T5.2 EZ: 11/13 mit ca. 2500 km

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von ce-o, 6. Juni 2017.

  1. Christian1621

    Christian1621 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.462
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wenn du in den Motorraum schaust, sitzt rechts von dir (Fahrerseite) der Ölfilter. Der "steht" auf einem abgerundeten Aluteil. Das ist der Kombikühler. Darauf klebt ein Schild mit der Nummer. Ob der gewechselt wurde kannst du nicht sehen, aber du kannst sehen ob es schon der "D" ist.

    Selber wechsel geht, ist aber viel Arbeit, das Teil ist auch nicht günstig und ob es irgendetwas bringt weiß auch niemand
     
  2. FriedaT5

    FriedaT5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dispo
    Ort:
    33165 Lichtenau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Christian, ich DANKE dir und werde nachschauen sobald der Rest der Familie (also Frau, Kinder und T5, hoffentlich ALLE heile) aus dem Urlaub zurück sind! Geblitzt Dingst wurde meine Frau schon...
     
  3. ce-o
    Themen-Starter

    ce-o Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Celle
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11-2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    Hi, das solltest du dann lesen können.

    Gruss
    Micha
     

    Anhänge:

    Christian1621 gefällt das.
  4. Multi4MoL

    Multi4MoL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Männerspielzeug reparieren
    Ort:
    Saxony
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    LR el.Türen GSHD WWSH+FFB MFT Xenon
    Umbauten / Tuning:
    el. Trittstufe, AHZV abnehmb., RFK low, Dreiersitzbank Sperrklinken der Lehne entfert somit einfach verschiebbar
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich klinke mich hier mal mit ein.
    Der freundliche führt beim Motortausch mit neuem AGR auch immer ein Sofwareupdate vom Motorsteuergerät mit durch! Das empfehle ich allen AGR-Taschern auch. Das Update dauert ca. 40 Minuten. Bei meinem habe ich es auch machen lassen ohne negative Auswirkungen auf's Fahrverhalten oder den Verbrauch.
    Es sind natürlich wieder zusätzliche Kosten. Aber das neue AGR wird mit sicherheit anders geregelt als die Vorgänger.

    Gruß Stanley
     
  5. FriedaT5

    FriedaT5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dispo
    Ort:
    33165 Lichtenau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Micha
    Danke für das Bild! Es Zeigt jetzt aber deinen alten ausgebauten AGR Kühler mir der Nummer 03L 115 512 A und bei dem neuen steht hinten anstelle des A ein D?!?!
     
  6. ce-o
    Themen-Starter

    ce-o Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Celle
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11-2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    @FriedaT5

    Genau, so sieht es dann aus....

    @Multi4MoL
    Hätte ich das mit angeben müssen oder der macht VW ohne Aufforderung?
     

    Anhänge:

  7. Christian1621

    Christian1621 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.462
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wieso sollte es? Das neue AGR ist doch genau gleich. Natürlich wäre es toll, wenn VW es nicht mehr ansteuern würde, aber das werden sie sich garantiert nicht erlauben
     
  8. Multi4MoL

    Multi4MoL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Männerspielzeug reparieren
    Ort:
    Saxony
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    LR el.Türen GSHD WWSH+FFB MFT Xenon
    Umbauten / Tuning:
    el. Trittstufe, AHZV abnehmb., RFK low, Dreiersitzbank Sperrklinken der Lehne entfert somit einfach verschiebbar
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das neue AGR ist rein äußerlich identisch mit den Vorgängern aber innen hat es eine andere Legierung. Es wird deshalb auch anders thermisch geregelt als die Vorgänger. Deshalb das Update vom Motorsteuergerät.

    @ce-o
    Nur beim Motortausch(wegen Ölverbrauch) durch VW ist laut TPI ein Steuergeräteupdate mit inklusive!
    Ansonsten musst Du es mit angeben, es kostet ja auch etwas und gratis macht das kein :) für dich.

    Gruß Stanley
     
  9. dödelhans

    dödelhans Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.098
    Zustimmungen:
    1.108
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Inschinör
    Ort:
    Falkensee
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig, die Kiste zieht saumässig!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, Climatic, 2. Heizung Fahrgastraum...sonst glaub ich nix weiter
    Umbauten / Tuning:
    Beifahrer Doppelbank raus, Einzelsitz rein; MFL nachgerüstet; H4 raus H7 rein
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    hi,

    woher kommt die info, dass die legierung geändert wurde? wir wissen bisher nur von einer Beschichtung die aufgebracht wurde.

    Gruß,

    Dödel
     
  10. Multi4MoL

    Multi4MoL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Männerspielzeug reparieren
    Ort:
    Saxony
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    LR el.Türen GSHD WWSH+FFB MFT Xenon
    Umbauten / Tuning:
    el. Trittstufe, AHZV abnehmb., RFK low, Dreiersitzbank Sperrklinken der Lehne entfert somit einfach verschiebbar
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hm, ob es nur eine Beschichtung ist oder doch eine Legierung kann ich gar nicht so genau sagen. Kann sein ich war da etwas voreilig. Aber ich habe jemanden der gar nicht so weit weg ist von denen die "entwickeln und testen". Mal sehen ob ich etwas in Erfahrung bringen kann.

    Gruß Stanley
     
  11. dödelhans

    dödelhans Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.098
    Zustimmungen:
    1.108
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Inschinör
    Ort:
    Falkensee
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig, die Kiste zieht saumässig!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, Climatic, 2. Heizung Fahrgastraum...sonst glaub ich nix weiter
    Umbauten / Tuning:
    Beifahrer Doppelbank raus, Einzelsitz rein; MFL nachgerüstet; H4 raus H7 rein
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    dann wird es die beschichtung sein. da diese korrosion verhindern soll und kein TBC ist, wird die wärmeleitung kaum unterschiedlich sein. sollte die ansteuerung des agr mittlerweile anders geregelt werden, dann sicherlich nicht wegen dieser schicht.

    Gruß,

    Dödel
     
  12. Christian1621

    Christian1621 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.462
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    bist du dir da sicher? Das wäre ja genau die Info auf die alle warten....
    Bisher heißt es, das AGR ist nur beschichtet, ist aber thermisch identisch, damit VW nicht extra alle Abgastests nochmal fahren muss. Sonst wäre es ja ein leichtes gewesen das neue AGR anders zu designen damit es dauerhaft hält
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Verschleißbild Winterreifen nach ca. 5000 km T6 - Mängel & Lösungen 25. März 2017
Wundertüte T5 ca 180.000 km? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 9. Februar 2016
Service bei ca. 203000 km T5 - News, Infos und Diskussionen 16. Januar 2011
T5 EZ 11/11 KFZ-Steuer T5.2 - News, Infos und Diskussionen 21. November 2010
Erfahrungen und Fazit nach 2500 KM T5.2 103 KW DSG T5.2 - News, Infos und Diskussionen 2. August 2010
Bodensee Treffen 11.-13.April Mitglieder Treffen / Events 1. April 2008
Begrenzer bei ca. 195 Km/h T5 - Tuning, Tipps und Tricks 6. November 2005