale 3VIN Version von VCDS, die ist preislich ok.
Jeder einfache China-Nachbau davon funktioniert dafür aber auch ....
 

Janninger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2015
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Hallo,
kurzes Update zum Thema Zuheizer zur WWSH aufrüsten. Ist wieder so ne Anfängerstory, hilft aber vielleicht jemandem, der das noch vorhat.

Zusammengefasst: musste 2x auf die Bühne, mit Support telefoniert und das Ding läuft immer noch nicht.

Problem 1 [gelöst]: ich wusste nicht wie die Sekundärverriegelung in dem Stecker auf dem Zuheizer funktioniert. Alles was ich gelesen hatte, hab ich nicht gecheckt. Ich hatte das Kabel nicht komplett durchgesteckt. Es hatte spürbar Klick gemacht und ich dachte das wärs. War’s aber nicht.
Mein Rat: lasst euch Zeit für die Sekundärverriegelung! Mit einem winzigen spitzen Stift oder Auspin-Set gehts ganz easy und der Kabelschuh muss ganz rein ...

Problem 2 [offen]: Start der Heizung per MultiControl. Es muss bei den Einstellungen ein Heizer einstellt werden, für meinen Fall TT-Z (Z=Zuheizer). Beim Start per Sofortstart erscheint der Fehler T12. In Manuals von Webasto bedeutet das Kommunikationsfehler zwischen Steuereinheit und Heizer. Lt. Support bedeutet es falscher Heizer gewählt.
Ich vermute, das MultiControl funzt nicht und frage mich ob es mir überhaupt was bringt. Mir gehts nicht um eisfreie Scheibe morgens. Ich will dass das Teil den Bus nachts „warm“ hält. Wegen meiner auch mit ein paar Timern, alle 2 h... Mit SW Erweiterung (MultiControl Car SW) sollen 21 Timer möglich sein, aber das Zusammenspiel mit der Climatronic beschränkt sich auf das Gebläse (Scheibe) und der Heizer heizt immer volle Lotte, egal was in der Climatronic eingestellt ist, sagt der Support.

Hab hier schon Stunden zu dem Thema Zuheizer Aufrüsten verbracht und komm trotzdem nicht weiter.

Ich hatte mir das Original Upgrade Kit für Climatronic mit Frontend MultiControl Car besorgt:
http://shop.al-car.de/Upgrade-Kit-A...r-VW-T5-Climatronic-9012104D-Uhr-Multicontrol

300575AD-88E5-4E4C-9A1B-538C0F24D887.jpeg EA4B083C-9120-4FBF-B092-F3CAFAC5F07B.jpeg 84E36BFF-5C90-469F-97C5-8E3EBB9CEA7B.jpeg
 

Janninger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2015
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Update zum Zuheizer Problem 2 [gelöst]: Start der Heizung per MultiControl. Offenbar benötigt die Vorwahluhr MultiControl ein vollständiges Setup des Wochentags und der Uhrzeit. Nachdem das erlegt war, ist auch der Fehler T12 bei unveränderter Einstellung „TT-Z“ verschwunden. Nachdem ich die Heizdauer (Standard 30 min) bestätigt hatte, sprang der Heizer an, nach ca. 8 min ging die Climatronic und das Gebläse an und es wurde warm. ☺️☺️
 

roby_naish

Aktiv-Mitglied
Ort
Unterhaching
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
14.08.2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
MFD
Extras
Highline. Einparkhilfe, Sitzheitzung, Beheizbare/Anklappbare Aussenspiegel, elektr. Schiebetüren.
Umbauten / Tuning
DANHAG GSM-Fernsteuerung "Basic" für Zuheizer. Kenwood Doppel-Din Mediaceiver, Pioneer RFK, alter 15" Notebook-Bildschirm als Deckenmonitor, Tastenfeld für DANHAG und RFK Umschaltung.
FIN
WV2ZZZ7HZ9H141xxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Glückwunsch, nur ärderlich das Codieren mit dem Carly nicht geht, hoffe du bekommst dein Geld zurück.
Ich kann dir das codieren, Augsburg is ja quasi nähe München.
Bin auch immer mal in München.
Aber die nächsten paar Wochen würde ich diese "Sozialen Kontakte" gerne vermeiden.
Daher: nach corona, gerne.
Sonst kann ich dir empfehlen kaufe dir die originale 3VIN Version von VCDS, die ist preislich ok.
Jeder einfache China-Nachbau davon funktioniert dafür aber auch ....

habe ab heute VCDS.
 

Janninger

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2015
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Oben