T5.2 mit 284tkm kaufen?

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von TurboJens, 4 Okt. 2018.

  1. TurboJens

    TurboJens Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Moin zusammen, ich bin nun auch noch recht neu und habe bisher nur T3 und T4 gefahren. Derzeit habe ich noch einen Touareg V6 tdi und möchte gerne wieder einen Bulli. Nun habe ich schon viel gelesen und war schon kurz davor wieder einen T4 zu kaufen da der T5.2 ja anscheinend doch so einige Krankheiten hat.
    Nun bin ich auf einen T5 mit sehr hoher Laufleistung gestoßen der aber schon einen ATM verbaut hat. Würdet Ihr sowas kaufen?
    Ich persönlich habe keine große Angst vor hohen Laufleistungen, mein Gedanke ist immer, wer sein Auto so viel fährt ist auch zufrieden damit und hatte wohl wenig Ärger.:p
    Wie würdet Ihr sowas bewerten?
    Einen Sceenshot der Anzeige habe ich mal angehängt. (Hoffe ich)Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruss aus Bremen
    Jens
     
  2. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,494
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,960
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Der hatte sehr wohl Ärger...
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    ...deswegen ja der ATM.
    Vielleicht ist der Motor gerade wieder durch und er hat gerade keine 10k€ übrig?
    Der Preis ist zu hoch und DSG mit der Laufleistung ist potentiell auch durch.
     
  3. dödelhans

    dödelhans Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Okt. 2013
    Beiträge:
    2,562
    Zustimmungen:
    1,549
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Inschinör
    Ort:
    Falkensee
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig, die Kiste zieht saumässig!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, Climatic, 2. Heizung Fahrgastraum...sonst glaub ich nix weiter
    Umbauten / Tuning:
    Beifahrer Doppelbank raus, Einzelsitz rein; MFL nachgerüstet; H4 raus H7 rein
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    das ist der bitdi.

    würde mich nicht wundern, wenn der schon den dritten motor drin hat.

    lies zu diesem motor mal das entsprechende thema durch, dann bist du geheilt.

    Gruß,

    Dödel
     
    Christian1621 gefällt das.
  4. TurboJens
    Themen-Starter

    TurboJens Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Da hab ich schon fleißig gelesen. Aber ich denke mit dem Tausch des Motors und dem neuen AGR Kühler war das Problem behoben!?
     
  5. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,494
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,960
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Wann kam denn der (letzte :D) Motor rein?
     
    Multilo gefällt das.
  6. TurboJens
    Themen-Starter

    TurboJens Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Der *neue* hat nun ca 80tkm runter. Wann der rein kam entzieht sich gerade meiner Kenntnis.
     
  7. VW-Hannibal

    VW-Hannibal Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,216
    Zustimmungen:
    1,936
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Für die Laufleistung finde ich den Preis viel zu hoch.
     
  8. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,494
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,960
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Woher weißt Du dann, dass der richtige AGR Kühler schon drin ist?
     
  9. set

    set Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2010
    Beiträge:
    1,109
    Zustimmungen:
    669
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    langer Radstand
    Umbauten / Tuning:
    ausgebaut zum Camper
    Yepp, und dann suchst du dir so ein Auto aus? Vielleicht hat er zu Krönung noch elektrische Schiebetüren? DSG und BiTurbo wären für mich ein klarer Ausschlußgrund be idieser Laufleistung. Preis ist recht heftig.
     
    Christian1621 gefällt das.
  10. TurboJens
    Themen-Starter

    TurboJens Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Natürlich hat er auch die elektr. Schiebetüren.
    Naja, dann werde ich mal gehörig Abstand nehmen von dem T5.
    Mich drängt nichts, ich hab noch Zeit weiter zu suchen.
    Mal schauen ob ich bis 20k einen anständigen finde. Wobei DSG ist eigentlich schon ein *will haben* seid meinem Touareg bin ich echt verwöhnt, zumal ich im Sommer oft mit Wohnwagen unterwegs bin.
    4Motion ist auch noch so ein Wunsch. Wobei es keine 180PS sein müssen.
    Also weitersuchen....
    Danke schonmal für Eure Antworten.
     
  11. Multilo

    Multilo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2015
    Beiträge:
    2,093
    Zustimmungen:
    446
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Nö, dafür gibt es keinen Beleg.
     
    Christian1621 und leoleospapa gefällt das.
  12. Christian1621

    Christian1621 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2015
    Beiträge:
    2,169
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Genau so würde ich es machen, aus genau dem gleichen Grund. Der T5.2. ist zwar toll zu fahren und wesentlich moderner als der T4, aber es gibt viele Krankheiten die leider auch noch alle sehr teuer sind. Zumal wirkt der T4 innen größer, solider und mit 151PS spritziger als der T5.2 Biturbo.
    Der wichtigte Punkt ist aber der Wertverlust. Der T5 aus dem Angebot kostet 19k. In 3 Jahren ist er dann noch 10k wert. Von diesen 9000 Euro könntest du einen guten T4 kaufen, der in 3 Jahren sicherlich nicht 0 Euro wert sein wird.
     
    robert hauser gefällt das.
  13. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,093
    Medien:
    1,505
    Alben:
    9
    Zustimmungen:
    7,269
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Samstag beim T. Treffen Hatzenport gab es einen T4 ACV (2.5 TDI 75 KW) mit irgendwas über 550000 km aus ca. 1997, allerdings LR und nachträglich mit Aufstelldach sowie Campingausrüstung für ca. 15000 € zu sehen. ;)
     
    Christian1621 gefällt das.
  14. Christian1621

    Christian1621 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2015
    Beiträge:
    2,169
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Genau das meine ich @Gen.In.Fest. Mit Glück ist der T4 nach den 3 Jahren sogar mehr wert als vorher ;-) Ist halt für die Leute interessant, die finanziell nicht so gut aufgestellt sind
     
  15. TurboJens
    Themen-Starter

    TurboJens Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Ich hatte ja die leise Hoffnung das der T5 evtl. doch was ist.
    Ich hätte schon schon gern mal ein neueren Bulli. Aber für 20k scheint es keinen MV zu geben der nicht zur Dauerbaustelle wird. Ich kann zwar so ziemlich alles selber machen da ich eine recht gut ausgestatete Werkstatt mit Bühne habe, aber ich will ja nicht ständig Geld und Zeit investieren um den Bulli am leben zu halten.
    Ich schaue mich noch etwas um, bis zum Frühjahr habe ich Zeit mir in Ruhe was zu suchen. Mal schauen ob es ein T5 oder doch wieder ein T4 wird.
     
    Christian1621 gefällt das.
  16. Christian1621

    Christian1621 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2015
    Beiträge:
    2,169
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Genau das ist oft das Problem. Selbst wenn man alles selber macht, sind die Ersatzteile teuer und man muss die Zeit halt auch irgendwie rechnen. Mir war es auch einfach zu blöd ein Auto für 20k zu haben und trotzdem ständig irgendetwas machen zu müssen. Dann lieber ein altes Auto, da ärgert man sich nicht. Vieles am T4 hat übrigens sogar Vorteile. Meine Frau wollte zuerst unbedingt den T5 behalten, aber mittlerweile hat sie den T4 lieb gewonnen und findet immer mehr Punkte die noch besser gemacht waren als beim T5, ganz unabhängig von den Reparaturen
     
  17. TurboJens
    Themen-Starter

    TurboJens Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    So, der T5 ist erstmal erledigt
    Mir ist ein T4 aus 2003 MV Generation über den Weg gelaufen.
    Hingefahren gründlich durchgeschaut, ausgelesen und Probefahrt ohne den Verkäufer gemacht.
    Was soll ich sagen, der ist es geworden.
     
    Christian1621 und Gen.In.Fest. gefällt das.
  18. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    16,868
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    17,112
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Na beispielsweise sollst Du sagen, welcher Motor, Syncro, Laufleistung..........da gibt es einiges.
     
  19. TurboJens
    Themen-Starter

    TurboJens Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    2,5 L tdi, 111kw, ATM 69tkm, nachgerüsteter DPF, kein Syncro.
    250tkm Gesamt und bis auf eine kleine Stelle am Schweller kein Rost.
    Standheizung ( Wasser),Sitzheizung und GRA.
    Eigentlich alles was ich brauche um mit der Wohndose loszuziehen
    Und ich bekomme meine Spielzeuge besser mit als im Touareg!
     
    Christian1621 und hjb gefällt das.
  20. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,093
    Medien:
    1,505
    Alben:
    9
    Zustimmungen:
    7,269
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Was hat der T4 2.5 TDI gekostet?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
neueren T5.2 BiTurbo kaufen ? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 24 Nov. 2017
T5.2 Edition 25 Kaufen oder nicht? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 29 Juni 2016
Kauf eines T5.2 ist der Preis ok ,,,? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7 Juli 2015
Kauf eines T5.2 Multivan Startline T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 29 Juli 2014
T5.2 kaufen oder nicht? Ja, aber wo? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 20 März 2014
Kauf T5.2 Pan Americana T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 13 Dez. 2012
Erfahrungen Kauf und Abholung T5.2 T5.2 - News, Infos und Diskussionen 16 Dez. 2010
T5.2 kaufen und wenn ja wann? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 2 Nov. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden